Das „Schlüsselwort“ für das Neue Zeitalter ist „Sympathie“ (Mike Quinsey/1.11.2019)

Unsere kreativen Visionen von 5D helfen diese Zeitlinie zu manifestieren und sie immer mehr und mehr zu verankern!
Antworten
Benutzeravatar
future_is_now
Beiträge: 6991
Registriert: Donnerstag 24. August 2017, 10:12

Das „Schlüsselwort“ für das Neue Zeitalter ist „Sympathie“ (Mike Quinsey/1.11.2019)

Beitrag: # 13114Beitrag future_is_now
Freitag 1. November 2019, 08:25

Mike Quinsey
– 1.November 2019 –



Die Veränderungen überall auf der Welt gehen unvermindert weiter, und das wird so bleiben, bis „das Alte“ durch „das Neue“ abgelöst werden kann. Die Fortschritte kommen jetzt so rasch voran, dass euch gestattet werden muss, euren Nutzen aus ihnen zu ziehen, damit alte Vorstellungen und Systeme, die nicht mehr angemessen sind, abgeschafft werden können. Zwar mag euch innerhalb dieses kurzen Zeitraums die Richtung, in die ihr euch bewegt, nicht vorteilhaft erscheinen; erkennt sie jedoch als die Wegbereiter der Zukunft, durch die sich das Neue manifestieren kann. Ihr habt euch schon viel zu lange in den niedrigeren Schwingungs-Ebenen aufgehalten und wisst instinktiv, dass bessere Dinge kommen werden.

Die alten Methoden können euch nicht mehr weiterhelfen, um die notwendigen Veränderungen verwirklichen zu können; doch viele Menschen haben inzwischen schon hart dafür gearbeitet, neue Ideen und Systeme umzusetzen; und sie werden Erfolg haben. Die Menschheit erfährt eine 'helfende Hand', um die Dinge in Bewegung bringen zu können und es auch denjenigen, deren Freiheit noch unterdrückt wird, zu ermöglichen, ebenfalls neue Ideen einzubringen, die den Lebensstandard der Menschen augenblicklich erhöhen werden. Die Fortschritte können zwar noch durch absichtliche oder unbewusste störende Einmischung verlangsamt werden, aber das kann nicht verhindern, dass neue Ideen und Funktionsweisen kommen. In der Tat gibt es viel zu tun bei den Vorbereitungen für eure Erhöhung, und da wird absolut nichts zugelassen werden, was dies noch beeinträchtigen könnte; dessen könnt ihr sicher sein.

Auch als Einzelne könnt ihr mithelfen, dass die neuen Energien sich manifestieren, indem ihr euch nicht in negative Situationen verwickeln lasst, sondern euch gänzlich auf das Positive fokussiert. Ihr könnt versichert sein, dass die alten Energien allmählich abebben, während die neuen Energien immer kraftvoller werden; und wenn ihr euch weiterhin in die neuen Schwingungs-Ebenen hineinbewegt, kann das auch gar nicht anders sein. Es dient alles dem Wohl der Menschheit und wird sicherstellen, dass ihr schließlich jene Ebene erreicht, von der aus sich der Aufstieg vollziehen kann. Das muss nicht 'zwingend' schon während eurer jetzigen Lebenszeit geschehen, sondern vielleicht werdet ihr für diese Erfahrung noch einmal zur Erde zurückkehren. Ihr habt schon so viele Lebenszeiten durchlebt, um eure jetzige Existenz-Ebene zu erreichen und seid daher auf die kommenden Herausforderungen vorbereitet.

Die Periode, in der ihr euch gegenwärtig befindet, ist außergewöhnlich – insofern, als Seelen aus allen Evolutions-Ebenen davon betroffen sind – auch diejenigen aus den niedrigsten 'Dichte'-Graden. Aber alle werden von ihren Erfahrungen profitieren, die ihnen helfen, ihr Hineinwachsen ins LICHT zu beschleunigen. Da ist keine Chance „vertan“, euch dabei zu helfen, euch weiterentwickeln zu können, denn alle Erfahrungs-Inhalte sind sorgfältig vorausgeplant, um euch die angemessenste Hilfestellung gewährleisten zu können, die euren Notwendigkeiten entspricht. Ihr bekommt so viele Gelegenheiten, eure Eigenschwingung zu erhöhen, und eure Geistführer, die allezeit mit euch sind, werden ihr Bestes tun, sicherzustellen, dass ihr diese Gelegenheiten auch wahrnehmt, – ohne dabei euren freien Willen zu verletzen. Das Leben auf Erden kann zuweilen hart und kompliziert sein, doch jede eurer Anstrengungen wird der Mühe wert sein und belohnt werden.

