Gruppendenken (Lisa Renee/20.6.2020)

Unsere kreativen Visionen von 5D helfen diese Zeitlinie zu manifestieren und sie immer mehr und mehr zu verankern!
Antworten
Benutzeravatar
future_is_now
Beiträge: 11923
Registriert: Donnerstag 24. August 2017, 10:12

Gruppendenken (Lisa Renee/20.6.2020)

Beitrag: # 17371Beitrag future_is_now
Dienstag 23. Juni 2020, 09:56

trans-information - 21. Juni 2020

Lisa Renee ~ Gruppendenken

Newsletter von Lisa Renee


Inmitten der gegenwärtig hitzig geführten Kontroversen ist als einer Enthüllung der Einen Weltordnung die weltweite Implementierung einer Reihe von KI-Netzwerken im Gange, um bis 2030 einen vollständigen technokratischen Totalitarismus zu erreichen. Die Agenda der vollständigen erkenntnismässigen Erfassung mit digitalen Mitteln eskaliert gerade. Die Antwort von uns auf all dieses Wahnsinnsbrauen ist unsere volle Hingabe, die Wahrheit zu suchen, unser Herz zu öffnen und Schritte zu unternehmen, um uns selbst zu heilen und die Kohärenz zu erhöhen, was ganz natürlich geschieht, wenn wir unsere Beziehung zu Gott und zum Inneren Geist vor allem anderen herstellen. Auf dem Weg des Erwachens, um Zugang zu grösseren Ebenen der Wahrheit zu erhalten, besteht unsere innere Arbeit darin, zu erkennen, wo unsere Wahrnehmung durch Ego-Mechanismen kontrolliert wurde, die voller Schmerz und Täuschung waren. Die Welt braucht emotional und spirituell Erwachsene, die die Wahrheit aus ihrem Herzen heraus sagen können, ohne Beschuldigungen, Schuldzuweisungen oder schädliche Absichten. Es scheint, dass das globale Erwachen da ist, und obwohl es ein rauer Sommer werden mag, sieht es so aus, als ob gegen Ende des Jahres wichtige Enthüllungen gemacht werden müssen.

Bild

Dies ist eine sehr herausfordernde Zeit, da die Controller alle nachrichtendienstlichen Mittel und psychologischen Waffen, die sie in ihrem Arsenal haben, hervorholen, um die Weltbevölkerung durch ausgefeilte Täuschungsmethoden zu demoralisieren und zu entmenschlichen. (...)
weiterlesen







.
"Der grosse kosmische Witz ist, dass du das bist, was du suchst"

Benutzeravatar
future_is_now
Beiträge: 11923
Registriert: Donnerstag 24. August 2017, 10:12

Demontage des falschen Egos (Lisa Renee/18.10.2020)

Beitrag: # 19216Beitrag future_is_now
Donnerstag 12. November 2020, 18:23

trans-inforamtion – 09.11.2020:

Lisa Renee ~ Schockierende Veränderungen

Bild
gefunden auf TheEarthPlan, geschrieben von Lisa Renee (18.10.2020)

Diese Zeitperiode ist für viele Menschen auf der Erde, die sich in einer Phase der Dunklen Nacht der Seele befinden, extrem schwierig, ob sie sich nun bewusst auf dem spirituellen Pfad befinden oder nicht. In jüngster Zeit drehen sich die grösseren Themen des kollektiven Bewusstseins um die Machtkämpfe und tiefen Konflikte, die in der Struktur der Falschheit und der Verblendungen existieren, während sie von dem Blitz elektrisiert werden, der durch die Dunkelheit und Verwirrung bricht, um die Inhalte vor uns zu erleuchten, damit wir tiefere Wahrheiten sehen oder erlangen können. Wenn wir vom Blitz heimgesucht werden, kann dies ein auf Terror basierendes oder schmerzhaftes Ereignis in unserem Leben sein, das intensive Energie aktiviert, die nach oben und in den Körper strömt, und dies erschafft eine innere Verknüpfung mit den Energieblockaden im Körper, die dadurch grosses Unbehagen, Angst, Schmerz oder Furcht an die Oberfläche bringen. In den meisten Fällen, in denen wir in unserem Leben ein Ereignis erleben, bei dem Blitzeinschläge auftreten, deckt es nicht nur falsche Strukturen auf, sondern auch vergrabene Teile des unterbewussten Verstandes und zelluläre Erinnerungen, die in unserem Körper eingebettet sind. Den negativen Energien oder den Blockaden zu begegnen, wenn diese innere Verknüpfung hergestellt wird, fungiert als spiritueller Katalysator für gravierende Veränderungen und potenzielle Transformationen. Dies zwingt die oberflächlichen oder verborgenen Ängste, die sich im Schmerzkörper befinden, in die Gedanken, Emotionen, Verhaltensweisen oder in die Impulse desjenigen Menschen, um dort zum Vorschein gebracht zu werden.

