Seine Königlichkeit der August (Edition Ewige Weisheit/4.8.19)

Worte können heilen und transformieren. Dies ist vielleicht die einfachste Methode um zu wachsen.
Antworten
Benutzeravatar
future_is_now
Beiträge: 5968
Registriert: Donnerstag 24. August 2017, 10:12

Seine Königlichkeit der August (Edition Ewige Weisheit/4.8.19)

Beitrag: # 8944Beitrag future_is_now
Montag 5. August 2019, 11:23

EDITION EWIGE WEISHEIT
Wissen zur Esoterischen Philosophie der West-Östlichen Traditionen
Sophia Newsletter - August 2019

Seine Königlichkeit der August

Hallo ,
Der August hat auch heute noch seine Königlichkeit erhalten, denn es ist der Monat wo die Goldene Ähre des Getreides geschnitten, die edle Saat von der groben Spreu getrennt wird. Es ist der Erntemonat, der "Mond der Ernte", der zu alter Zeit in Deutschland "Ertning" hieß.

Sextilis nannten die Römer den August: den sechsten Monat. Im Jahre 8 v. Chr. jedoch beschloss der römische Senat, diesen Monat umzubenennen. Das geschah als der gleichnamige römische Kaiser Augustus erstmals Konsul wurde - Augustus, "der Erhabene".

Und ja: zumindest auf der Nordhalbkugel unserer Erde, ist der August im solaren Agrarzyklus über die anderen Monate erhaben, wo er doch durch seinen Ertrag die schwere Arbeit langer Monate belohnt.

Das gilt zwar insbesondere für den landwirtschaftlichen Monat, doch auch für das, was wir an neuen, eigenen Ideen aussäten im vergangenen oder dieses Jahr:
  • Erinnern Sie sich noch daran, was Ihre Pläne waren?
  • Wonach war Ihnen vergangenen Dezember, wonach diesen März zumute?
  • Welche Ziele wollten Sie bis Ende des Jahres 2019 erreichen?


Besonders kommenden Monat, im September, da gilt es festzustellen wohin die Reise gehen soll.

Bild

Warum das so ist, erfahren sie in der nächsten Ausgabe meines Newsletters.

Der achte Monat im Wicca-Jahreskreis

Lughnasadh ist der alt-keltische Name eines der acht lunaren Feste im Jahresrad. Es findet zeitlich vor Mabon und Samhain statt und ist das erste der drei Erntefeste im Wicca. Als Fest der Mitte, zwischen Sommersonnenwende und Herbsttagundnachtgleiche, durchläuft die astrologische Sonne um diese Zeit das Sternzeichen Löwe.

Lughnasadh ist ein alt-irisches Wort das bedeutet "Trauer um Lugh". Lugh war einer der vier großen Götter der sagenhaften Tuatha Dé Danann. Da nannte man ihn den »leuchtenden Krieger« (Abb. links: alte Darstellung des Gottes mit drei-gesichtigem Haupt, wo eines zurückblickt auf die Sommersonnenwende, eines den Betrachter anschaut im Jetzt und eines voraussieht in Richtung Herbsttagundnachtgleiche).

Lughnasadh erinnert also an den Tod des Getreidegottes Lugh. Als Keimling wurde er geboren und ernährte den Menschen mit seinen »Tod«, dem geschnittenen und so geernteten Getreide. Leben ist nur möglich auf Kosten anderen Lebens. Eine gefährliche Aussage, über die es sich aber lohnt kurz nachzudenken!

Der alt-irische Name Lughnasadh bedeutet eben: der Tod des Lugh. Manche Anhänger des Wicca, backen an diesem heiligen Tag darum ein Brot in Form dieses Erntegottes und essen es, um damit die Heiligkeit und Wichtigkeit des Festes zu betonen.

Zu Lughnasadh schloss man sogenannte Probe-Ehen. Wenn durch solche Vermählung auf Zeit aber keine Kinder gezeugt wurden, schied man das Paar im Frühjahr wieder.

