Wolfgang's Videos

Hier könnt ihr euch über unsere Veröffentlichungen austauschen und über die Inhalte sprechen
Antworten
Benutzeravatar
Wolfgang
Beiträge: 381
Registriert: Sonntag 13. August 2017, 18:47

Wolfgang's Videos

Beitrag: # 66Beitrag Wolfgang
Freitag 25. August 2017, 07:16

Wolfgang (spiritscape): Energieausgleich - Heilung eines Missverständnisses
https://www.youtube.com/watch?v=oIBpgUo ... 2JNuQ_xbg0

Hallo ihr Lieben,
ich möchte heute etwas heilen. Und dabei geht es um meine eigene Heilung und zwar in Sachen Selbstwert und Selbstliebe im Zusammenhang mit spiritscape. Warum bedarf es eigentlich Heilung? Nun gut... Tatsächlich bin ich jedes mal zu Tränen gerührt, wenn ich einen Spendeneingang auf einem der Kontoauszüge entdecke. Da könnte man doch sagen: Das ist doch schön, wenn man so tiefe Dankbarkeit empfindet, dass man gleich losheulen muss? Das Gefühl ist tatsächlich schön, ich fühle gerne Dankbarkeit! Aber warum sollte ich da trotzdem mal genauer hingucken? Genau, denn letztendlich sind wir von spiritscape auch einfach nur ein Dienstleister, wie der Bäcker von nebenan sozusagen und habt ihr schon mal erlebt, dass wenn ihr die Brötchen fürs Frühstück am Wochenende holt, der Bäcker dann in Tränen ausbricht? Ich jedenfalls nicht. Und klar, der Vergleich hinkt etwas, denn 1. muss der Chef selber dann hinter dem Tresen stehen, denn die Verkäuferin hätte ja nur indirekt durch ihr Gehalt etwas vom Verkauf und 2. ist ja von vornherein klar, was die Ware kostet, es fehlt also der Überraschungseffekt ;) YouTube ist kostenlos und nur deswegen auch so erfolgreich. Ist spiritscape deswegen auch kostenlos? Ja und nein würde ich sagen.
spiritscape's Hörvideos sind einerseits kostenlos, weil wir nicht davon ausgehen können, dass unsere Lesungen allen unseren Hörern gefallen. Es gibt zufällige Besuche unseres Kanals, es gibt Menschen, die nicht genügend Mittel haben um etwas dafür zu bezahlen und es gibt sogar Abonnenten, die uns nur abonniert haben um die neuen Videos sofort negativ zu bewerten. Da fällt mir auch gerade ein, dass ich auch schon mal 1 Cent Spenden auf Paypal hatte, weil dann angeblich sogar Geld verloren geht wegen der Gebühren bei Paypal. Und auch die Monetarisierung, sprich das Schalten von Werbung zu unseren Videos ist für uns aus verschiedenen Gründen keine Option. Andererseits sind unsere Hörvideos aber auch nicht kostenlos, weil man davon ausgehen kann, dass die erwachten Menschen, die bei uns regelmäßig konsumieren natürlich einen Energieausgleich geben möchten.
Wir haben Stand heute 3.709 Abonnenten und fast 2 Millionen Aufrufe. Selbst wenn jeder Abonnent nur einen Euro im Monat bezahlen würde, dann hätten wir schon genügend Geld um alle fleißigen spiritscape Mitarbeiter dafür tatsächlich merklich und relevant zu entlohnen. Das wäre wirklich ein Traum! Und würden wir einen Cent pro Videoaufruf bekommen, dann hätten wir schon 20.000 Euro in 10 Monaten verdient! Auch nicht gerade wenig!

Während ich dies schreibe, sagt eine innere Stimme: So kurz vor dem Wandel Wolfgang, musst du jetzt so ein schwieriges Thema noch anschneiden? Und die Antwort lautet auch ganz klar ja: Denn ist nach dem Wandel, wenn wir alle ohne Geldsorgen leben können dann alles automatisch kostenlos? Nein, das ist es nicht! Im Gegenteil, wenn die gesamte Bevölkerung mehr als ausreichend Geld hat, dann werden Preise und auch die Qualität der Produkte steigen! Ein Beispiel: Sind wir mal ehrlich, wenn wir jetzt mir sehr wenig Geld im Supermarkt stehen und Obst kaufen möchten, greift man dann ausschließlich zu teureren Bioprodukten? Oder kauft man dann doch auch die günstigere normale Ware? Wenn es uns aber egal ist, ob der Einkauf für die Woche 50.- oder 200.- Euro kostet, dann haben wir eine Wahl und werden uns auch für die bestmögliche Qualität entscheiden! Der Wandel bedeutet nämlich auch das Ende von Geiz, Neid und Existenzangst. Also auch nach der Ausrufung von NESARA, GESARA, der Auszahlung der Fonds, der Neubewertung der Währungen, der Einführung eines bedingungslosen Grundgehalts usw. sind die Hörvideos von spiritscape etwas wert! Auch wenn ein Energieausgleich natürlich freiwillig ist und bleibt und wir natürlich niemanden beurteilen oder verurteilen, der keine Spende entrichten möchte. Vielleicht ist ja auch das Wort Spende falsch und wir sollten es in Zukunft Energieausgleich nennen? Denn das ist es im Endeffekt ja auch. Es ist eine Bezahlung einer Dienstleistung. Und ich darf dies heilen, denn allein die Worte "Bezahlung" und "Dienstleistung" entzaubern meine romantische Vorstellung des spirituellen Kampfes, den wir im Namen der Menschlichkeit hier führen. Und ich muss auch gerade lachen, denn stellt euch mal vor: Eine spannende Fantasy Komödie. Der Held muss die Prinzessin aus der Höhle des Drachen retten und sagt dann nach getaner Arbeit: "Meine Liebe, das macht 35,80.- zuzüglich meines verbrauchten Arbeitsmaterials und der Steuer ihres Vaters." Vielleicht fügt er auch noch hinzu: "Heiraten möchte ich sie nicht, weil ich verliebt bin in die Bäckerstochter, weil sie jedesmal schluchzt, wenn man bei ihr Brot kauft und das finde ich total süß!"

Was meint ihr... Bin ich auf dem richtigen Weg der Heilung oder habe ich einfach nur ein nerviges Video gemacht und eine andere Form der Bettelei gefunden? Ich bin mir sicher, da gibt es fast so viele Antworten wie Zuhörer.

Liebe Grüße!
Euer Wolfgang
Ich bin Musik! 💗
Ich bin Schwingung! 💗
Ich bin bedingungslose Liebe! 💗

Benutzeravatar
Wolfgang
Beiträge: 381
Registriert: Sonntag 13. August 2017, 18:47

Re: Wolfgang's Videos

Beitrag: # 67Beitrag Wolfgang
Freitag 25. August 2017, 07:18

Wolfgang (spiritscape): Der Wandel kommt sanft und dennoch überraschend!
https://www.youtube.com/watch?v=ZBZ1fxX ... 2JNuQ_xbg0

Hallo ihr Lieben,
ich möchte euch heute mal erklären, warum unsere Politiker bald Entscheidungen treffen werden von denen sie selbst vor einiger Zeit noch nicht wussten, dass sie dazu in der Lage sind oder diese Entscheidungen überhaupt treffen werden.
Einige von Euch kommentieren unter den Videos sehr misstrauisch, wenn es um den Wandel geht. Das Misstrauen werde ich diesen Menschen jetzt leider auch nicht nehmen können. Dieses Misstrauen kommt natürlich aus ihnen selbst und ist auch völlig in Ordnung. "Glaube nichts, prüfe alles" ist nach wie vor ein guter Rat! Allerdings sind manche Aussagen und ausgesprochenen Ängste für mich ein Hinweis, dass der Wandel, der unaufhaltsam auf uns zurollt , noch nicht ganz verstanden wurde. Es geht erst einmal um einen physischen Wandel und nicht um ein spirituelles Event oder eine plötzliche weltweite Bewusstwerdung, die uns sofort in die 5te Dimension katapultiert und keine Fragen mehr offen lässt, weil wir alles erinnern, was wir vergessen haben. Wir erleben insgesamt eine sanfte Entwicklung und diese nimmt jetzt auch im Außen ihre deutlichen Formen an.

Die dunkle Seite und damit meine ich die inkarnierten menschlichen Kabalemitglieder sind besiegt worden. Ihre Machtstruktur wurde zerstört, ihre dunkle Macht wurde ihnen weites gehend genommen und sie können weder den von ihnen angestrebten 3. Weltkrieg starten, noch können sie ihre Macht durch das FIAT Geld also das Zinsschuldensystem und die Zentralbanken weiterhin ausüben. Das neue Finanz- und Bankensystem, der Neustart der Währungen, die Neubewertung von Währungen und die Ausrufung und Einführung von NESARA und GESARA kann nur vorgenommen werden, weil das Licht den Sieg errungen hat! Das bedeutet auch, dass es Verhaftungen geben wird, nämlich derer, deren Verbrechen unfassbar sind und die sich gleichzeitig nicht dem Licht zuwenden wollen. Vergesst nicht: Jeder Seele kann jederzeit vergeben werden und anders als vor menschlichen Gerichten, kann dies nicht vorgetäuscht werden. Es muss umfassend und wahrhaftig die Rückkehr zum Licht vollzogen werden um nach schwersten Verbrechen gegen die Menschlichkeit wieder ein Teil der Erdenfamilie werden zu können. Wir werden sehen, wer von den reichen Oligarchen, den führenden Politikern und anderen Menschen in leitenden Positionen dann noch übrig bleibt. Das bedeutet aber auch, dass man nach dem Wandel wieder Vertrauen haben kann in die Menschen an den Schalthebeln der Macht und vielleicht gehörst ja dann auch du zu ihnen, weil dich dein höheres Selbst und deine Lebensaufgabe in eine solche Position bringen werden. Wer kann das jetzt schon sagen?

Vielleicht habt ihr aber auch schon davon gehört, dass wir in der Illusion tatsächlich nur eine Rolle spielen, wie in einem Theaterstück? Sehr vereinfacht dargestellt: Wenn wir den inkarnierten Menschen mit seinem Körper und seinem Ego als Spielfigur bezeichnen wollen, dann wäre die Seele der Spieler. Und diese Spieler können tatsächlich ausgetauscht werden. Das kann zum Beispiel passieren, wenn man eine Nahtoderfahrung hat. Dann wird ab und an nachgefragt ob man gehen möchte und damit einverstanden ist, dass eine andere Seele weitermacht / weiter spielt. In den Zeiten des Wandels kann das tatsächlich mit wichtigen Spielfiguren von der geistigen Welt auch ohne Nahtoderfahrung entschieden werden. Ob die scheidende Seele dann gefragt wurde oder nicht, kann ich nicht sagen. Die prominenteste Spielfigur, deren Spieler schon vor einiger Zeit ausgetauscht wurde, ist Wladimir Wladimirowitsch Putin, der Präsident Russlands. Habt ihr euch nicht schon einmal gefragt, warum er sich nicht einfach mit in das 3. Weltkriegsszenario ziehen lässt? Er wird auf allen Ebenen provoziert und vorgeführt und dennoch bleibt er besonnen und ruhig. Den Spieler, die neue Seele, die diese Figur nun lenkt, scheint nichts aus der Ruhe bringen zu können. Und um das auch klar zu machen: Das Ego oder Tagesbewusstsein der Figur muss davon noch nicht einmal etwas wissen.

Und dies ist nur ein Beispiel was auf geistiger Ebene getan werden kann um den Wandel über die Bühne zu bringen. Den physischen Wandel, der die Menschen aus der Schuldensklaverei befreien wird und dafür sorgt, dass sie ohne Angst erwachen können und somit bereit sind für die Wunder ihrer eigenen Inkarnation, die Wunder ihres eigenen Herzens.

