2018 IS STRANGE...

Was passiert grad in der äußeren Welt?
Benutzeravatar
future_is_now
Beiträge: 2979
Registriert: Donnerstag 24. August 2017, 10:12

Neues vom Wetterkrieg - Italien und die Folgen von Chemtrails und Geoengineering (Videos)

Beitrag: # 3690Beitrag future_is_now
Dienstag 6. November 2018, 08:52

https://www.pravda-tv.com/

Wenn ein Klimaexperiment außer Kontrolle gerät: Italien und die Folgen von Chemtrails und Geoengineering (Videos)

5. November 2018 aikos2309


Bild
Abb. https://www.wetter.com/videos/nachricht ... 1c798b53d7

Sintflutartige Regenfälle, umgestürzte Bäume und verheerende Erdrutsche. Das ist seit nunmehr eine Woche der schreckliche Alltag in Italien. Mindestens dreißig Menschen kamen nach Angaben der Behörden dabei ums Leben.

Jedoch ist aufgrund der unübersichtlichen Lage im Land mit weiteren Todesopfern zu rechnen. Betroffen sind vor allem Norditalien, die Region Venetien und das Trentino in Südtirol. Allein in den Dolomiten rechnet man schon jetzt nach vorsichtigen Schätzungen mit mehr als vierzehn Millionen entwurzelter Bäume.

Aber auch der Süden des Landes ist von schweren Unwettern betroffen, in Sizilien sind bisher zehn Tote durch Überschwemmungen zu beklagen. Beobachter sprechen von einer Lage wie nach einem Erdbeben. Selbst alteingesessene Einheimische haben derartige Szenen noch nie zuvor erlebt. Von Frank Schwede.

Der Leiter des Katastrophenschutzes Angelo Borelli sprach gegenüber der Zeitung „Corriera della Sera“ von einer Situation apokalyptischen Ausmaßes. Eine Situation, wie sie Italien in seiner Geschichte noch nie erlebt hat (Titelbild: Symbolbild).

Viele sehen in diesem Ereignis so etwas wie das Jüngste Gericht, vor allem die Alten, die weit in die Geschichte ihres Landes zurückblicken können und wissen, zu was das Wetter hier fähig sein kann. Aber ein Ereignis dieser Art ist auch ihnen fremd.

Die Natur scheint in Italien verrückt zu spielen, sie ist offenbar außer Rand und Band und schlägt wie ein Wüterich mit allem ums sich, was sich ihr bietet. Selbst Politiker und Einsatzkräfte sehen sich einem gigantischen Ereignis gegenüber gestellt, das sie noch nicht richtig einordnen können, über das sie sich erst einmal einen genauen Überblick verschaffen müssen.

Deshalb sind auch die genannten Zahlen nur eine grobe Schätzungen. Das heißt: die Bilanz könnte am Ende noch viel schlimmer ausfallen. Da ist zum Beispiel die Aussage von Luca Zaia, er ist der Gouverneur der Provinz Belluno und er schaut in diesen Tagen betroffen auf den Stausee von Comelico, der sich in eine Fläche aus schwimmenden Bäumen verwandelt hat (HAARP-Projekt verantwortlich? US-Forscher finden Riesenloch in Ionosphäre der Erde).

Der Sturm fegte mit einer Windgeschwindigkeit von knapp zweihundert Kilometer in der Stunde über weite Teile des Landes hinweg, damit übertraf er sogar noch Hurrikane der Spitzenkategorie in den Vereinigten Staaten.

Bild

Leitungsmasten knickten binnen weniger Minuten um wie Streichhölzer, sodass Tausende Familien seit nunmehr Tagen schon isoliert und ohne Strom in ihren Häusern festsitzen. Aufgrund der umgestürzten Bäume sind für die Retter viele wichtige Zufahrtsstraßen blockiert, sodass Betroffene derzeit nur mithilfe von Helikoptern mit dem Notwendigsten aus der Luft versorgt werden können.

(...)

Die Ereignisse in Italien sind die nun deutlich sichtbaren Folgen eines offenbar außer Kontrolle geratenen Wetterkrieges, der jederzeit auch wieder andere Länder in der EU treffen kann, auch Deutschland. Der Planet erlebt derzeit einen unerbittlichen Kampf gegen das Böse, dass sich nach außen in der Gestalt des Guten zeigt. Doch dass das Böse immer ein freundliches Gesicht hat, kennen wir nur zu gut aus der Bibel (Chemtrails gegen den Klimawandel: „Die stra­te­gi­sche Zer­stö­rung jeg­li­cher Naturgrundlage“ (Videos)).

Bei Matthäus im 4. Kapitel heißt es im Vers 8:
„Wieder nahm ihn der Teufel mit sich und führte ihn auf einen sehr hohen Berg: er zeigte ihm alle Reiche der Welt mit ihrer Pracht und sagte zu ihm: Das alles will ich dir geben, wenn du dich vor mir niederwirfst und mich anbetest.“:

Jesus widerstand der Versuchung des Teufels. Die Menschheit offenbar noch nicht. Um das zu begreifen, ist es wichtig zu verstehen, dass die überwiegende Mehrheit der Menschen heute so angepasst und konditioniert ist, dass sie es für völlig normal hält, wenn Menschen aus niedrigen und habgierigen Gründen getötet werden. Doch es ist auch wichtig zu verstehen, dass die wirklich großen Killer nicht Privatpersonen sind, sondern Regierungen (HAARP: Radar-Anomalien über Deutschland – künstliche Aurora erleuchtet den Himmel (Videos).