Bild

Panagia: Aufnahme der seligen Jungfrau Maria in den Himmel

In Griechenland ist der 15. August ein wichtiger Meilenstein im christlichen Jahreslauf und eine Art Zeitenwende. Denn an diesem Tag findet das Fest der Panagia statt - der Allheiligen Mutter Gottes (Abb. links: Ikone mit der Mutter Maria).

Es ist das bedeutendste Fest im griechisch-orthodoxen Kalender, nach Ostern. Dieser griechische Feiertag ähnelt seiner Bedeutung nach dem römisch-katholischen Mariä Himmelfahrt.

In Griechenland finden an diesem Tag, in Kirchen und Kapellen die der heiligen Jungfrau geweiht sind, feierliche Messen und liturgische Zeremonien statt. Anschließend tanzen die Gläubigen gemeinsam ein ausgelassenes Freudenfest. Sehr wahrscheinlich spielen hier uralte landwirtschaftliche Kulte eine Rolle, die einflossen in die Riten des christlichen Jahreskreises.

Vor Panagia, dem Fest der Entschlafung Mariens in der orthodoxen Kirche, findet ein zweiwöchiges Marienfasten statt, wo auf Fleisch, Fisch, Milchprodukte und in der Regel auch auf Wein und Öl verzichtet wird. Manche pflücken an Panagia auf dem Weg zur Vesper ein Blumensträußchen, um damit die Fest-Ikone in der Kirche zu schmücken.

Ähnlich dem Mai, der ja zwischen Frühlingstagundnachtgleiche und Sommersonnenwende als Monat der Wonne gilt, so ist auch der August ein Fest innerer und äußerer Freuden.

Ihnen eine schöne Zeit, viel Sonne und Licht.

S. Levent Oezkan


In dieser Ausgabe

.
"Der grosse kosmische Witz ist, dass du das bist, was du suchst"

Benutzeravatar
future_is_now
Beiträge: 5968
Registriert: Donnerstag 24. August 2017, 10:12

Blume des Lebens-Meditation während der Öffnung des Löwentor-Portals am 8. August (WLMM/30.7.19)

Beitrag: # 9025Beitrag future_is_now
Dienstag 6. August 2019, 14:33

trans-information - 5. Aug. 2019:

Blume des Lebens-Meditation während der Öffnung des Löwentor-Portals am 8. August

am 30. Juli 2019 auf WLMM veröffentlicht


Jedes Jahr am und um den 8. Tag des 8. Monats des Jahres (8. August) gibt es eine kosmische Ausrichtung, die „das Löwentor-Portal“ oder „das Löwentor“ genannt wird. Während dieser Zeitspanne wird es zu einem verstärkten Fluss kosmischer Energie zwischen dem physischen und dem spirituellen Bereich kommen.

In diesem Jahr öffnet sich das Löwentor-Portal zwischen dem 26. Juli und dem 12. August, mit dem Höhepunkt der Energie am 8. August.

https://foreverconscious.com/the-lionsgate-portal-2019

Bild

Während dieser Zeit, insbesondere am 8. August, kannst du jederzeit die im diesem Link beschriebene Blume des Lebens-Meditation durchführen. Dies kann helfen, die planetare Befreiung und das Erwachen der Menschheit auf die bestmögliche Weise zu manifestieren.

Hier ist die Anleitung:

1. Verwende deine eigene Technik, um dich in einen entspannten Bewusstseinszustand zu bringen.

2. Stelle dir vor, wie dein Seelenstern-Chakra in strahlend weissem Licht aufleuchtet. Stelle dir dieses Licht in Form eines Wirbels vor, der sich spiralförmig nach unten dreht und dein Energiefeld reinigt.

3. Bringe deine Absicht zum Ausdruck, diese Meditation als Werkzeug zu verwenden, um den Übergang auf der Erde zu stabilisieren und die positivste Aufstiegszeitlinie für die Menschheit zu manifestieren.

4. Stelle dir die goldene Blume des Lebens-Kugel um die Erde herum vor. Stelle dir vor, wie die Blume des Lebens-Kugel den planetaren Befreiungsprozess unterstützt und alle Dunkelheit von der Oberfläche des Planeten entfernt. Dann stelle dir vor, wie die Blume des Lebens-Kugel die Ley-Linien und Wirbel innerhalb des planetaren Lichtgitters reinigt.