Lasst euch nicht durch Ereignisse um euch herum verwirren, denn es ist wichtig, dass ihr allezeit euren Fokus beibehaltet. Wir wissen, dass es für euch einfach ist, an Nachrichten über Aktivitäten auf der Erde zu gelangen, aber nicht alles davon kommt aus wahrheitsgetreuen Quellen. Oft erhaltet ihr Falsch-Informationen, die die Dunkelmächte verbreiten, um Verwirrung und oft auch Angst unter euch zu stiften. Es ist wirklich am besten, Details dieser Sorte zu ignorieren, sich zugleich aber der globalen Entwicklungen bewusst zu bleiben und zu erkennen, dass sie oft der Grund sind, dass Nachrichten darüber weggelassen werden. Mit der Zeit wird sich alles zum Besseren wenden, und selbst Terroristen werden irgendwann von der Bildfläche verschwinden, wenn sie sehen, dass ihre 'Sache' keine Zukunft oder irgendeine Chance auf Erfolg hat.

Wir bewundern eure Zähigkeit und eure Entschlossenheit zum Erfolg und wissen, dass ihr für eure Aufgaben ausgewählt wurdet, weil ihr die geeignete Erfahrung und den Wunsch hattet, der Menschheit dabei zu helfen, erfolgreich Frieden auf dem Planeten zu schaffen. Die Stärke eurer Willenskraft hat euch viele Aufgaben in vielen Lebenszeiten erfolgreich bewältigen lassen, und ihr werdet von allen, die euch kennen, sehr geliebt. Ihr gehört zu einer Armee von Individuen, die das LICHT in sich tragen und entschlossen sind, die Erde zu einem besseren Ort für alle Lebensformen zu machen. Ihr seid erfolgreich und bekannt für eure Hingabe an das LICHT. Wir sagen: „Gut gemacht!“, – und eines nicht fernen Tages werden wir euren Erfolg mit euch gemeinsam feiern.

Unser Wunsch wäre, ihr könntet das gleiche Potenzial erkennen wie wir, denn dann würdet ihr begreifen, dass bessere Zeiten bevorstehen und dass bereits die Grundlagen für ihre Umsetzung gelegt werden. Es existiert ein System, das ihr als eine der „Belohnungen“ für die Leistungen der Menschheit betrachten könntet. Euch wurden Aufgaben zugeteilt, um eure Würdigkeit gegenüber einer höheren Schwingungs-Ebene und all den damit verbundenen Vorteilen unter Beweis zu stellen. Ihr seid durch eine Periode des „Ausprobierens“ gegangen, um ein beachtliches Ergebnis zu erzielen, das nicht unbedingt erwartet wurde. Ein großes Lob gebührt denen, die den Herausforderungen nicht nur gewachsen waren, sondern sie auch erfolgreich gemeistert haben.

Gegenwärtig gibt es noch viele Turbulenzen auf der Erde, sodass es für euch schwierig ist, jenes Potenzial zu erkennen; aber wir möchten euch versichern, dass sehr Vieles im Gange ist – in Vorbereitung auf einen großen Sprung vorwärts. Wenn die Finsternis dem LICHT weicht, werdet ihr um euch herum allmählich die Veränderungen bemerken, die eine Erleichterung verheißen, die das Ende von vielem bedeuten wird, was beträchtliche Negativität verursacht hatte. Seid diejenigen, die positive Nachrichten verbreiten – mit der Aussicht auf ein Ende all der Negativität, die derzeit noch existiert. Wisst mit Sicherheit, dass wir den gesamten Weg mit euch gehen werden und euch jede Ermutigung zukommen lassen, das LICHT weiter zu verbreiten. Die Dunkelmächte werden ihren eigenen Weg in eine andere Zukunft gehen, die auch ihnen die Möglichkeit gibt, sich allmählich dem LICHT zuzuwenden.

