Seite 1 von 1

ENERGIE OKTOBER 2020 - Die Schale bricht auf -

Verfasst: Samstag 3. Oktober 2020, 22:15
von future_is_now
https://paradiesstufen.de/ - 2. Okt. 2020:

Vollmondreise

von rohspirit

Lemurische Vollmondreise ins Nullpunktfeld

Heute Nacht hatten wir einen magischen Vollmond, und wie jeder Mal zu dieser Zeit, habe ich wieder gemeinsam mit meinen Neuseeländischen Seelenschwestern eine Lemurische Heilreise unternommen.

Bild
Vollmondreise ins Nullpunktfeld ūüĆēR√ľckkehr zum Ursprung der Seele ‚ú®ins Nirvana zur Neuausrichtung ūüíę
https://youtu.be/ECRv02jOpKo

Als Vorbereitung empfehle ich das Erkl√§rvideo zur Lichtk√∂rperreinigung, indem der Ablauf der Heilreisen genau erkl√§rt wird. In K√ľrze: wir gehen gemeinsam in eine meditative Frequenz, ohne Erwartung, und jeder f√ľr sich geht in eine Art Innenschau, in der wir Bilder oder Gef√ľhle empfangen, die wir miteinander teilen. Auf magische Weise entsteht dabei immer eine Art Gesamtbild bzw. Reise - wir nennen es - Lemurische Heilreise aus dem Goldenen Zeitalter - in der wir dieses Mal in das Nullpunktfeld gereist, in dem wir eine Art "Reset" oder Reinigung erleben durften. Und um euch nun auch die M√∂glichkeit zu geben, in dieses Feld einzutauchen, habe ich unsere Lichtk√∂rperreise wieder visuell aufgearbeitet und mit Musik unterlegt.

Hiermit laden wir jetzt herzlich ein, gemeinsam mit uns in dieses geistige Feld zu reisen, um anschlie√üend entspannt und erholt daraus hervorzugehen. Eine Erg√§nzung: dies ist der erste Teil der Reise, und das Video endet in dem Moment, in dem wir uns in dem Nullpunktfeld befinden. So kann jeder - je nach Bed√ľrfnis - in diesem Feld verweilen - solang er m√∂chte.

Dieses Video ist auch eine wunderbare Abendmeditation, die man direkt vor dem Schlaf gehen durchf√ľhren kann. Wer w√§hrend der Reise einschl√§ft, verweilt im Feld, in dem wir uns jede Nacht w√§hrend des Schlafens ganz entspannt reinigen k√∂nnen.

***
https://paradiesstufen.de/2020/10/02/vollmondreise/




Vgl.



.

"Goldenen Oktober" (Sophia Newsletter - Oktober 2020)

Verfasst: Sonntag 4. Oktober 2020, 22:41
von future_is_now
EDITION EWIGE WEISHEIT
√úber die Esoterische Philosophie in den West-√Ėstlichen Traditionen

Sophia Newsletter - Oktober 2020 - 04.10.2020

Hallo

Die Neigung der Erde zur Sonne ist in diesem Monat eine ganz besondere. Es gibt einen Grund wieso man vom "Goldenen Oktober" spricht, nicht nur weil sich die Wälder in schönen, warmen Farbtönen darbieten. Auch der Lichteinfall in dieser Jahreszeit ist ein anderer, als im Sommer oder im Winter. Wer genau darauf achtet merkt auch, dass das Licht an sonnigen Tagen, besonders am späten Nachmittag, golden erscheint.

Die F√§rbung des oktoberlichen Lichts r√ľhrt von den atmosph√§rischen Bedingungen her, da es nun auch k√ľhler wird und auch die Partikel in der Luft in einer, sagen wir, "niedrigeren Frequenz" schwingen und damit der Luft eine gewisse Dichte verleihen.

Wenn das Sonnenlicht sich nun am Nachmittag seinen Weg durch diese Schichten bahnt, wird es mit dem Auftreffen, mit einem besonderen, hellen Gelbton zur√ľckgeworfen, der eben fast golden erscheint.

Ein Fest f√ľr die Toten

In seinem Buch "Der goldene Zweig", ging der englische Autor James Frazer (1854-1941) ein, auf ein altes heidnisches Totenfest: Haloween am 31. Oktober. Es war laut Frazer das zweitwichtigste Fest der alten Kelten und fand im Jahreskreis der Sonne statt, gegen√ľber dem Fest "Beltane", das sie in der Nacht des 30. April zelebrierten.

