Portaltage 2020 - Willkommen in einem neuem Zeitalter

Hier tauschen wir uns über unsere derzeitige Befindlichkeit aus
Benutzeravatar
future_is_now
Beiträge: 9826
Registriert: Donnerstag 24. August 2017, 10:12

Ablösung, Meistersprünge, Selbstwert, Klarheit (Tagesenergie 07.05.2020 Vollmond + Portaltag)

Beitrag: # 16598Beitrag future_is_now
Donnerstag 7. Mai 2020, 09:28

www.portaltage.com/ - 6. Mai 2020:

der erste Portaltag im Mai ist da :) und noch dazu ist Vollmond!
Vielleicht höre ich deswegen gerade das Meer so stark rauschen, wegen dem Mond...
denn normalerweise ist es am Abend ganz ruhig.
Haltet ausschau nach dem Mond, den Sternen und den Möglichkeiten die morgen auf euch warten!!



Tagesenergie 07.05.2020 Vollmond + Portaltag

Ablösung, Meistersprünge, Selbstwert, Klarheit

Als ich mich Anfang des Jahres in die Energien eingetuned habe, fühlte ich einen großen Umschwung. Das Jahr der Wunder, der Befreiung von alten Mustern und der Verbundenheit und des Aufstehens. Hier kannst du es gerne nochmal nachlesen

Dass es sich jedoch so gestaltet wie es jetzt ist, hätte ich mir echt nicht einmal im Traum ausdenken können.
Doch auch wenn alles gerade rundherum mehr als schräg ist... es ist gut so wie es ist.
Es ist doch gigantisch wie viele Informationen jetzt an die Oberfläche kommen.

Und ja, es werden immer mehr Menschen bewusst darüber, was in verschiedenen Bereichen abläuft und das ist gut so! Das ist es was wir brauchen.
Wie vielleicht auch du aus eigener Erfahrung weißt... wenn es ganz dringend ist, ist man williger eine Veränderung zu machen als wenn es eh halbwegs irgendwie geht.

Mag sein, dass auch dieses Muster nun abgelöst wird.
Wenn ich mich mit diesem Tag verbinde, bekomme ich Bilder gezeigt von alten Häuten die sich ablösen, ähnlich wie eine Schlang die sich häutet.
Das zeigt uns das riesige Potenzial für Wachstum, welches in diesem Tag steckt.
Wir können Meistersprünge machen! Genieße es!!

Bild

weiterlesen




.
"Der grosse kosmische Witz ist, dass du das bist, was du suchst"

Benutzeravatar
future_is_now
Beiträge: 9826
Registriert: Donnerstag 24. August 2017, 10:12

Neuorientierung, Fühlen, auf sich selbst vertrauen (Tagesenergie 11.5.2020)

Beitrag: # 16670Beitrag future_is_now
Montag 11. Mai 2020, 12:04

www.portaltage.com/ - 11. Mai 2020:

Tagesenergie 11.05.2020 Portaltag

Neuorientierung, Fühlen, auf sich selbst vertrauen

Guten Morgen und einen schönen Start in diese neue Woche!
Gerade als ich am Balkon stand und übers Meer blickte, hatte ich das Gefühl es wäre der Beginn eines neuen Monats... es liegt ein gewisser Zauber des Neuens in der Luft.
Zurück im Denken kam ich drauf, hmmm wir sind ja schon Mitten im Monat, also kein Neubeginn in diesem Sinne... aber in einigen anderen Bereichen.

Bild

Das Universum sortiert sich neu, ich fühle es durch mehrere Ebenen und Dimensionen hindurch und so findet auch in uns gerade eine Neuorientierung statt.
Es ist ein angleichen der Schwingungen, unsere Frequenzen richten sich neu aus. Jeder für sich und alle gemeinsam.

Es fühlt sich entspannt an und das wundert mich jetzt ehrlich gesagt auch ein wenig wenn man bedenkt was im Außen gerade alles los ist. Da ist es alles andere als entspannt und ruhig. Aber es geht jetzt nicht ums Außen, sondern ums Innen.