Es wurde bereits gesagt, und wir wiederholen es noch einmal: dass ihr alle ein großes Potenzial in euch tragt, und alles, was es noch braucht, ist, dass ihr an eure eigenen Fähigkeiten glaubt, die Dinge ins Leben rufen zu können. Wenn sich eine ausreichende Zahl unter euch auf ihre Bedürfnisse konzentriert, werdet ihr feststellen, dass ihr gemeinsam sehr viel mehr Macht habt. Offenbar können aber auch Seelen, die sich auf Negativität konzentrieren, eine ähnliche Wirkung haben; doch sie haben wenig Chancen, wenn sie dem wesentlich mächtigeren LICHT gegenübergestellt werden, und in der Tat kann dieses die finsteren Energien ganz leicht zerstreuen. Im Laufe der Zeit werdet ihr feststellen, dass das LICHT die Erde vollständig von den niederen Energien befreien kann.

Eure Geschichte ist voll von Berichten über Kollisionen zwischen LICHT und Finsternis, und im vorigen Zeitalter, aus dem ihr nun gerade hervor-gegangen seid, haben wir zwei große Kriege erleben müssen, die es aber andererseits ermöglichten, viel Karma abzuarbeiten und zu bereinigen, und sie bereiteten einen Weg, auf dem das LICHT wieder vollständig etabliert werden konnte. Ihr erlebt jetzt die letzten Bemühungen des LICHTS, die finsteren Energien ein für alle Mal zu bereinigen, und ohne Zweifel wird dies auch gelingen. Das „Schlüsselwort“ für das Neue Zeitalter ist „Sympathie“, und viele Seelen haben festgestellt, dass ihre Empfindungen sich in diese Richtung bewegt haben. Ihr könnt erwarten, dass dies mehr Mitgefühl und LIEBE auch für jene Seelen hervorruft, die noch immer um ihre Existenz kämpfen müssen.

Die Migration von Menschen, die nach einem „besseren Leben“ Ausschau halten, weckt Viele für deren Notlage, und mit der Erkenntnis, dass ihr „Alle Eins“ seid, ist es nur natürlich, dass ihr den Wunsch verspürt, sie aus ihrer Armut herauszuholen. Im Grunde ihrer Herzen ist die Menschheit fürsorglich und liebevoll, wenn es um das Leben Aller geht, und sie trägt in sich in diesen natürlichen Instinkt. Das blüht jetzt auf, da sich der Fokus immer mehr auf diejenigen ausrichtet, die unter Mangel und den nackten Bedürfnissen des Lebens gelitten haben.

Ich hinterlasse euch nun wieder meine LIEBE und meinen Segen. Möge das LICHT eure Tage und euren Weg in die Vollendung erhellen. – Diese Botschaft kommt durch mein höheres Selbst – mein Gott-Selbst; jede Seele hat die gleiche Verbindung zu Gott.

In LIEBE und LICHT,
Mike Quinsey

http://www.treeofthegoldenlight.com/Mik ... uinsey.htm

Übersetzung: Martin Gadow – http://paoweb.org



Fortsetzung aus: >> Klares Denken entsteht aus positiver Erkenntnis (Mike Quinsey/25.10.2019)



.
"Der grosse kosmische Witz ist, dass du das bist, was du suchst"

Benutzeravatar
future_is_now
Beiträge: 6991
Registriert: Donnerstag 24. August 2017, 10:12

„small is beautiful“ (Mike Quinsey/8.11.2019)

Beitrag: # 13300Beitrag future_is_now
Freitag 8. November 2019, 17:52

Mike Quinsey
– 8.November 2019 –



Wenn wir euch erzählen würden, eure Welt wäre vergleichbar mit einer „Austern-Muschel“, würdet ihr euch möglicherweise fragen, was diese euch denn zu bieten hat, wenn doch überall um euch herum das große Chaos herrscht, das der Mensch hinterlassen hat – und das immer noch schlimmer wird. Was ihr nicht sehen könnt, sind die Veränderungen, die hinter den „Kulissen“ stattfinden und die eure Sicht auf die Dinge völlig verändern würden. Wir haben bereits oft genug die Art der kommenden Veränderungen erwähnt – und damit auch das Ende der störenden Aktivitäten derer, die die Bedürfnisse der Natur und Mutter Gaias ignoriert haben, nur um ihre eigene Habgier zu befriedigen. Es ist deutlich, dass die Dinge jetzt „in die Hand genommen“ werden müssen, um die Zerstörung, die sich da abspielt, zu stoppen. Die Pläne dafür wurden bereits erstellt; bleibt nur noch, sie zum richtigen Zeitpunkt zu verwirklichen, um ihren Erfolg zu sichern. Wir können zwar nicht sagen, wann genau das sein wird, doch angesichts der Dringlichkeit der Situation können wir uns nicht vorstellen, dass es nun noch wesentlich länger dauert.

