Die Realität ist fremder als jede Fiktion

Unsere kreativen Visionen von 5D helfen diese Zeitlinie zu manifestieren und sie immer mehr und mehr zu verankern!
Antworten
Benutzeravatar
future_is_now
Beiträge: 2973
Registriert: Donnerstag 24. August 2017, 10:12

Die Realität ist fremder als jede Fiktion

Beitrag: # 2270Beitrag future_is_now
Dienstag 12. Juni 2018, 19:12

Die Realität ist fremder als jede Fiktion:



trans-information - 11. Juni 2018:

Zehn geheime Raumfahrt-Programme, wie sie durch Whistleblower beschrieben werden



Von Samuel Popejoy auf listverse.com; übersetzt von Taygeta


10

Bild
Solar Warden
(’Sonnen-Wärter’)



9

Bild
Interplanetary Corporate Conglomerate(ICC)
(’Interplanetarer Unternehmensverbund’)




8
Die Deutsche Breakaway-Zivilisation



7
Die Dunkle Flotte



6
Projekt Moon Shadow
(’Projekt Mondschatten’)



5
Mars Defense Force (MDF)
(’Mars Verteidigungskräfte’)



4
Global Galactic League Of Nations
(’Globaler Galaktischer Völkerbund’)


3
Die Erdallianz



2

Bild
Geheimes Raumfahrtprogramm des Militärischer-Industriellen Komplexes




1

Bild

Secret Space Program Alliance
(’Geheime Raumfahrtprogramm-Allianz’)


(...)

Die SSP Allianz hält im Wesentlichen die Zügel der verschiedenen wohlwollenden geheimen Raumfahrtprogramme, die im und um das Sonnensystem herum operieren, in ihren Händen. Diese Gruppe möchte dringend, dass die Menschheit Zugang zu den Informationen und Technologien erhält, die von der Kabale versteckt werden, und viele innerhalb der SSP Allianz bereiten die Menschheit aktiv darauf vor, auf der Welle des erhöhten Bewusstseins zu reiten, die diese gesellschaftlichen Veränderungen mit sich bringen werden.

Die Meinungen innerhalb der SSP Alliance bezüglich dieses kommenden Ereignisses unterscheiden sich jedoch. Die meisten Mitglieder glauben, dass eine bevorstehende elektromagnetische Verschiebung in der Sonnendynamik einen Quantensprung im menschlichen Bewusstsein auslösen wird. Es wird allgemein angenommen, dass die latenten Talente, die dem menschlichen Bewusstsein innewohnen, absichtlich von bösartigen Akteuren unterdrückt wurden, und die Mitglieder der SSP-Allianz haben sich zusammengeschlossen, um diese verkümmerte Hülle von korrupten Mächten wegzufegen und ein neues goldenes Zeitalter für die gesamte Menschheit einzuleiten.


>> VOLLTEXT





.
"Der grosse kosmische Witz ist, dass du das bist, was du suchst"

Benutzeravatar
future_is_now
Beiträge: 2973
Registriert: Donnerstag 24. August 2017, 10:12

Die alte Welle stirbt ab, die neue Welle kommt rein. Wir gewinnen. (Emery Smith/15.6.18)

Beitrag: # 2296Beitrag future_is_now
Freitag 15. Juni 2018, 19:42

trans-information - 15. Juni 2018:

Vortrag von Emery Smith: Notizen vom Contact in the Desert 2018

geschrieben von Megan Edwards auf PrepareforChange, übersetzt von Antares


Bild
Emery Smith bei einem seiner Vorträge (Foto: emerysmith.net)

Emery Smith hielt auf der sechsten Contact in the Desert Konferenz, die vom 1. bis 4. Juni 2018 in Indian Wells, Kalifornien, stattfand, mehrere Vorträge. Für die Konferenz waren gut 3.000 Tickets gekauft worden. Dies sind Notizen, die ich während einer seiner Reden mitschrieb.


Emery Smith war in der US Air Force und im Krankenhaus der Kirtland Air Force Base (KAFB) in New Mexico, USA, stationiert. Emery arbeitete in einer Abteilung des Krankenhaus für Chirurgie, als er dann von Beamten gebeten wurde, nach Feierabend „Schwarzarbeit“ zu machen, um zusätzliches Geld zu verdienen, wobei er Proben sammeln und ‚ernten‘ sollte. Emery dachte zuerst, dies würde sich um Organentnahmen von gefallenen Soldaten handeln. Er wurde gebeten, Proben zu sezieren und Gewebe zu kennzeichnen. Die Gewebeproben waren zunächst menschliche. Dann waren diese menschlichen Gewebe verändert. Er hat keine Fragen gestellt. Emery erhielt immer höhere Sicherheitsfreigaben. Er war Teil eines Milliardenprojekts.