Es werden aber auch weiterhin Regeln für die Gesellschaft bestehen. Es wird nicht nur kleine Selbstversorgergrüppchen geben, sondern es werden auch weiterhin viele Menschen an sehr großen Projekten zusammenarbeiten. Und NESARA und GESARA bedeutet ja genau das. Eine neue Verfassung, die alte Gesetze auf einen Schlag aushebelt und ungültig macht, damit die Menschen wieder in Würde und Frieden miteinander leben und interagieren können. Das ist die Voraussetzung für den so genannten Aufstieg. Viele unserer Hörer haben ihre eigenen Vorbereitungen für den Dimensionswechsel in die 5te Dimension schon abgeschlossen oder nahezu abgeschlossen. Viele von euch taten das allerdings stellvertretend fürs Kollektiv, weil ihr ursprünglich gar nicht von der Erde stammt, sondern als sozusagen Aufstiegsspezialisten hier inkarniert seid. Ihr tatet dies um die Menschen zu verstehen, die Leiden und Freuden auf der Erde zu verstehen und aus Liebe für die Quelle und alle Wesen dieses und jeden Unversums in allen Paralleluniversen und zu jeder Zeit. Ihr, die ihr euch mit diesen hochschwingenden Texten beschäftigt, die wir vorlesen und die auch auf anderen Blogs und Internetseiten veröffentlicht werden, seid also in gewisser weise die Elite der momentan inkarnierten Lichtwesen und eure Vorstellung über den Aufstieg sorgt für die Manifestationskraft um alles auch möglich zu machen. Dies ist auch ein Grund dafür, warum wir so langsam unsere Gedanken kontrollieren lernen dürfen und ins Vertrauen für die positiven Visionen gehen können. Ich bitte eure besondere Rolle so anzunehmen und zu akzeptieren aber mit dem Wissen, dass ihr einfach schon sehr alte Seelen seid, die zum Teil im Verhältnis sehr jungen Seelen jetzt helft aus der Illusion zu erwachen. Und wie die Eltern in der Familie seid ihr nichts besseres als eure Kinder. Ihr dürft stolz sein über eure wichtige Rolle aber immer mit dem Gedanken, dass ihr nicht besser seid als die, denen ihr jetzt helft.

Natürlich hat das, was ich euch jetzt gesagt habe, auch viel mit Glauben zu tun! Wir sind erwacht aber leben noch in der Illusion. Zeit existiert noch für uns und auch das Außen interagiert noch mit uns. Manchmal auch noch in einer Weise, die wir nicht verstehen oder gut heißen. Und dennoch gelingt es uns immer besser einen eigenen Weg zu gehen, der uns einerseits empathisch und andererseits auch in einer gewissen Neutralität mit unserer Umwelt interagieren lässt. Und je fester wir im Glauben sind, desto besser sind wir angebunden an unser inneres Wissen, das uns führt und dem wir unbedingt vertrauen dürfen.

Legt also euer Misstrauen ab, prüft aber natürlich weiterhin mit eurem Herzen aber ohne gedankliche Vorgenommenheit sondern aus einer klaren Neutralität heraus. Dann werdet ihr erkennen, dass der Weg der Menschheit zwar weiterhin spannend bleibt, weil uns die Details immer wieder überraschen werden, aber diese Spannung kommt dann der in den Kinderherzen vor ihren Geschenken zu Weihnachten gleich, wenn sie wissen, dass ihre Eltern ihnen freudige Überraschungen bereitet haben aus purer Lieber heraus, sie aber dennoch nicht wissen, was sich in den Päckchen und Paketen befindet. Die Vorfreude ist riesig und dennoch werden die hohen Erwartungen noch übertroffen werden, weil Gott, die Quelle allen Seins unendliche Liebe für uns empfindet und somit die Überraschungen uns die größtmögliche Freude bereiten werden und zwar egal wie gut wir vorbereitet zu sein scheinen!

Liebe Grüße!
Euer Wolfgang und vermutlich ebenfalls liebe Grüße von meiner geistigen Führung!
Ich bin Musik! 💗
Ich bin Schwingung! 💗
Ich bin bedingungslose Liebe! 💗

Benutzeravatar
Wolfgang
Beiträge: 381
Registriert: Sonntag 13. August 2017, 18:47

Re: Wolfgang's Videos

Beitrag: # 68Beitrag Wolfgang
Freitag 25. August 2017, 07:20

Wolfgang (spiritscape): Deine Rolle im Wandel!
https://www.youtube.com/watch?v=nuhZk_4 ... 2JNuQ_xbg0

Hallo ihr Lieben,

ich möchte heute noch einmal etwas zum Kampf um den Planeten sagen und warum wir alle unsere Rolle spielen und in dieser auch aufgehen dürfen. Inspiriert wurde ich dafür durch eine Diskussion in den Kommentaren zu meinem letzten Video, denn ein User meinte, man müsse jetzt handeln und nicht nur gedanklich manifestieren. Ich möchte euch dazu dann ein paar Fragen stellen:

Bist du ein FBI Agent, der beauftragt wurde gegen Politiker oder andere Menschen zu ermitteln wegen Korruption, Pädophillie, Kriegsverbrechen oder Verschwörung?

Bist du ein Politiker, der die Chance ergreift im Namen der Gerechtigkeit die richtigen Entscheidungen zu treffen, weil du die Wahrheit jetzt kennst und du erkannt hast, dass es jetzt Zeit ist zu handeln und die geheimen dunklen Mächte nicht mehr wie unter John F. Kennedy dich einfach beseitigen können, weil du geschützt wirst?

Bist du ein Forscher, dessen Forschungsergebnisse zurückgehalten werden, weil deine Arbeit von einem Großkonzern finanziert wurde, der sie aber in einer Schublade verschwinden lässt, weil er damit keinen Gewinn erwirtschaften kann, obwohl alle Menschen davon profitieren würden und möchtest du als Forscher deine Arbeit nun dennoch veröffentlichen?

Bist du Teil einer Geheimgesellschaft, die über Generationen hinweg Schätze angehäuft hat für den Tag der Befreiung der Erde und hast du über Jahrhunderte hinweg vernetzt mit Lichtwesen wie Saint Germain und anderen Geheimgesellschaften den physischen Wandel der Welt geplant?

Bist du ein Journalist und kannst nicht mehr verstehen, warum dein Chefredakteur deine Arbeit so beeinflusst, dass die Menschen die Wahrheit nicht mehr erfahren können und du auch nicht richtig recherchieren darfst, weil die Aussage der Berichte stets vorgegeben ist?

Bist du Teil des Widerstandes in der Armee deines Landes, weil du erkannt hast, dass der Kampf gegen den Terrorismus komplett falsch geführt wird und das aus purer Absicht und du deswegen stets bereit bist einen Militärputsch zu unterstützen, damit die Spirale der Gewalt durchbrochen wird?

Bist du ein Bankmanager und wartest du unter striktem Stillschweigen auf die Anweisung, das gesamte System deiner Bank umzustellen, weil die Zentralbanken ihre Befugnis verlieren Geld aus der Luft zu erfinden und es bald nur noch Gold gedeckte Währungen geben wird?

Das trifft alles NICHT auf dich zu? Bist du dann überhaupt Teil der Bewegung zur Befreiung der Menschheit und des Planeten?

Natürlich bist du das!
Wir sind alle Eins! Wir sind nicht getrennt voneinander!

Wenn du verstehst, was auf dem Planeten falsch läuft und also einen Teil der Wahrheit erkannt hast, dann schenkst du diese Erkenntnis der gesamten Weltbevölkerung. Diese Erkenntnis erreicht dann auch den FBI Agenten, der dann seine Untersuchungen intensiviert um die dunklen Herrscher zu bekämpfen. Der Politiker trifft eine Entscheidung und erhebt seine Stimme und kritisiert die Zustände und schlägt die richtigen Maßnahmen vor um den Menschen wieder Hoffnung zu geben. Der Forscher spielt seine Forschungsergebnisse über die freie Energie einem Journalisten zu, dem er vertraut. Die Geheimgesellschaft findet die Kraft endlich weitere Schritte einzuleiten um die Schätze der gesamten Menschheit zur Verfügung zu stellen. Der Journalist spielt seine Rechercheergebnisse einigen Whistleblower Portalen zu. Die entscheidenden Befehlshaber in den Armeen erklären sich bereit dem Widerstand zu dienen um die Missstände auf der Welt zu bekämpfen und sich nicht mehr einspannen zu lassen für die falschen politischen Ziele. Der Bankmanager erkennt ebenfalls, dass das Zinssystem nicht mehr den Menschen dient und erklärt sich bereit alles dafür zu tun um diesem Zinsschuldensystem Irrsinn ein Ende zu bereiten.

Und du sitzt daheim und merkst davon nichts und fühlst dich getrennt von der äußeren Entwicklung, die du angeschoben hast, weil du davon im Detail nichts mitbekommst? Du meditierst und integrierst deine Seelen Anteile und wirst immer mehr und mehr und bist dir nicht bewusst wie wichtig deine Arbeit ist? Du bist oft sehr müde und schläfst viel, manchmal 12 Stunden am Tag und transformierst damit die göttliche Liebes Energie fürs gesamte Kollektiv und denkst du machst nichts? Du suchst nach der Wahrheit, die dich auch ein Stück erschreckt und bist ergriffen ob der vielen unfassbaren Dinge, die auf der Welt vor sich gehen und du merkst nicht, dass genau das den Unterschied ausmacht?

Du darfst stolz auf dich sein! Wir erkennen die Zusammenhänge noch nicht wie sie wirklich sind. Deine geistige Führung und die gesamte geistige Welt weiß aber was du für eine wunderbare und unschätzbar wichtige Arbeit für den Wandel vollbringst! Ist es wichtig, dass du das selbst erkennst? Es wäre hilfreich für dich aber es ist nicht entscheidend für deine so wertvolle Arbeit! Frage bei deiner geistigen Führung, deinem höheren Selbst einmal nach, ob deine energetische und gedankliche Erkenntnisarbeit wichtig ist! Du wirst überrascht sein, welch großartigen Wert dies für den Wandel darstellt!

Sei also gewiss, dass wir alle, die wir erwacht sind, unsere Rolle sehr gut ausfüllen! Wir sind genau da wo wir sein sollen und tun unser Bestes um die positive Entwicklung weiter voranzubringen um letztendlich unseren Teil dazu beizutragen den Planeten zu befreien und der Menschheit eine neue Wirklichkeit zu schenken!

Liebe Grüße! Euer Wolfgang
Und vermutlich ebenfalls liebe Grüße von meiner geistigen Führung!
Macht's gut!

Und in eigener Sache noch einmal eine Bemerkung:
spiritscape ist nicht kostenlos. Es geht um einen Energieausgleich. Die meisten der knapp 10 Mitarbeiter haben alles stehen und liegen lassen um die Informationen und Erkenntnisse ins morphogenetische Feld durch dich fließen zu lassen. Ja durch dich, denn durch die Verarbeitung der Informationen in deinem System hilft es nicht nur dir selbst bei deiner Heilung und Bewusstwerdung, sondern du lässt es der gesamten Menschheit zukommen. Das funktioniert übrigens auch beim Schlafen, denn unterbewusst wirst du es trotzdem aufnehmen, integrieren und weiter geben. Und nun wieder zurück zum Energieausgleich: Wer unsere Hörvideos regelmäßig konsumiert, der wird uns dabei helfen unsere Arbeit auch weiterhin so gut wie möglich vollbringen zu können! Monatlich ein kleiner Betrag, der im eigenen Geldbeutel nicht fehlt und wir von spiritscape können sehr viel entspannter unserer Lebensaufgabe folgen und durch spiritscape für den Wandel tätig sein. Vielen Danke dafür! :)
Ich bin Musik! 💗
Ich bin Schwingung! 💗
Ich bin bedingungslose Liebe! 💗

Benutzeravatar
Wolfgang
Beiträge: 381
Registriert: Sonntag 13. August 2017, 18:47

Beitrag: # 69Beitrag Wolfgang
Freitag 25. August 2017, 07:21

Wolfgang (spiritscape): Der Wandel verspätet sich!
https://www.youtube.com/watch?v=eGD16fc ... 2JNuQ_xbg0

