Wir erheben uns als Eins & Wir haben es verstanden

Unsere kreativen Visionen von 5D helfen diese Zeitlinie zu manifestieren und sie immer mehr und mehr zu verankern!
Antworten
Benutzeravatar
future_is_now
Beiträge: 2975
Registriert: Donnerstag 24. August 2017, 10:12

Wir erheben uns als Eins & Wir haben es verstanden

Beitrag: # 3285Beitrag future_is_now
Freitag 5. Oktober 2018, 08:42

trans-information - 4. Okt. 2018:

Wir erheben uns als Eins & Wir haben es verstanden ~ Eric Raines

Veröffentlicht von Antares | Okt 4, 2018 | Disclosure/Offenlegungen, Spirituelles Erwachen&Erkennen |


Bild

„Was kümmert es mich, wie viel Chi, wie viel Energie du befehlen und durch deinen Körper fliessen lassen kannst, wenn du nicht jede Tat zu einem Akt der Liebe machst, bist du nicht auf dem Weg des Aufstiegs.“
-Siara Lioveless

Während wir uns in die Frequenzen der Destabilisierung und der Wiedergeburt hinein begeben, müssen wir die Wahrheit identifizieren. Worauf auch immer du dich fokussierst, wird aktiver und voller Fülle werden.

Das bedeutet nicht, die Dinge in Liebe und Licht zu übertünchen und zu hoffen, es ginge alles von alleine weg, dass sie verschwinden würden, das heisst genau das Gegenteil. Dies bedeutet, der Dunkelheit direkt in die Augen zu blicken und die reinste Wahrheit anzuerkennen. Obwohl die Traumata zu fast 100% der Zeit von ausserhalb kommen, sind WIR diejenigen, die in die Eiterungen dieser Emotionen und Gifte eingreifen!

Das bedeutet, das Licht direkt in das Herz der Dunkelheit zu bringen und ihm genau das zu zeigen, was du dort sein willst, es in Licht zu verwandeln.

Dies ist der Weg des ultimativen Gewahrseins. Der Weg der Liebe. Der einzige Weg zum Frieden.

Es ist jetzt an der Zeit, dass wir das Heilige / Göttlich-Weibliche uns den Zugang zur Weisheit vermitteln lassen, die sie seit Jahrtausenden kultivieren, um in einem sicheren Raum zu erblühen … die Schlüssel zum Entsichern der Traumata bereitzustellen, unter dem das Heilige / Göttlich-Männliche seit Jahrtausenden operiert.

Es ist an der Zeit. Wir erheben uns als Eins.



Wir haben es verstanden

von Eric Raines ~ 28. September 2018

Bild

Während wir uns weiterhin in den Zirkus hineinbegeben, der aus den Medien, der Politik, dem Social Engineering und all den Zweifeln bei der Wahrnehmung der Realität besteht, erinnere dich an das Endziel. Die Apokalypse. Die Definition der Apokalypse bedeutet nichts anderes als das Enthüllen, Entschleiern oder das Aufdecken von allem, was bislang verborgen war.

Das Endziel ist es, alles zu enthüllen, was in den dunkelsten Ecken des menschlichen Kollektivs verborgen ist. Alle Skelette kommen heraus, damit jeder sie sehen kann. Dies zu wissen bedeutet, dass wir uns des Prozesses gewahr sind im dem Verständnis, dass das Endziel die Heilung ist.

Dies ist ein Verständnis höherer Perspektive. Dies ist die Denkweise, die den Akt des „in 5D-Seins“ hervorbringt, die die spirituelle Gemeinschaft aufgeregt versucht, herauszufinden.

(...)


VOLLTEXT




.
"Der grosse kosmische Witz ist, dass du das bist, was du suchst"

Benutzeravatar
future_is_now
Beiträge: 2975
Registriert: Donnerstag 24. August 2017, 10:12

Hey, ihr Wahrheitssucher … Verschwörungstheoretiker. Sternsaaten, Energiearbeiter …

Beitrag: # 3589Beitrag future_is_now
Montag 29. Oktober 2018, 18:44

Eric Raines Update ~ 28. Oktober 2018

gefunden bei Grace auf TheEarthPlan


Bild

Ja.

Wir bewegen uns hin zu einem Punkt, an dem unser Unterscheidungsvermögen, emotionale Intelligenz und bedingungslose Liebe entscheidend sind.

„Wenn ihr nicht den Pfad der Liebe geht, seid ihr nicht auf dem Weg des Aufstiegs.“

Meine persönliche Beobachtung und Meinung ist: Es bedeutet NICHTS, ausser vielleicht Manipulation ~ egal ob absichtlich oder nicht ~, wenn eine öffentliche Quelle hervortritt und den Leuten sagt, dass sie sich vereinen sollen und sich nicht in die Polarität hinein ziehen lassen sollen, jedoch am Ende eine Seite auswählen und die andere verurteilen. Und mein persönlicher Appell an diese Wegzeiger heisst: BITTE … jetzt ist endlich genug!