Veränderung beginnt bei jedem Einzelnen im Innen.

In so einer Phase des Neubeginnes, ist es ganz normal, dass es zu Veränderungen kommt, klar sonst wäre es ja kein Neubeginn. In Beziehungen, Freundschaften, Arbeitsplatz, in allen Bereichen des Lebens können sich jetzt Veränderungen zeigen.
Das Schöne dabei ist auch das fühlt sich natürlich an, ohne große Aufregung, ohne großen Zwischenfällen... es fügt sich einfach wie von alleine.
Wen du das in deinem Leben erkennst, lass dein Ego Außen vor, denn dieses wird vielleicht versuchen den alten Zustand wieder herzustellen oder möchte dem ganzen auf den Grund gehen... warum, weshalb, wieso?

Veränderungen sind für den Verstand nicht immer das leichteste, der Mensch ist halt ein Gewohnheitstier aber wenn du im Fühlen bleibst, sinkt das Gefühl, dass alles gut ist wie es ist, leichter in all deine Zellen und das Neue fühlt sich schnell vertraut an.
Ja das ist nicht die leichteste Aufgabe... aber immer wieder eine gute Übung!

IM FÜHLEN BLEIBEN.

Ein Tipp dabei ist:
wenn du merkst du bist zu sehr im zerdenken... dreh einfach dein Lieblingslied auf und singe mit :) das bringt einen schnell wieder in den Zustand des Fühlens rein.

Bild

Übergib deinen Gefühlen die Führung. Lass dich von ihnen leiten und folge ihnen.
Du kannst dabei nicht falsch liegen. Den eigenem Gefühl zu folgen, heißt sich selbst zu vertrauen und ganz egal was dabei raus kommt....

es stärkt dein gesamtes System wenn du deinem Gefühl folgst.

Dieser Akt des auf sich selbst vertrauen, macht ganz viel mit uns selbst, es stärkt uns auf allen Ebenen.

In diesem Sinne wünsche ich dir einen schönen Start in die Woche... einen schönen Neubeginn... eine wunderbare Neuorientierung und ein noch schöneres bei dir selbst ankommen.

Alles Liebe,
Karin

https://www.portaltage.com/post/tagesen ... -portaltag


.
"Der grosse kosmische Witz ist, dass du das bist, was du suchst"

Benutzeravatar
future_is_now
Beiträge: 9826
Registriert: Donnerstag 24. August 2017, 10:12

Integration, intensive Begegnungen, neue Liebe (Tagesenergien 18./19.5.2020)

Beitrag: # 16790Beitrag future_is_now
Montag 18. Mai 2020, 13:34

www.portaltage.com/ - 18. Mai 2020:

Tagesenergie 18.05.2020 Portaltag

Integration, intensive Begegnungen, neue Liebe


Guten Morgen und einen schönen Wochenstart!
Heute fällt es mir gar nicht so leicht diesen Blog Artikel zu schreiben, seit gestern fühle ich mich recht erschöpft. Vielleicht habe ich mich gestern zu sehr mit dem kollektiven Feld verbunden denn da fühlte ich eine gewisse Erschöpfung aktiv.

Es wäre auch kein Wunder bei all dem was in den letzten Monaten passiert ist. Manchmal braucht es eine Pause und ich fühle die ist jetzt, heute da.
Eine Pause zum Durchatmen und all die neuen Frequenzen und Informationen setzen lassen.

Mein Rat an dich... kümmere dich heute mehr um dich als sonst. Bleibe bei dir, konsumiere weniger Informationen von Außen, Facebook, Nachrichten und Co.

Verbinde dich mit deinem Körper, atme bewusst und fühle dich selbst.
Du wie du jetzt bist.
Mit deinen neuen Frequenzen, mit deiner neuen Ausrichtung.
Oft haben wir selbst noch ein altes Bild von uns, eine Erinnerung wie wir früher waren, wir können es auch Gewohnheit nennen. Aber Fakt ist, wir sind jeden Tag neu und gerade in Zeiten wie diesen, verändern auch wir uns laufend.
Sei dir bewusst, dass du auf gewohnte Abläufe auch anders reagieren kannst als du es bislang getan hast.
Nicht nur das Universum richtet sich neu aus, sondern auch wir.