Unterirdische Anlagen mit Millionen Hektar an Flächen

Für Emery war es eine amüsante und süchtig machende Arbeit, mit über 3.000 verschiedenen Proben. Nicht bei allen handelte es sich um Ganzkörperproben, doch er sah sich vor allem Gliedmassen oder Organe an. Er arbeitete in unterirdischen Basen in den Labors von Sandia Labs und Los Alamos – das sind Eintrittsorte zu unterirdischen Grossanlagen mit Millionen von Hektar Flächen. Die unterirdischen Labore befinden sich in 30 bis 300 Metern unter der Erde, mit zergliederten Ebenen, die von den Firmen gemietet werden. Emery’s Spezialgebiet war die Biologie. Er war etwa 6 bis 7 Stunden regulär im Krankenhaus. Dann, nach der Arbeit, ging er zu seinem „Schwarzarbeitsjob“ unter Tage, der hoch gesichert war.

(...)

Emery bringt andere Wissenschaftler an die Öffentlichkeit, die an ähnlichen Projekten gearbeitet haben. Es gibt viele Leute da draussen oder Insider, die älter als Emery sind. Emery führte ein einsames Leben, da er nicht in der Lage war, diese Informationen rauszugeben. David Wilcocks Codename für Emery war Paul, bevor Emery publik wurde. Ohne David hätte sich Emery nicht geäussert.

(...)



Fragen des Publikums und die Antworten dazu von Emery Smith

F1: Wurde DNS in die Impfungen platziert?

Emery bekommt keine Impfstoffe mehr. Riesige Organisationen mögen bestimmte genetische Linien nicht. Impfstoffe werden hergestellt, um die Welt zu entvölkern. Zu einem Zeitpunkt, wenn sie in der Lage sind, die Bevölkerung durch die Freisetzung eines kleinen Virus in die Luft hinein zu reduzieren, werden sie eine ganze [Blut]Linie von Menschenwesen eliminieren können. Es gibt ‚Impfungen‘, die helfen werden, das zu bekämpfen, wenn es passiert.

F2: Was ist mit der Ozontherapie?
Sie ist ausgezeichnet. Sauerstoff tötet Krebs. Häufige Ozonbehandlungen sind gut.

F3: Was weisst du über „Replikatoren“?
Unterirdische Basen haben eine Cafeteria, wo du ein Menü berührst und das Essen für dich ‚technisch‘ ausgedruckt wird. Eines der Lieblingsdinge war es für Emery, in der Cafeteria zu essen. Du kannst ein Steak oder einen warmen Hummus bekommen, oder was immer du willst. Gewürze und Servietten stehen auf einem Tisch, der interaktiv ist. Die Tischhöhe und -konfiguration ist adaptiv, da die ETs auch auf der Basis arbeiten. Der Replikator kann eine Tomate mit recht hoher Nährstoffdichte drucken, die frisch schmeckt und gut ist. Einen Big-Mac-Hamburger bekommt man jedoch nicht.

F4: Kannst du uns etwas über Replikation oder den Transfer des Bewusstseins sagen?
Ja, man kann von einem Körper zum anderen gehen. Wir sind in der Lage, einen Körper wachsen zu lassen, der nur eine Hülle ist, und dann deine Energiesignatur in den neuen Körper geben. Wir sind jetzt in der Lage, Bewusstsein zu übertragen. Wir alle sind Energie, die zerlegt und übertragen und in andere Dinge transmutiert werden kann. Energie ist Bewusstsein. Wir haben den Portaltransport erobert. Wir werden diese Technologie bald sehen. Technologie und die Wissenschaften wurden unterdrückt. Es ist Emerys Aufgabe, diese Technologie den Wissenschaftlern und Gelehrten näher zu bringen.

F5: Befinden sich ETs unter uns?
Die ETs waren einstmals wir. Sie haben grosses Mitgefühl für uns. Die Leute wollen nicht kämpfen. Die ETs sind uns voraus. Die ETs denken, dass wir Superhelden sind. Wir müssen erwachsen werden. Wir sind auf dem richtigen Weg. Wir sind bereits da. Anti-Aging kommt in den nächsten 20 bis 30 Jahren heraus. Emery hat eine neue Pille auf dem Markt, die Zeta XR genannt wird. Sie wird von Astronauten und dem Militär benutzt. Sie senkt die Angst und erhöht die Konzentration. Sie erhöht die Zeta-Wellen im Gehirn. Sie erlaubt es dir, dich zu entspannen. Nimm sie jeden zweiten Tag für 30 Tage.