Hallo ihr Lieben,

"bleibt Geduldig!" diese oder ähnliche Aufforderungen hören wir in letzter Zeit immer häufiger und es hat einen guten Grund! Der Zeitplan des Wandels ist nicht eingehalten worden. Der Wandel hätte jetzt schon längst stattfinden sollen und zwar in einem solchen Ausmaß, dass die ganze Welt sich längst in den Armen liegen würde. Denn der Wandel bringt das Ende der Arbeits- und Schuldensklaverei mit sich und das betrifft nahezu alle Menschen auf der Welt!
Was ist da also schief gelaufen? Ok, das ist eine schlecht formulierte Frage, denn schief gelaufen ist definitiv nichts! Wir brauchen uns keine Sorgen machen, dass der Wandel nun in Gefahr wäre oder gar abgeblasen wird. Aber er hat sich stark verzögert. Und das stellt in vielerlei Hinsicht dann doch ein Problem dar. Ich kann da ein Liedchen von singen und möchte euch einen kurzen Einblick in meine eigene Entwicklung geben und warum auch ich nun langsam Ergebnisse sehen möchte... oder sogar sehen muss.
Erweckt wurde ich 2006 von einem Freund und ehemaligen Sänger meiner Rockband in der ich Gitarre spielte. Im Zuge meiner Bewusstwerdung erkannte ich, dass ich gerne bedeutendere Arbeit leisten würde für die Welt als mit meiner eigenen kleinen Firma für Film- und Fernsehen zu arbeiten. Dieser Wunsch löste jedoch einiges Durcheinander aus, weil er zwar dafür sorgte, dass ich relativ schnell meine zwei wichtigsten Kunden verlor, sich aber das Neue noch nicht deutlich zeigte. Dennoch konnte ich mich bis August 2014 irgendwie über Wasser halten und erkannte durch das plötzliche und unerwartete Ende eines Engagements als Videoeditor und Grafiker, dass ich in dieser Branche nun endgültig nicht mehr arbeiten konnte. Ich durfte mich also mehr mit der eigenen Heilung und der Wahrheit beschäftigen als es zuvor der Fall war, denn wenn man mindestens 40 Stunden die Woche arbeitet, kann man sich nicht ausreichend mit sich selbst und seiner spirituellen Entwicklung beschäftigen. Nahezu zeitgleich trennte sich meine Frau von mir und ich saß seit Anfang 2014 alleine in einer 2 Zimmerwohnung und hatte auch dadurch die Gelegenheit mich mehr und mehr mit mir selbst zu beschäftigen ohne ständige Ablenkung durch Beziehungsalarm oder die Probleme meiner zwei Stieftöcher, die ich 10 Jahre mit großgezogen hatte. Alles verlief nach einem wohlgeordneten Zeitplan und Anfang 2016 erfuhr ich dann auch in einem privaten Channeling, dass ich mir jetzt die Zeit nehmen dürfte, mich auf den Dimensionswechsel vorzubereiten und für mich 2016 gesorgt ist und ich mir also auch keine Gedanken machen müsse über Geld und vor allem nicht damit wie ich es beschaffen könnte. Und dem war dann auch so.
Ich arbeitete schon seit 2015 mit Affirmationen für mich selbst und lief mit Handy und Köpfhörern und wunderbaren Texten zum Einkaufen und auch jeden Tag bei einem langen Spaziergang um einen See bei mir in der Nähe. Dadurch kam ich auf die Idee mit spiritscape und im August 2016 startete ich mit diesem YouTube Kanal. Schnell wurden wertvolle Mitstreiter gefunden. Kirstin, Charlotte, Monika, Altana, Ian, Sumara, Aywin und Julia möchte ich dabei besonders erwähnen. Schon im Oktober 2016 hätte etwas großartiges im Außen passieren können, ja sogar sollen... Aber wir wissen alle, dass dem nicht so war. Nun gut, ich konnte ganz gut rechnen und wusste, dass mir bald mein Geld ausgehen würde, welches dafür sorgte, dass ich mich mit Leib und Seele auf das Abenteuer spiritscape einlassen konnte. In vielen Channelings (Sheldan Nidle, Mike Quinsey und anderen) wurde die Situation erklärt und um Geduld gebeten, da sich einiges aus Sicherheitsgründen deutlich verzögerte. Anfang 2017 gab es auch einige Termine, an denen der äußere Wandel gestartet hätte werden können und auch sie verstrichen ohne das etwas passierte. Eine Freundin, die einen sehr direkten Draht zur geistigen Welt hat, zeigte sich schon besorgt, denn sie erfuhr, dass viele Lichtarbeiter aus Ungeduld nun anfingen abzuspringen. Der Frust saß bei einigen einfach zu tief um weiter mit blindem Vertrauen und ohne Netz und doppeltem Boden weiter zu kämpfen. Sie fingen an zu zweifeln und ließen sich vom 3D wieder ablenken und organisierten ihr Leben neu um dann allerdings in der Folge auch immer weniger zu transformieren, das Licht zu verbreiten, den Wandel zu manifestieren oder an ihrer eigenen Heilung und Bewusstwerdung zu arbeiten. Ich selbst bekam auch Probleme und obwohl ich deutlich weniger Geld zum Leben brauche als die Bundesregierung für Hartz IV errechnet hat, wurde es so knapp, dass ich Schwierigkeiten hatte meine Miete zu bezahlen und mir auch nicht mehr kleine Extras leisten konnte an die ich mich um meinen Körper, meinen Tempel zu ehren schon sehr gewöhnt hatte. Auch ich hatte mir Termine gesetzt bis zu denen ich durchhalten könnte und wenn bis dahin nichts geschehen wäre, ich dann handeln müsste... bis Februar 2017 könnte ich durchhalten... bis Mai 2017... bis Ende Juni... Auch ich ließ immer wieder diese Termine verstreichen. Natürlich hinterfragt man dann auch seine eigene Spiritualität, denn ich hatte das mit der Selbstliebe, der Fülle und dem Resonanzgesetzt ja eigentlich verstanden und wusste natürlich, dass ich in der Fülle leben könnte auch ohne Wandel... Und klar weiß ich auch, dass Fülle nicht nur etwas mit Geld zu tun hat ;) Aber mein Lebensplan hat wohl etwas anderes für mich vorgesehen und ich verstehe es auch. Ich bin so voller Liebe und Mitgefühl für die Menschen, die jetzt den Wandel so nötig haben, dass ich für mich keine Ausnahme mache. Und es ist Teil meines Lebensplanes die Probleme und Nöte der Menschen zu kennen um am eigenen Leib zu erleben wie notwendig die erhofften Veränderungen sind. Und ich bin da nicht alleine! Viele Lichtarbeiter leben nicht in der Fülle, die sie für sich aber längst hätten manifestieren können. Es scheint nicht unser Weg zu sein. Ein Freund von mir sagte einmal, dass Fülle, die sich dann auch in schönen und angenehmen Dingen manifestiert einfach auch ablenkt. Und ich denke auch das ist ein Argument für eine gewisse Knappheit unserer Mittel. Abgesehen davon, dass man im 3D auch handeln muss um zu manifestieren und das bedeutet es ist auch in gewisser weise zeitaufwendig.
Nichtsdestotrotz, der Wandel hätte schon längst über die Bühne gehen müssen. Es war so nicht geplant und wir müssen uns noch gedulden und unsere positiven Visionen aufrecht erhalten. Wir dürfen uns nicht abwenden von unserer Lebensaufgabe als erwachte Menschen die Energien und die Manifestationskraft für den Wandel bereit zu stellen. Vor allem müssen wir positiv bleiben unsere Schwingung weiterhin hochhalten und am besten auch noch erhöhen. Frustration über nicht eingehaltene Termine sind da leider kontraproduktiv. Gerne könnt ihr mit eurer geistigen Führung in Kontakt treten und ihnen respektvoll und in Liebe die Dringlichkeit aus menschlicher Sicht deutlich machen. Denn auch dafür sind wir hier: Um stellvertretend für die noch nicht erwachten Menschen den Finger in die Wunde zu legen. Durch unsere Erfahrungen als Menschen sind wir dazu prädestiniert. Es ist Teil unserer Lebensaufgabe das zu tun.

Und um Verständnis für die Verzögerungen zu gewinnen, dürfen wir verstehen, dass die handelnden Personen einfach übervorsichtig vorgehen. Sie wollen nichts aber auch gar nichts falsch machen und dadurch machen sie es tatsächlich sehr kompliziert. Natürlich werden die menschlichen Helfer des Wandels auch von gegenseitigem Misstrauen gehemmt, denn es sind viele Gruppen, die da nun zusammen arbeiten und nicht alle kennen sich so gut, dass sie 100% wissen was die genauen Absichten der anderen Gruppen sind. Und leider lassen sie auch die galaktische Föderation nicht in dem Maße helfen, wie diese dazu bereit ist und vor allem in der Lage dazu wäre. Deswegen müssen wir vor allem Vertrauen manifestieren. Vertrauen in die handelnden Menschen und Vertrauen in das Gelingen der Operationen, denn das wird sich entscheidend auswirken! Und fehlendes Vertrauen ist auch für jeden einzelnen oft die Blockade zur Liebe, die alles heilt. Ich bitte euch daher auch weiterhin dran zu bleiben und euch keine Sorgen zu machen! Der Sieg des Lichts ist nicht nur unausweichlich, sondern er ist längst errungen worden. Nur die Umsetzung bedarf jetzt noch einer großen Kraft und viel Mut, dann kann sich alles zeigen, was wir uns nur in unseren kühnsten Träumen für den Planeten und die Menschheit erhofft haben!

Liebe Grüße! Euer Wolfgang und vermutlich ebenfalls liebe Grüße von meiner geistigen Führung.

Macht's gut!

Und vergesst nicht: spiritscape ist nicht kostenlos. Es geht um einen Energieausgleich, den ihr am besten monatlich in kleinen Beträgen entrichten könnt. Wenn ihr so wollt, dann sind wir das Netflix der Spiritualität in Deutschland... Und soweit ich erfahren habe, wird spiritscape auch noch nach dem physischen Wandel sehr wichtig sein um die Menschen weiterhin auf dem Laufenden zu halten und vor allem in ihrer Bewusstwerdung zu unterstützen.
Vielen lieben Dank!
Ich bin Musik! 💗
Ich bin Schwingung! 💗
Ich bin bedingungslose Liebe! 💗

Benutzeravatar
Wolfgang
Beiträge: 381
Registriert: Sonntag 13. August 2017, 18:47

Re: Wolfgang's Videos

Beitrag: # 70Beitrag Wolfgang
Freitag 25. August 2017, 07:22

Wolfgang (spiritscape): Wusstest du das über den Wandel?
https://www.youtube.com/watch?v=78DJVU0 ... 2JNuQ_xbg0

Hallo ihr Lieben,

heute möchte ich einmal darüber sprechen was uns denn nun genau erwartet beim Wandel. Und ich trenne hier schon einmal klar den physischen Wandel vom spirituellen so genannten Aufstieg.
Es geht mir in diesem Text vor allem um den physischen Wandel. Eigentlich könnte man es ja ganz schnell erklären: Neue Gesetze, neues Geld oder zumindest neu bewertetes Geld, und dieses Geld dann für alle und vor allem auch für Projekte, die unseren Planeten reinigen, die Armut, den Hunger, die Wasserknappheit und ganz allgemein die schlechten Lebensumstände bekämpfen. Text zu Ende. War doch ganz leicht ... oder?

Naja auch hier machen die Details den Unterschied. Es gibt da zum Beispiel eine Internetseite, die sich Dinar Chroniken (Dinar Chronicles) nennt... komischer Name oder? Was bedeutet denn genau GCR oder RV? Was hat es mit Gold gedeckter Währung auf sich? Wenn alle reich sind, wird dann einfach alles so teuer, dass man wieder nicht genügend Geld hat? Wenn alle reich sind, wer verkauft denn dann noch etwas? Wie komme ich eigentlich zu dem Geld von dem da gesprochen wird? Wird es mir einfach aufs Konto überwiesen? Was ist eigentlich NESARA und warum geht es denn ständig nur um Amerika? Ist ja schön, wenn es denen dann besser geht, aber was ist mit Deutschland? Und was geschieht mit all den Politikern und Bonzen, die sich auf Kosten der Menschen bereichert haben? Gibt es dann eigentlich noch Fußball oder Spielfilme aus Hollywood? Hören wir dann noch die gleiche Musik von Künstlern, die eindeutig profitiert haben von den dunklen Mächten? Und wer ist dann noch überhaupt zuständig? Gibt es noch eine Regierung? Ich höre jetzt mal auf mit dem Fragen stellen...

Wer all diese Fragen mehr oder weniger beantworten kann, der kann jetzt aufhören zuzuhören, denn der ist gut vorbereitet auf das was da auf uns zukommt. Wer aber die ein oder andere Frage doch recht interessant fand, der darf gerne bleiben und mich begleiten während ich versuche etwas mehr Licht ins Dunkle zu bringen.

