Herzkohärenz

Unsere kreativen Visionen von 5D helfen diese Zeitlinie zu manifestieren und sie immer mehr und mehr zu verankern!
Antworten
Benutzeravatar
future_is_now
Beiträge: 2636
Registriert: Donnerstag 24. August 2017, 10:12

Herzkohärenz

Beitrag: # 3460Beitrag future_is_now
Samstag 20. Oktober 2018, 18:26

https://bewusstseinsreise.net/

Herzkohärenz

14.10.2018 | Autor Maggie


Bild

Der persönliche Zugangscode und die Entwicklung von Herzkohärenz und DNA Aktivierung

Gastbeitrag von NAOMI

Die Wissenschaft weiss seit spätestens 2012! dass es Junk-DNA so doch nicht gibt. Man war nur nicht in der Lage das genau zu entschlüsseln. Die kritische Masse war also erreicht, um die Erkenntnis in die Wirklichkeit zu bringen. Von daher muss niemand mit irgendwelchen Praktiken seine 12-Strang-DNA erwecken, um seinen Lichtkörper zu bilden (Desinformation des New Age). In Gestalt einer Fraktalantenne tritt die DNA in Wechsel-wirkung mit dem Vakuum/Äther/Null-Punkts-Feld das die Null-Punkts-Energie übermittelt, die ihrerseits mit unserem Bewusstsein Wechsel-wirkungen eingeht. Eine verstärkte Wechselwirkung dieser Art mag zwischen der DNA und den Torsions-und/oder Skala-Kräften im Vakuum entsprechend zu einem ausgedehnteren Bewusstsein beitragen, während eine geringere ausgebildete Wechselwirkung zu einer reduzierten kontrakten Form des Bewusstseins führen könnte ( Br. Murphy).

Bild

Das heisst nichts anderes, als dass wir göttliche Kräfte in uns tragen und damit fähig sind zu schöpferischen, verändernden und formenden Aktionen an den Dingen der Erde .

Die Menschheit kann nun über die Brücke gehen, die uns Menschen, die Erde und damit auch unsere Seelen direkt mit der Schöpfungsquelle verbindet. Der Mensch synchronisiert wieder und vernetzt sich mit seiner Ur-Verbindung. Die Prophetie des heiligen Tzolkin für 2012/13. Derartige Muster sind nun wissenschaftlich nicht nur in der menschlichen DNA entdeckt worden, sondern entsprechen auch dem Aufbau-System des Kosmos. Hier liegt die göttliche Intelligenz des Mayakalenders – dem Tzolkin (siehe oben) und der göttliche Code in uns. Wir stossen nun den zentralen Zugang zu unserem Selbst auf, um dort die wahre Quelle unseres Selbst als göttliches Geschöpf zu finden. DNA kann Frequenzen übermitteln und empfangen; DNA ist von Natur aus fraktal aufgebaut.

Ein Fraktalsystem bedeutet jeweils im Kleineren ist immer substantiell die Ganzheit des Grösseren enthalten. Entdeckt wurde auch durch Messungen, dass das magnetische Feld des Herzens stärker ist als das magnetische Feld des Gehirns und zwar um das 5.000-tausendfache!

Der Zugangscode in uns
Heil- und Erkenntnisebenen erwecken (Nullpunktenergie)


(...)




Hier im Anschluss finde ich die Aussagen Bernhard Wimmers zur Herzkohärenz sehr passend und interessant. Deshalb dieses Video, das du dann passenderweise ab Min 37 starten solltest – so bist du nicht abgelenkt vom Thema:

Bild
Abb. http://www.bernhardwimmer.com/inhalt1.html

SRI YANTRA - Teil 3 - Wie kommen wir in unsere Herz Energie ?
https://youtu.be/dw2ssYk3sA0





Das ARBEITEN mit dem SRI YANTRA


. Das SRI YANTRA als multiDimensionales Werkzeug für unsere persönliche BewußtseinsArbeit von Bernhard Wimmer Hier ist nun der von Vielen von Euch schon längst erwartete konkrete Arbeitshinweis zum goldenenSchnitt SRI YANTRA mit einem aktuellen neuen Video von mir. Maggie hat mir die Ehre eines extra Bereiches eingeräumt, sodass ihr alle SRI YANTRA-Beiträge nun unter der Kategorie BEFREIUNG in einem gesonderten …

Mehr...







.

.
"Der grosse kosmische Witz ist, dass du das bist, was du suchst"

Antworten