DAS NEUE GOLDENE ZEITALTER HAT TATSÄCHLICH BEGONNEN (SANANDA/25.11.2018)

Unsere kreativen Visionen von 5D helfen diese Zeitlinie zu manifestieren und sie immer mehr und mehr zu verankern!
Antworten
Benutzeravatar
future_is_now
Beiträge: 3622
Registriert: Donnerstag 24. August 2017, 10:12

DAS NEUE GOLDENE ZEITALTER HAT TATSÄCHLICH BEGONNEN (SANANDA/25.11.2018)

Beitrag: # 4064Beitrag future_is_now
Mittwoch 28. November 2018, 19:57

"Der grosse kosmische Witz ist, dass du das bist, was du suchst"

Benutzeravatar
future_is_now
Beiträge: 3622
Registriert: Donnerstag 24. August 2017, 10:12

Die Phase des Übergangs

Beitrag: # 4073Beitrag future_is_now
Donnerstag 29. November 2018, 12:22

Die Phase des Übergangs


Wir befinden uns bereits seit dem 11. Oktober in einer Übergangsphase. Jetzt, in den kommenden Weihnachtstagen erreicht diese Phase ihren Höhepunkt. Ruhig und besinnlich sind solche Übergänge selten. Wenn wir aber wissen, was auf uns zukommt, können wir uns darauf einstellen. Und dann können wir diese Zeitkräfte auch sinnvoll nutzen.

Bild
Die Lage der „Hunab Ku“
aus kosmischer Sicht (Bild oben) und
am Sternenhimmel (Bild unten, Perspektive von der Erde aus).


Die Übergangsphase

Alle sechs Jahre durchwandern wir eine Phase des Übergangs. Sie liegt zwischen zwei Zeitfenstern, die im Neuner-Kalender sichtbar werden. Diesmal hat diese Phase am 11. Oktober begonnen und wird bis zum 10. Juli 2019 andauern.

Den ersten Höhepunkt dieser Übergangsphase erreichen wir am 17. Dezember 2018. An diesem Tag geht die „Hunab Ku“ (die Zentralsonne unserer Galaxie) durch ihren alljährlichen Tiefststand hindurch. Das ist wie ein „Reset“, wie eine Neugeburt des Zentralsternes.

Aus dieser Hunab Ku erreicht uns höchst intensive kosmische Strahlung (sogenannte Gamma-Rays). Da das Magnetfeld der Erde seit etlichen Jahrzehnten abnimmt, werden die Auswirkungen der kosmischen Strahlungen von Jahr zu Jahr intensiver. Der alljährliche Tiefststand der Hunab Ku ist wie ein Reload dieser kosmischen Strahlung. An diesem Tag wird jenes Zentralthema sichtbar, welches uns im kommenden Jahr begleiten wird.

Die Tage rund um diesen Tiefststand erleben wir auf der psychischen Ebene zumeist als „aufwühlend“, da eine Veränderung in der Luft liegt. Falls du im Moment solch eine innere Unruhe in dir spürst, die du nicht zuordnen kannst, liegt das wahrscheinlich an dieser anstehenden Veränderung.

Das Jahresmotto, das wir diesmal mitbekommen werden, drückt sich aus durch: den Venusschlüssel die „Formgebung“, den Zeitengel „der Wanderer“, sowie den Archetypen „Ich bin“.

Das bedeutet:
Einerseits geht es um eine Klärung des eigenen persönlichen Feldes (das „Ich bin“). Solch eine Klärung geschieht immer dann, wenn wir verborgene Störprogramme in unserem eigenen Feld erkennen und aufzulösen beginnen.

Nach dieser Klärung will sich unsere kreative, schöpferische Kraft der Formgebung entfalten. Eine gewisse Aufbruchstimmung wird dann der Wanderer in uns auslösen.

Nur einen Tag nach dem Tiefststand der Hunab Ku haben wir den „Tag 43“. Diese Tage 43 (genauso wie die Tage 61) haben eine enorme Befreiungskraft (siehe auch hier: http://neunercode.com/persDrachenkarte/ ... itual.html).

Das ist schon mal ein guter Klärungstag, um belastende Kräfte und Umstände aus unserem Leben zu verabschieden.

Und dann geht es mit folgenden starken Zeitkräften weiter:
21. Dezember: die Sonnwende, ab da werden die Tage wieder länger.
22. Dezember: Vollmond
24. Dezember, am Heiligen Abend: Bewusstseinspunkt der Lilith.
Und dann der „Tag des Übergangs“ am 27. Dezember 2018. Das ist ein starker Portalstag, der nur alle 6 Jahre auftritt.