Wie ihr inzwischen wissen dürftet, ist „auf unserer Seite des Schleiers“ die Zeit nicht das, was ihr darunter versteht, sondern dort ist alles ist im Jetzt. Deshalb ist es schwierig, genaue „Vorhersagen“ für den Verlauf von Geschehnissen zu machen, weshalb wir uns eher „verallgemeinernd“ ausdrücken müssen – basierend auf dem, was wir über eure Aktivitäten wissen. Denn immer wieder kommt dabei ja euer freier Wille ins Spiel; aber manchmal werden wir auch von den höheren Quellen „angewiesen“, bestimmte Maßnahmen zu ergreifen – unabhängig von der jeweiligen Situation. Natürlich existiert ein größerer Plan für die Menschheit, der sich zurzeit auf euren Weg in den Aufstieg bezieht, und niemandem wird es erlaubt sein, sich in diesen Plan einzumischen. Nach eurem Überqueren der 2012-Weg-Markierung gibt es absolut keine Möglichkeit mehr, dass irgendjemand daran noch Änderungen vornehmen dürfte. Im größeren Plan spielt da oft die galaktische Sichtweise eine Rolle, da das Resultat eurer künftigen Handlungen wesentlich weitreichender sein wird, als ihr euch vorstellen könnt.

Gegenwärtig liegt der Aufmerksamkeits-Fokus auf der Menschen-Rasse, vor allem deswegen, weil ihr die allerersten seid, die in ihrem aktuellen physischen Körper aufsteigen werden, der dann durch die höheren Schwingungen verfeinert werden wird. Das ist in Wahrheit das, worum es beim Aufstieg geht; dies hattet ihr eigentlich auch schon gewusst, bevor ihr wiedergeboren wurdet. Auslöser für diesen Vorgang ist eure Sonne, wie wir bereits erwähnt hatten. Man könnte sagen, dass das „Ende eurer Reise nun in Sicht ist“, obwohl es noch einige Jahre dauern kann, bis ihr das erreicht. Die bevorstehende Veränderung betrifft eure Befreiung aus den niederen Energien der Dunkelwesen, die euch zurückgehalten haben, – zumeist vorsätzlich, um euren Aufstieg zu verhindern. Aber ihr habt nichts zu befürchten, vorausgesetzt, ihr bleibt auf eurem geraden und schmalen Weg, ohne vom Plan alle jener Seelen abzuweichen, die jetzt aufsteigen wollen.

Die spirituelle Wahrheit kann sehr machtvoll sein, und zwar so intensiv, dass ihr sie am liebsten von den Dächern herunterrufen würdet. Das ist zwar verständlich, aber es ist besser, diese Informationen noch für euch zu behalten und erst dann freizugeben, wenn ihr dazu aufgefordert werdet. Es ist aber auch möglich, für gewisse Seelen, die das verstehen, vieles schon vorzeitig preiszugeben, um diese davon abzuhalten, zu früh „vorwärts zu preschen“. Der beste Zeitpunkt, anderen Seelen zu helfen, ist, wenn diese darum bitten – aber nicht, bevor sie selbst dies tun. Bedenkt, dass alle Seelen ihre Geistführer haben, die sicherstellen, dass ihnen geholfen wird, aufzusteigen, wenn der Zeitpunkt dafür gekommen ist. Jede Seele erhält eine enorme Menge an Informationen, und diese werden verwendet, wenn es am wahrscheinlichsten ist, dass ihnen erfolgreich geholfen werden kann.

