Seite 1 von 1

Green Tara Mantra

Verfasst: Sonntag 18. Oktober 2020, 10:59
von future_is_now
Bild
Istvan Sky - Green Tara Mantra
https://www.youtube.com/watch?v=N5kXufD ... RY&index=3

Istvan Sky

Hello World I love you.



Bild
Green Tara Mantra (108 Repetitions)
https://www.youtube.com/watch?v=lqcWl6V ... MilhSaykjA

LilaSakura

Die geheimen Worte des Freudenmantra auf "dalieh du dalieh dulieh souha" ist das Mantra der Grünen Tara des tibetischen Buddhismus, gesungen von der chinesischen Künstlerin Su Ching-yen.

In Tibet "Om Tare Tuttare Ture Ture Soha".

In Sanskrit "Oṃ Tāre Tuttāre Ture Svāhā"

Die tibetische Kultur, und einige andere, ist grün
alle anderen Farben berücksichtigend.

Die Praxis der Grünen Tara hilft, Angst und Furcht zu überwinden, aber Anhänger glauben auch, dass sie Wünsche erfüllen, Leiden aller Art beseitigen und Glück bringen kann.

Wenn sie angerufen wird, rettet sie uns augenblicklich vor acht spezifischen Katastrophen. (Eine andere Linie beschreibt 16.) Der Erste Dalai Lama zählt die 8 auf und interpretiert sie als repräsentativ für entsprechende Mängel, Fehler oder Verdunkelungen: 1) Löwen und Stolz 2) wilde Elefanten und Wahnvorstellungen 3) Waldbrände und Hass 4) Schlangen und Neid 5) Räuber und fanatische Ansichten 6) Gefängnisse und Geiz 7) Überschwemmungen und Gier 8) Dämonen und Zweifel

- http://www.khandro.net/deities_Tara1.htm

OM TARE TUTTARE TURE TURE SOHA

OM repräsentiert den heiligen Körper, die Rede und den Geist von Tara.

TARE bedeutet Befreiung von aller Unzufriedenheit.

TUTTARE bedeutet die Befreiung von den acht Ängsten, den äußeren Gefahren, vor allem aber von den inneren Gefahren, den Verblendungen.

TURE bedeutet, sich von der Dualität zu befreien; es zeigt das wahre Ende der Verwirrung.

SOHA bedeutet "möge die Bedeutung des Mantra in meinem Geist Wurzeln schlagen".


Vielen Dank an alle Göttlichen Künstler auf der ganzen Welt, die in diesen Kali Yuga-Zeiten bei der Herstellung dieses pädagogischen/nicht gewinnorientierten Meditationswerkzeug-Videos verwendet wurden.

Nach den Überzeugungen des tibetischen Buddhismus kann dieses Mantra nicht nur Krankheiten, Schwierigkeiten, Katastrophen und Karma beseitigen, sondern wird den Gläubigen auch Segen, längeres Leben und sogar die Weisheit bringen, den eigenen Kreis der Reinkarnation zu transzendieren.

Übersetzt mit www.DeepL.com/Translator (kostenlose Version)


.