Gönne dir einen Moment Stille und fühle dich und hole die Veränderungen der letzten Zeit in dein Bewusstsein. Integration.

Bild

Intensive Begegnungen.

Das ist das zweite schöne Thema welches heute für mich herauspoppt wenn ich mich mit dem Feld verbinde.
In Begegnungen, in Beziehungen, in Freundschaften öffnet sich eine tiefere Ebene und man kann sich selbst noch intensiver begegnen.
Ja richtig gelesen, sich selbst.

Ich kann keine intensive oder tiefe Begegnung haben, wenn ich selbst nicht bereit dazu bin mir selbst in dieser Tiefe zu begegnen.

Bild

Was macht eine intensive Begegnung aus? Offenheit.

Es kann ein intensiver Blick in die Augen sein, dafür braucht es offene Augen.

Es braucht Offenheit die eigene Verletzbarkeit zu zeigen, zu zeigen was einen bewegt, was einem wichtig ist, damit mich andere fühlen können.
Wenn du anderen Menschen erlaubst dich zu fühlen, dich zu sehen wie du bist... das ist der magische Moment in dem Begegnung auf der tieferen Ebene statt findet.

Ja und mein Gefühl sagt mir...

es startet eine wunderbare Zeit, die neue Beziehungen hervorbringt.
Also nix wie raus... Augen offen halten und das Herz öffnen 💜

Alles Liebe,
Karin

https://www.portaltage.com/post/tagesen ... -portaltag




Tagesenergie 19.05.2020 Portaltag

bedingungslose Liebe


Guten Morgen!
Seit langem haben wir wieder einmal 2 Portaltage hintereinander.

Und ich muss gestehen mein Hirn ist leer. Ich möchte gar nicht darüber nachdenken was ich jetzt hier schreiben werde, denn ich habe keine Ahnung davon.
Wenn ich mich eintune in das große Feld, fühle ich einfach "nur" Liebe.

Ein unsagbar großes Feld voller Liebe und Geborgenheit.

Was gibt es dazu zu sagen?
Vielleicht geht es heute einfach darum zu vertrauen, dass dieses Feld da ist. Für jeden einzelnen von uns.
Wir sind davon umgeben, eingehüllt und wenn wir erlauben fließt es durch uns und versorgt uns mit diesen wundervollen Energien.
Es ist immer da, nicht nur an speziellen Tagen. Ja es kann sein, dass man es mal stärker und mal schwächer fühlt aber dann hat das nichts mit dem Feld an sich zu tun, sondern mit uns selbst.
An manchen Tagen sind wir offener dafür, an anderen nicht.
Warum das so ist, liegt wahrscheinlich an unseren Wunden, die wir in uns tragen. An manchen Tagen sind sie aktiver und die Illusion der Trennung ist in uns mehr vorhanden als sonst. Hingegen wenn es uns selbst gut geht und gerade wenig in uns angetriggert ist, gelingt es uns leichter das große ganze zu fühlen.

Man kann sich das so ähnlich vorstellen wie wenn man in der Stadt lebt und super beschäftigt ist, so dass man keine Zeit hat um raus in die Natur zu gehen. Die Natur ist jedoch immer da. Die Wiesen, die Blumen, die Bäume, die Tiere... sie sind immer da und wenn wir unser beschäftigtes Leben mal hinter uns lassen, wenn es auch nur für ein, zwei Stunden ist und die Zeit nutzen um in die Natur zu gehen, dann fühlen wir wie gut es uns tut. Wie verbunden wir mit der Natur sind. Wie kostbar die Momente im Schatten unter einem Baum sind und wie viel Freude es macht Eichkätzchen zuzuschauen wenn sie von Baum zu Baum hüpfen. Es fühlt sich gut an barfuß über die Wiese zu laufen und unser Körper und unsere Seele werden durch diese Erlebnisse genährt.

Bild

Das große Feld der bedingungslosen Liebe ist jederzeit um uns herum.