5. Stelle dir vor, wie die Blume des Lebens-Kugel Harmonie, Schutz und Frieden für die Menschheit schafft und besonders für diejenigen, die das Licht für den Planeten halten.

6. Stelle dir nun vor, wie die Blume des Lebens-Kugel den Planeten umgibt und die Schwingung des gesamten Planeten erhöht. Stelle dir vor, wie die Blume des Lebens-Kugel Harmonie und die positivste Aufstiegszeitlinie für die Menschheit manifestiert.

Du kannst auch das folgende Mantra leise oder laut am Ende der Meditation sagen, wenn du dich dazu geführt fühlst:

„Im Namen der ehrbaren und mächtigen Gegenwart des ICH BIN verfüge und gebiete ich, dass der Prozess der planetaren Befreiung auf positive, harmonische und friedliche Weise für den Planeten, die Menschheit und besonders für diejenigen, die Licht für den Planeten halten, fortgesetzt wird.

So soll es sein, und so ist es auch.“


Bild

URL: https://wp.me/p47sgv-5DR




SIEHE AUCH: Massenmeditation während des Löwetor Portals am 8. August 2019


.
"Der grosse kosmische Witz ist, dass du das bist, was du suchst"

Benutzeravatar
future_is_now
Beiträge: 5968
Registriert: Donnerstag 24. August 2017, 10:12

August – Aussaat des Samen der Freiheit, Unabhängigkeit, Harmonie – Absicht des Saatgut 2020 der ewiglichen Unendlichke

Beitrag: # 9040Beitrag future_is_now
Dienstag 6. August 2019, 21:41

KOSMISCHES GEFLÜSTER 11:11 - 1. Aug. 2019:

Bild
Shift Update 1- 31/8
https://www.youtube.com/watch?v=rz128zW ... bCEaKEgb4Y


spiritscape Am 02.08.2019 veröffentlicht

Original: https://kosmischesgefluester.blog/

August – Aussaat des Samen der Freiheit, Unabhängigkeit, Harmonie – Absicht des Saatgut 2020 der ewiglichen Unendlichkeit

Der Aufenthalt im Haus der Schwelle, in der Marina der spirituellen Prinzipien von Liebe und Handeln ist beendet. Auch wenn wir diesen tief emotionalen Hafen verlassen, sind die importierten kristallinen Quellcodierungen bis zum Ende des August (29/8) dabei, ihre Absichten zu Encodieren (Gaia*s Zeitspanne 45 Tage nach Mondfinsternis – 16/7).

Aus stellarer Sicht wurden im Juli die bisher – seit Äonen – mächtigsten Verschiebearbeiten geleistet. Die erste Finsternis beendete einen grobstofflichen Zyklus die zweite Finsternis aktivierte den feinstofflichen Übergang zwischen den Abmessungen. Grobstofflich bedeutet die großen Blockierungen/ Felsbrocken in den Schichten eines Lebens auf dem königlichen Pfad zu bereinigen – feinstofflich, jetzt kommt mehr die Tiefe/Weite der vielen Schichten allen Lebens.

Der Sprung aus der dritten Ebene des Bewusstseins in Materie der fünften Ebene des Bewusstseins ist geschehen. Ein wahrer molekularer Tsunami wo euer Schiff kreativ komplexe Navigation neu erlernen muss.

Waren die Wellen im Aufprall der Feststofflichkeit in Schichten des Körperfeldes und der interaktiven Emotionsfelder rau, ist das wahrscheinlich eine viel zu harmlose Beschreibung in jeweiliger Individualität. Doch erkenne das GUTe , jede intensive Bewegung trägt dich tiefer in die Reinigung der Schichten.

Und doch, viele unter euch bemerken die neue Qualität des Jetzt – Sein und sehen mit Staunen rasante Entwicklung im bewussten Handeln und höherem Denken.