Ich fange mal ganz banal an: GCR steht für (global currency reset) also für den Neustart der Währungen aufgrund von physischer Deckung (Gold). RV steht für revaluation (Neubewertung) der Währungen. Ok, das vorhandene Geld wird also neubewertet, denn die Zahlen auf den Scheinen stehen ja dann für einen physischen Gegenwert. Hierfür muss man tatsächlich ein gesamtes Banken- und Geldsystem neu starten. Geld kann dann nicht mehr erfunden werden, denn genau das geschieht ja momentan. Wenn sich zum Beispiel Deutsche aufregen, dass sie Griechenland so viel Geld gegeben haben, dann muss ich jedesmal grinsen, denn niemand hat Griechenland jemals sein Geld gegeben. Das Geld wurde von der europäischen Zentralbank ERFUNDEN und Griechenland geliehen, damit sie davon die Banken retten könne. Die Banken übrigens, die hätten sie sie nicht gerettet den Schwindel mit den Zentralbanken entlarvt hätten. Eine Veranschaulichung: Jeder von uns hat ja schon mal Monopoly gespielt. Stell dir einfach vor einer der Spieler hat das Geld von unendlich vielen Monopolyspielen zur Verfügung und kann damit jede Straße kaufen, die er möchte. Das wäre eine ganz schöne Schummelei oder? Monopoly macht ja nur Sinn, weil es nur eine bestimmt Menge Geld gibt ansonsten wäre es ja witzlos. Du ahnst es? Genau in der Realität ist es tatsächlich witzlos. Die Zentralbanken verleihen Geld, das überhaupt nicht existierte und verlangen das Geld natürlich zurück und dann aber meist sogar noch Zinsen dafür. Was daraus entsteht nennt man dann Schuldensklaverei, denn aus der Nummer kommt man normalerweise nicht mehr raus. Wenn man aber den Wert des Geldes in Gold darstellt, dann kann man es nicht mehr aus der Luft erfinden, denn Gold muss man erstmal beschaffen. Klar für die meisten von uns ist das nichts neues... aber irgendwo muss ich ja anfangen. Das spannende daran ist, dass es weltweit geschieht und jede Währung des Planeten neu bewertet wird. Es ist anzunehmen, dass der Dollar etwas an Wert verliert. Vermutlich so um die hälfte ca. Blöde Sache, wenn man über ein fettes Dollarbankkonto verfügt? Naja, es gibt schlimmeres... Und jetzt kommt der Name dieser Internetseite ins Spiel: Dinar Chroniken. Das bezieht sich auf den Irakischen Dinar. Das ist nämlich eine der wertlosesten Währungen der Welt. Diese wird vermutlich bei einer Neubewertung enorm steigen und macht aus einem der ärmsten Länder... schwupps, eines der reichsten. Über Nacht! Es ist anzunehmen, dass wenn ich mir für ca. 350.-€ irakische Dinar gekauft habe, ich nach der Neubewertung der Währungen Euromillionär bin. Nicht schlecht oder? Und das sind Informationen, die nicht alle haben. Ihr könnt sie gerne für euch nutzen. Das machen die durchaus spirituellen Leser der Internetseite Dinar Chronicles übrigens auch. Es gibt natürlich noch andere Währungen, die völlig unterbewertet sind. Angeblich wird der Umtausch in den USA sehr geheim vonstatten gehen erstmal nur für die Eingeweihten sozusagen. Ich bin allerdings der Meinung, dass die Neubewertung logischerweise irgendwann auch offiziell ist und man sich gar keinen großen Kopf machen muss. Nur der Vollständigkeit halber möchte ich erwähnen, dass da von geheimen 800 Telefonnummern und Militärüberwachten Wechselstuben die Rede ist. Ja mei...
Ok weiter... Was auch nicht viele wissen: Es wird einen weltweiten Schuldenschnitt geben! Jede Bankschuld wird gestrichen! Du hast dir ein Haus gekauft? Herzlichen Glückwunsch es gehört jetzt dir und das über Nacht! Sollte ich mir noch schnell ein Haus kaufen um das auszunutzen? Kauf dir lieber irakischen Dinar, denn das ist weniger geschummelt. Jede Steuerschuld wird gestrichen! In der Tat sind Steuern eigentlich illegal! Die Mehrwertsteuer und ähnliche zahmere Einnahmenquellen sollten eigentlich reichen um einen schlanken Regierungsapparat zu finanzieren. Und wenn das fließende Geld kommt, dann gibt es Gebühren auf Geldbesitz und Grundbesitz, damit es sich nicht mehr lohnt Geld zu horten, denn davon hat ja eigentlich niemand was und wer Grund besitzt, den er selbst nicht nutzt, der sollte dafür auch ordentlich bezahlen.
Und du wirst Geld bekommen, einfach nur weil du hier auf diesem Planeten bist. Das befreit dich Dinge zu machen, die du eigentlich nicht tun möchtest. Aber es wird vermutlich so eingerichtet werden, dass sich arbeiten immer noch lohnt. Nur wird der Unterschied nicht mehr so groß sein zwischen jemandem, der nicht arbeitet, weil er sich zum Beispiel lieber seiner Spiritualität widmet und jemandem, der es tut. Jobs, die keiner gerne macht, werden unfassbar gut bezahlt werden und deswegen auch weiterhin attraktiv sein. Und es wird viel weniger Bürojobs geben, die zum Teil nur deswegen erfunden wurden, damit die Menschen brav ihre Steuern zahlen und sich einreihen in die Massen der Schuldensklaven. Unser Zusammenleben wurde extra verkompliziert, damit es Menschen gibt, die den vielen Verordnungen, Paragraphen und Vorschriften Beachtung schenken. Der Staat hat zum Beispiel sehr viele Beamte, Richter, Staatsanwälte und Steuerfahnder eingestellt und die Firmen bezahlen ihre Angestellten und auch externe Dienstleister, damit die Staatsdiener nichts zu beanstanden haben. Und das ist so kompliziert geworden, dass die einen kaum verhindern können, dass die anderen etwas finden und dann geht es vor Gericht, ohne dass jemand weiß wie das dann ausgeht wird, weil nichts wirklich klar ist.
Es wird also auch weniger Jobs geben. Natürlich werden auch neue entstehen, denn die Menschen sind kreativ und fleißig, wenn sie keinen Druck verspüren, vor allem wenn sie etwas machen an das sie glauben. Es wird aber auch deswegen weniger Jobs geben, weil immer mehr Maschinen und Roboter effektiv die Arbeit übernehmen werden, die den Menschen definitiv zu schwer ist. Nehmen wir doch nur mal die Autoherstellung. Wer glaubt denn wirklich, dass es nicht möglich ist, Autos herzustellen, die 1. nicht so schnell kaputt gehen und ständig in die Werkstatt müssen und 2. nicht alleine von Maschinen hergestellt werden können. Bisher wurde uns immer gesagt... Um Gottes willen die schönen Arbeitsplätze! Aber am Fließband bei BMW... das soll Spaß machen? Na ich weiß nicht! Wir müssen da auch sicher umdenken. Allerdings das ist auch wieder etwas Zukunftsmusik, denn da sind wir schon in den Jahren der neuen Technologie und damit auch der neuen Beschäftigungsmöglichkeiten. Es wird irgendwann einfach keine LKW Fahrer mehr geben, weil das Zeugs entweder gebeamt wird und wem das zu weit geht, es einfach immer weniger zu verschicken gibt, weil wir uns gesund durch Produkte der örtlichen Betriebe ernähren und wir auch keinen Haufen Schrott mehr kaufen werden. Die Wegwerfgesellschaft wie jetzt, wird es nicht mehr geben, weil die Qualität der Produkte so gut wird, dass wir nicht jedes Jahr etwas neues brauchen. Von den Replikatoren von denen die geistige Welt schon gesprochen hat, will ich jetzt gar nicht anfangen... Wobei... Ich hätte da eine Frage, wenn wir jetzt ja alle Veganer oder zumindest Vegetarier werden, wird es dann trotzdem möglich sein, sich ein saftiges Steak aus dem Replikator zu ziehen ohne eben einem Lebewesen ein Leid zugefügt zu haben? Vermutlich nein, weil wir diese Nahrung durch die veränderten Energien vermutlich gar nicht mehr mögen und auch nicht mehr vertragen... Ich hätte es doch lassen sollen darüber nachzudenken... Hihihi...
Mir fällt da ein, dass ich auch schon etwas vorgegriffen habe, denn tatsächlich regelt NESARA und für alle Nichtamerikaner das Pendant GESARA die Dinge wie Schuldenerlass und Steuer und Bürgerpflichten. Und zwar sehr einfach und klar. Die Amerikaner werden einen Präsidenten der Republik bekommen durch NESARA und vermutlich wird das Paul Ryan sein. Angeblich ist er das auch schon seit einiger Zeit. Donald Trump hat lediglich dafür gesorgt, dass Clinton nicht gewinnt und er hat für viel Ablenkung gesorgt, denn tatsächlich passiert schon vieles hinter verschlossenen Türen. Der Wandel der jetzt bald startet wurde von langer Hand geplant. Und dann werden auch die Verhaftungen vorgenommen werden. All jene, die sich Verbrechen gegen die Menschlichkeit schuldig gemacht haben und sich nicht dem Licht zuwenden wollen, werden isoliert werden. Wir spirituellen Menschen zu denen du ja auch gehörst, werden natürlich verstehen, dass auch die Menschen der dunklen Seite nur eine Rolle in dem Spiel eingenommen hatten. Wir hätten diese Erfahrungen als Lichtkrieger niemals machen können, wenn es nicht auch dunkle Meister gegeben hätte, die es zu bekämpfen gelohnt hätte. Dieses Spiel ist nun aber vorbei. Und deswegen muss man diejenigen, die das nicht akzeptieren können auch von dem neuen Spiel auf der neuen Erde fernhalten.

Und ich kriege jetzt auch mal die Kurve, denn vieles lässt sich durch eine goldene Regel beantworten: Der freie Wille wird auch weiterhin bestehen bleiben und deswegen wird der Wandel so sanft wie möglich von statten gehen. Die Menschen werden die Veränderungen zwar wirklich sehr begrüßen und Existenzängste werden ein Ende haben, aber ob sie sich der Spiritualität zuwenden oder nicht, wird ihre eigene Entscheidung sein. Das bedeutet aber im Umkehrschluss: Während die vorher eingeweihten über den Sieg des Lichts staunen und vor Glück weinen, werden die noch nicht erwachten die Veränderungen relativ schnell integrieren und einfach in der neuen Wirklichkeit leben als ob nichts wirklich bedeutendes passiert wäre. Wenn dann die Aufklärung über die Menschheitsgeschichte geschieht, werden sie natürlich inne halten und staunen aber auch das wird sie nicht lange beschäftigen. Auch die Außerirdischen, die sie ja eigentlich schon aus Film und Fernsehen kennen sind natürlich spektakulär aber dann doch auch irgendwie nichts neues. Der freie Wille wird immer respektiert werden und so wird sich die Gesellschaft, gerade zu Beginn all der Offenbarungen, teilen. Die einen werden all dies mit Gott, der Quelle und ihrer Bewusstwerdung in Verbindung bringen, die anderen werden noch etwas brauchen und sozusagen einfach ihr Leben genießen und nicht so genau hinsehen und auch nicht so viel Fragen stellen.

So... Ich lasse das jetzt mal etwas auf euch wirken und hoffe, dass ich etwas mehr Licht ins Dunkle bringen konnte. Haltet eure positiven Visionen über das was da auf uns zukommt. Und freut euch schon als ob es schon da wäre, denn es ist schon da! Wir als Multidimensionale Wesen Leben mit einem großen Anteil auch in den hohen geistigen Ebenen. Dort existiert keine Zeit. Deswegen können wir mit Fug und Recht behaupten: Der Wandel ist schon da!

Liebe Grüße! Euer Wolfgang und vermutlich ebenfalls liebe Grüße von meiner geistigen Führung!

Macht's gut!

Und ihr habe es schon vermutet, was jetzt kommt. Ich nutze einfach meine eigenen Texte um euch wieder einmal zu erklären, dass spiritscape nicht kostenlos ist. Wer unsere Videos regelmäßig anhört wird gerne monatlich einen geringen Betrag entrichten um uns und unsere Arbeit zu unterstützen. Vielen Dank dafür! :)
Ich bin Musik! 💗
Ich bin Schwingung! 💗
Ich bin bedingungslose Liebe! 💗

Benutzeravatar
Wolfgang
Beiträge: 381
Registriert: Sonntag 13. August 2017, 18:47

Re: Wolfgang's Videos

Beitrag: # 71Beitrag Wolfgang
Freitag 25. August 2017, 07:23

Wolfgang (spiritscape): Die Beweise für den Wandel!
https://www.youtube.com/watch?v=fyDeQQr ... 2JNuQ_xbg0