Wenn jener Mensch keinen spirituellen Kontext besitzt und wenn er nicht stark genug ist, seinen Geist zu disziplinieren, um die Kontrolle über die äusseren Impulse zu erlangen, kann er sich dabei ertappen, wie er mit den Menschen um sich herum zerstörerische Archetypen und Erzählungen von Schmerz, Angst und Dramen auslebt, die diese inneren Erinnerungsknöpfe auslösen. Einige dieser emotionalen Trigger können aus anderen Lebenszeiten stammen und diese Erfahrungen, wie auch die nicht ausgeheilten emotionalen Konflikte im aktuellen Leben, die weitergegeben wurden, da das negative emotionale Thema in anderen Lebenszeiten oder Identitäten ungelöst blieb. Es ist wichtig zu verstehen, dass wir diese Impulse und negativen Erzählungen mitfühlend beobachten können, wenn sie sich uns zeigen, doch wir müssen uns nicht dafür entscheiden, sie in unserem Körper auszuspielen. In der Tat kann es sehr traumatisch sein, wenn jemand sich einfach nur erlaubt, Sklave seiner Impulse zu sein und diese Erzählungen unbewusst auszuspielen, wobei automatische Erinnerungen aus dem kollektiven Bewusstsein wieder aktiviert werden, die wieder und wieder in unsere Lebenserfahrungen zurückgeführt werden können. Je mehr wir dasselbe Traumamuster unablässig wiederholen, desto mehr schreibt es Abdrücke in unserem Nervensystem ein, in unserem Gehirn und in unserem Bewusstsein, was es schwieriger macht, die destruktiven Zyklen von Triggern der Schmerzkörper und Egowunden zu stoppen.

Diese Trigger der Schmerzkörper und die Egowunden können durch negative Entitäten wie die Gefallenen Engel weiter manipuliert werden, was vorhersehbar Wunden findet, auf die sie aufspringen und den Schmerz verstärken, wodurch die Person fast eine Marionettenpuppe ist, die an Fäden gezogen wird.

Um die Manipulation schmerzhafter und zerstörerischer emotionaler Muster zu beenden, müssen wir aufhören, sie auszuleben. Wir müssen Kontrolle über unsere Impulse erlangen und ernsthafte Entscheidungen treffen, um Zustände des inneren Friedens aufrechtzuerhalten, statt in Zustände innerer Gewalt zu verfallen. Manchmal bedeutet dies, eine Auszeit zu nehmen, eine Pause einzulegen, den Verstand auszuschalten und den Körper in einen passiven und entspannten Zustand zu versetzen, etwa durch Meditation und das Finden innerer Stille. Innere Gewalt ist der Inhalt des kollektiven Unbewussten Verstandes und des Schmerz-Körpers, während innerer Frieden der Zustand des spirituellen Selbst oder des Überbewusstseins ist. Um eine Brücke zwischen den im Schmerzkörper aufgezeichneten unbewussten Inhalten zu erschaffen und sie mit dem höchsten spirituellen Selbst zu verbinden, werden wir nicht nur Empfänger von Blitzen aus dem Himmel über uns sein, wir werden in eine Position gebracht werden, in der wir uns für Frieden und Liebe entscheiden müssen, um innerlich verbunden zu bleiben.

Wie mag die Demontage des Egos oder die Phase der Blitze der spirituellen Einweihung aussehen?

Häufig kannst du dich vielleicht erinnern, wenn du dich sicher in den engen Grenzen deines Lebens fühlst und dich in deinen gegenwärtigen Gedanken, Überzeugungen und Erwartungen wohl fühlst? Dann geschieht aus dem Nichts heraus etwas Schockierendes, das deine alltägliche Story und deine persönlichen Bilder von dem, was du gedacht hattest, wie dein Leben weitergehen würde, völlig zerstört. Jedes Gefühl von Sicherheit und Struktur, das deine Identität stärkte, jene Menschen und Umstände, die ein Spiegelbild dessen reflektierten, was du für harmonisch hieltest, entpuppen sich als etwas ganz anderes.