Man feierte da den Einzug des Viehs in die St√§lle, wozu es dann ja 40 Tage nach Sommerende (21. September) kommt. Die Zahl 40 spielt dabei eine wichtige Rolle, zumal sich in ihr der Zeitraum widerspiegelt, den es braucht eine Sache abzuschlie√üen. Das kann auch eine ganz praktische Sache sein, die da "zu Tode kommt", im √ľbertragenen Sinne. Wer es aber schafft, 40 Tage (ca. 6 Wochen) einer schlechten Gewohnheit den R√ľcken zu kehren, kann sie auch wirklich der Geschichte angeh√∂ren lassen.

Doch kehren wir wieder zur√ľck zu dem, was Frazer (und auch viele andere) √ľber das Haloween-Fest sagen. Wenn Haloween ein Totenfest war, dann hatte das seinen Grund. Denn man glaubte da, die Seelen Verstorbener kehrten in dieser Nacht aus dem Totenreich zur√ľck in ihre Heimat. Tatsache ist dabei, dass auch die Kirchen, wenn auch einen Tag sp√§ter, ihre ganze liturgische Aufmerksamkeit der Totenwelt widmen.

Sicher aber ist diese Nacht vom 31. Oktober auf den 1. November eine gute Gelegenheit, von Altem abzulassen und Neues ins Leben einzuladen, dass das vermeintlich Schlechte, durch Gutes ersetzt. Was aber ist das Gute? Wie muss es aussehen und sich anf√ľhlen, damit es seinen Zweck erf√ľllt?
Diese offene Frage stellend, w√ľnsche ich Ihnen einen sch√∂nen Oktober und eine guten Lekt√ľre dieser Ausgabe des Sophia-Newsletters.


S. Levent Oezkan

In dieser Ausgabe

Lesen und Ansehen

‚ÄĘ Aufgang einer neuen Menschheit
‚ÄĘ Die sokratische H√∂hle
‚ÄĘ Anapanasati oder: Achtsames Atmen

Bild
‚ÄĘ Film auf Vimeo: "Passage"


.

Dornröschen erwacht (paradiesstufen.de/5.10.2020)

Verfasst: Dienstag 6. Oktober 2020, 12:06
von future_is_now
https://paradiesstufen.de/ - 5. Okt. 2020:

Dornröschen erwacht

von rohspirit

Das Ende des Dornröschenschlafs

Im folgenden Videobeitrag teile ich einige Informationen √ľber die Zentralsonnen, die Schumann-Frequenz und das Aufwachen der Menschheit.


Bild
Versteckte M√§rchenbotschaften ūü¶č Erdenvolk erwacht aus dem Dornr√∂schenschlaf ūüĆĻ Zyklus der 13 Sonnen ūüĆě
https://youtu.be/iMKtrFF1zTo

Notizen zum Dornröschen-Video:

ZENTRALSONNEN

Seit einigen Monaten erhalte ich Informationen von den Zentralsonnen, nicht nur von einer, sondern von mehreren. Bitte √ľberpr√ľft alles mit eurer Intuition, denn es k√∂nnen √úbersetzungsfehler vorkommen. Zudem fehlen noch einige Puzzleteile.

R√ľckverbindung mit den 12 Zentralsonnen und der schwarzen, dunklen Sonne - schwarzes Loch in der Mitte unserer Galaxie, der Milchstra√üe.

Von 1987 bis 2032 findet eine Art "Schulung/Einweihung" auf der Erde statt,, wie man einen Lichtkörper bilden kann. Die Lehrer sind die Sonnen und Zentralsonnen bzw. die Sterne… insbesondere 12/13 Zentralsonnen, die im engen Zusammenhang mit unserem Planeten, der Mutter Erde, stehen. Jede Sonne unterrichtet eine Stufe.