Hallo ihr Lieben,

meine kleine Serie über den Wandel scheint recht beliebt zu sein und ich freue mich sehr darüber. Eine andere Sicht - also meine Sicht - der Dinge hilft vielleicht, die Informationen aus der geistigen Welt und auch menschlichen Quellen zu verstehen. Mir war schon seit längerem klar, dass nicht alles immer sofort und richtig verstanden werden kann. Gerade die Informationen aus den menschlichen Quellen wie zum Beispiel "Operation Disclosure" und "Dinar Chronicles" sind schon allein wegen der vielen Abkürzungen und einiger kniffliger Details sehr schwer zu verstehen. Während sich Sheldan Nidle, Mike Quinsey und andere wieder relativ allgemein halten. Aus spiritueller Sicht kann man immer sagen, je einfacher und liebevoller die Botschaft, desto lichtvoller ist sie. Was im Prinzip bedeutet, dass diese Informationen dann direkt von der Quelle selbst stammen. Botschafter solcher Informationen sind unsere aufgestiegenen Meister, außerirdische Wesenheiten, Engel oder die Erde selbst und viele mehr. Und natürlich muss meist noch ein Medium diese Botschaften empfangen und, damit wir alle dann auch davon profitieren können. Und obwohl diese Informationen so wichtig sind, wurden sie leider in der Vergangenheit auch oft manipuliert. Einerseits durch das Medium selbst, das nicht selten eine Einfärbung von Themen und Informationen unbewusst vornimmt - und im schlimmsten Fall natürlich sogar absichtlich. Absichtlich? - Ja klar, auch die dunkle Seite hat entdeckt, dass sie durch Botschaften einiges an Verwirrung stiften kann , oder sogar absichtlich durch ein Wesen, dass sich für ein vom Medium erwünschtes Lichtwesen nur ausgibt. Und andererseits durch den Einsatz von technischen Hilfsmitteln, die aus jedem Science Fiction Film entsprungen sein könnten. Feinstoffliche Implantate verabreicht durch zum Beispiel Massenimpfungen und Beeinflussung unserer Umwelt durch zum Beispiel WLAN oder Mobilfunksysteme. All diese Dinge dienen dazu uns von der Wahrheit fernzuhalten und uns in Schach zu halten. Unsere Ernährung wird auch gegen uns verwendet. Weichmacher in Plastikbehältern, Genmanipuliertes oder schlichtweg so stark mit Schadstoffen belastetes Essen, dass man eigentlich nur noch von Gift sprechen kann, schwächen uns täglich. Das sind alles nur Beispiele... die Liste ist endlos und der Erfindungsreichtum unserer Gegenspieler maßlos.
Warum zähle ich das alles auf? Es geht um die Wahrheit in den Botschaften. Diese Botschaften berichten vom Sieg des Lichts, von einem physischen und spirituellen Wandel und von einem Aufstieg der Menschheit in die 5. Dimension. Wüssten wir ohne die Botschaften der geistigen Welt davon? Nein! Es gäbe Anhaltspunkte, weil sich auch durch wissenschaftliche Forschung und Experimente eine Veränderung unserer Welt nachweisen lässt, die Schlüsse zulässt, dass etwas gewaltiges auf der Welt vor sich geht. Wir würden allerdings niemals die großen Zusammenhänge erkennen.
Wer also Beweise fordert für einen bevorstehenden Wandel unserer Welt, der muss auch glauben. Den Botschaften aus der geistigen Welt glauben. Wenn man aber glaubt und selbst auch Kontakt herstellt zu der in uns allen vorhandenen inneren Wahrheit, der wird die Zeichen und Wunder erkennen, die uns jetzt anleiten. Und die geistige Welt will sich uns beweisen, damit wir immer fester im Glauben werden und uns auf unsere Lebensaufgabe als Lichtarbeiter einlassen. Ohne uns geht nämlich gar nichts! überhaupt nichts! NADA! Wir alle, die wir uns für diese Themen interessieren und die Wahrheit suchen und zwar nicht nur die spektakuläre Wahrheit wie zum Beispiel bei 9/11, sondern auch die innere Wahrheit, wir alle sind an vorderster Front im Team der Lichtarbeiter. Viele Aufträge erledigen wir unbewusst und bekommen kaum etwas davon mit, allerdings führt uns oft unsere bewusste Einverständniserklärung zu weiteren Erkenntnissen und Wahrheiten um wieder ein Stück mehr zu wachsen und dadurch mehr und mehr zu unserer eigenen Macht zu finden.
Jeder Lebensweg ist individuell und auch die Wahrheitsfindung, die Bewusstwerdung ist oft gekennzeichnet von einem ganz eigenen Weg, den noch nie jemand zuvor gegangen ist.
Ok, zurück zum Wandel. Warum werden wir über den Wandel informiert ohne Details zu erfahren oder Beweise zu bekommen?

Warum werden wir also überhaupt informiert? Die Antwort ist einfach. Natürlich müssen die Lichtarbeiter etwas über den Wandel wissen, denn wir manifestieren den positiven Ausgang der gesamten Operation. Vor allem sollen wir uns vorstellen schon da zu sein, als ob alles schon passiert ist, damit die Vision noch mehr Kraft erhält. Deswegen erfahren wir in Channelings und anderen Botschaften von den Vorgängen in groben Zügen und sogar einigen Details von diesem Wandel. Frieden, Fülle, Freiheit, Freude, und das für alle Menschen... Wir dürfen uns das alles ganz genau vorstellen und wir erfahren von wunderbarer Technologie, die uns helfen wird unsere Realität in sehr kurzer Zeit vollkommen zu verändern und zwar eindeutig zum besseren. Wir erfahren, dass wir Gegenstände und Nahrungsmittel mithilfe von Geräten replizieren können. Wir erfahren, dass Ozeane gereinigt, Wüsten bewässert, Hunger und Armut beseitigt werden. Wir dürfen in unseren Visionen dazu schwelgen und sollen dies sogar. Wir dürfen uns vorstellen wie es ist solange wir wollen, wieder jung zu sein und die Kontrolle über unseren Körper in jedem Detail zu haben. Wir erfahren von unseren Zwillingsseelen und dürfen uns hineinbegeben in die Seensucht nach den Begegnungen mit ihr und dem erfüllenden Leben, das wir führen werden. Wir erschaffen als mächtige Schöpfergötter die wir sind genau dadurch diese neue positive Realität.

Warum erfahren wir aber keine richtigen Details, was jetzt gerade geschieht? Wir sehen noch nichts davon und wüssten gerne mehr von der Operation im hier und jetzt. Echt jetzt? Wir, deren Aufgabe es ist den Wandel zu manifestieren indem wir daran glauben, sollen in Details der Operation eingeweiht werden? Einer Operation, deren Geheimhaltung so unfassbar wichtig ist, denn wenn die Details bekannt wären, wäre die Gegenseite ebenfalls vorbereitet und könnte natürlich Gegenmaßnahmen treffen. Es ist der größte Kampf den diese Menschheit jemals ausgefochten hat und wie von allen wohl vorbereiteten Plänen von deren Geheimhaltung das Gelingen abhängt, wissen die ausführenden Menschen immer nur so viel, wie sie wissen müssen um ihren Teil erfüllen zu können. Nicht mehr, nicht weniger. Und weil die meisten von uns, die diesen Text jetzt hören, weder den Strafverfolgungsbehörden, den Fondsverwaltern, den Geheimgesellschaften, den Bankensystemumstellern oder anderen physisch aktiven Gruppen angehören, erfahren wir davon auch nichts. Und warum verplappert sich keiner? Wenn viele Menschen an einer Sache beteiligt sind, dann muss doch auch mal jemand darüber reden? Die Antwort ist auch hier ganz einfach: Ihre Seelen lassen dies nur in einem gewünschten Maße zu. Es gibt tatsächlich Whistleblower, die uns ein wenig mehr erzählen aber nur soviel, damit wir vorbereitet sind, die Gegenseite aber keine entscheidenden Details erfährt. Es ist eine Operation geführt von unseren höheren Selbsten, geführt also von der geistigen Welt. Es ist keine rein weltliche Operation von der wir hier sprechen. Nichts ist damit vergleichbar was wir aus Filmen, Erzählungen oder Geschichten kennen. Gar nichts! Die Quelle selbst ist hier am Werk, nachdem wir uns kollektiv für den positiven Wandel entschieden haben. Jetzt muss es nur noch umgesetzt werden aber eben unter Berücksichtigung des freien Willens. Ich bin auch freiwillig Lichtarbeiter. Ich arbeite freiwillig für spiritiscape. Ich transformiere freiwillig die Energien für die verschiedenen Ebenen unseres kollektiven Gitternetzes. Und so haben sich auch alle am Wandel beteiligten Menschen freiwillig dafür gemeldet.

Und es ist selbstverständlich, dass wir auch nur sehr wenige Beweise bekommen. Wir bekommen sie aber tatsächlich. Es geschieht etwas, wenn man nur genau hinsieht. Das Erdmagnetfeld wird schwächer. Die Energien steigen. Die Menschen werden offener für neue Gedanken und Ideen. Die Krisenherde auf der Welt werden weniger und beruhigen sich allmählich. Es landen aber noch keine Raumschiffe hinter dem Haus mit deren Besatzung wir dann bei Kaffee und Kuchen über die neusten Entwicklungen auf unserem Planeten diskutieren können. Es sind Kleinigkeiten, die aber kaum zu erklären sind. Und natürlich versuchen unsere Medien noch unter Kontrolle eines alten Systems alles um uns keine Hoffnung zu schenken. Sie erzählen uns nur von Mord und Totschlag, von Attentaten, Verbrechen und Krieg. Sie versuchen immer noch den Menschen Angst vor dem nächsten Weltkrieg zu machen... warum eigentlich? Sie wollen, dass wir das manifestieren. Es gelingt ihnen aber nicht, denn diejenigen auf deren Manifestationskraft es ankommt, die haben einerseits keine Angst mehr, weil sie die Wahrheit kennen und in einer meisterlichen Neutralität diese Fake News sofort als das Erkennen was sie sind und andererseits beschäftigen sie sich mit ihrer Spiritualität durch spiritscape und andere Internetportale oder Bücher, Kurse, Seminare und ähnliche Dinge dieser Art. Sie erhöhen dadurch ständig ihre Schwingung und glauben an den Wandel!

Die einzige Gefahr, die uns Lichtarbeiter noch bedroht ist die Ungeduld. Wenn wir unsicher werden, weil noch nichts passiert ist, obwohl die Texte schon seit Jahren den Wandel ankündigen, dann kann es sein, dass wir aufgeben und zurück fallen in die Tiefen der dichten Illusion, die wir eigentlich schon verlassen hatten durch unsere positiven Visionen. Die geistige Welt weiß dies, die galaktische Föderation (Das ist die Gemeinschaft von außerirdischen Wesenheiten, die die Quarantäne um den Planeten aufrecht erhält) weiß dies. Deswegen müssen wir Geduldig bleiben. Wir dürfen nicht weichen. Ein kleiner Ausflug nach Mittelerde gefällig? Zu einer Szene aus Herr der Ringe: Stellt euch vor ihr seid Gandalf der Zauberer auf der Brücke von Khazad dhum und steht dem Balrog einem riesenhaften Monster gegenüber und ihr schreit ihm entgegen: DU.....KANNST......NICHT VORBEI! Bleibt also standhaft und geduldig! Das ist jetzt eure Aufgabe! Wehrt euch gegen eure Zweifel und eure Ungeduld! Haltet eure positive Vision! Es ist euer Dienst an der gesamten Menschheit und Gott und alle Lichtwesen lieben und ehren euch dafür!

Liebe Grüße! Euer Wolfgang und vermutlich ebenfalls liebe Grüße von meiner geistigen Führung!
Macht's gut

Und ich wollte mich ganz herzlich bedanken, einige unserer Abonnenten und Zuhörer haben verstanden, dass spiritscape nicht kostenlos ist. Es geht um einen monatlichen Energieausgleich. Wir von spiritscape haben uns dem Wandel verschrieben und das mit Haut und Haar und uns dafür auch in zum Teil sehr schwierige finanzielle Situationen begeben. Wir arbeiten täglich und stundenlang für eure und auch unsere eigene spirituelle Entwicklung und für den Wandel. So haben einige von euch einen Energieausgleich geleistet und wir danken euch von ganzem Herzen dafür. Unsere Vision ist aber diese: Wenn alle, die unseren Kanal regelmäßig nutzen, wirklich nur kleine Beträge monatlich entrichten, dann haben wir im Hier und Jetzt unsere Mission zum Beruf gemacht und wir können davon leben um so lange durchhalten zu können wie es notwendig ist.
Vielen Dank dafür! :)
Ich bin Musik! 💗
Ich bin Schwingung! 💗
Ich bin bedingungslose Liebe! 💗

Benutzeravatar
Wolfgang
Beiträge: 381
Registriert: Sonntag 13. August 2017, 18:47

Re: Wolfgang's Videos

Beitrag: # 72Beitrag Wolfgang
Freitag 25. August 2017, 07:25

Wolfgang (spiritscape): Der Wandel in dir heilt die Welt!
https://www.youtube.com/watch?v=b9KT-A2 ... 2JNuQ_xbg0