Es gibt jetzt viele Gruppen von Leuten, die ein besonderes Interesse daran haben, Anderen bei deren Weiterentwicklung zu helfen. Das Gespür für den „Dienst an Anderen“ wächst und ist auf die stetige Erhöhung eurer Eigen-Schwingung zurückzuführen. All das ist Teil des Plans für die Menschheit, so viele Seelen wie möglich auf den Aufstiegsprozess vorzubereiten, und daran ist eigentlich nichts Schwieriges, sondern es bedarf einfach nur des Wunsches und der Entschlossenheit, jederzeit positiv zu bleiben und euren Schwingungs-Level aufrechtzuerhalten, – unabhängig davon, was um euch herum geschieht. Das ist viel einfacher, als ihr euch das vorstellen könnt; ihr müsst nur darauf achten, euch nicht in negative Diskussionen hineinziehen zu lassen. Denkt und handelt immer positiv und bleibt ruhig und gelassen, wenn andere etwas anderes im Sinn haben, – und eure Anwesenheit kann da helfen, eine schwierige Situation zu entschärfen.

Angesichts des immer näher rückenden Aufstiegs mögt ihr euch vielleicht fragen, ob ihr eigentlich schon den Punkt erreicht habt, dazu bereit zu sein; dann werdet ihr jedenfalls zu denen gehören, die diesen Schritt tun werden. Macht euch bewusst, dass ihr euch über eure Zukunft keine Sorgen machen müsst, – mit anderen Worten: der Aufstieg wird in naher Zukunft geschehen, und wenn ihr eure Eigen-Schwingung erhöhen konntet, werdet auch ihr das erreichen. Das ist ein „automatisches“ Resultat, weshalb andererseits jene Seelen, die noch nicht zu diesen Fortschritten bereit sind, zunächst auf ihrem eigenen Level und auf einem anderen Weg weitergehen werden, der ihnen aber wiederum jede Chance gewährt, weiter vorankommen zu können. Das ist ein wunderbares, absolut faires System, das allen Seelen hilft, ihre Erfahrungen weiter zu vervollständigen und dabei jede Gelegenheit bereithält, Fortschritte machen zu können. Auch viele frühere Zivilisationen sind schon diesen Weg gegangen und haben inzwischen ihre Zeit im materiellen Universum längst hinter sich. Somit hat sich dieses System bereits seit langem bewährt und hat bewiesen, dass es seinen beabsichtigten Zweck perfekt erfüllt.

Die Menschen-Rasse schafft sich so viele Probleme dadurch, dass jeweils eine Gruppe glaubt, sie sei einer anderen „überlegen“, während sich doch in Wahrheit Alle auf derselben Existenz-Ebene befinden. Die Tatsache, dass es da viele unterschiedliche Rassen mit unterschiedlichen Hautfarben, Religionen und Glaubenssystemen gibt, beruht darauf, dass sie im Laufe eines sehr langen Zeitraums ihre jeweils eigenen Glaubens-Systeme entwickelt haben. Das erlaubt es, dass Seelen, die re-inkarnieren, eine Wahlmöglichkeit haben, sich spezifisch jene „Familie“ auszusuchen, die ihnen jeweils die beste Möglichkeit gibt, sich (auf ihrem persönlichen Level) weiterzuentwickeln, was auch bedeuten kann, dass ihr von einer Lebenszeit zur anderen jeweils unterschiedliche Wege auswählt. Damit steht ihr zugleich vor der Frage: Da ihr inzwischen so viele unterschiedliche religiöse Glaubenssysteme erlebt habt: solltet ihr da nicht alle Seelen als eure Brüder und Schwestern betrachten und entsprechend respektieren können?! Statt auf die Unterschiede zwischen der einen und der anderen Rasse zu blicken, solltet ihr akzeptieren, dass alle Seelen zunächst ihre jeweils eigenen Pfade gehen, um am Ende dennoch ans selbe Ziel zu gelangen.

Während die Zeit weiter voranschreitet, formieren sich allmählich kleine Gruppen, die gemeinsame Interessen haben, und im Zuge dessen wird sich das bisherige System der „Vorherrschaft extrem großer Gruppen“ verändern. Das ist auch ein Grund, warum es Menschen wieder mehr aus den Großstädten hin zu einem Dasein in persönlicherem Umfeld ziehen wird. Um es mit euren Worten zu sagen: „klein ist schön“ („small is beautiful“), da es wesentlich einfacher zu verwirklichen ist und daher unterstützt wird. Vielleicht liegen diese Veränderungen noch in weiter Ferne, aber ihr beginnt bereits einen Rückzug aus der Zentralisierung zu erkennen. Bedenkt auch, dass ihr dann wieder mehr zu Selbstversorgern werdet; moderne Technologie wird dazu beitragen, die Zeiten für die Durchführung eurer beruflichen Aufgaben zu reduzieren.

