TAGES*PERLE

Worte können heilen und transformieren. Dies ist vielleicht die einfachste Methode um zu wachsen.
Benutzeravatar
future_is_now
Beiträge: 1385
Registriert: Donnerstag 24. August 2017, 10:12

Re: TAGES*PERLE

Beitrag: # 875Beitrag future_is_now
Dienstag 19. September 2017, 16:04

Ja das ist mein Morgenritual:
Nach dem Chi Gong notiere ich aus verschiedenen Kalendern, die da sind:

- Der Werner Neuner Kalender
- Das Goldene Sai Baba Buch
- Dieser Tag ist Deiner - ein Tagebuch von Reshad Feild
- Mondkalender von Helga Föger

die Tagessprüche in mein Tagebuch und gebe den, der mich am meisten anlächelt, als TAGES*PERELE mit einem passenden Bildchen versehen weiter an das Forum.

Bei Neumond (was morgen sein wird!) starte ich jeweils einen neuen Thread.

Schön, das dir meine Inspirationen auch gefallen! :35:




.
"Der grosse kosmische Witz ist, dass du das bist, was du suchst"

Auriel
Beiträge: 110
Registriert: Mittwoch 23. August 2017, 23:53

Re: TAGES*PERLE

Beitrag: # 879Beitrag Auriel
Dienstag 19. September 2017, 16:25

future_is_now hat geschrieben:
Dienstag 19. September 2017, 16:04
Ja das ist mein Morgenritual:
Nach dem Chi Gong notiere ich aus verschiedenen Kalendern, die da sind:

- Der Werner Neuner Kalender
- Das Goldene Sai Baba Buch
- Dieser Tag ist Deiner - ein Tagebuch von Reshad Feild
- Mondkalender von Helga Föger

die Tagessprüche in mein Tagebuch und gebe den, der mich am meisten anlächelt, als TAGES*PERELE mit einem passenden Bildchen versehen weiter an das Forum.

Bei Neumond (was morgen sein wird!) starte ich jeweils einen neuen Thread.

Schön, das dir meine Inspirationen auch gefallen! :35:




.
unbedingt, ich liebe Aphorismen.
Einer meiner momentanen Lieblinge ist eine Aussage von Albert Einstein angesichts der Weltwirtschaftskrise 1929:

Die Probleme, die es in der Welt gibt, sind nicht mit der gleichen Denkweise zu lösen, die sie erzeugt hat.

Freu mich weiterhin auf Deine Tages-Perlen.

Genieß die Energie

Auriel
Bestandteil einer autonomen Wesenheit, ausschließlich der Aufrichtigkeit und unserer allerhöchsten Präsenz verpflichtet. Mit größter mir möglichen Hingabe, Liebe, Annahme aller Zellen unserer einzigen Quelle: WIR!

Benutzeravatar
future_is_now
Beiträge: 1385
Registriert: Donnerstag 24. August 2017, 10:12

Re: TAGES*PERLE

Beitrag: # 888Beitrag future_is_now
Dienstag 19. September 2017, 18:04

Liebe Auriel
Albert Einstein in Ehren, aber er hat "seine" Relatitivitätsformel E=mc2 von Prof. Hasenöhrl (Wien) abgekupfert :?


siehe z.B.:

Bild
Albert Einstein war ein Wissenschaftsbetrüger!
http://theblue-news.blogspot.ch/2012/10 ... r-ein.html




.
"Der grosse kosmische Witz ist, dass du das bist, was du suchst"

Auriel
Beiträge: 110
Registriert: Mittwoch 23. August 2017, 23:53

Re: TAGES*PERLE

Beitrag: # 893Beitrag Auriel
Dienstag 19. September 2017, 19:37

future_is_now hat geschrieben:
Dienstag 19. September 2017, 18:04
Liebe Auriel
Albert Einstein in Ehren, aber er hat "seine" Relatitivitätsformel E=mc2 von Prof. Hasenöhrl (Wien) abgekupfert :?


siehe z.B.:

Bild
Albert Einstein war ein Wissenschaftsbetrüger!
http://theblue-news.blogspot.ch/2012/10 ... r-ein.html




.
laß locker futur, was glaubst Du dass mich das interessiert? Und glaubst Du alles was in der Zeitung steht, so manches im Netz ist auch nichts anderes wie die hiesigen Zeitungen. Der Spruch ist richtig und meinetwegen ist er von Heinz Müller.

:D Auriel
Bestandteil einer autonomen Wesenheit, ausschließlich der Aufrichtigkeit und unserer allerhöchsten Präsenz verpflichtet. Mit größter mir möglichen Hingabe, Liebe, Annahme aller Zellen unserer einzigen Quelle: WIR!

Benutzeravatar
future_is_now
Beiträge: 1385
Registriert: Donnerstag 24. August 2017, 10:12

Re: TAGES*PERLE

Beitrag: # 898Beitrag future_is_now
Dienstag 19. September 2017, 19:59

Ich war fleissiger Leser von Dr. Hamer LA MEDICINA SAGRADA und was ihm widerfahren ist, lässt sich vergleichen mit Dr. Hasenöhrl. Die Geschichten wiederholen sich....


.
"Der grosse kosmische Witz ist, dass du das bist, was du suchst"

Antworten