Oftmals, wenn der Blitz eintrifft, sehen wir somit die Verblendung oder die Falschheit, die in diesen Interaktionen vorhanden war und uns ein falsches Gefühl von Stärke und Sicherheit gab. Zumeist ist dies die plötzliche Erkenntnis, dass der persönliche Trost auf einem Kartenhaus beruhte, auf der unzulänglichen Grundlage falscher Gedanken, Überzeugungen und Handlungen.

Diese Phase des spirituellen Wachstums kann schockierende innere und äussere Veränderungen und grössere Selbstverwirklichung mit sich bringen. Es ist eine Zeit grosser persönlicher Unruhe, da wir den Prozess durchlaufen, blinde Flecken in Situationen zu sehen. Wenn wir unsere blinden Flecken sehen, die Themen, bei denen wir naiv waren oder einfach nur falsch lagen, was wirst du dann tun und wie wirst du die Veränderungen bewältigen, die geschehen, während du dich der schockierenden Wahrheit stellst?

Wenn wir den Blitzen ausgesetzt sind, die der Anzeiger einer persönlichen spirituellen Initiation sind, die in eine andere Ebene des Bewusstseins, der Erfahrungen und des spirituellen Aufstiegs führt, ist die nächste Stufe der emotionalen Verarbeitung im Allgemeinen der Schock. Das zentrale Nervensystem, das Gehirn und der Körper können in einen überlasteten und überwältigten Zustand gedrängt werden, danach kann es mehrere Zyklen nach den Blitzen geben, die ozeanische Frequenzwellen aussenden, die sich durch die physischen, emotionalen, mentalen und spirituellen Schichten bewegen. Während sich diese nachfolgenden Wellen als ein kohärenteres und integrierteres Muster innerhalb der Lichtkörperschichten niederlassen, kann sich derjenige Mensch in ein Gefühl der Taubheit, Apathie, Desorientierung in der Zeit und in die Leere bewegen. Dies ist eine grosse Umwälzung im Leben, es ist eine spirituelle Krise, normale Reaktionen wie Kummer, Wut, Traurigkeit, Verwirrung, schlaflose Nächte und sogar Konfrontationen mit anderen hervorrufend.

Wenn wir eine Veränderung des Fundamentes unserer Wahrnehmung von Sicherheit und Identität durchleben, dringt dies alles bis zum tiefsten Kern unseres Wesens, Schockwellen widerhallen lassend, die uns zwingen, aus den persönlichen Komfortzonen herauszukommen und emotional und spirituell über das gegenwärtige Level hinauszuwachsen.

Bild

Die plötzliche Zerstörung unserer künstlich geschaffenen Welt- und Identitätsstrukturen repräsentiert gewöhnlicherweise die inneren und äusseren Barrieren, die errichtet werden, um vor dir selbst und vor anderen das zu verstecken, wie du dich wirklich fühlst. Diese Strukturen des Mentalkörpers stellen die persönliche Abwehr dar, Abwehrmechanismen des Egos, Mauern, die errichtet werden, um bestimmte Gefühle zu verbergen, um wahre innere Gedanken und Gefühle zu verdecken. Wenn jemand unglaublichem Stress und Druck unterliegt, können diese Mauern zerbrechen und schliesslich dessen wahres inneres Selbst und die Gefühle den Menschen um denjenigen herum offenbaren.

Wenn wir intensive Gefühle und schmerzhafte emotionale Verarbeitung unterdrücken oder zurückhalten, kann der innere Druck so gross sein, dass wir überreagieren, paranoid werden oder in unseren äusseren Impulsen oder Reaktionen die Opfer-Schikaneur-Rolle spielen. Unser Urteilsvermögen ist nicht gut, wenn wir lediglich durch die Linse des inneren Schmerzes sehen können, daher ist es entscheidend, die Dinge nicht persönlich zu nehmen, denn es ist nicht persönlich. Sei sehr vorsichtig damit, wie viel von dir selbst du zu verbergen versuchst, denn du musst wissen, eines Tages wird alles enthüllt werden, mit der Zeit wird die Wahrheit immer offenbart.