Die Geschichte wird euch aufzeigen, dass ihr während vieler Lebenszeiten zunächst darum gekämpft habt, überhaupt existieren zu können und dass ihr bisher nur selten ohne eine Bedrohung eurer Existenz leben konntet, sei es durch natürliche Ursachen oder durch die Aktivitäten der Menschen. Die letzte Periode endete mit dem Ende des Zweiten Weltkriegs, obwohl man auch viele Jahre danach immer noch nicht in der Lage war, einen totalen Frieden zu erreichen; dieser wird aber mit Sicherheit irgendwann kommen. Auch hier sind es wieder die jungen Menschen, die dies bewirken werden, weil sie mit der Vorstellung auf die Erde geboren wurden, dass der Frieden schneller erreicht werden kann. Hört auf sie und nehmt ihre Entschlossenheit zur Kenntnis, die traditionellen Lebensweisen der Menschen zu ändern – zum Wohle aller Menschen und zugunsten eines fürsorglichen Umgangs mit den Bedürfnissen der Mutter Erde.

Ich hinterlasse euch nun wieder meine LIEBE und meinen Segen. Möge das LICHT eure Tage und euren Weg in die Vollendung erhellen. – Diese Botschaft kommt durch mein höheres Selbst – mein Gott-Selbst; jede Seele hat die gleiche Verbindung zu Gott.

In LIEBE und LICHT,
Mike Quinsey

http://www.treeofthegoldenlight.com/Mik ... uinsey.htm

Übersetzung: Martin Gadow – http://paoweb.org



.
"Der grosse kosmische Witz ist, dass du das bist, was du suchst"

Benutzeravatar
future_is_now
Beiträge: 6991
Registriert: Donnerstag 24. August 2017, 10:12

Bereit sein zu einer Universellen LIEBE für alle Lebensformen (Mike Quinsey/15.11.2019)

Beitrag: # 13467Beitrag future_is_now
Freitag 15. November 2019, 08:42

Mike Quinsey
– 15.November 2019 –



Das Geduldsspiel des Wartens auf Anzeichen für positive Veränderungen ist bald vorüber und dies wird sich nach bedeutsamen politischen Veränderungen in den USA abzeichnen. Diese Veränderungen werden unumgänglich sein und in vollständiger Öffentlichkeit geschehen, und sie werden die ersten Schritte zur politischen Freiheit sein. Allzu lange wurden bisher sogenannte „Wahl“-Ergebnisse von den Illuminaten „arrangiert“ und es bestand lediglich eine Fehleinschätzung, wenn z.B. Hilary Clinton die erklärte eigentliche Gewinnerin der Wahl zu sein schien, was dann jedoch anders ausging. Da war man recht fahrlässig, und Andere nutzten diese Situation aus, was dazu führte, dass Trump ermächtigt wurde und zum Präsidenten gekürt wurde. Seine Amtszeit muss jedoch möglicherweise beendet werden, damit zum ersten Mal ein Termin festgelegt werden kann für jemanden, der sich wirklich für das Wohl der gesamten Menschheit einsetzt. Ihr habt wenig oder gar keine Ahnung, was da hinter den Kulissen vor sich geht; aber das Ergebnis wird nicht unerwartet kommen, denn im Allgemeinen geht eure stärkste und populärste Partei als Wahlsieger daraus hervor.

Eine verlässliche und ehrliche Politik ist sehr wichtig, um sicherzustellen, dass ihr die richtigen Leute mit den geeigneten Talenten, Erfahrungen und Fähigkeiten zur Erfüllung ihrer Aufgaben bekommt. Es gibt das Sprichwort, dass man „immer nur das bekommt, was man verdient“, doch da geht es eher darum, was man zu sich zieht. Das gilt überall, und es ist euer Denken, was den wahren „Magneten“ ausmacht! Deshalb haben wir euch schon oft gesagt, dass ihr auf eure Gedanken achten müsst, wenn ihr Wünsche für ein bestimmtes Ergebnis in eurem Leben formuliert; und so bitten wir euch erneut darum, allezeit positiv zu denken! Das wird euch vielleicht anfangs schwerfallen, aber mit der Zeit und mit entsprechendem Training wird es einfacher werden. Es kann möglicherweise nur darum gehen, „die andere Wange hinzuhalten“, aber seid vorbereitet und alarmbereit, euch von schwierigen Situationen fernzuhalten. Das steht außer Frage, wenn ihr ohnehin zu zögerlich seid, euch in Streitereien Anderer einzumischen, was dann ja eure Eigen-Schwingungen herabsetzen würde.