F6: Was ist mit ET Schiffen und Portalen?
Portale sind nicht wie im Film. Es ist eine sehr einfache Transaktion und kaum wahrnehmbar. Die Regierungen der Erde haben das Land um diese Portale herum aufgekauft, auch um menschengemachte Portale. Emery war nicht involviert. Teamkollegen gingen hindurch und kamen nicht zurück, somit ist die Technologie nicht ausgereift. ETs nutzen diese (Portale) schon lange.

F7: Was ist mit den Chemtrails?
Emery weiss Gutes und Schlechtes über die Chemtrails. Die Chemtrails schützen die Erde und verlangsamen das Schmelzen, sind nicht dazu da, um Viren zu verbreiten.

F8: Was weisst du über negative Ionen?
Unternehmen erforschen sie. Sie haben positive Wirkungen.

F9: Wird die Menschheit den Zeitpunkt erreichen, an dem sie keine Nahrung mehr braucht?
Wir brauchen Downloads von den ET-Freunden, um die DNS zu aktivieren, so dass das Essen nicht mehr notwendig ist. Einige ETs haben sehr kleine Münder, weil sie selten essen. In der Zukunft werden wir nicht mehr essen, nur zur Freude.

F10: Gibt es ETs, die als Gefangene im Untergrund der Erde festsitzen?
Die ETs sind hier. Sie sind draussen und getarnt. ETs haben sich freiwillig gemeldet, um uns zu helfen. Programmierte Lebensformen haben ihre Schiffe absichtlich verunfallt, zu reversiven technischen Zwecken, um uns zu helfen. Die Mehrheit der ETs, an denen Emery gearbeitet hat, sehen genauso aus wie wir. Viele ETs befinden sich unter uns. Sie sehen nicht alle wie Oktopusse aus. Es ist ein Akt des Mitgefühls, aus einer höheren Zivilisation hierher kommen, um mit uns zu arbeiten.

F11: Was ist mit der Borreliose?
Borreliose ist eine sehr schwer zu heilende Krankheit. Emery arbeitet an einer Maschine namens Tesla-tron. Er hofft, wieder Zugang zu bekommen. Es ist ein Gerät, in dem du sitzt. Es wird von den Führern der Welt zur Heilung verwendet. Die Clintons und andere Präsidenten aus der ganzen Welt einschliesslich der Saudis kommen in ein unterirdisches Zentrum, das 50 km nordwestlich von Manhattan in der Nähe von Tarrytown liegt. Es heilt HIV in einem Monat mit drei Behandlungen, jede Behandlung dauert eine Stunde. Sie gehen zu 3 Behandlungen pro Woche 4 Wochen lang. Herpes dauert 2 Monate, um zu heilen, Krebs dauert 2-4 Wochen im Stadium 2. Die Geräte sind auf der Erde vorhanden. Die Person, die es erfunden hat, ist nicht gut und hat es an die Familienmitglieder weitergegeben, die es in die falschen Hände gebracht haben. Emery versucht, die Kontrolle innerhalb der nächsten 2 Jahre wiederzuerlangen. Es lässt sich sehr kosteneffektiv bauen. Man hatte begonnen, die Lyme-Borreliose zu behandeln, doch es wurden nicht genug Daten gewonnen, bevor das Programm gestoppt wurde. Viele Krankheiten sind menschengemacht. Emery traf die Person, die HIV erfand und die Menschen, die HIV heilten. Leider wollen die Unternehmen und Regierungen uns immer krank machen. Die Kabale-Familien werden jetzt krank, doch sie haben nicht die Heilmittel, die sie dachten, die sie hätten und wenden sich an die White Hats, um Hilfe zu erhalten. Die alte Welle stirbt ab, die neue Welle kommt rein. Wir gewinnen.

F12: Sage etwas zu Bewusstseinstransfer und Reinkarnation.
Wenn dein Körper stirbt, kannst du dein Leben in einem neuen Körper leben. Das ist real. Gefundene Technologie von ET Schiffen. ETs können das Bewusstsein speichern. ET-Wesen befinden sich in Peru in Stasis. Sie können sich selbst wiederbeleben. Sie können mehrere Körper haben, die sie in Stasis halten.