Wenn also ein Blitz hernieder kommt und du in persönlichen Aufruhr gerätst, Schmerz und Verwirrung empfindest, solltest du dich als erstes daran erinnern, dies ist ein Schöpfungsakt innerhalb der Zerstörung, der dich möglicherweise zu höheren Bewusstseinszuständen führt, reagiere daher nicht übertrieben und lass die Angst dich nicht vollständig lähmen. In diesem Stadium wirst du aufgefordert, all die falschen Strukturen aufzubrechen, die künstlich erschaffen wurden oder die für dein spirituelles Wachstum nicht länger produktiv sind. Wenn du dich dagegen wehrst, dass die Mauern herabfallen, um die grössere Wahrheit deiner eigenen unproduktiven Verhaltensweisen zu enthüllen, die korrigiert werden müssen, und stattdessen das heisse Kartoffel-Ego-Spiel spielst, anderen um dich herum die Schuld oder dunkle Einmischung zuzuschiebst, wird dies deinen Schmerz und deine Schwierigkeiten verstärken und die Gefahr negativer geistiger Bindungen mit sich bringen, die den Schmerz in dir und möglicherweise auch in anderen verstärken. Wir alle brechen durch die Fassaden und die Heuchelei in unserem Leben, und indem wir so tun, als ob, indem wir uns vorstellen und uns wünschen, die Dinge wären anders, wird die Heuchelei nur noch grösser, um ständig den Wiederaufbau deiner zerbröckelnden Realität zu verteidigen, um den Schein für andere aufrechtzuerhalten. Das wird die Dinge nur noch schlimmer machen.

Wenn Menschen vollkommen überwältigt sind und sich in dieser Phase intensiven Schocks und Schmerzes befinden, kann das Ego die narzisstische Verwundung und die überlegene Haltung an die Oberfläche bringen, um anderen entgegenzutreten und zu versuchen, mit dem, was geschieht, fertig zu werden. Wenn die narzisstische Wunde bei Menschen auftaucht, ist das Hauptthema, dass sie blind für das sind, was andere wirklich durchmachen. Es ist schwieriger für sie, andere Menschen zu berücksichtigen oder in einem natürlichen Flow mit ihnen zusammenzuarbeiten.

Die narzisstische Wunde bedeutet, die unmittelbaren Themen und Anliegen der Menschen zur zentralen Bedeutung und zum alles verzehrenden Mittelpunkt zu bestimmen, es ist das Einzige, was sie sehen können, wenn sie Schmerzen oder Angst haben, und das erzeugt das Ich, mich selbst und das Ich-Erhaltungs- Bewusstsein.

Die narzisstische Wunde in den drei Schichten des Egos will verzweifelt überleben, und in ihrem Todeskampf werden Gedankenformen des Wahrnehmens innerer und äusserer Bedrohungen, Empfindungen starken Unbehagens mit den Lebenssituationen aufkommen, die zu inneren Ablenkungen zirkulärer Obsessionen und lang anhaltender Angst führen.

Denke daran, die künstlichen Fassaden, Selbsttäuschungen und Barrieren werden fallen, ob dir das gefällt oder nicht, weil du eine Grenze in diesem Bereich erreicht hast und nicht mehr damit leben kannst. Obwohl diese Phase des spirituellen Wachstums sehr hart ist, müssen wir alle diesen Prozess durchlaufen. Niemand kommt von diesem kritischen Teil des spirituellen Aufstiegs los.

Der Berg von Ego, Schmerzkörper, Täuschungen, Fassaden, Illusionen, Manipulationen und emotionalen Köderhaken muss zerstört werden, damit du frei bist, der Wahrheit gegenüber zu stehen und einen akkraten Sinn für die Realität ohne falsche Bindungen zu gewinnen.

Bitte denke daran, du durchlebst die notwendigen Veränderungen, die erforderlich sind, um den Bewusstseinswandel zu akzeptieren, der dich in mehr persönliche und spirituelle Freiheit, in die Klärung innerer Gewalt und in ein Leben in einem Zustand inneren Friedens führt. Der Vorbehalt ist, du kannst dich dem nicht widersetzen und dich nicht davor verstecken. Dies erfordert die Entschlüsselung der tieferen Wahrheit, damit du dich aus dem Dienst-am-Selbst-Bewusstsein heraus und in die Makrokosmos-Wahrnehmung des Dienst-am-anderen-Gruppenbewusstsein erheben kannst. Nimm die Gelegenheit wahr, dein Bewusstsein zu erweitern und die Dinge in deinem Leben und deinen Platz im Universum auf eine völlig neue Art und Weise zu sehen.