Macht euch bewusst, dass ihr jetzt langsam aber sicher eure Schwingungen erhöht, und während ihr dies tut, werdet ihr es einfacher finden, eure Empfindungen und Reaktionen unter Kontrolle zu haben. Auch werdet ihr euch innerlich wohlfühlen können und begreifen, wie lähmend es sein kann, wenn ihr die Kontrolle über eure Emotionen verliert. Glaubt es oder nicht: ihr werdet auch eure Lebensspanne beträchtlich verlängern, wenn ihr eure hohe Eigen-Schwingung allezeit aufrechterhaltet. Es wird von euch nicht erwartet, dass ihr persönlich die „Welt in Ordnung bringt“, aber schon eure Anwesenheit wird einen Unterschied bewirken. Es steht viel auf dem Spiel, während ihr weiter voranschreitet; und wenn ihr bisher schon so gute Fortschritte gemacht habt, wird das Warten allmählich auch einfacher sein.
Gegenwärtig gehen überall auf der Welt viele weitreichende Veränderungen vor sich. Offensichtlich stehen die alten traditionellen Wege auf dem Prüfstand, und in den meisten Fällen ist es die Bevölkerung, die diese alten Verfahrenswege zur Überprüfung an die Oberfläche gebracht hat. Viel hat sich bereits verändert während der letzten Jahre, und was bisher noch „akzeptabel“ zu sein schien, ist nun nicht mehr geeignet, den Zwecken zu dienen, für die es einst eingeführt worden war. Viele, die über die entsprechende Weitsicht verfügen, wissen, wie die Dinge verbessert werden können, und sie drängen auf Veränderung. „Alte Gewohnheiten sterben mühsam“, und Einige sind da noch nicht geneigt, Gewohntes aufzugeben.

Wenn jedoch offensichtlich wird, dass neue Ideen und Erfindungen die Lebensqualität steigern werden, werden die Einwände bald verschwinden. Nur Wenige mögen gewisse Veränderungen, die sie aus ihrer Komfortzone herausholen, aber wenn sie erst einmal begreifen, dass sie davon sogar profitieren, wird auch dies erreicht werden. Eure traditionelle Denk- und Handlungsweise wird sich rasch ändern, und oft ist es nur die Finanzierung, die den Fortschritt bremst. Die sich daraus ergebende Aufwertung der Menschheit wird die Menschen näher zusammenbringen, und das Resultat wird größere Zusammenarbeit sein, die die Spannungen und das Misstrauen auflöst, die bisher häufig ein Zusammenkommen verhindert hatten. Seid versichert, dass ihr in Zukunft die Vorteile des Wirkens zum Wohle aller Menschen erkennen werdet, anstatt euch als „getrennte Einheiten“ zu betrachten.

Es gibt viel Hilfe, die nur darauf wartet, euch gewährt werden zu können; aber die Welt befindet sich zurzeit in einem allzu großen Umbruch, als dass diese Hilfe bei euch sofort eingeführt werden könnte. Der Denk-Ansatz „jeder für sich“ muss sich ändern – und wird sich ändern, wenn ihr erkennt, dass ihr durch Zusammenarbeit wesentlich mehr erreichen und zugleich den Lebensstandard verbessern könnt. Ihr alle seid Eins, und auch jene mit niederer Eigen-Schwingung wissen eigentlich, dass dies wahr ist; dennoch haben sie euch ständig in einem permanenten Zustand von Krieg und Verwirrung gehalten. Die Folge ist, dass ihr ausgebeutet und in Konflikte verwickelt wurdet, die euch um viele, viele Jahre zurückgeworfen haben. Auch finanziell wurde euch Geld weggenommen, das ansonsten eindeutig zur Verbesserung eurer Lebensqualität hätte ausgegeben werden können. Auch das wird sich natürlich ändern, wenn die Kriege zwischen den Ländern beendet sind. Nicht zuletzt geschah das alles auf Kosten von Menschenleben und unter Zerstörung und Vergiftung der Erde.