Quelle: Eric Raines

Hey, ihr Wahrheitssucher … Verschwörungstheoretiker. Sternsaaten, Energiearbeiter …

Wenn ihr Theorien beipflichtet, die von Menschen stammen, macht damit stets eure eigenen Experimente. Denkt immer kritisch. Behaltet stets einen offenen Geist.

Wenn jemand in euer Blickfeldgerät und einige sehr einfache Experimente zeigt, die ihr machen könnt, um die Wahrheit zu sehen, die für euch ausgebreitet ist, dann tut es!!!!

Lernt! Erlebt sie! Erweitert euer Verständnis!

Wenn ihr blind an Theorien festhaltet, die sich leicht als falsch erweisen lassen, zieht ihr diese jedem, der mit euch in Kontakt tritt, der keine Erfahrung mit der Wahrheit der Welt hat, gewaltsam über.

Wenn ihr blind Informationen angreift, über die ihr unmöglich mit Sicherheit wissen könnt, ob sie zutreffend sind, entlarvt ihr ein unglaublich kultische Verhaltensweise.

Das Quintessenz ist, dass wir, solange wir nicht experimentieren und das Ergebnis mit unserem eigenen Bewusstsein spüren können, wir etwas nicht mit Sicherheit wissen können. Das bedeutet dann, ihr würdet euch der Idee eines anderen anschliessen und dadurch eure eigene Individualität verliert.

Während die Wahrheitsgemeinschaft wächst und mehr Psy-Ops [Psychologische Operationen] in sie hinein injiziert werden, um die Menschen von der wahren Realität fernzuhalten, muss (!) dies erkannt werden.

Jeder Glaube, den ihr akzeptiert, der euch von euren Mitmenschen trennt, ist verdächtig. Alles, was Emotionen der Angst und Wut anstelle von Liebe und Vertrauen hervorruft, ist verdächtig.

Beendet die Wort-Programme. Die Sprache des Lichts kann keine gesprochenen Worte sprechen, geht direkt zu den Früchten (den Emotionen & Gefühlen) über und findet dann heraus, ob es sich um die Wahrheit oder eine Unwahrheit handelt.

Innerhalb dieses Verständnisses können wir durch die dunkelsten Energien gehen und sie reinigen, während wir uns durch sie hindurch bewegen … bedeckt sie nicht mit Liebe und Licht, sondern verwandelt das Herz der Dunkelheit in bedingungslose Liebe.

„An ihren Früchten wirst du sie erkennen.“

Wir bewegen uns hin zu einem Punkt, an dem unser Unterscheidungsvermögen, emotionale Intelligenz und bedingungslose Liebe entscheidend sind.

„Wenn ihr nicht den Pfad der Liebe geht, seid ihr nicht auf dem Weg des Aufstiegs.“

https://wp.me/p47sgv-4OG




.
"Der grosse kosmische Witz ist, dass du das bist, was du suchst"

Benutzeravatar
future_is_now
Beiträge: 2975
Registriert: Donnerstag 24. August 2017, 10:12

Sei sanft zu dir selbst (Eric Raines ~ 20.11.18)

Beitrag: # 3963Beitrag future_is_now
Donnerstag 22. November 2018, 20:08

trans-information - 22.11.2018:

Eric Raines ~ 20. November 2018

gefunden bei Grace auf TheEarthPlan, übersetzt von Anatres
Quelle Eric Raines


Bild

Wenn du Gedanken, Gefühle und Impulse erlebst, denen du lieber nicht den Vorrang geben möchtest, erkenne dabei, dass du die genetischen Echos von Traumata und Dienst-am-Selbst Programmen erfährst, die sich über die Generationen aufgebaut haben.

Sei sanft zu dir selbst, wenn du beginnst, diese Tendenzen neu zu verkabeln, es betrifft nicht nur dich, gegen den du arbeitest, sondern die Überlastung der unverarbeiteten Energie wird durch deine Ahnen-Linie heruntergeleitet.

Entzünde innerhalb des gleichen Verständnisses deine Leidenschaften und deine Gaben, all dein Wissen anwendend und diese brillanten Talente nutzend, um sie durch genau diese Linien weiterzugeben.

Es gibt eine weltweite Aktivierung all dieser Eigenschaften, Tendenzen und emotionalen Gifte, die unter den Teppich gekehrt wurden, und alles, was wir in unserem Leben nicht sehen wollen, taucht an der Oberfläche auf – sowohl im Aussen als auch im Innen.

Diese Wellen negativer kollektiver Energie sind wunderbare Gelegenheiten, um den Trigger im Inneren zu erkennen. Mit der Anerkennung kommt das Gewahrsein. Mit dem Gewahrsein kommt die Fähigkeit, es in das zu verwandeln, was du wirklich erleben willst.

Der einzige Ausweg ist der nach Innen.

Niemand hat die Antworten auf deine Probleme, nur du selbst hast den Schlüssel zu den Türen deiner eigenen Epiphanien … welche, wenn du lange genug gesucht hättest, du ohnehin finden würdest …

https://wp.me/p47sgv-4TF





.
"Der grosse kosmische Witz ist, dass du das bist, was du suchst"

Antworten