Warum ist es so dunkel......

Worte können heilen und transformieren. Dies ist vielleicht die einfachste Methode um zu wachsen.
Antworten
Auriel
Beiträge: 110
Registriert: Mittwoch 23. August 2017, 23:53

Warum ist es so dunkel......

Beitrag: # 1198Beitrag Auriel
Dienstag 3. Oktober 2017, 08:28

bei uns hier in Bayern LL ist es zappenduster und wird einfach nicht Tag. Es stürmt und die Wolken (??????oder was auch immer das ist) bewegen sich extrem schnell. Da ich manchmal gerne zum joke einfach ins Netz eingebe was mir gerade so durch den Bauchherzkopf geht (so als modernes Orakel) stieß ich auf nachfolgenden Text:

Jürgen Werth
Öffentlich
20.04.2014
1. Es war noch nie so dunkel, nie so kalt:
Ein Kreuz auf einem Hügel,
starres Schweigen, Hohn und Spott.
Die Liebe stirbt an Gleichmut und Gewalt
und flüstert leise Worte:
„Warum bist du fort, mein Gott“

Ref.: Schuldlos schuldig
und verraten
hängst du zwischen Gott und Welt.
Bist in unsern Krieg geraten
und machst Frieden,
und machst Frieden,
der ewig hält.

2. Du stirbst an satter Überheblichkeit,
an tausend schalen Träumen
einer selbstgerechten Welt.
Du stirbst an stolzer
Gottvergessenheit,
an selbsterdachten Zielen,
falschen Wegen ungezählt.

3. Es war noch nie so dunkel, nie so kalt.
Doch so bricht Gottes Gnade
heiß in unsre kühle Welt.
Liebe besiegt gewaltig die Gewalt.
Wir feiern die Versöhnung
zwischen Gott und seiner Welt.

Jürgen Werth / Wetzlar


Interessant, oder?

Genießt Eure Energie

Auriel
Bestandteil einer autonomen Wesenheit, ausschließlich der Aufrichtigkeit und unserer allerhöchsten Präsenz verpflichtet. Mit größter mir möglichen Hingabe, Liebe, Annahme aller Zellen unserer einzigen Quelle: WIR!

Antworten