Tomorrowland (Film 2015)

Was ist dein Lieblingsfilm? Welche Musik hilft dir zu entspannen? Hast du eine Buchempfehlung? Dann immer her damit!
Antworten
Benutzeravatar
future_is_now
Beiträge: 1414
Registriert: Donnerstag 24. August 2017, 10:12

Tomorrowland (Film 2015)

Beitrag: # 724Beitrag future_is_now
Mittwoch 13. September 2017, 10:48

Gestern abend schaute ich mir den Film Tomorrowland (A World Beyond / Projekt Neuland) an: Unsere Träume sind die Zukunft!



Zwei Wölfe in unserem Herzen

Eine Indianerweisheit sagt, in unseren Herzen tobt ein Kampf zwischen zwei Wölfen.

Der eine Wolf ist böse. Seine Waffen sind Angst, Ärger, Neid, Eifersucht, Sorgen, Gier, Arroganz, Selbstmitleid, Lügen, Überheblichkeit, Egoismus und Missgunst.

Der andere Wolf ist gut. Seine Waffen sind die guten Dinge, wie z. B. Liebe, Freude, Frieden, Hoffnung, Gelassenheit, Güte, Mitgefühl, Großzügigkeit, Dankbarkeit, Vertrauen und Wahrheit.

Stellen Sie sich Ihr Herz vor und die beiden Wölfe, die da wohnen. Wollen Sie wissen, welcher der beiden Wölfe gewinnt?

Die Antwort ist einfach. Es gewinnt der Wolf, den Sie füttern. ;)

www.zeitzuleben.de




Bild
A WORLD BEYOND (TOMORROWLAND) Trailer German Deutsch [2015] PROJEKT NEULAND
https://youtu.be/sxhiNBulaPE

von Brad Bird, mit George Clooney und Britt Robertson Tomorrowland von Brad Bird ist ein Science Fiction-Abenteurfilm mit George Clooney und Hugh Laurie, der auf einer Attraktion aus dem Disney-Themenpark basiert. Handlung von Tomorrowland Das junge Mädchen Casey Newton (Britt Robertson), das vor wissenschaftlicher Neugier nur so strotzt, sucht die Hilfe des verbitterten Erfinders Frank Walker (George Clooney) auf. Dieser war als Kind selbst als Genie bekannt, doch sein Ruhm ist schon lange verblasst. Casey kann seine Faszination jedoch erneut entfachen, denn gemeinsam wollen sie die Geheimnisse aufdecken, die das mysteriöse Tomorrowland umgeben. Dabei scheint es sich um einen Ort jenseits von Zeit und Raum – in den Tiefen ihres gemeinsamen Bewusstseins – zu handeln. Unterstützung erhalten sie dabei von dem pubertären Roboter-Mädchen Athena (Raffey Cassidy), die Frank noch aus den Zeiten kennt, in denen er selbst noch ein kleine Junger mit großer Neugier war.




.
"Der grosse kosmische Witz ist, dass du das bist, was du suchst"

Antworten