Doch trotz der düsteren Geschichten, die Mutter Erde erzählen kann, gibt es überall 'Nester' aus kleinen Gruppen, die von Menschen mit spirituellen Werten und Verstand gebildet wurden, und die ihren eigenen Weg gegangen sind, um zum Frieden auf der Erde beizutragen. Das betrifft natürlich vor allem diejenigen, die eine echte LIEBE zu jenen anderen Seelen hegen, die ihren eigenen Lebensplan verfolgen. Diese Gruppen sind die Grundlage für eine große Gemeinschaft, die sich bald zusammenfinden wird und – ja, auch andere Wesen – unabhängig von ihrer Hautfarbe oder Glaubensrichtung einschließen wird, weil sie die Einheit aller Seelen begreift. Macht euch bewusst, dass Alle sich auf einer 'Reise' befinden, die vor Jahrtausenden begann und die sehr viele verschiedene Lebenszeiten erlebt hat und deshalb viel weiser ist bezüglich dessen, was dem Wohl der Menschen dienlich ist. Offensichtlich wird eure Erinnerung daran gehemmt, damit eure aktuellen Lebens-Erfahrungen dadurch nicht behindert werden.

Ihr solltet inzwischen allmählich begriffen haben, dass ihr eigentlich viel großartiger seid als ihr euch vorstellen könnt, und im Zuge eurer Rückkehr in die höheren Reiche wird euch euer wahrer Lebenshintergrund bewusster werden. Ihr sprecht vom „Himmel auf Erden“, und das wird Wirklichkeit für euch werden, wenn ihr dorthin zurückkehrt. Dazu müsst ihr allerdings zu einer Universellen LIEBE für alle Lebensformen bereit sein. Eigentlich gibt es keinen Grund, weshalb ihr nicht erfolgreich sein könntet, vorausgesetzt, ihr habt gelernt, euer Ego unter Kontrolle zu bekommen, für das in der Tat überhaupt keine Notwendigkeit besteht. Beobachtet einmal, wie lange ihr ohne den Einfluss eures Egos auskommt; ihr werdet überrascht sein, wie einfach das ist. Menschen haben oft die Neigung, Bemerkungen auf sich zu beziehen, die vermeintlich „gegen sie gerichtet“ sind, und sind dann schnell beleidigt.

Ihr seid nicht auf die Erde gekommen, um „Taugenichtse“ zu sein, obwohl einige Seelen wenig oder gar kein Interesse an ihrer eigenen Entwicklung haben. Auch wenn ihr euch des wahren Zwecks des Lebens nicht bewusst seid, – der einem Lebensplan unterliegt: eure Geistführer kennen ihn und setzen ihn für euch um. Wie wir bereits erwähnt hatten, werden für euch Situationen arrangiert, in denen ihr nach eurem Lebensplan leben könnt. Zugleich wird euch jegliche Hilfestellung gegeben, damit ihr erfolgreich sein könnt; aber natürlich habt ihr auch den freien Willen, einen von euch selbst gewählten Weg zu gehen. Offensichtlich seid ihr aber am besten beraten, jenem Weg zu folgen, den ihr geführt werdet, auch wenn „verpasste Gelegenheiten“ gewiss wiederkommen werden; schließlich ist das Ziel der Lebenserfahrungen für euch die Weiterentwicklung.

Immer mehr Menschen beginnen, zu ihrem spirituellen Selbst zu erwachen, und anstatt nur sich selbst zu dienen, spüren sie den Drang oder Ansporn, Anderen zu helfen; und es besteht kein Zweifel, dass sich die wünschenswerten Veränderungen durchzusetzen beginnen.

Ich hinterlasse euch nun wieder meine LIEBE und meinen Segen. Möge das LICHT eure Tage und euren Weg in die Vollendung erhellen. – Diese Botschaft kommt durch mein höheres Selbst – mein Gott-Selbst.

In LIEBE und LICHT,
Mike Quinsey

http://www.treeofthegoldenlight.com/Mik ... uinsey.htm

Übersetzung: Martin Gadow – http://paoweb.org



.
"Der grosse kosmische Witz ist, dass du das bist, was du suchst"

Antworten