Hallo ihr Lieben,

ich fasse jetzt einmal ein heißes Eisen an. Liebe, Licht & Dunkelheit, wie kann man dies einordnen und verstehen. Und vor allem warum ist dies entscheidend in der Zeit des Wandels?
Wir erleben hier auf der Erde und das seit vielen Jahrhunderten, ja sogar Jahrtausenden eine extreme Trennung von Licht und Dunkelheit. Momentan herrscht eine Schattenregierung, die sich durch das Zinsgeldsystem eigentlich schon den ganzen Planeten unter den Nagel gerissen hat. Ihnen gehören die Banken, die Medienhäuser, die Pharmaindustrie, der militärisch Industrielle Komplex, die Energiekonzerne, die Nahrungsmittelindustrie und eigentlich jeder erdenkliche Industriezweig, der Geld generiert und gleichzeitig zu wertvoll ist, irgendetwas dem Zufall zu überlassen. Ihre Machtgier ist schier unersättlich und umfasst auch Pädophilie, Menschenopfer und Schwarzmagische Rituale. In vielen Texten, die wir von spiritscape vortragen, wird von den Dunklen, den Illuminati, der Kabale usw. gesprochen. Das Licht kämpft gegen sie. Wie in Star Wars sozusagen. Aber ich habe da ein gedankliches Problem, denn wenn wir das Prinzip der Entsprechung oder Analogien anwenden, dann ist die Dunkelheit kein Phänomen, das nur auf der Erde vorkommt. Wie oben - so unten, wie unten - so oben, wie innen - so außen, wie außen - so innen, Wie im Großen - So im Kleinen, Wie im Kleinen, so im Großen. Es muss also eine Entsprechung der Dunkelheit auch in den höheren geistigen Reichen geben und das konsequenterweise bis zur Quelle. Die Quelle soll Dunkel sein? Natürlich nicht, aber ist sie nur Licht? Wie kann Dunkelheit existieren, die wir hier als das eine große Problem erkannt haben, wenn doch alles aus der Quelle selbst stammt? Die Antwort ist schwer zu verstehen, denn natürlich muss die Quelle dann beides beinhalten oder hervorgebracht haben. Licht und Dunkelheit. Und tatsächlich bedingt durch das 5. Prinzip der Harmonie oder des Ausgleichs sind das sogar ausgewogene Anteile. Das ist für einen LICHTarbeiter erstmal eine bittere Pille oder? Wir hier in der Dualität haben das mit der Trennung so auf die Spitze getrieben, dass wir nun das Licht obsiegen sehen wollen über die Dunkelheit! Ja, das Licht wird auch obsiegen, aber nicht indem es die Dunkelheit tötet, vernichtet oder beseitigt. Es wird die Dunkelheit aufnehmen, sie empfangen und heilen und daraus kann dann wieder perfekte Harmonie entstehen, allerdings wird auch das Licht dadurch verändert. Beides wird wieder in Harmonie vereint, wie in der Quelle selbst oder zumindest wie von ihr in der Einheit, dem Einssein angedacht.
Warum ist es wichtig das zu verstehen? Ein Mensch, der die Dunkelheit völlig ablehnt und sich nur dem Licht widmet und alles andere verleugnet, der wird schwach sein. Natürlich wird er aber auch sehr liebevoll und gutherzig sein, aber er wird seine Macht nicht annehmen wollen oder können. Und natürlich wird so ein Mensch auch große Probleme bekommen, denn er wird immer wieder mit der eigenen Dunkelheit konfrontiert werden und er weiß dann damit nicht umzugehen. Ein Mensch wiederum, der sich ganz und gar der Dunkelheit verschreibt, wird die totale Macht anstreben, er wird brutal und ehrgeizig sein um seine Ziele zu erreichen und natürlich gnadenlos. Und dennoch werden beide leben können, denn die Liebe der Quelle macht keinen Unterschied. Die Liebe ist unser aller Lebensenergie und ohne sie würden wir nicht existieren. Da aber das Licht und die Dunkelheit existieren, werden auch beide geliebt von der Quelle. Verwechselt deswegen nie Licht mit Liebe. Du als Lichtarbeiter kannst die Menschen lieben, die sich nur der Dunkelheit verschrieben haben, du darfst es, kannst es und sollst es sogar, denn das heilt alles. Und Innen wie Außen, es wird auch dich heilen! Die Liebe ist die Antwort auf alles! Dein Licht wird dir dabei helfen! Aber deine eigenen Prozesse zu durchlaufen um die Macht zu bekommen um einen Unterschied zu machen, wird dich auch mit deiner eigenen Dunkelheit konfrontieren. Diese sollst du lieben und sie dadurch integrieren. Du darfst sie nicht ablehnen oder ignorieren. Ebenso darfst du den Menschen hinter den brutalen Machthabern unserer Zeit erkennen und du darfst die Angst erkennen, die ihre Antriebskraft ist. Die abgetrennte Dunkelheit ist schwer zu ertragen auch sie strebt dem Licht zu, denn die Harmonie wird von jeder menschlichen Seele angestrebt.
Ich selbst habe über einen Umweg die Liebe zu den dunklen Mächten auf unserem Planeten erweckt. Und bitte nicht verwechseln: Nicht zu ihren Taten. Man kann den Täter lieben und die Tat dennoch missbilligen. Mein Umweg lief über folgende Gedanken: Wir lebten bis vor kurzem in der tiefsten Dualität. Wir sind dazu abgestiegen aus den höheren geistigen Schwingungsreichen, die alle unsere Heimat sind. Wir wollten Erfahrungen sammeln und in zahllosen Inkarnationen haben wir die Erfahrung der Freude, des Leids, die Erfahrung, des Opfers und des Täters gemacht. Aber stopp. Genau das ist es: Wenn wir hier sind um Erfahrungen zu machen, dann kann es nicht nur Opfer geben, es muss auch Täter geben und um nun wieder zum Einssein zurück zu kehren und aufzusteigen, dürfen wir erkennen, dass die Dunklen gegen die wir jetzt gerade scheinbar kämpfen, unsere Geschwister in der Dualität sind. Ohne sie hätten wir diese Erfahrungen in dieser Inkarnation nicht machen können. Wer bin ich um über sie zu urteilen? Wer bin ich um zu verstehen was für einen Dienst sie gerade verrichten und was sie dabei erfahren und lernen? Hätte ich nicht auch jetzt an ihrer Stelle sein können? Ich hätte für diese Inkarnation nur eine ähnliche Erfahrung wie sie wählen müssen. Ich habe momentan Freunde an meiner Seite, die erinnern sich in vergangenen Inkarnationen an Folterritualen an Kindern teilgenommen zu haben. Es sind gute Menschen. Sie wählten diese Erfahrung und wählten für diese Inkarnation nun eine andere.
Ich möchte nicht beurteilen ob es so weit hätte kommen müssen und vielleicht sogar Grenzen der möglichen und gewollten Erfahrungen überschritten wurden, aber ich fühle, dass die Dunkelheit alleine und ohne Grenzen nicht zu stoppen ist in ihren Taten. Und diese Trennung war nicht nur möglich in unserer Welt, sie war sogar beabsichtig um das Spiel der Illusion vollkommen auszuschöpfen.
In mir haben diese Gedanken die Gefühle für die dunklen Mächte auf der Welt geheilt. Es ist aber auch klar, dass diese Zeit nun vorbei ist. Genau wie wir unsere Dunkelheit integrieren dürfen um wieder Eins zu werden und in unsere Kraft zu kommen, müssen sie sich dem Licht zukehren um wieder Ganz zu werden. Tun sie das nicht, wird kein Platz für sie sein auf der neuen Erde. Es ist jetzt sehr wichtig all dies zu erkennen, denn die Erfahrung wird uns dahin drängen. Wir werden äußerst unangenehme Erfahrungen machen, die immer aufwühlender sein werden, wenn wir die Trennung nicht heilen.
Und natürlich wissen die dunklen Herrscher über diese Zeit bestens bescheid. Sie haben spirituelles Wissen schon seit sehr langer Zeit vor dem Rest der Menschheit geheim gehalten und dabei hat ihnen vor allem eine Taktik geholfen: Teile und herrsche! Solange die erwachten Menschen sie für ihre Gräueltaten verabscheuen und ablehnen, wird sich energetisch ihre Schreckensherrschaft noch um eine gewisse Zeit aufrecht erhalten lassen. Sie haben die Legende von Licht gegen Dunkelheit gerade deswegen noch befeuert und verstärkt. Die Aufgabe der Lichtarbeiter ist also das zu heilen. Und während ihr sogar in Neutralität zur dunklen Seite stehen dürft, denn dann ist für Harmonie gesorgt, solltet ihr eure eigene Dunkelheit integrieren. Eure Schwächen und Sorgen in Liebe betrachten und sie dadurch heilen. Es ist ein fließender Prozess und ihr tut dies für die gesamte Menschheit, denn die Wege, die ihr nun beschreitet, werden von ausgetretenen Pfaden zu Landstraßen und dann zu Autobahnen werden, damit sie jeder erwachte Mensch für sich nutzen kann.

Und verzeiht mir das nahe liegende Wortspiel: Ich hoffe ich konnte etwas Licht ins Dunkle bringen! :)
Liebe Grüße euer Wolfgang und vermutlich ebenfalls liebe Grüße von meiner geistigen Führung!

Macht's gut!

Und wie ihr wisst, nutze ich vor allem meine eigenen Videos um darauf aufmerksam zu machen, dass spiritscape nicht kostenlos ist. Es geht um einen Energieausgleich, den ihr gerne monatlich entrichten könnt. Die Höhe liegt dabei ganz in eurem Ermessen und wir würden uns wünschen, dass es gerade so viel ist, dass es euch selbst nicht fehlt. Wir haben uns vollkommen dem Wandel verschrieben und heilen gerade durch unsere Arbeit mit spiritscape unsere Einstellung zu Geld. Natürlich haben nicht alle unserer Mitarbeiter den gleichen Stand bei dem Thema, allerdings kann man schon sagen, dass allen etwas zusätzliches Geld sehr gut tut. Und da der physische Wandel (Stichworte: NESARA, GESARA, Goldgedecktes Geld, Neubewertung der Währungen usw.) noch auf sich warten lässt, haben wir entschieden für uns jetzt eine Situation zu schaffen in der wir noch etwas länger durchhalten können.

Vielen Dank dafür!
Ich bin Musik! 💗
Ich bin Schwingung! 💗
Ich bin bedingungslose Liebe! 💗

Benutzeravatar
Wolfgang
Beiträge: 381
Registriert: Sonntag 13. August 2017, 18:47

Re: Wolfgang's Videos

Beitrag: # 73Beitrag Wolfgang
Freitag 25. August 2017, 07:26

Wolfgang (spiritscape): OUCH - Die Energien legen spiritscape lahm!
https://www.youtube.com/watch?v=f8FxO65 ... 2JNuQ_xbg0

Hallo ihr Lieben,
ich wollte euch mal kurz über die Auswirkungen der Energiespitzen berichten.

Mich selbst hat es diesmal so richtig erwischt. Der Kopfschmerz begann schon in den frühen Morgenstunden am Samstag und steigerte sich im Verlauf des Tages immer mehr. Die Energien verursachten wie immer auch noch zusätzlich eine extreme Müdigkeit, denn im Schlaf und im Liegen transformiert man wohl am besten. In der Nacht wurden die körperlichen Nebenwirkungen der Energien dann so schlimm, dass ich mich mehrmals übergeben musste und erst am späten Nachmittag am Sonntag wurde es zunehmend wieder besser. Sonntag Nacht schrieb ich dann eine Nachricht ans Team in unseren internen Skypechat, denn ich hatte eigentlich noch ein paar Projekte offen:

"Nur kurz zur Info, warum bei mir gerade wenig bis gar nichts geht:
Seit Samstag früh habe ich stärkere Kopfschmerzen und von Samstag auf Sonntag Nacht musste ich mich auch häufig übergeben... Lichtkörperprozess? egal... jedenfalls bin ich nicht einsatzbereit
Liebe Grüße! Wolfgang"

worauf dann Altana antwortete:
"Willkommen im Club lieber Wolfgang und ich wünsche Dir ganz viele Heilungsenergie und wünsche Dir schnelle Genesung"

Was natürlich bedeutete, dass es Altana mindestens genauso erging. Altana ist der feinfühligste in unserem Team und kann auch oft deswegen nicht viel lesen, weil es ihm körperlich gar nicht mehr möglich ist. Es kam auch schon mal vor, dass er an einem Tag gar nicht mehr lesen konnte, weil die Buchstaben keinen Sinn ergaben. Hochspannend diese Lichtkörperprozesse und ihre ich nenne sie mal Nebenwirkungen.

Als Charlotte dann auch noch antwortete:
"Lieber Wolfgang,
ich habe auch eine heftige Nacht hinter mir und hatte heute morgen ebenfalls Magenprobleme, das sind die höchsten Energien, die wir je auf dem Planeten hatten. Da gibt es viele, denen es ähnlich ergeht, seit gestern nachmittag wurde es immer schlimmer,
da kann man nur noch ruhen, ich wünsche uns allen dass wir uns diese Auszeit nehmen, in Liebe von Charlotte"

Wenn es euch ähnlich erging, dann wisst ihr jetzt schon mal, dass ihr nicht alleine wart.
Und beim kosmischen Wetterbericht der Liebe dessen Link ihr in der Videobeschreibung findet, könnt ihr euch täglich über die aktuelle Energiesituation informieren.

Wobei ich auch noch hinzufügen möchte, dass ich nur selten diese körperlichen Nebenwirkungen habe. Es scheint so zu sein, dass man neu eingestellt wird und dann wieder einige Energieschübe ohne diese Art von unangenehmen Auswirkungen ganz leicht und locker integriert werden.