F13: Wie viele verschiedene Arten von Wesen sind dir begegnet?
Hunderttausende von ETs arbeiten mit uns zusammen. 10.000 ETs arbeiten von Angesicht zu Angesicht mit uns.

F14: Was können wir tun, um das Bewusstsein des Planeten zu erhöhen und eine bessere Welt zu erschaffen?
Hilf mit, dieses Wissen zu verbreiten. Unterstütze und kläre den Planeten über die neuen Technologien auf. Allein das Zusammentreffen und darüber zu sprechen erhöht die Schwingungsfrequenz des morphogenen Feldes. Viele Regierungen beobachten dies. Wir sind nicht allein. Seit November haben Unternehmen über 50 verschiedene klassifizierte Produkte veröffentlicht, die der Gesundheit dienen. Habt Hoffnung! Es wird immer besser.

F15: Gibt es politische Führer, die selbst Klone sind?
Einige sind Klone. Die politischen Führer können nicht das tun, was sie für das Volk tun wollen, weil ihre Familien getötet werden würden. Sie sind nur Marionetten. Es ist für sie ein hoffnungsloses Gefühl, es ist tragisch. Es passiert gerade in England. Da gibt es Probleme mit den Klonen, man muss sie programmieren und trainieren, nur um Schnürsenkel zu binden. Es ist einfacher, eine programmierte Lebensform zu erschaffen. Bei einem geheimen Treffen von 300 Wissenschaftlern an der Universität von New Mexico 1993 brachten sie einen mechanischen „Roboter“ heraus, der nicht menschlich aussah. Dann zeigten sie Videos, wo er mit mechanischen Wesen in flüssigen Bewegungen tanzen und Baseball spielen konnte. Man glaubte, dass es lange dauern wird, bis das passiert. Doch als bekannt wurde, dass drei Personen im Raum kybernetisch programmierte Lebensformen sind, riefen alle „whoa!“ Sie wurden auf die Bühne gebracht, sie schwitzen und riechen wie wir. Du würdest den Unterschied nicht erkennen. Das war 1993. Die Künstliche Intelligenz ist gefährlich. Sie kann durch Zuhören lernen, sehr schnell lernen. Kann Entscheidungen treffen, die auf dem Schutz von jemandem basieren. Es gibt gute und schlechte Dinge daran. Er weiss, dass die KI sich gegen uns wenden kann.

F16: Ist das Sehen wirklich glaubhaft, wie sollen wir unterscheiden?
Du kannst nichts glauben, was du siehst oder hörst. Wir sehen nicht alles. Wir werden in der Lage sein werden, alles sehen zu können. Sie haben Satelliten, die ein holografisches Bild projizieren können, wohin immer sie wollen. Es könnte ein Jet sein, der in ein Gebäude stürzt. Es existieren holographische Bilder, die dicht, tastbar und schattengebend sind. Es ist schwer für ET-Schiffe, hierher zu kommen, wegen unseres Star Wars Verteidigungssystems. Die ETs würden ihre Schiffe nicht vollständig materialisieren. Und die bösen Jungs können ETs nicht öffentlich bekannt geben, weil ihre Technologie unsere Gas- und Ölwirtschaft ersetzen würde.

F17: Was kannst du uns dazu sagen, wie du mit Angst umgehst?
Das Leben ist beängstigend, doch wir müssen Entscheidungen treffen. Man kann nicht in Angst leben, wenn man sich dessen bewusst ist. Wenn du weisst, worum es geht, hast du keine Angst mehr vor dem Unbekannten. Wir verwandeln das Negative in das Positive. Wenn du ein echtes Schiff siehst, werden sie dich keine Angst fühlen lassen. Doch militärische ARV-Flugzeuge haben schlechte Schwingungen.

F18: Hat das Gefühl der Liebe eine Frequenz?
Denke an den „Effekt des 100sten Affen“ bei Rupert Sheldrake. Es bedarf nicht viel, um die Kriminalitätsrate in Washington DC zu reduzieren, wenn Yogis Gruppenmeditation machen. Es geht um Mitgefühl und Liebe füreinander. Das ist die ultimative Waffe. Wenn du weiss, wie man die Energie von jemandem verschiebt, dann musst du nicht kämpfen.

Am Ende sagt Emery: „Ich liebe euch, Leute!“

Besuche die Website von Emery Smith unter www.emerysmith.net


>> VOLLTEXT




.
"Der grosse kosmische Witz ist, dass du das bist, was du suchst"

Antworten