Es gibt einige von uns auf dem spirituellen Weg, die vielleicht Raum für andere halten mögen, geliebte Menschen um uns herum, die diesen intensiven Prozess des Blitzes durchleben. Unsere Lieben, Freunde und Bekannten mögen verwirrt über das sein, was geschieht. Sie mögen verschiedene Bilder projizieren, sie mögen ein fehlerhaftes Gedächtnis haben, sie mögen Archetypen vergangener Leben ausagieren, sie mögen sich bedroht fühlen und von Überlebensängsten in der Zukunft terrorisiert werden. Sie sind nicht in der Lage, in der Tiefe all das zu verstehen, was geschieht, da sie vollkommen von den intensiven Energien überwältigt sind, die tiefen emotionalen Schmerz und Trauer an die Oberfläche bringen.

Wenn Menschen intensiven Schmerz und Verwirrung ertragen, während sie sich in einer lebensverändernden Transformation und Veränderung befinden, mögen sie versuchen, dich in ihre emotionalen Verstrickungen und Erzählungen hineinzuziehen.

Um einen klaren und bedingungslos liebevollen Raum für derartige intensive Formen der spirituellen Alchemie zu halten, ist es wichtig, dem Prozess als reiner Beobachter zur Seite zu stehen, selbst wenn es schmerzhaft sein mag, zuzusehen, wie Menschen, die uns wichtig sind, solch intensiven Schmerz, Verwirrung und Trauer ertragen. Für die spirituelle Gemeinschaft ist dies ein Aufruf zur Selbstbeherrschung in mitfühlendem Bezeugen und niemals, niemals den emotionalen Prozess oder die unzusammenhängenden Wahrnehmungen eines anderen Menschen auf sich zu nehmen, wenn dieser sich in der tiefen und hitzigen Schlacht des inneren Armageddon befindet, während das Ego-Konstrukt in seinem Todeskampf um sich schlägt.

Mitfühlendes Zeugnis praktizieren

Mitfühlendes Bezeugen ist eine natürliche Funktion des erweiterten Bewusstseins, die während der Verkörperung der höheren spirituell-energetischen intelligenten Körper auftritt, wenn jener Mensch sich den Christos-Prinzipien des Mitgefühls widmet. In den früheren Stadien des Erwachens besteht das Ziel darin, die Angstprogramme und den Überlebensterror zu klären, die in das negative Ego und den Schmerzkörper einprogrammiert wurden. Dies kann durch die Identifizierung der Gedankenformen des Negativen Egos als auf Angst basierend erreicht werden, und durch die Neufokussierung dieser schmerzhaften, destruktiven Gedanken, indem man die Perspektive in die neutrale Zuordnung oder den Beobachterstandpunkt verschiebt. Wenn diese Fähigkeit, den Geist vom Negativen Ego weg zu disziplinieren eine bestimmte Schwelle in der Verkörperung des spirituellen Aufstiegs erreicht, führen die Vorteile dazu, dass man mentale und emotionale Freiheit erfährt, vollkommen frei von persönlichem Leid.

Das Gesetz des Mitgefühls ist die erste grundlegende Wahrheit des Einen Gott-Selbst. Als Ein-Selbst-Gott-Selbst „Mitgefühl in Aktion“ gegenüber anderen zu sein, bedeutet dann, in Harmonie und in wahrer Beziehung zu sich selbst, in rechter Beziehung zu Gott und in rechter Beziehung zum Universum zu sein. Dies ist eine Praxis des Gesetzes-des-Einen. (Liebe dich selbst, liebe die Anderen, liebe die Erde und all ihre Geschöpfe, dies ist ein Akt des Mitgefühls).