Schon seit 26/7 (Galaktisches Neujahr) hat die Strömung des weiße Magier aktiviert und der König der Engel strömt über das langsam und gleichmäßig öffnende Sirius Portal und seinem Ummac Dan das göttliche Licht in die heilige Geometrie um Form in Materie zu schaffen.

Damit hat die Schwingung der Frequenzsaiten zur Transformation, der Druck in Richtung Wahrheit der Wirklichkeit, zugenommen. Jedes Wesen wurde aufgefordert Tauchgänge in die Tiefe/Weite des inneren Universums zu unternehmen, die eigenen verborgenen interagierenden Schatten und unwohlwollenden Ängsten zu erkennen und sich zu Erinnern.

Transformation bedeutet nicht nur Quellcodes zu empfangen, sondern damit die wirkliche Arbeit zu beginnen, in Interaktion zu gehen (Interaktion, Wechselwirkung von Akteuren). Oben und unten verbinden.

Wie reagiert dein menschliches Selbst, während dein höheres Selbst die Chance der Transformation nutzt.

So startet der August ab Tag eins mit hochfrequenten Absichten von Schnelligkeit, Befähigung und Leuchtkraft – der perfekte Monat zur Ausrichtung der positiven LEBENseinSTELLUNG.

Das erste manifeste Bestreben der 5. Ebene in Materie ist es, tiefer und dichter verwoben in das neue Fühlen/ Wahrnehmen einzutauchen. In dieser Akklimatisierungsphase der hohen Lichteinheiten ist es besonders wichtig gut mit sich selbst und allen anderen zu sein.

Dein Schmerz, der eines anderen, des nächsten ist auch mein Schmerz. Deine Seele dein Herz ist verbunden mit meiner Seele meinem Herz.

Sonne – schwarze Super –Neumondin (erste von zwei nicht sichtbaren Enthüllungs- Neumondinnen) – Merkur und 1. Portaltag

Sonne und Mondin im Haus des Löwen befeuern den Mut des Löwenherz.

Die schwarze Super Neumondin (1/8MESZ 05:12:55h) unterstützt dabei tatkräftig mit frischen Möglichkeiten, allem und jedem Hindernis der Weiterentwicklung die Stirn zu bieten.

Das Lichtpotenzial der Mondin hebt die Wahrheit aller Situationen an die Oberfläche und fordert auf, SELBSTLIEBE tiefer im Herzen des ICH der WIRKLICHKEIT zu ankern.

Parallel wird Merkur direktläufig (Kehrtwende in 23° Krebs).

Das kosmische Ereignis zum Spannungsabbau, welche sich im Vormonat womöglich ausdehnen durfte, Sonne – Mondin mit Venus und Merkur ist in Perfektion ausgerichtet.

Übrigens Venus August – die mit dem Mars tanzt und küsst (24/8) – Herzausdehnung.

Nichts und niemand bleibt in Phase 2 des Neuanfangs davon unberührt. Der Fluss der Veränderung in den Schichten der Felder ist besonders während der ersten drei Tage des 8er Monats mit starkem Strömungsvolumen präsent. Jedoch leichter und lichter auf dem Weg deines inneren Schatzsuchers im Frieden des Herzens.

Im Chaos der Herausforderungen von Tod und Wiedergeburt bist du Schöpfer – Barmherzigkeit und Güte zu erden bedeutet, entrümpeln was nicht hochschwingend ist.

Es ist Zeit in deine Kraft zurückzukehren sich von allem was die Wirklichkeit nicht respektiert zu lösen.

Am 8/8 erreicht das Sirius/Löwenportal das maximale Strömungsvolumen des kosmisch magischen August Füllhornes. Die den ganzen Monat über aktive Manifestationsenergie wird in diesen Stunden besonders intensiv und der Download höherer Einsichten in die Wissensdatenbanken des Universums ist zugänglich.

Metatron, der König aller Engelreiche, Hüter von Form und Nicht- Form, der Schöpfung am Nächsten, übermittelt durch Kräftigung des Lichtquotienten (Steigerung 1.863.720 Lumen – Frequenz Gold Magenta) das Höhere Ziel und die verbindliche Natur unserer spirituellen Essenz in alles was zu tun ist einzubringen.

