Traditionelle und antike, Spirituelle Wohnstätten

Hier kannst du dein eigenes Projekt vorstellen. Du hast eine Website? Einen Shop? Eine Gruppe? Eine Heilpraxis? Erzähl uns davon!
Benutzeravatar
noflow
Beiträge: 15
Registriert: Dienstag 30. Juli 2019, 03:32

Traditionelle und antike, Spirituelle Wohnstätten

Beitrag: # 8501Beitrag noflow
Dienstag 30. Juli 2019, 16:55

Spiritelle besondere Menschen, wie Shamanen oder priester, waren nicht so heufig anzutreffen wie die algemein bevölkerung.

Sie waren könnte man sagen eher selten und ich möchte gerne bilder von Besonderen sachen und unterkünften Suchen.

Dieses Zeitlich unbegrenstes, Projekt soll zur Insperation diehnen
und darf eine hilfe sein um eine vorstelluung zu entwickeln wie man seinen lebensraum einbishen von der norm abweichen gestallten könnt

denn ein gesunder geist ... in einem gesunden Körper :P

:80:

mfg noflow, und bis bald ;D

Benutzeravatar
noflow
Beiträge: 15
Registriert: Dienstag 30. Juli 2019, 03:32

Re: Traditionelle und antike, Spirituelle Wohnstätten

Beitrag: # 8502Beitrag noflow
Dienstag 30. Juli 2019, 17:01

Bild

die person sitzt vielelcht gegen über einem altar, das war mein gedanke und das Tor im hintergrund könnte die funktion haben vom weitem dieses Zimmer/ Heiliges Bauwerk zu erkennen, der kleiner bonsei deutet drauf das die person vielleicht schon ein paar monate hier wohnt.. ich hoffe später muss ich weniger texte schreiben, aber nur mal so zum einfedeln ;D

Benutzeravatar
noflow
Beiträge: 15
Registriert: Dienstag 30. Juli 2019, 03:32

Re: Traditionelle und antike, Spirituelle Wohnstätten

Beitrag: # 8523Beitrag noflow
Dienstag 30. Juli 2019, 21:14

-nicht rumstehen da ist schon wer
Bild

wilhelm25
Beiträge: 1427
Registriert: Sonntag 25. Februar 2018, 19:52

Traditionelle und antike, Spirituelle Wohnstätten

Beitrag: # 8558Beitrag wilhelm25
Mittwoch 31. Juli 2019, 20:15

noflow hat geschrieben:
Dienstag 30. Juli 2019, 17:01
Bild

die person sitzt vielelcht gegen über einem altar, das war mein gedanke und das Tor im hintergrund könnte die funktion haben vom weitem dieses Zimmer/ Heiliges Bauwerk zu erkennen, der kleiner bonsei deutet drauf das die person vielleicht schon ein paar monate hier wohnt.. ich hoffe später muss ich weniger texte schreiben, aber nur mal so zum einfedeln ;D
Kulturen unterscheiden sich häufig sehr voneinander. Wenn man den Blick dafür hat, erkennt man die besonderen Wohnstätten in jeder Kultur. Die kulturell hochstehenden Menschen versuchen, überall auf der Welt, sich ein besonderes Heim einzurichten.

Benutzeravatar
noflow
Beiträge: 15
Registriert: Dienstag 30. Juli 2019, 03:32

Re: Traditionelle und antike, Spirituelle Wohnstätten

Beitrag: # 8560Beitrag noflow
Mittwoch 31. Juli 2019, 21:13

wilhelm25 hat geschrieben:
Mittwoch 31. Juli 2019, 20:15
Kulturen unterscheiden sich häufig sehr voneinander. Wenn man den Blick dafür hat, erkennt man die besonderen Wohnstätten in jeder Kultur. Die kulturell hochstehenden Menschen versuchen, überall auf der Welt, sich ein besonderes Heim einzurichten.
kulturen sind für mich eine ansammlung bestimmter Faktoren, vielelicht auch aus wikipedia, es ist für mich ein begriff.