Während die Erde und viele Menschen um uns herum die Herausforderungen der Dunklen Nacht zusammen mit den Blitzen ertragen und anschliessend in Körperverarbeitung voller Schock und Schmerz eintreten, bedeutet im Dienst zu sein auch, wir müssen uns selbst gegenüber treu sein und angemessene Grenzen setzen, die uns in der Ausrichtung mit unserem eigenen natürlichen Rhythmus und Fluss halten. Wenn Menschen persönliche Schmerzen verarbeiten, werden sie dazu neigen, dich durch subtile oder nicht so subtile Manipulationen hineinzuziehen, um ihre Schmerzwahrnehmung mit dir zu teilen. Im Allgemeinen besteht der Wunsch von Menschen mit Schmerzen darin, andere Menschen zu finden, die mit ihnen mitfühlen können. Das kann wie ein emotionaler Köderhaken aussehen, der versucht, dich in ihre Wahrnehmungen hineinzuziehen. Der beste Dienst, den du der Erde erweisen kannst, besteht darin, dich selbst und andere bedingungslos zu lieben, ohne deren persönliche Lektionen für spirituelles Wachstum zu übernehmen.

Jeder muss den Weg des spirituellen Aufstiegs gehen und seine eigene emotionale Arbeit erbringen, und es ist für jeden Menschen einzigartig. Du wirst dich nicht einmischen wollen oder die Lektionen eines anderen Menschen von ihm wegnehmen.

Das bedeutet, du wirst deinen natürlichen Flow beibehalten und die Bedingungen dafür festlegen müssen, jene Rhythmen, die du zur Eigenpflege und um dir selbst treu zu bleiben erschaffen hast.

Unsere grössten Kämpfe, Herausforderungen und Probleme im Leben können verursacht werden, wenn wir nicht in Übereinstimmung mit unseren eigenen inneren natürlichen Rhythmen sind, die durch die Aufrechterhaltung der Ausrichtung mit unserem inneren Spirit definiert sind.


Wir können nicht präsent im Jetzt bleiben, wenn wir ausserhalb der Synchronizität mit uns selbst sind. Wenn wir unsere natürliche, authentische Art, in der Welt zu sein, die in Harmonie mit den Werten steht, die wir aufrechterhalten, und die mit unserem spirituellen Zweck und unserer Mission ausgerichtet ist, ehren und zulassen, bleiben wir in der Synchronizität des göttlichen Energieflusses. Wenn wir mit unserem inneren Selbst in Einklang sind, müssen wir den authentischen Rhythmus und die Harmonie in unserem Leben ehren, damit wir auf unser höchstes spirituelles Selbst hören können, welches uns im Einklang mit der Harmonie der universellen Gesetze hält.

Die wichtigsten Beziehungen, die wir haben, sind jene mit unserer höheren Macht, mit Gott, und die innere Beziehung, die wir zu uns selbst haben.

Während dieser turbulenten Zeiten ist dies deine Priorität, die du jeden Tag weiterentwickeln musst. Kümmere dich um diese beiden wichtigsten Beziehungen. Und, wenn etwas oder jemand nicht glücklich ist, weil du diesen Raum nutzt, um dich mit den natürlichen Rhythmen des Lebens zu verbinden, dann sage ihm oder ihr sanft, dass du ohne zu zögern deinem inneren Geist folgst und dass du auf nichts anderes hörst, als darauf, wie dein Spirit dich führt, statt seine oder ihre persönlichen Bedürfnisse und Erwartungen an dich zu erfüllen. Wir müssen bedingungslose Liebe und Akzeptanz für uns selbst finden, bevor wir den Menschen wirklich erlauben können, so zu sein, wie sie sind, ohne Urteile und Erwartungen. Wenn wir die Verantwortung akzeptieren, ein Gott-Souverän-Freies Wesen zu werden, bedeutet das, wir müssen unsere eigenen Rechte schützen, um in einer höheren Ausrichtung zu bleiben, um so Souveränität zu erlangen, wie wir auch die Rechte anderer schützen müssen, damit sie frei sind, so zu sein, wie sie sind, indem sie das Recht auf ihre eigenen persönlichen Erfahrungen und Wahrnehmungen haben.

Bleibe wach, während wir die Täler des Schattens und des Todes durchqueren. Auf der anderen Seite der Zerstörung liegt die Schöpfung, die auf die tiefere Erleuchtung durch ein höheres Bewusstsein wartet, für die wir so hart gearbeitet haben. Möge der Spirit Christi mit dir wandeln, in Reinheit, Grosszügigkeit, Geduld, Freundlichkeit, Disziplin / Bewahrung, Fleiss und Demut.

Alles Liebe und in Dankbarkeit,
Lisa

| URL: https://wp.me/p47sgv-6Yn



.
"Der grosse kosmische Witz ist, dass du das bist, was du suchst"

Antworten