Jupiter wandert am 11/8 in das eigene Herrscherzeichen (Schütze) und Uranus fordert ab dem selbigen Tag auf zu prüfen wo noch Handlungsbedarf sich zu öffnen besteht – rückläufig von11/8 bis Januar 2020 (karmische Erinnerungen und Interaktionen, welche im Jetzt Panik, Angst und Mangel verursachen- sollen/müssen bereinigt werden) – EIGENVERANTORTUNG ÜBERNEHMEN.

15/8 Vollmondin (MESZ 14:29:15h), wir ernten was wir Anfang des Monats gesät haben – im Guten wie im Schlechten.

Die Wassermann Mondin setzt sich meist gegen die intensive Qualität der Sonne im Löwen durch und menschenfreundlichere, philanthropische, mitfühlendere, wohlwollende, gütige, freundlich, tolerante, kurzum humanitärere Qualität wird nun mehr in das kollektive Feld gespült. Empathisches Denken verwirklichen.

Teilen von/in Liebe – für SICH und ANDERE entfacht Glückseligkeit (Unterstützung v. Fixstern Saldalsuud – der Glücklichste aller Glücklichen)

23/8 Beendigung der feurigen Löwenenergie und beschreiten der erdigen Jungfrau Qualia.

August endet am 30/8 mit einer zweiten Neumondin (MESZ 12:38:20h) im Haus der Jungfrau – Erinnerung sich auf die frische neue Energie zu konzentrieren, der Mission der Wirklichkeit deiner Seele zu folgen.

Portaltage August : 1 -3 – 20 -24 – 31

Christusbewusstsein – Höheres Denken/Wissen – Selbsterneuerung – Kreativität/eigenes Schöpfungsbewusstsein, Herzausdehnung/Herzdenken

Schwendtage August: : 1 – 1 7- 21 – 22 – 29

Energieorgane: 8 – Sitz der Seele/ Bewusstseinszentrum (eine Hand breit über dem Kopf) , das Portal zur Verbindung des Höheren Selbst. Subatomare, Molekulare Wandlung zur Stofflichkeit.

Erinnerungen an Erfahrungen im Zeitraum zwischen 21- 28 Jahre

Körperliche Korrespondenz: Erinnerungsfunktionen, Thalamus – Aspekte des zentralen Nervensystems, Thymus, rechtes Auge und Herz und Brustwirbel Teile der haut Muskel und Bindegewebe.

DIAMANTEN VON MORGEN WERDEN HEUTE GESCHLIFFEN

Grüße aus dem Urlaub und übrigens Kosmisches Geflüster feiert heute sein 4 jähriges Jubiläum……Danke für all Euer Sein, das Vertrauen, die Wertschätzung, und den großartigen Austausch in vielfältiger Form der Seelenessenzen.

J.A.

DANKE für DEINE AUFMERKSAMKEIT – und fühlst du den Impuls diesen Raum zu Unterstutzen findet sich oben links in der Menüleiste die Gelegenheit.

https://kosmischesgefluester.blog/2019/ ... te-1-31-8/



.
"Der grosse kosmische Witz ist, dass du das bist, was du suchst"

Benutzeravatar
future_is_now
Beiträge: 5968
Registriert: Donnerstag 24. August 2017, 10:12

Anschnallen, Festhalten und Selbstermächtigen - Spirit-News August 2019 Antje Lindenblatt

Beitrag: # 9080Beitrag future_is_now
Mittwoch 7. August 2019, 18:26

Bild
Spirit-News August 2019 - Anschnallen, Festhalten und Selbstermächtigen - Antje Lindenblatt
https://www.youtube.com/watch?v=Y5SaJWT ... cg&index=2

Antje Lindenblatt Am 30.07.2019 veröffentlicht

Der Monat August, mit 5 Portaltagen und dem Löwentor am 08.08. will uns in unsere Kraft führen und uns dazu einladen, uns zu zeigen und unsere Größe anzunehmen. Wir haben zwei Neumonde in diesem Monat (Black Moon) und alles steht auf Neuanfang, Forwärtsgehen und Handeln. Wir werden an das universelle Liebesnetz angeschlossen und erfahren eine tiefgreifende Herzöffnung. Wir werden energetisch stark angehoben, was dazu führt, dass gleichzeitig Schatten oder Blockaden sichtbar werden. Dadurch können wir emotional ein ziemliches Auf und Ab erfahren. Wir sollten deshalb möglichst zentriert, gelassen und im Vertrauen bleiben, denn die vorherrschenden Energien wollen uns mehr denn je in die Selbstermächtigung führen.