Umso mehr wir uns mit diesem Feld bewusst verbinden, uns durchströmen lassen und erlauben uns zu unterstützen, ja umso mehr sind wir diese Schwingung und umso mehr fließt diese Energie durch uns in die Welt.

Bild

Ich möchte dich an diesem Portaltag einfach daran erinnern, Inne zu halten, dich zu verbinden und die Liebe des gesamten Universums in dir fühlen.

Ich wurde letztens gefragt wie ich darauf vertrauen kann, dass diese Felder um uns herum sind... ganz einfach: ich fühle es, daher weiß ich es.
Und in Zeiten in denen ich es gerade nicht fühlen kann, vertraue ich bzw. erinnere ich mich daran wie es sich anfühlt wenn ich es ganz präsent in meinem Körper fühle und genau in diesem Moment ist es wieder da.

Du bist aus Liebe entstanden und dem Wunsch nach Wachstum und genau das liegt auch in unserer Natur.
Erinnern wir uns daran 💜

Alles Liebe,
Karin

https://www.portaltage.com/post/tagesen ... -portaltag


.
"Der grosse kosmische Witz ist, dass du das bist, was du suchst"

Benutzeravatar
future_is_now
Beiträge: 9826
Registriert: Donnerstag 24. August 2017, 10:12

Abschließen & Wertschätzung & Neuausrichtung (Tagesenergie 9.6.2020)

Beitrag: # 17151Beitrag future_is_now
Dienstag 9. Juni 2020, 09:15

www.portaltage.com/ - 9. Juni 2020:

09.06.2020 Tagesenergien -Portaltag

Abschließen & Wertschätzung & Neuausrichtung


Hallo an einem weiteren Portaltag im Juni!

In den letzten Monaten war es ja eher ein bissl ruhig was Portaltage anging, doch der Juni beschenkt uns wieder mit mehr Portaltagen, insgesamt sind es sieben.

Was mir heute gleich aufgefallen ist, die Energien unterstützen dich heute wunderbar dabei Altes abzuschließen und dich auf Neues auszurichten.

Der Tag lädt dich ein, ein wenig zurück zu schauen und zu erkennen was du in deinem Leben schon geschafft hast. Es geht dabei um deine Wertschätzung dir selbst gegenüber. Viel zu oft feiern wir unsere Erfolge und schließen etwas ganz bewusst ab.

Etwas abzuschließen ist ebenso wichtig wie etwas anzufangen.

Wenn du etwas nicht abschließt, trägst du dieses Feld die ganze Zeit mit dir mit und auch wenn es sich nicht immer so anfühlt, es kostet Kraft.

Manchmal fehlt nur noch ein kleiner Schritt.
Ich lade dich ein heute diesen kleinen Schritt zu gehen. Sei es ein ausgeliehenes Buch zurück zu geben, ein abschließendes Gespräch zu führen oder Papiere einzuordnen und zu verstauen.

Wenn wir diese Dinge abschließen, können wir das Erlebte auch besser integrieren, mit allen Anteilen die wir daraus gewonnen haben. Wir werden mehr ganz.

Bild

Deine Errungenschaften feiern und ehren.

All das was wir erlebt haben, all das was wir erreicht und geschafft haben, gibt auch Aufschluss darauf wo unsere Stärken liegen.

Es ist wirklich gut eine Liste zu machen, mit deinen 10 wichtigsten Erfolgen.
Dabei geht es nicht darum wie groß der Erfolg nach Außen war, es kann etwas scheinbar kleines gewesen sein, was aber für dich persönlich wichtig war.
Denn es sind nicht immer die großen Dinge, die unser Leben verändern. Oft sind es "Kleinigkeiten" die uns Überwindung kosten und uns dadurch zum Wachsen bringen.

Beantworte ganz für dich selbst diese Fragen für deine 10 wichtigsten Erfolge (gerne auch mehr)
  • Welches Ereignis war für dich wichtig und ein Erfolg?
  • Welche Fähigkeiten und Stärken hattest du bereits in dir um das zu erreichen?
  • Was hast du durch dieses Erlebnis in deinem Leben dazu gewonnen?