Liebe Grüße! Euer Wolfgang

Und nicht vergessen: spiritscape ist nicht kostenlos. Es geht um einen Energieausgleich, den ihr gerne monatlich entrichten könnt. PayPal Link und Kontoinformation findet ihr ebenfalls in der Videobeschreibung. Und ich möchte mich auch im Namen des Teams ganz herzlich bedanken für die bereits eingegangenen Zahlungen. Ich konnte zum ersten mal seit einem Jahr einen kleinen Betrag ans gesamte Team ausbezahlen. Das war ein wirklich gutes Gefühl!
Vielen Dank dafür! :)
Ich bin Musik! 💗
Ich bin Schwingung! 💗
Ich bin bedingungslose Liebe! 💗

Benutzeravatar
Wolfgang
Beiträge: 381
Registriert: Sonntag 13. August 2017, 18:47

Re: Wolfgang's Videos

Beitrag: # 74Beitrag Wolfgang
Freitag 25. August 2017, 07:28

Wolfgang (spiritscape): Der Wandel und die Dunkelheit - Teil 1
https://www.youtube.com/watch?v=GY1Mf2Z ... g0&index=2

Hallo ihr Lieben,

da wäre ich wieder. Bereit dazu das Thema "eigene Dunkelheit" etwas konkreter zu besprechen.
Zuerst möchte ich noch einmal klären, warum es gerade für uns Lichtarbeiter so wichtig ist, da jetzt sehr genau hinzusehen. Wir werden nämlich, verzeiht mir das Wort: verarscht. Uns wird erzählt, dass wir uns nur auf das Licht einlassen sollen und die Dunkelheit der Feind ist, den es zu bekämpfen gilt. Das geschieht übrigens nicht nur mit uns Lichtarbeitern im speziellen. Allen Menschen wird vorgekaut und vorgeschrieben, was gut und was böse ist. Es fängt schon bei den Kindern an. "Zieh der Lisa nicht an den Haaren", das ist gemein. Du musst lernen dich zu benehmen, sonst wird es ein böses Ende mit dir nehmen. Lerne dich einzuordnen und falle nicht auf. Wenn du auffällst, laut wirst, wütend bist oder vielleicht sogar um dich schlägst, dann stimmt mit dir etwas nicht. So etwas brauchen wir hier nicht. Am besten sollten deine Eltern mit dir zum Therapeuten und ein bisschen Ritalin könnte dir auch nicht schaden, denn mit dir stimmt etwas nicht. Du passt hier nicht rein, du bist falsch, du solltest dich was schämen.
Na? Gehst du damit in Resonanz? Kein Wunder, denn wir alle wurden mehr oder weniger gleichgeschaltet. Auch die Kinder, die nicht so auffällig sind, lernen am Beispiel der auffälligeren Kinder, dass man mal besser nicht so ist. Es gilt also von Anfang an viel runter zu schlucken und zu unterdrücken. Je besser du deine "andere Seite" unterdrückst, desto besser kommst du an und du bekommst keine Probleme.
Du kannst also davon ausgehen, dass du diese Programmierung erhalten hast. Es wurde tief in dein System eingepflanzt und angeblich ja auch nur zu deinem Besten.
Nur sind wir eben mehr als unser Verstand und die ein oder andere Bewusstseinsschicht, die wir dann als Charakter bezeichnen könnten. Wir haben eine Seele. Und diese Seele könnte kotzen über dein ach so gemäßigtes und ängstliches Verhalten. Und ja ich weiß, dass deine Seele nicht wirklich kotzt, aber sie muss kämpfen und drängen, damit du deinen Weg trotz deiner üblen Programmierung gehst und wegen meiner Wortwahl: ich möchte und muss hier deutlich sein und da hilft es nicht etwas zu beschönigen. Deine Seele möchte Erfahrungen machen. Sie möchte gemeinsam mit deinem Tagesbewusstsein alles erleben was du dir vorgenommen hast in der Lebensplanung vor deiner Inkarnation als du noch vollbewusst warst. Dazu musst du aber mutig sein und dir muss es egal sein, was die anderen über dich denken. Dazu musst du in deiner Macht sein. Und diese Macht gibt dir deine dunkle Seite. Natürlich nicht losgelöst von deiner lichtvollen Seite aber mit ihr im Einklang. Und ich gehe mal stark davon aus, dass du aufsteigen möchtest, die neue Erde erleben möchtest, die Wunder sehen möchtest, die auf uns warten und dabei auch eine Rolle spielen möchtest. Ohne die Harmonie zwischen Licht und Dunkelheit in dir wird das nicht gehen!

Woran erkennst du nun aber, dass du einer der vielen Lichtarbeiter bist, die ihr dunkle Seite ganz oder zumindest in Teilen noch ablehnt? Und es folgen jetzt viele Beispiele und wisse, dass schon ein einzelner Treffer dir einen Hinweis gibt, dass da noch etwas zu tun ist für dich und das Thema dich betrifft.

Beispiele 1:
Du bist die Ruhe selbst, scheinst in deiner Mitte zu sein und dennoch gibt es Menschen, die es schaffen dich so zu reizen, dass du förmlich explodierst. Du spürst die heiße Wut und wirst vom einen Moment zum nächsten stinksauer. Das kann ausgelöst werden von deinem Ehepartner, von deinen Kindern, von deinen Eltern, von deinem Nachbarn, vom Lehrer deiner Kinder, von einem Arbeitskollegen, von deinem Boss, von jemandem den du nicht kennst und der unhöflich und respektlos ist. Es passiert dir beim Fernsehen, wenn jemand was "falsches" sagt in einer Talksendung oder es passiert, wenn du einen bösartigen Kommentar unter einem Video liest oder auf einem Blog. Es passiert dir beim Autofahren, weil jemand rücksichtslos fährt oder in der S-Bahn, weil Jugendliche sich nicht zu benehmen wissen. Du lehnst andere Menschen wegen ihrer Gewohnheiten ab, weil sie Fleisch essen, ihren Partner betrügen, schlechte Gewohnheiten haben oder ganz allgemein tief schwingen. Die Ablehnung zu nicht spirituellen Dingen führt soweit, dass du die düsteren Bücher und DVDs in deiner Wohnung nicht mehr erträgst und sie deswegen aus dem Haus haben möchtest. Du verstehst nicht wie man gleichzeitig Fulford Berichte und Channelings von Erzengel Michael auf ein und dem selben YouTube Kanal vortragen kann. Und du bist nachtragend, wenn jemand dich in diese Wut getrieben hat, dann kannst du das nicht vergessen und auch nur sehr schwer verzeihen. Und du spielst gerne "was wäre wenn" Spielchen und kannst dich da so richtig reinsteigern. Erkennst du dich wieder? Und wie gehst du dann damit um? Sagst du: "Oh, da bin ich wieder aus meiner Mitte geworfen worden und da muss ich noch an mir arbeiten" oder findest du, dass deine Wut irgendwie doch gerechtfertigt ist?

Beispiel 2:
Du diskutierst viel und streitest dadurch auch. Deine Eltern haben kein Verständnis für deine Spiritualität. Dein Umfeld hält dich für verrückt. Du wiederum verstehst nicht, warum die Menschen sich all das gefallen lassen von den Politikern, den Konzernen, den Bankern, den Steuerbehörden, der Polizei usw. Du verstehst nicht, warum die Menschen nicht endlich aufwachen, wo doch die Beweise für alles auf der Hand liegen. Das macht dich wütend. Und dann?

Beispiel 3:
Du hast Stress mit deinem Ex-Partner. Eure ehemalige Zuneigung ist zu einer völligen Ablehnung geworden und du willst nichts mehr mit ihm zu tun haben. Und du hast einige Menschen in deinem Leben, die du sozusagen gestrichen hast, weil du mit ihnen nicht mehr klar gekommen bist. Freundschaften sind zerbrochen. Du sprichst nicht mehr mit deinen Eltern oder anderen Verwandten, weil sie dies oder das gesagt oder getan haben. Und es scheint ein Muster zu geben. Du fällst immer wieder auf die gleichen Menschen herein und scheinst da in einer gewissen Schleife gefangen zu sein. Oder du bist Single und gibst einerseits deinen Ex-Partnern die Schuld und andererseits auch dir selbst, weil irgendetwas mit dir nicht zu stimmen scheint und du verstehst, dass es schwer ist dich zu lieben.

Beispiel 4:
Du lebst ein Doppelleben. Einerseits lebst du nach außen deine deutlich sichtbare spirituelle Seite und die Menschen bewundern dich und du möchtest auch dafür bewundert werden und andererseits machst du Dinge, von denen die anderen nichts wissen dürfen oder sollten. Du möchtest immer lieb, nett und höflich sein, aber es fällt dir oft nicht leicht. Du schaust dir Pornos im Internet an. Du bevorzugst oder träumst von sexuellen Praktiken, die nicht so recht zu deiner Spiritualität passen? Du guckst grundsätzlich Fernsehen obwohl man das ja nicht tun sollte als spiritueller Mensch? Du liest die Lügenpresse. Du bist Fußballfan. Du isst tierische Produkte und sogar ab und an Fleisch bei Familienfeiern. Vielleicht hast du aber auch nur Heißhunger auf diese Nahrung und unterdrückst das? Du trinkst Kaffee, trinkst ab und an auch Alkohol und rauchst. Du flunkerst und nutzt so genannte Notlügen um dich aus unangenehmen Situationen raus zu winden oder Menschen nicht die Wahrheit sagen zu müssen aus Rücksichtnahme aus Liebe oder aus Bequemlichkeit. Du stibitzt im Büro ab und an einen Kuli oder anderes Büromaterial. Du bist Arbeitslos, versuchst aber bei Bewerbungsgesprächen den Job nicht zu bekommen, weil du lieber daheim bist als irgendeinen hirnlosen Job zu machen. Dir gefallen andere Frauen als deine eigene, dir gefallen andere Männer als dein eigener. Du hast sexuelle Phantasien mit Menschen, die du kaum kennst oder vielleicht noch nicht mal magst. Du findest deine Frau ist zu dick, zu alt und nicht wirklich hübsch, du findest dein Mann ist zu dick zu alt lässt sich gehen und stinkt. Du hast schon und würdest jederzeit wieder deine Versicherung betrügen, weil die eh soviel Geld haben. Du bezahlst deine Rechnungen nicht und hast Schulden. Insgeheim haben dir die Krawalle beim G20 Gipfel gefallen und du findest an brennenden BMWs und ausgeraubten REWE Filialen insgeheim Gefallen, weil es ja gegen das System geht. Du wärst gerne steinreich und stellst dir dabei den Neid der anderen vor. Du ignorierst Menschen an der Kasse, die hinter dir stehen und nur eine Sache bezahlen müssten und tust so als ob du es gar nicht bemerkst. In deiner spirituellen Gruppe gibst du vor alle zu lieben, dabei magst du längst nicht jeden von ihnen und manche gehen dir aber so richtig auf den Geist. Dir gefallen nur bestimmte Stimmen von spiritscape und erträgst eine bestimmte kaum. Du wünscht dir insgeheim, dass nicht alle Menschen aufsteigen, weil du schon seit so vielen Jahren dabei bist und es nicht gerecht fändest, wenn die anderen es so viel einfach hätten als du. Gedanklich fügst du bei positiven Affirmationen ab und an etwas hinzu, das die ganze Affirmation ins Gegenteil umkehrt. Zum Beispiel: "Ich bin liebevoll" und dann ein "NICHT!" Na, war was dabei von dir?

Beispiel 5:
Du verurteilst dich selbst. Du gibst dir die Schuld, dass dich die Menschen nicht so toll finden. Du hältst dich selbst für verkorkst. Du bist zu dick. Du bist ganz grundsätzlich nicht schön. Du bist alt. Du verstehst Menschen, die sich Schönheitsoperationen unterziehen. Du bist nicht intelligent genug. Du hast nicht genügend Geld. Du bist nicht ordentlich genug, du bist nicht reinlich genug. Du bist nicht erfolgreich. Du bist nicht sportlich. Du bist nicht gut im Bett. Du bist nicht fleißig. Du bist nicht kreativ. Du bist nicht witzig. Du bist nicht liebevoll genug. Du kannst nicht mit Computern umgehen. Du verstehst nichts von Technik. Du bist selbst da wo du dich auskennst nur Mittelmaß. Du wärst gerne wie jemand anderes. Du bist nicht spirituell genug. Du betest zu wenig. Du meditierst zu wenig. Du hast unreine Gedanken. Du kannst deinen Schutzengel nicht sehen, geschweige denn bewussten Kontakt zur geistigen Welt aufnehmen. Und wenn du tatsächlich medial bist, dann bist du nicht medial genug. Alles in allem hast du einige Probleme mit dir selbst und wenn du auf einen Knopf drücken könntest um deinem Idealbild zu entsprechen, du würdest es sofort tun.