Bild
Löwentor-Energie-übertragung 08.08.2019 - Antje Lindenblatt
https://www.youtube.com/watch?v=D-SiRV4 ... 83VIXd07cg


Antje Lindenblatt Am 02.08.2019 veröffentlicht

Anmeldung und weitere Informationen:
https://www.antjelindenblatt.de/product ... 8-08-2019/

Homepage: https://www.antjelindenblatt.de/
Kontakt: info@antjelindenblatt.de




GEHE AUCH ZU: Lange Vergrabenes kommt ans heilende Licht! (Engel Orakel/5. bis 11.8.19)



.
"Der grosse kosmische Witz ist, dass du das bist, was du suchst"

Benutzeravatar
future_is_now
Beiträge: 5968
Registriert: Donnerstag 24. August 2017, 10:12

Vollmond Meditation für das Zusammenkommen der Zwillingsflammen – 15. August 2019

Beitrag: # 9365Beitrag future_is_now
Mittwoch 14. August 2019, 11:11

trans-information - 14. Aug. 2019:

Vollmond Meditation für das Zusammenkommen der Zwillingsflammen – 15. August 2019

Vollmond Meditation für das Zusammenkommen der Zwillingsflammen, zur planetaren Heilung und zur Wiederverbindung mit dem EINEN Ewigen Schöpfer

auf Surface Command


Bild

Unter dem kraftvollen Einfluss des Löwetores, welches vom 26. Juli bis 12. August anhält – aufgrund der Ausrichtung des Sterns Sirius auf unsere Sonne, möchten wir dir die folgende Meditation vorschlagen, mit der Absicht, diese Phase der grossen persönlichen und kollektiven Transformation zu geniessen, um dich mit deiner Zwillingsflamme auszurichten, und gemeinsam an der planetaren Heilung und der Wiederverbindung und Reintegration mit dem Einen Ewigen Schöpfer zu arbeiten.

Am 15. August werden wir den Vollmond haben, den Erntemond in der nördlichen Hemisphäre, bekannt auch als Stör (ein Fisch) Mond – laut einem Bauernkalender, der besagt, dass „einige indianische Stämme den Augustmond als den Störmond bezeichneten, weil sie wussten, dass der Stör der Grossen Seen und des Lake Champlain am ehesten während dieses Vollmonds gefangen wurde“. In der südlichen Hemisphäre wird die Bedeutung anders sein, da noch immer die Winterstille vorherrscht, die natürlichen Ressourcen sind knapper, und das macht diesen selben Mond symbolisch zu einem Gegenpol zu den Ausdrücken auf der Nordhalbkugel oder der Indianer, unter einigen Ausdrücken, die verwendet werden, könnte man ihn Schneemond, Sturmmond, Hungermond oder Wolfsmond nennen.

Bild

Der Vollmond des 15. August wird seinen Höhepunkt um 14:29 Uhr MESZ (12:29 Uhr UTC) haben, zu diesem Zeitpunkt möchten wir dich zu dieser Meditation einladen.
Gerne sende die Meditation weiter an alle, die du kennst und von denen du meinst, dass sie teilnehmen möchten.

Astrologisch gesehen findet der Vollmond des 15. August bei 22º24′ im Wassermann statt, in Opposition zur Venus. Der Vollmond steht weiter auch in Opposition zu Mars und Pluto, was das Potenzial für Wut, Eifersucht, Einschüchterung und impulsive Aktionen an die Oberfläche bringt.