Es tut gut, sich die eigenen Errungenschaften bewusst zu machen und sich selbst auch dafür zu feiern. Es gibt dir Kraft, Mut und Zuversicht für deine nächsten Aufgaben.

Du wirst vielleicht erkennen, dass die Fähigkeiten und Stärken die du dafür gebraucht hast, oft die gleichen waren, was wiederum einen Aufschluss gibt worin deine Stärken liegen. Und das zu wissen, tut ebenfalls gut!

Kennst du diesen Spruch: Wenn sich eine Türe schließt, öffnet sich eine andere.
Darum ist es auch so wichtig Altes abzuschließen und die Tür zu schließen. Jeder von uns hat gewisse Kapazitäten für offene Türen und wenn du Neues in deinem Leben begrüßen magst, ist es gut dafür auch Raum zu schaffen.

Bild
Schaffe Raum für neue Türen in deinem Leben.
  • Wohin darf deine weitere Reise gehen?
  • Was möchtest du in deinem Leben neu begrüßen?
  • Was sind deine Visionen?
  • Welchen neuen Impuls kannst du heute für deinen weiteren Weg setzen?
Das Schöne ist: wenn wir genug Kapazitäten frei haben, kommen diese Impulse meist von ganz alleine. Wir brauchen dann nicht danach suchen, sie fließen förmlich aus uns heraus.

Und doch ist es immer wieder auch gut, sich ganz bewusst damit zu beschäftigen und Zeichen zu setzen.

Welchen Grundstein kannst du heute für deine Vision legen? oder auch welchen weiteren Schritt kannst du heute für ein bestehendes Projekt/Vorhaben machen?

Eines kann ich dir sagen... die heutigen Energien unterstützen dich sehr dabei, diese Schritte zu gehen.

Ich wünsche dir viel Freude dabei!!

Beim feiern deiner Erfolge und beim nächste Schritte gehen :)

Alles Liebe, Karin

https://www.portaltage.com/post/09-06-2 ... -portaltag



.
"Der grosse kosmische Witz ist, dass du das bist, was du suchst"

Benutzeravatar
future_is_now
Beiträge: 9826
Registriert: Donnerstag 24. August 2017, 10:12

Grenzen erkennen und halten, Farbe bekennen, GeldEnergie (Tagesenergie 14.6.2020)

Beitrag: # 17219Beitrag future_is_now
Sonntag 14. Juni 2020, 10:00

www.portaltage.com/ - 14. Juni 2020:

14.06.2020 Tagesenergien -Portaltag

Grenzen erkennen und halten, Farbe bekennen, GeldEnergie

Hallo an diesem schönen Portaltag!
Es ist immer wieder spannend zu beobachten wie sich die Themen zeigen. Manchmal kommen sie mit einer Wucht und dann klopfen sie ganz leise an, beinahe unbemerkt.

So empfinde ich es heute und in den letzten Tagen.

Unsere eigenen Grenzen werden ausgetestet aber auf sehr subtile Art und Weise.

Es sind Feinheiten die uns da entgegen gebracht werden, was es vielleicht auch schwieriger macht sie zu erkennen.
Kleinigkeiten die eigentlich gar nicht so schlimm sind aber es ist jetzt wichtig auch diese aufzuzeigen. Es fühlt sich zukunftsweisend an.
Es ist leichter die eigenen Grenzen zu erkennen wenn andere Menschen extrem darüber gehen. Dabei kommt in uns ein stärkeres Gefühl des Widerstandes auf und wir sind uns bewusster darüber was wir wollen und was nicht.

Wenn es nur in so kleinen mini Dosen bei uns ankommt, nehmen wir es oft gar nicht wahr oder besser gesagt wir nehmen es hin.
Aber auch damit soll jetzt Schluss sein.

Die eigenen Grenzen zu halten, heißt nicht andere auszuschließen, sondern sich selbst zu in der eigenen Präsenz zu stärken, Farbe zu bekennen und sich zu zeigen.