Plejaden-Photoneng√ľrtel der Zentralsonne

‚ÄĘ Photonenring = wissenschaftlich "Lokale Blase" oder Loop
‚ÄĘ Paul Otto Hesse "Der j√ľngste Tag" 1949 (Erkl√§rungmodell)
‚ÄĘ beim Eintritt in den Ring gehen wir in die Nullzone

Auswirkungen:

‚ÄĘ Ver√§nderungen im Erdmagnetfeld
‚ÄĘ Verschiebung der Pole und des Sonnenstandes
‚ÄĘ ver√§nderte physikalische Gesetzm√§√üigkeiten
‚ÄĘ schw√§cheres Erdmagnetfeld - nicht mehr nur 2 Pole, sondern eine Art Verteilung (Wissenschaft)
‚ÄĘ k√∂nnte den Bau der Pyramiden und das Versetzen von gro√üen Steinkolossen erkl√§ren

Die Prophezeiungen von Nostradamos, Irlmeyer etc. bewahrheiten sich seit Jahren nicht mehr in dem heftigen Sinne, wie die Seher es gesehen haben, weil - und diese Info wird aus der geistigen Welt immer wieder √ľbermittelt - wir Unterst√ľtzung von unseren Sternengeschwistern bekommen. Die Menschen schaffen es aus sich heraus nicht, weil zu viele selbst beim Aufwachen in den negativen Verschw√∂rungstheorien h√§ngen bleiben und starken S√ľchten und Verstandeskontrollen unterworfen sind. Aber die gute Nachricht ist: wir sind nicht allein und erhalten Hilfe aus den kosmischen Welten.

‚ÄĘ achtet auf Himmelsph√§nomene
‚ÄĘ im Vertrauen bleiben, nicht in die Angst gehen
‚ÄĘ meditieren, meditieren, meditieren
‚ÄĘ bei Dunkelheit, Finsternis, Depressionen: meditieren und im Vertrauen bleiben - egal was irdisch passiert
‚ÄĘ Sternengeschwister arbeiten bereits lange daran, dass der √úbergang harmonisch abl√§uft
‚ÄĘ auf Himmelsph√§nomene achten

Entschl√ľsselung des M√§rchens von Dornr√∂schen

Schl√ľssel: Dornr√∂schen - 13 weise Frauen = 13 Zentralsonnen - eine ist schwarz/dunkel = Schwarzes Loch in der Mitte unserer Galaxie (Jesus und 12 Apostel) oder (12 Sternzeichen bzw. fast 13 Monde) - 100 x 100 Jahre Schlaf = 10.000 Jahreszyklus der Zentralsonne Alcyone, Plejaden (Ein- und Ausatem)

Auszug aus "Der j√ľngste Tag": Die Offenbarung von Paul Otto Hesse (gest.1958) im Buch "Der j√ľngste Tag" 1949: Der Lichtg√ľrtel und die Erh√∂hung der Schwingung auf der Erde.

Es ist die erstmalige Einsicht in das kosmische Wesen des Sonnensystems in Beziehung zur Zentralsonne. Die menschlichen Messinstrumente können das nicht messen. Hesse bezeichnet sich selbst als Medium, der die Botschaft nur weiterschenkt.

Hesses Schilderungen: der Lichtg√ľrtel wird durch "manasische Vibration" (manas, Sanskrit, deutsch: das Mentale, das Geistige) eine "Erneuerung des geistigen und auch des stofflichen Zustandes" ausl√∂sen. Der K√∂rper wird vergeistigt und wird sich durch eine h√∂herschwingende Atomstruktur in einen "Lichtk√∂rper" verwandeln. Die Menschen, die das erleben, werden den Lichtwesen n√§her sein und ihre Ausstrahlung ist jetzt bereits ver√§ndert. Auf diese Weise wird das dunkle Zeitalter, auch als Kali-yuga bezeichnet, wie folgt zu Ende gehen:

‚ÄĘ Heuchelei und Falschheit ist nicht mehr m√∂glich
‚ÄĘ die Fassade gegen aussen ist nicht mehr m√∂glich, denn √§ussere und geistige Erscheinung einer Person sind nicht mehr getrennt, so wie es vor dem Kali-yuga war im "Zeitalter der Wahrheit" (Satyayuga)
‚ÄĘ so entsteht ein neues "Zeitalter der Wahrheit" , ein Satya-yuga, gem√§ss Hesse mit einer "Auferstehung des Geistes".