Beispiel 6:
Du stellst dich über andere Menschen. Du bist besser, jünger, schöner, erfolgreicher, kreativer, intelligenter usw. Du hältst dich für spirituell weiter entwickelt als den Rest der Menschen. Du belächelst ihre Prozesse und denkst, dass sie das nicht hinbekommen. Du sprichst darüber, dass du in 5D schwingst und wirfst anderen ihre niedrige Schwingung vor. Du hast deinen spirituellen Weg gefunden und viel gelesen und gelernt und denkst, dass die Menschen, die dir begegnen es genau wie du machen müssten. Insgeheim traust du es ihnen aber nicht zu, weil du ja besonders spirituell talentiert und engagiert bist. Dabei stellst du deine eigenen Erkenntnisse über die der anderen und hältst ihre für komisch oder falsch, weil sie deinen widersprechen. Und du bist nicht besonders dankbar den Menschen gegenüber, weil du sie nur für Boten der Quelle hältst, die dir sozusagen dienen, weil dir die Geschenke Gottes zustehen wegen deiner wunderbaren Entwicklung und deiner großartigen spirituellen Arbeit. Und du hältst es auch ein Stück weit für deine Aufgabe die Menschen zu beeindrucken mit deiner spirituellen Macht und deiner Entwicklung. Und wenn du gar nicht bist, wie gerade beschrieben, dann findest du Menschen seltsam, die so sind.

Beispiel 7:
Du schiebst einen Hass auf Politiker. Du möchtest, dass alle Menschen, die Kinder missbraucht haben, die Kinder gefoltert haben, hart bestraft werden und das kann vielleicht auch bis zur Todesstrafe oder Kastration gehen. Du hast also auch Rachegefühle. Du spürst eine furchtbare Wut auf die Menschen, die so etwas getan haben. Du verachtest alle Menschen in der Hochfinanz oder die Manager der großen Konzerne. Sie alle gehören ins Gefängnis und am besten man würde sie vernichten, denn sie haben die Menschheit belogen, betrogen, vergiftet und missbraucht. Und alle Berichte der Alternativen Presse über diese Dinge machen dich immer noch wütender. Und du verabscheust das System. Alles ist Ausbeutung und Lug und Betrug.

Beispiel 8:
Du hast tatsächlich etwas auf dem so genannten Kerbholz. Du hast also schon etwas getan, das du dir selbst kaum verzeihen kannst. Du hast Menschen verletzt, geschadet oder betrogen. Dabei hast du auch das Gesetz nicht nur verbogen, sondern tatsächlich gebrochen. Das kann von der Fahrerflucht bei einem kleinen Parkunfall bis zu schweren Straftaten reichen. Oder du träumst vielleicht davon solche Straftaten zu begehen? Stellst du dir vor andere Menschen zu schlagen und zu verletzen?

Beispiel 9:
Du hast Depressionen oder bist zumindest sehr oft melancholisch. Du hast schon öfter mal über Selbstmord nachgedacht. Du findest dieses Leben ist kaum lebenswert und viel zu anstrengend um ihm eine wirkliche Chance zu geben. Du hast Existenzängste oder auch andere Ängste. Das Leben ist nicht fair und du kannst nicht nachvollziehen wie du freiwillig aus den höheren Schwingungsreichen hier her kommen wolltest. Du würdest jedenfalls nie wieder her kommen wollen. Der Gedanke der Wiedergeburt macht dir deswegen auch Angst.

So... ich denke ich habe jetzt so ziemlich alles aufgezählt, was uns einen mehr oder weniger deutlichen Hinweis darauf gibt, dass wir eben keinen Frieden mit unserer eigenen dunklen Seite geschlossen haben. Hast du dich vielleicht sogar mehrmals wieder erkannt? Und wie ging es dir dabei? Hast du dich ertappt gefühlt? Schämst du dich für die Beispiele, die auf dich zutreffen? Verurteilst du dich jetzt selbst dafür? Kannst du dir eingestehen, dass das mit der Lebensphilosophie, die ausschließlich auf Licht und Liebe beruht, irgendwie nicht wirklich hinhaut? Oder sagst du dir, naja, wir sind ja Menschen, also ist das normal und hattest du schon bei diesem Gedanken das Gefühl, dass dies nur die halbe Wahrheit ist?

Möchtest du wissen, wie du zu innerer Harmonie findest und wie du in deine Kraft kommen kannst, damit du zu dem machtvollen liebevollen Wesen wirst, um endlich das Leben zu leben, das dir zusteht? Möchtest du in deine gottgewollte Kraft und Macht kommen?

Ich traue es mich jetzt kaum zu sagen: Dann musst du tatsächlich auf mein nächstes Video zu diesem Thema warten. Während du dies tust, möchte ich aber, dass du selber darüber nachdenkst, warum es dich vielleicht so mitgenommen hat, dass das ein oder andere gewählte Beispiel auf dich zutraf. Warum möchtest du perfekt sein und warum lehnst du die Abweichung von dieser Perfektion ab? Es ist wichtig, dass du dich jetzt damit beschäftigst. Und meine geistige Führung hat auch ganz klar zu verstehen gegeben, dass das Video viel zu lang werden würde, wenn ich jetzt auch noch Methoden und Beispiele der Heilung aufzeigen würde. Und natürlich ist der erste Schritt zur Heilung hier ganz klar die Erkenntnis, dass etwas einerseits nicht in Ordnung ist, aber es andererseits und da sei dir versichert jeden Menschen betrifft.

Liebe Grüße!
Euer Wolfgang und vermutlich ebenfalls liebe Grüße von meiner geistigen Führung!
Macht's gut!

Und bitte vergesst nicht: spiritscape ist nicht kostenlos! Es geht um einen Energieausgleich, den du am besten monatlich mit einem kleinen Betrag entrichtest, solange du unsere Videos regelmäßig verfolgst. Uns wird immer wieder gesagt, wie wichtig unser Job ist und auch wie wichtig er noch sein wird. Ich habe mal Charlotte gefragt, ob ich nicht zu spät dran bin mit meiner Idee für einen Hörvideokanal. Das war im September 2016. Sie muss heute noch darüber lachen, wie ich so etwas denken konnte. Und ich muss rückblickend auch darüber schmunzeln... Es kommt halt oft anders als man denkt. Jetzt Ende Juli 2017 geht es also darum durchzuhalten um weiterhin die Lichtarbeiter also dich, dabei zu unterstützen geduldig zu bleiben, zu wachsen und die positiven Visionen des Wandels aufrecht zu erhalten. Wir sind an deiner Seite! Und du bist an unserer Seite!
Vielen Dank dafür!
Ich bin Musik! 💗
Ich bin Schwingung! 💗
Ich bin bedingungslose Liebe! 💗

Benutzeravatar
Wolfgang
Beiträge: 381
Registriert: Sonntag 13. August 2017, 18:47

Re: Wolfgang's Videos

Beitrag: # 76Beitrag Wolfgang
Freitag 25. August 2017, 07:30

Wolfgang (spiritscape): ENTWARNUNG! Bezüglich der Meditation am 21.08.2017 zur Sonnenfinsternis
https://www.youtube.com/watch?v=Ltt6H_6 ... 2JNuQ_xbg0

Stellungnahme von spiritscape betreffend der Warnung vor der Meditation am 21.08.2017 zur Sonnenfinsternis

Hallo ihr Lieben,
es ist schon kurios, denn es wird gerade auf einigen Blogs und in Kommetaren auch unter unseren Videos vor einer Meditation gewarnt, die schon seit über einem Jahr so oder zumindest sehr ähnlich jeden Sonntag stattfindet um den Aufstieg zu beschleunigen. Es geht in dieser Meditation unter anderem um die Visualisierung des physischen Wandels und auch um den Erstkontakt mit positiven Außerirdischen Rassen.

Und woher kommt denn die Warnung? Die meisten deutschen Warner berufen sich auf ein Video von Gor Rassadin. Dessen ehemalige Lebensgefährtin warnt ausdrücklich davor sich mit seinen Aussagen und Symbolen zu beschäftigen. Gor arbeitet mit Meral Symbolen, die dazu da sind soviel alte, reine und fast erwachte Seelen wie mögliche einzufangen, sie an die Schlangenenergien der Meral Symbole anzuketten und damit alle Infos an den dunklen Chef zu übertragen. Die Merale stellen dunkle Portale dar, die positive Orte und Plätze der Erde versiegeln und dunkle Samen auslegen für die neue Zeit nach der Zerstörung, welche sie geplant haben.

Und das Video dieses Gor Rassadin wird nun überall gepostet um vor einer weltweiten Meditation zu warnen, die nur Positives bewirken will und wird! Das ist schon ein starkes Stück. Und dass sich dann auch noch sogar Größen der Spirituellen Szene hinter diesen Karren spannen lassen ohne etwas über Gor und seine eigentlichen Pläne zu wissen, ist für mich schier unbegreiflich.

Wir Erwachten sind selbst Außerirdische, viele von uns erinnern sich sogar an Teile ihrer Vergangenheit und stehen in direktem Kontakt zu ihren Verwandten und Freunden der galaktischen Föderation in den Lichtschiffen. Diese galaktische Föderation hat eine Quarantäne um die Erde errichtet um uns vor feindlichen außerirdischen Wesenheiten zu beschützen. Wir stehen kurz davor mit ihnen in Kontakt zu treten, weil die Menschheit jetzt soweit ist, dass wir Teil dieser galaktischen Familie sein können.

Wenn ihr zum Beispiel schon etwas von Ashtar, den Andromedanern, Adamu, den Plejadern, L'aura Pleiadian, der Gruppe, der arkturianischen Gruppe und den Venus-Wesen gehört habt, dann ist es kein Wunder, denn ihre Texte werden hier auf spiritscape von uns regelmäßig vorgetragen. Und sie sind alle Teil der galaktischen Föderation. Diese Texte erhöhen die Schwingung der Erwachten und helfen ihnen zu verstehen was gerade vor sich geht und worauf man achten kann um sich als aufgewachter Mensch weiter zu entwickeln. Es ist vermutlich sehr gut nachvollziehbar, dass wir von spiritscape diesen Durchsagen vertrauen und keine Angst haben vor einem Erstkontakt mit diesen Wesen!

Es gibt aber noch einen anderen Ansatz der Kritik: Einige von euch sagen: "Wir wollen das alleine schaffen!" Und das erinnert mich ein bisschen an meinen Lieblingswitz, von dem versinkenden Mann im Moor, der jede Hilfe von außen ablehnt, weil er davon überzeugt ist, dass Gott ihn retten wird. Und so lehnt er die Hilfe von jedem Wanderer ab, der ihn gerne aus dem Moor befreien würde. Aber jede Hilfe, die ihm angeboten wurde, war natürlich von Gott gesandt. Und so bin ich fest davon überzeugt, dass die Quelle also Gott uns die galaktische Föderation geschickt hat. Und wie ich ja schon erwähnt habe: Wir, die Erwachten, sind Teil der galaktischen Föderation. Wir haben uns freiwillig zum Dienst auf der Erde gemeldet und sind in menschlicher Form hier inkarniert um den Erdenseelen zu helfen diese große Aufgabe zu bewältigen. Es sind also schon längst Außerirdische auf der Erde und es wird definitiv Zeit, dass die Menschheit erfährt, dass es Leben auf anderen Welten gibt, dass sie hier waren um uns zu manipulieren und dass jetzt wieder Wesen hier sind um dieses Unrecht wieder gut zu machen und um uns zu helfen selbst zu galaktischen Wesen zu werden, die ebenfalls in Zukunft andere Welten bereisen werden.
Und wir sind alle eins! Es gibt keine Trennung! Und wir sind ebenso nicht getrennt von der galaktischen Föderation, die uns ihre Hilfe anbietet, die wir annehmen sollten, damit der Übergang ins goldene Zeitalter so sanft wie möglich vonstatten gehen kann!

Und noch ein Tipp: Ihr könnt jeden Tag und jeder Zeit um höchste göttliche Führung für eure Taten, Worte und Gedanken bitten. Und ihr könnte ebenfalls darum bitten, dass wenn ihr etwas nicht richtig verstanden, getan, gedacht oder gesagt habt, dies jederzeit zum höchsten Wohle aller Wesen im Sinne der Quelle also Gottes abgeändert wird.

Liebe Grüße!
Euer Wolfgang und vermutlich ebenfalls liebe Grüße von meiner geistigen Führung!
Macht's gut!

Und nicht vergessen: spiritscape ist nicht kostenlos. Es geht um einen Energieausgleich. Wir arbeiten in einem Team von mindestens 7 Menschen täglich an der Umsetzung von Hörvideos, damit die erwachten Menschen so gut es uns möglich ist, informiert werden. Wir machen dies nun schon seit einem Jahr und haben bisher über 1.200 Videos hochgeladen. Und kurz bevor einigen von uns die Puste (unter anderem auch mir) ausgegangen ist, habe ich gehandelt und verstanden, dass wir um weiter machen zu können auch die finanziellen Mittel dazu benötigen.
Vielen Dank dafür!
Ich bin Musik! 💗
Ich bin Schwingung! 💗
Ich bin bedingungslose Liebe! 💗

Antworten