Bild

Wenn du bereits Stress, Angst und unerwartete Veränderungen in deinem Liebesleben erfährst, hebt die aktuelle Spannung die Notwendigkeit von Geduld, Verständnis und bedingungsloser Liebe in den nächsten zwei Wochen hervor – denn der Vollmond bezieht sich immer auf den vorherigen Neumond – in diesem Fall den Neumond vom 31. Juli / 1. August. Dieser Zyklus wird am nächsten Neumond, dem 30. / 31. August beendet.
(Eine Erklärung mit der Radix und auch weiteren Hinweise für Deutschland findest Du z.B. hier)

Angesichts der Herausforderungen, die die aktuelle Situation mit sich bringt – persönlich wie kollektiv, behalten wir uns diese Meditation besonders für die Arbeit an den Aspekten vor, die unsere Aufmerksamkeit erfordern. Wir wissen, dass der Planet unserer Hilfe bedarf, und haben daher beschlossen, in Aktion zu treten, diesmal in Übereinstimmung mit unserem göttlichen Ausdruck – der Zwillingsflamme -, denn gemeinsam sind und repräsentieren wir das unlösbare Einssein, und wir haben die unendliche Kraft, jede Situation zu heilen oder umzukehren, was auch immer sie umfasst. Lass uns dann in den evolutionären Schritten weitergehen, bis wir die vollständige Befreiung dieses Planeten erreichen.

Bild

Bevor du den Anweisungen folgst, möchten wir jedem, der von einem Partner, Freund / Freundin, Ehepartner begleitet wird, vorschlagen, wenn möglich, eure Zeit so zu organisieren, dass ihr diese Meditation gemeinsam durchführen könnt. Als Single kannst du sie alleine machen, oder du jemanden einladen, der in deinem Leben bedeutsam ist. Dies kann einfach ein Freund oder Freundin, ein Familienmitglied sein, oder jemand, den du gerne magst und mit dem du gerne sprichst. Es kann sogar dein Haustier sein.
Öffne dich all denen, die dir helfen, dich mit dem Guten in dir selbst zu verbinden und den Moment gemeinsam zu feiern – schaut euch ggf. gegenseitig in die Augen und fühlt euch dankbar, dass ihr hier seid und jetzt die Frequenz der Liebe mit dem ganzen Universum teilt.

Meditationsanleitung:

1. Wähle deine eigene Art der Entspannung und verankere dich in deiner ICH BIN Präsenz. Fühle, atme und nähre dich in deinem eigenen Licht.

2. Visualisiere eine Kugel mit Goldenem Licht, die zu dir kommt. In dieser Kugel Goldenen Lichtes findet die Begegnung mit deiner Zwillingsflamme statt. Unabhängig davon, wo er oder sie ist, wird sie sich dort jetzt mit dir manifestieren. Spüre, wie sich eure Energiefelder ausdehnen und ineinander übergehen.

3. Stimme dich innerhalb dieser Verbindung auf das Herz von Gaia ein – das Zentrum dieses Planeten. Spüre, wie sich der Puls deines Herzens mit Gaia synchronisiert, bleibe für einen Moment in dieser heiligen und tiefen Vereinigung, die dich dazu einlädt, die Gerüche der Natur zu geniessen, den Gesang der Vögel, die süsse Brise des Windes in deinem Gesicht … das Rauschen des Wasserfalls, den Lauf der Flüsse, die Wellen des Meeres und die Regentropfen. Erkenne und fühle die Bewegung der Bäume, der Zeugen dieser heiligen Gemeinschaft, umarme sie und lasse ihre Blätter und Blumen auf dich herab fallen – als Gabe für dein Einssein.

4. Jetzt, in diesem Moment – vereinigt als EINS – erweitere dein Energiefeld, und bringe voller Liebe dein Gewahrsein zu den verlassenen Jungen und Mädchen, der hilflosen jungen Mutter, jenen, die krank im Bett liegen, den Stummen, den Blinden, den Bettlern, den Unverstandenen, den Opfern von Verfolgung und Krieg, den Waldleuten, den Indianern, den Tieren, ihren Reisegefährten, ihrer Familie, ob sie nun Freunde oder Bekannte sind, und weiter zu allen anderen Nichtgenannten, sende dein Gewahrsein zu all den Lichtkriegern und Lichtarbeitern. Konzentriere dich auch auf das astrale Feld von Gaia.