wo ich deinen text lese, dekne ich, vermutlich sind die übergänge eher fliessend und der priester auf einem kontinent hat bestimmt nichts mit der hütte mit einem anderem heiligem von einem anderem kontinetn aus einer anderen religion sich ausgetauscht

wilhelm25, Du und andere sind aber auch eingeladen hier Bilder von gefundenen besonderen wohnungen oder gärten oder parks, da wao man was interessantes findet, hier zu posten

ShermanSpori
Beiträge: 1
Registriert: Donnerstag 25. Juli 2019, 12:42

Traditionelle und antike Spirituelle Wohnstätten

Beitrag: # 8687Beitrag ShermanSpori
Donnerstag 1. August 2019, 18:32

Könnte das Nux wirklich sooo richtig gewesen sein und so schnell und durchgreifend helfen? Ich bin erstaunt Mal schauen wie er morgen drauf ist.

wilhelm25
Beiträge: 1427
Registriert: Sonntag 25. Februar 2018, 19:52

Traditionelle und antike, Spirituelle Wohnstätten

Beitrag: # 8790Beitrag wilhelm25
Freitag 2. August 2019, 20:35

noflow hat geschrieben:
Mittwoch 31. Juli 2019, 21:13
wilhelm25 hat geschrieben:
Mittwoch 31. Juli 2019, 20:15
... wilhelm25, Du und andere sind aber auch eingeladen hier Bilder von gefundenen besonderen wohnungen oder gärten oder parks, da wao man was interessantes findet, hier zu posten
Ich habe selten meinen Fotoapparat dabei und manchmal bin ich auch zu müde, um solch "schönen Zusammenstellungen" zu erkennen. Dann begreifen ich erst in der Erinnerung der Rückschau, was ich da schönes gesehen habe; ohne es sofort würdigen zu können.
  • Die Wirkung solcher Orte ist einfach so überwältigend, daß sie sich im Unterbewußtsein bemerkbar machen. Das Unterbewußtsein aktiviert dann die Erinnerung für mich.

Benutzeravatar
noflow
Beiträge: 15
Registriert: Dienstag 30. Juli 2019, 03:32

Re: Traditionelle und antike Spirituelle Wohnstätten

Beitrag: # 8896Beitrag noflow
Sonntag 4. August 2019, 01:30

ShermanSpori hat geschrieben:
Donnerstag 1. August 2019, 18:32
Könnte das Nux wirklich sooo richtig gewesen sein und so schnell und durchgreifend helfen? Ich bin erstaunt Mal schauen wie er morgen drauf ist.
Schön das du da zeit lässt. Kambotsha, angeblich die ruhige alternative zu thailand hat viele tolle bilder und ich werde da mal durch surfen \;D( internetsurfen).

ich kenne das von mathe z.B. das man am nächsten morgen alles leichter ist und man nicht versteht wie man sich nur so gequelt hat.

Benutzeravatar
noflow
Beiträge: 15
Registriert: Dienstag 30. Juli 2019, 03:32

Re: Traditionelle und antike, Spirituelle Wohnstätten

Beitrag: # 8897Beitrag noflow
Sonntag 4. August 2019, 01:39

wilhelm25 hat geschrieben:
Freitag 2. August 2019, 20:35
Ich habe selten meinen Fotoapparat dabei und manchmal bin ich auch zu müde, um solch "schönen Zusammenstellungen" zu erkennen. Dann begreifen ich erst in der Erinnerung der Rückschau, was ich da schönes gesehen habe...
/:D Hallo wilhelm25, ich bin seloten an solchen orten deshalb werde ich bilder aus dem internet suchen.
~~~~~~~
Neben dem Spirituellemweg (soweit ich das verstehe ist es die zusammen arbeit von körper und geist/Bewustsein) wünsche ich mir für mich ausserdem auch noch freude mit elektronik und programmiercode, diese logische weise habe ich auch in mir, neben der kreativen.
Die bilder sammeln hier sollen mir spaß machen aber ich verzichte nicht auf selber ausprobieren auch ohne computer

Benutzeravatar
noflow
Beiträge: 15
Registriert: Dienstag 30. Juli 2019, 03:32

Re: Traditionelle und antike, Spirituelle Wohnstätten

Beitrag: # 9068Beitrag noflow
Mittwoch 7. August 2019, 08:36

Bild

Antworten