Bild

Du wirst in diesen Tagen aufgefordert deine Grenzen noch besser kennen zu lernen und somit dich selbst noch besser kennen zu lernen.
Wenn du deine Grenzen kennst und halten kannst, werden auch andere Menschen sie erkennen können.


Es liegt nicht an den anderen Menschen ob sie darüber gehen oder nicht... es liegt an uns selbst ob wir es zulassen.

[...]
weiterlesen



.
"Der grosse kosmische Witz ist, dass du das bist, was du suchst"

Benutzeravatar
future_is_now
Beiträge: 9826
Registriert: Donnerstag 24. August 2017, 10:12

Alles ist in dir - Beseele deinen Körper (Tagesenergie 25.6.2020)

Beitrag: # 17406Beitrag future_is_now
Donnerstag 25. Juni 2020, 09:14

www.portaltage.com/ - 25. Juni 2020:

25.06.2020 Tagesenergien -Portaltag

Alles ist in dir - Seelenausdruck


Guten Morgen.

Etwas sprachlos sitze ich heute vor meinem Laptop und frage mich, was steht für heute an? Die einzigen Worte die ich immer wieder höre sind: Alles ist in dir.
Vielleicht ist das auch die einzige Botschaft die es heute braucht.

Alles ist in dir.

Bild

Alles was wir im Außen wahrnehmen und uns berührt (positiv oder negativ), ist ein Spiegel unseres Innenlebens. Wenn wir dies erkennen und annehmen können, bietet es uns eine große Unterstützung auf unserem Weg.

Du hast die Möglichkeit dir dieses Leben zu gestalten. Ja ganz im Ernst, du bist der Gestalter deines Lebens. Das Universum wertet nicht, es belohnt oder straft nicht. Es reagiert allein auf die Informationen und Frequenzen die du aussendest, genau das bekommst du geliefert. So funktioniert manifestieren.

Jetzt ist es eben auch so, dass wir viele Informationen in uns tragen die unsere Wunden beschreiben. Es liegt in deiner Verantwortung aufzuräumen und diese Wunden zu heilen.

Deine Seele hat diese Erfahrung gewählt, dazu gehört auch sie vollständig abzuschließen und zu integrieren und damit das möglich ist, braucht es die Heilung.

Wegschieben oder Verdrängen ist nicht die Lösung und auf längere Sicht auch nicht der leichtere Weg. Bzw. wenn du es weiter versuchst, wird es dich irgendwann überrennen und glaube mir... das möchtest du noch weniger.

Deine Seele möchte Ausdruck finden und durch deinen Körper ist diese möglich.

Umso mehr du von den Informationen, die nicht deine Essenz sind, also all die Glaubensmuster, Blockaden und genetisch übernommene Prägungen aus deinem System lösen kannst, umso mehr schaffst du Platz für deine wahre Essenz.

Beseele deinen Körper.

Schiebe deine Wunden nicht länger vor dir her. Habe den Mut dich ihnen zu stellen und dich davon zu befreien. Schaffe Platz für deine Seele.

Kreiere dein Leben so, dass du die Beste Version deiner Selbst leben kannst.

Das Leben bietet uns so viele ungeahnte Möglichkeiten, es warten so viele wundervolle Geschenke auf uns, die wir uns jetzt nicht einmal erträumen können.

Trau dich!

Erinnere dich!

Alles ist in dir!


Alles Liebe, Karin

https://www.portaltage.com/post/25-06-2 ... -portaltag


.
"Der grosse kosmische Witz ist, dass du das bist, was du suchst"

Benutzeravatar
future_is_now
Beiträge: 9826
Registriert: Donnerstag 24. August 2017, 10:12

Wachstum, Ausdehnung, neue Schritte (Tagesenergie 30.6.2020)

Beitrag: # 17477Beitrag future_is_now
Dienstag 30. Juni 2020, 09:17

www.portaltage.com/ - 30. Juni 2020:

30.06.2020 Tagesenergien -Portaltag

Wachstum, Ausdehnung, neue Schritte


Ein ganz herzliches Hallo zu dir!

Kaum zu glauben, das erste Halbjahr ist um und der Juni verabschiedet sich mit einem Portaltag. Wieder einmal ein Geschenk mehr an uns.