Die Erhöhung der Schwingung laut Hesse

Die Atome werden durch den Lichtg√ľrtel so manasisch in Schwingung gesetzt, dass alle Partikelchen in der stofflichen Welt der Erscheinungen leuchten. Der Mensch wird gezwungen werden, selbst mit seinem Bewusstsein dieser Schwingung zu entsprechen: eine enth√ľllende, erleuchtende Schwingung (Strahlung) in Verbindung mit den Eigenschaften Licht, Wahrheit und Liebe. Die Schwingung / Strahlung hat die Eigenschaft, die Gedanken, die mit den Empfindungen einhergehen, "in vibrierender Art und Weise als Strahlenerscheinung sichtbar werden zu lassen." Joel prophezeit, dass die Menschen wieder empf√§nglich f√ľr den Geist Gottes werden, ohne den Strahleng√ľrtel zu erw√§hnen. Viele Propheten sagen, die Menschen sollen sich auf diese Zeit vorbereiten, ohne den Strahleng√ľrtel zu erw√§hnen. Hesse sagt auch voraus, dass beim Eintritt in die Strahlenzone des Leuchtrings der Zentralsonne auch eine Verschiebung von Polachsen einhergehen kann. Der Stoff aus den 1950-er Jahren von Hesses Offenbarung verbreitete sich auch in "Amerika" durch ebensolche mediale Botschaften an andere Menschen, dass ein Kontakt zwischen Hesse und "Amerika" bestehen w√ľrde. Buch von Dr. F. Sumner: The Coming Golden Age: Das Buch wurde 1960 auch in Deutsch herausgegeben. Sumner prophezeit einen geistigen H√∂henflug beim Durchfliegen des Leuchtrings der Zentralsonne: Alles Leben wird vom neuen himmlischen Licht umgewandelt werden -- es soll ein "Goldenes Zeitalter" werden -- die Strahlen des Wassermann-Sternbildes sollen belebend sein mit gesteigerten Schwingungen.

https://paradiesstufen.de/2020/10/05/en ... enschlafs/



AKTUELLE BLOGBEITR√ĄGE:

VERWANDTE SEITEN:

‚óŹ Zentrassonnen-Meditation
‚óŹ Botschaft der Zentralsonne
‚óŹ Die vier Unicorn-Schwestern
‚óŹ Lichtbaustellen
‚óŹ Einweihungsb√ľcher
‚óŹ Heile dich frei
‚óŹ Friedensbuch
‚óŹ Heilstr√∂me des Lichts, Klangs und Lebens

Gratis-E-Book f√ľr Abonnenten: "Die Morgenmeditationen der Essener" - pdf Format (klick)




.

Der Froschkönig (paradiesstufen.de/15.10.2020)

Verfasst: Donnerstag 15. Oktober 2020, 08:30
von future_is_now
https://paradiesstufen.de/ - 15.10.2020:

Der Froschkönig

Das Geheimnis der Goldenen Kugel und Aktivierung der Schwesternschaft


Vor kurzem habe ich mit meinen Seelenschwestern eine Lemurische Heilreise / Astralreise durchgef√ľhrt, bei der die Schwesternschaft wieder re-aktiviert wird, die Jahrtausende lang als verloren galt.

Im Video dreht sich alles um die Goldene Kugel, die wir bereits aus dem Märchen "Der Froschkönig" kennen. Das Märchen sagt uns, dass das NEIN aus dem Herzen der Prinzessin (aus der Intuition) sowohl die Prinzessin erlöst als auch den Prinzen.

Die Kugel k√∂nnen wir auch als Symbol der Schwesternschaft sehen, die jetzt wieder in Verbindung mit der Bruderschaft geht. Das M√§rchen tr√§gt auch den Nebentitel "Der eiserne Heinrich", der f√ľr eine Art versteinertes Herz steht. Der Diener Heinrich (von Heimreich) repr√§sentiert am Ende des M√§rchens das Zuhause bzw. die "Dienerschaft Gottes", der aus dem Ego erl√∂st wurde, das hei√üt, das Ego wird wieder zum Diener, und das Herz √ľbernimmt fortan die F√ľhrung. Das ist der Moment, in dem wir uns gerade als Kollektiv befinden.


Bild
Aktivierung der Herzens-Schwesternschaft mit der Goldenen Kugel von Atlantis ūüźłFroschk√∂nigūüĎĎ HochZeit
https://www.youtube.com/watch?v=0NrovKZ ... JAF3I_gtGQ


GermanyGoesRaw
- 14.10.2020

Die Goldene Herzenskugel zur Aktivierung der Schwesternschaft

Botschaft aus dem M√§rchen: ‚ÄěDas NEIN aus dem Herzen der Prinzessin, aus der Intuition, erl√∂st die Prinzessin als Symbol der Schwesternschaft, den Prinzen als Symbol der Bruderschaft und den Diener Heinrich (von Heimreich) als Symbol des gesamte Reiches, bei dem das Ego wieder zum Diener wird und das Herz die F√ľhrung √ľbernimmt.‚Äú
Märchen nachlesen unter: Märchen vom Froschkönig!



.