5. Beachte die Anzahl der Seelen, die noch immer in den unteren astralen Reichen gefangen waren, viele von ihnen sind Kinder, Opfer von Missbrauch und schrecklichen Erfahrungen, die weit über das hinaus gehen, was ihre Erfahrung vor dieser Inkarnation war. Beobachte und umarme sie in deinem Herzen / Heiligen Bewusstsein, erfüllt von Liebe und Mitgefühl. Nimm dir einen Moment Zeit dafür.

6. Bitte mental um Vergebung derer, die einst verletzt haben, und vergib denen, die dir einst wehgetan haben: Beide haben es getan, weil wir noch nicht wussten, wie man liebt, und jetzt lernen wir gemeinsam. Lass sich diese Vergebung von nun an in allen Zeitlinien und Dimensionen manifestieren. Gib diese Energie frei, um im Herzen von Gaia verwandelt zu werden, der Hohen Spirituellen Hierarchie, die dieses Sonnensystem regiert, diese Galaxie, und zum Einen Ewigen Schöpfer.

7. Spüre, wie der Fluss des Einen mit der Seele der Ureinwohner der Erde resoniert. Visualisiere eine kraftvolle Violette Flamme, die in das kollektive Bewusstsein eindringt und es umhüllt, während sie unsere heiligen Ursprünge erweckt. Beobachte, wie sich die Wesen schnell regenerieren, lächeln, Freude, Respekt und völlige Herzlichkeit mit ihrem eigenen Leben, allem Leben auf diesem Planeten und darüber hinaus empfinden. Spüre, wie die Universelle Harmonie im Einklang in allen Wesen schwingt. Halte diese Visualisierung für einen Moment aufrecht.

8. Spüre, wie diese kraftvolle Frequenz der Liebe von Gott und der Göttin die Wiederverbindung aller Elemente ermöglicht und harmonisiert, ob sie nun physisch, ätherisch oder auf anderen Ebenen sind, wie auch in allen Königreichen, ob mineralisch, pflanzlich, tierisch oder dem Deva-Reich.

9. Visualisiere nun die machtvolle Regenbogenspirale, die unseren Planeten umgibt. Diese wundervolle Frequenz der göttlichen Liebe und des Lichts, die sich im ganzen Universum ausbreitet.

10. Verfüge nun:

Im Namen meiner Ich Bin, das Ich Bin Gegenwart.
Ich Bin die Heilung und die vollkommene Verbindung mit der Quelle.
Ich Bin auch Du, und gemeinsam sind Wir die Grosse Universelle Familie und die Vollständigkeit der Schöpfung.
Es ist geschafft und so ist es!

Sieg dem Licht!


URL: https://wp.me/p47sgv-5EI




GEHE AUCH ZU:

Bild

Bild




.
"Der grosse kosmische Witz ist, dass du das bist, was du suchst"

Benutzeravatar
future_is_now
Beiträge: 5968
Registriert: Donnerstag 24. August 2017, 10:12

Zeitqualität zum 15.8.2019: Freiheit - Vollmond im Wassermann

Beitrag: # 9366Beitrag future_is_now
Mittwoch 14. August 2019, 11:12

Bild
Zeitqualität zum 15.8.2019: Freiheit - Vollmond im Wassermann
https://www.youtube.com/watch?v=SSfUHva ... vTKn5cKIxN


Matrix Coaching Günter Kerschbaummayr Am 09.08.2019 veröffentlicht

Textblog mit astrologischen Details: https://www.matrix-coaching.at/zeitqual ... assermann/
Persönliche Beratung und Veranstaltungen findest du unter: https://www.matrix-coaching.at



GEHE AUCH ZU:

Bild
>> Two Steps From Hell - Freedom Fighters (Extended)

https://youtu.be/kfFuckTgnc4



.
"Der grosse kosmische Witz ist, dass du das bist, was du suchst"

Antworten