Solch kraftvolle Tage wollen genutzt werden…


Praktische Umsetzung

Bild

Du siehst hier das Bild „das Portal“. Hier drehen sich zwei Kreise, der innere mit 43 Elementen und der äußere mit 61. Diese beiden Zahlen, die 43 und die 61, sind kosmische Konstante, das sind die Freiheitsgrade der Matrix. Mit diesem Code 43 : 61 : 104 können wir sowohl Störprogramme aus unserem persönlichen Feld verabschieden, als auch neue heilsame Programme etablieren.

Störprogramm verabschieden:
Du überlegst dir, was du in deinem Leben nicht mehr haben möchtest.
Dann schaust du dir dieses Bild an, bis sich die beiden Kreise zu drehen beginnen.

Das, was aus deinem Leben sich verabschieden soll, lässt du über das dadurch entstehende Portal abziehen. Du übergibst es der transformierenden Kraft des Universums.

Heilsames Programm neu etablieren:
Nun überlege dir, wie das geheilte Programm aussehen soll, das von jetzt an dein Leben bereichern soll.

Schau dir wieder dieses Bild an, bis die Kreise sich zu drehen beginnen. Abermals entsteht ein Portal, ein Tor, das diesmal sich dir zuwendet.
Lass durch dieses Portal hindurch das geheilte Programm zu dir kommen und in dein Feld einfließen.

Wenn du diese Übung öfter machst, wirst du die Störprogramme dauerhaft aus deinem Leben verabschieden und die geheilten Programme nachhaltig in dir etablieren. Ich wünsche dir damit ein gutes Gelingen.

Gerade jetzt, während dieser starken Übergangstage, sind solche Übungen besonders empfehlenswert.

„Katoptron“, der Spiegel

Wie wir unsere eigenen Störprogramme gut erkennen können, wissen wir wahrscheinlich schon ganz gut. Es sind äußere Situationen, besonders aber uns nahestehende und geliebte Menschen, die uns alles Mögliche spiegeln.

Doch wie sieht das ganz konkret aus?
Wenn wir diese oder jene unangenehme, gespannte Situation erleben, was will sie uns wirklich sagen? Welches innere Störprogramm will uns damit gespiegelt und sichtbar machen?

Genau das ist das Thema unseres neuen Buches:
„Katoptron, Handbuch für die Heilung von Programmen“

Wir zeigen darin eine große Anzahl von typischen Spannungssituationen, die wir „Katoptrons“ nennen (Katoptron kommt aus dem Altgriechischen und bedeutet „spiegelnde Oberfläche“). Wir zeigen dann, wie das jeweilige Störprogramm lautet, das diese Spannung in uns erzeugt. Und wir zeigen natürlich auch drei effektive und sehr praktikable Methoden, mit denen das Störprogramm gelöscht und durch ein geheiltes Programm ersetzt werden kann.

Bild
Leseproben aus diesem Buch findest du hier:
http://neunercode.com/Shop/Buecher/Katoptron.html



.
"Der grosse kosmische Witz ist, dass du das bist, was du suchst"

Benutzeravatar
future_is_now
Beiträge: 3622
Registriert: Donnerstag 24. August 2017, 10:12

Die in der neuen Frequenz vibrierende Welt steht an der Schwelle (disclosurenews.it/en/2.9.18)

Beitrag: # 4087Beitrag future_is_now
Donnerstag 29. November 2018, 19:07

trans-information - 29. Nov. 2018:

Gesundheit während des Wartens auf das medizinische Bett

Von Jared Randauf disclosurenews.it/en


Wir verstehen alle, dass wir uns hier auf diesem Planeten in einer Übergangsphase befinden. In der Welt, in der wir alle aufgewachsen sind, gibt es eine künstliche Matrix, die konstruiert wurde, um die Bevölkerung zu täuschen, zu manipulieren und dann zu versklaven. Es ist diese künstlich geschaffene Welt, in der die meisten von uns aufgewachsen sind, in der es eine Menge Täuschung und Falschdarstellungen gibt, die Leute fehlleiten und dazu bringen, sich vom richtigen Weg wegzubewegen.

Dann haben wir eine neue Welt, die auf einer ganz anderen Frequenz als die alte Welt vibriert, und die Dinge der alten Welt werden in der neuen Welt nicht mehr existieren können.

Bild

Das ist der Grund, warum ich langsam bestimmte Informationen herausgebe, um zu versuchen, euch dahin zu führen und verstehen zu lassen, wie die neue Welt aussehen wird.

Wir werden ein Finanzsystem haben, das im Grunde genommen schon hier ist. Es wird keine Kriminellen mehr geben. Es wird zwar einige geben, die es versuchen werden, aber man wird sich grundsätzlich sofort mit ihnen befassen, und so wird dies dann schliesslich auslaufen, bis wir vollständig in der neuen Welt leben werden.