Ein Geschenk des Universums an Energien und Frequenzen die uns in unserem Wachstum nach vorne bringen.


Wo mehr Licht ist, da fällt auch mehr Schatten auf. Du kannst es dir in etwa so vorstellen, dass an Portaltagen eine Sonne ganz hell auf unser energetisches System scheint und dadurch Themen, Wunden, Gefühle sichtbar macht, die wir in uns gespeichert haben.
Das gibt dir die Möglichkeit diese liebevoll anzusehen und zu lösen.

Es bringt nichts die eigenen Schatten zu verleugnen.

Sie sind da und fordern uns auf hinzusehen und gleichermaßen die Wunden als auch die Schätze zu sehen, die in uns liegen.


Oft genügt es wenn wir uns dessen bewusst werden und genau in diesem Moment verändert es sich und oftmals ist es gut sich Unterstützung dazu zu nehmen.

Bild

Jeder Portaltag ist unterschiedlich und wirkt sich immer anders aus.

Und da kommt jetzt meine Einladung an die Menschen, die eine vorgefertigte Meinung darüber haben, wie es ihnen an Portaltagen geht.

Oft höre ich nämlich... da geht es mir immer schlecht... diese Tage stressen mich immer... ich habe immer Kopfweh... ich kann nie schlafen...

Aber damit macht man es ja erst recht fix und manifestiert sich Unwohlsein an Portaltagen. Worte haben Macht.
Ich lade dich ein, deine Vorstellungen & deine Meinungen einfach mal über Board zu werfen und jeden Portaltag als etwas Neues zu erfahren und so die Möglichkeiten offen zu halten. Du wirst sehen es werden sich ganz neue Seiten an diesen Tagen zeigen können.

Doch nun zum heutigen Portaltag und dessen Energien.

Was steht an?
Neue Schritte gehen.

(...)
weiterlesen




Vgl.


.
"Der grosse kosmische Witz ist, dass du das bist, was du suchst"

Benutzeravatar
future_is_now
Beiträge: 9826
Registriert: Donnerstag 24. August 2017, 10:12

Erwarte Wunder Willkommen im Juli! (Tagesenergie 3.7.2020)

Beitrag: # 17514Beitrag future_is_now
Freitag 3. Juli 2020, 08:55

www.portaltage.com/ - 3. Juli 2020:

03.07.2020 Tagesenergien - Portaltag

Erwarte Wunder
Willkommen im Juli!


Weißt du eigentlich wie viel du in deinem Leben schon geschafft hast?

Atme einmal durch und nimm dir einen Augenblick Zeit, um anzuerkennen wie viele Herausforderungen groß und klein du in deinem Leben schon gemeistert hast.

Manchmal hast du wahre Wunder vollbracht und hast es nicht einmal gemerkt und manchmal hast du dich vielleicht selbst gewundert wie du das geschafft hast.

Es ist ganz einfach... Du bist ein Wunder.
Wunder sind in dir und da ist es doch ganz natürlich, dass du auch Wunder vollbringst.

Mein Leitgedanke für den heutigen Tag ist: Erwarte Wunder!

Es soll eine Erinnerung an uns alle sein... mag es im Moment vielleicht nicht ganz so einfach sein... es muss nicht schwer sein, Wunder sind in uns und überall um uns herum und können jederzeit auftauchen, gerade heute!

Bild

Ich weiß, der Juni war für viele Menschen zäh und nicht so easy.

Die Zeit vergeht im Moment gefühlt noch schneller als zuvor und für viele Menschen brauche gerade einfach viel Integrationszeit. Es fühlt sich an als würde sich nicht viel tun, man fühlt sich erschöpft, müde und hat gar nicht so viel Antrieb für etwas Neues. Manche verurteilen sich schon dafür und meinen, sie müssten doch das oder das machen, es fühlt sich vielleicht sogar so an als würde man in einer Situation oder in einem Gefühl stecken bleiben. (...)

weiterlesen





.
"Der grosse kosmische Witz ist, dass du das bist, was du suchst"

Antworten