Es ist schwer für die Menschen, zwischen dem Alten und dem Neuen zu unterscheiden, weil das Neue noch nicht vollständig sichtbar ist. Es wird ständig verdeckt und verdunkelt und eingeschwärzt, so dass man es nicht sieht und es nicht erkennt.

Man denkt immer noch, dass die Welt, die wir jetzt haben, auch jene Welt ist, die wir immer haben werden. Das beruht auf einem guten Trick, dessen Anwendung die Bevölkerung veranlasst, in dieser alten Energie zu denken und zu fühlen und dieser alten Welt weiterhin Energie zu geben, ihr Kraft zu geben, damit sie weiter bestehen kann.

Denkt daran, dass wir als menschliche Rasse so gut wie alles umgehen können, wir können buchstäblich alles nach Wunsch abändern, aber der Schlüssel dabei ist, es nicht so zu tun, dass wir in unserer Schwingung absinken.

Mit anderen Worten, die in der neuen Frequenz vibrierende Welt steht an der Schwelle, und deshalb arbeiten wir daran, uns so einzurichten, dass der Übergang so reibungslos als möglich vonstatten gehen wird…. anstelle grob und echt hart, wie es wäre, wenn man in den unteren Schwingungsfrequenzen feststeckt und festsitzt und gar nicht weiss, dass man dort festsitzt….

Es ist dann sehr schwierig, sich in einem Schritt hochzubringen, so schwierig, dass es die meisten Leute nicht tun können.

Im Zusammenhang mit dem Übergang von der alten in die neue Welt sprechen wir auch über all diese neuen Technologien, über die wir schon diskutiert haben und die in den letzten Monaten entwickelt worden sind.

(...)

VOLLTEXT




SIEHE AUCH:

Bild
>> Das Medizinische Bett





.
"Der grosse kosmische Witz ist, dass du das bist, was du suchst"

Benutzeravatar
future_is_now
Beiträge: 3622
Registriert: Donnerstag 24. August 2017, 10:12

Energieupdate 28.11.2018 + Ein Kommentar von spiritscape

Beitrag: # 4091Beitrag future_is_now
Freitag 30. November 2018, 07:44

ANM. f_i_n_:
Gestern Abend (Do.) legte ich mich mit Bauchschmerzen schlafen. Nach einer unruhigen Nacht bin ich heute Morgen (Fr.) mit Kopfschmerzen aufgewacht...




Bild
Energieupdate 28.11.2018 + Ein Kommentar von spiritscape
https://www.youtube.com/watch?v=6PlQ2yl ... OTExMjAxOA


spiritscape Am 29.11.2018 veröffentlicht

Original: https://soulsisterstruth.com/2018/11/28 ... s-arrived/

Das angehängte Video:
GELBE WESTEN - ENDE DER BRD DIKTATUR! 01.12.2018 REVOLUTION DEUTSCHLAND!
https://www.youtube.com/watch?v=u9zwje22u4k




SIEHE AUCH:

Bild
>> DAS ENDE DER BRD DIKTATUR!





.
"Der grosse kosmische Witz ist, dass du das bist, was du suchst"

Benutzeravatar
future_is_now
Beiträge: 3622
Registriert: Donnerstag 24. August 2017, 10:12

alexanders Tagesenergie #119 vom 29.11.2018

Beitrag: # 4092Beitrag future_is_now
Freitag 30. November 2018, 08:41

Bild
Abb. https://geistblog.org/2018/11/29/tagese ... ergie-119/

alexanders Tagesenergie #119 Teil I
https://www.youtube.com/watch?v=kZ5O5ji ... epzUrgOQkw


SatChitAnandaORG Schweizer Verein Am 29.11.2018 veröffentlicht



Alexanders Tagesenergie #119 - Teil 2 von 2 | 30.11.2018
https://www.youtube.com/watch?v=23iUIAb ... H-BwBK0guQ


satsang - full Am 30.11.2018 veröffentlicht

30.11.2018 - Tagesenergie #119 Teil 2 von 2 mit Alexander Wagandt - Meldungen und Ereignisse mit symbolischem Charakter, Hinweise zu energetischen Entwicklungen.

Online Video: [ 53:32 ]
Quelle : Re-upload: https://www.youtube.com/watch?v=EYRsrZi6QcQ

Weiterführendes:
Kontakt Alexander Wagandt:
alexander verschickt per Mail-Report u.a. Hinweise zu
energetischen Beobachtungen. Jetzt gratis eintragen:
https://alexander-freundeskreis.report/
https://www.youtube.com/user/SatChitAnandaEV



.
"Der grosse kosmische Witz ist, dass du das bist, was du suchst"

Antworten