Auffällig ist außerdem die Tatsache, dass zur fraglichen Zeit in Osteuropa ein großangelegtes NATO-Manöver stattfand. Ein Schelm, der sich Böses dabei denkt. Aber dennoch ist die Frage berechtigt: War der Monsun nur ein versehentlicher Störfall im Rahmen eines neuen militärischen Wetterprogramms oder am Ende nur ein Betriebsunfall, für den natürlich niemand Verantwortung trägt?

Und noch eine weitere Tatsache kommt hinzu, die meisten Waffen, mit denen Menschen auf der ganzen Welt getötet werden, werden aus Steuergeldern bezahlt – und dabei sind Regierungen die weltweit größten Waffenhändler, die den Tod unschuldiger Menschen billigend in Kauf nehmen.

(...)

Und genau diese Tatsache trifft auch auf das gegenwärtige Geoengineering-Programm zu. Die beteiligten Regierungen wissen ganz genau um die Toxizität der Inhaltsstoffe, sie kennen auch die Auswirkungen auf Mensch und Natur, doch sie lassen es einfach zu.

Skrupellos lassen sie zu, wie Mensch und Natur langsam zugrunde gehen und obendrein verspotten sie Kritiker als Verschwörungstheoretiker, nur mit dem einen Ziel, um ihre schmutzige Agenda weiter zu schützen und den Planet Erde weiter als großen Abenteuerspielplatz nutzen zu können.

Die Welt ist in ganz Europa in Aufruhr. Westlich von Griechenland und südöstlich von Italien haben zudem Erdbeben ereignet, die ebenfalls künstlicher Natur sein können – ausgelöst durch HAARP-Technologie, die ebenfalls zur Wettermanipulation eingesetzt wird. Wir behalten jedenfalls die Situation im Auge (Das globale HAARP-Netzwerk: Die neue Dimension des Schreckens (Videos).

Bleiben Sie wie immer aufmerksam.




Bild
CHEMTRAILS SPOTTING II (HD 1080p)
https://www.youtube.com/watch?v=O5KeKYYL3Vw

Bild
#Italien #Unwetter #Schäden
Vewüstungen durch Unwetter in Norditalien
https://youtu.be/RjlyiPvCW7E

Bild
Unwetter in Italien: Taucher bergen neun Leichen aus geflutetem Landhaus
https://www.youtube.com/watch?v=aA9b1Z2ZM5Y

Bild
Apokalyptische Szenen: Drohnenaufnahmen aus Italien zeigen schwerste Verwüstungen nach Unwettern
https://www.youtube.com/watch?v=aHdm16UO9tc

VOLLTEXT




.
"Der grosse kosmische Witz ist, dass du das bist, was du suchst"

Benutzeravatar
future_is_now
Beiträge: 2979
Registriert: Donnerstag 24. August 2017, 10:12

Extremes Wetter im November 2018 weltweit

Beitrag: # 3748Beitrag future_is_now
Freitag 9. November 2018, 16:25

Bild
END TIMES SIGNS LATEST STRANGE EVENTS (NOV 6, 2018) THIS HAPPENED ON OUR EARTH | EXTREME WEATHER
https://www.youtube.com/watch?v=_fUxfdJ ... OTExMjAxOA


End Times Signs Am 06.11.2018 veröffentlicht




.
"Der grosse kosmische Witz ist, dass du das bist, was du suchst"

Benutzeravatar
future_is_now
Beiträge: 2979
Registriert: Donnerstag 24. August 2017, 10:12

END TIMES SIGNS LATEST STRANGE EVENTS (NOV 2018)

Beitrag: # 3783Beitrag future_is_now
Montag 12. November 2018, 18:12

Bild
END TIMES SIGNS LATEST STRANGE EVENTS (NOV 9, 2018) THIS HAPPENED ON OUR EARTH | EXTREME WEATHER
https://www.youtube.com/watch?v=iuSrPIY ... MjExMjAxOA


End Times Signs Am 09.11.2018 veröffentlicht

END TIMES SIGNS LATEST STRANGE EVENTS (NOV 9, 2018) THIS HAPPENED ON OUR EARTH | EXTREME WEATHER





Bild
END TIMES SIGNS LATEST STRANGE EVENTS (NOV 13, 2018) THIS HAPPENED ON OUR EARTH | EXTREME WEATHER
https://www.youtube.com/watch?v=-0qWnGo ... NDExMjAxOA




.
"Der grosse kosmische Witz ist, dass du das bist, was du suchst"

Benutzeravatar
future_is_now
Beiträge: 2979
Registriert: Donnerstag 24. August 2017, 10:12

Unglaubliche „Waldbrände“ in Kalifornien

Beitrag: # 3818Beitrag future_is_now
Mittwoch 14. November 2018, 11:22

terraherz - 14. Nov. 2018:

Unglaubliche „Waldbrände“ in Kalifornien
https://wp.me/p2pHvv-zXc





Bild
California Fire Walkthrough Multiple Anomalies
https://www.youtube.com/watch?v=G7rnNWK ... ODExMjAxOA


GEOENGINEERING-HAARP Am 16.11.2018 veröffentlicht

Video übernommen von: mental_boost ,Am 21.10.2017 veröffentlicht
too many. what is up with that dirt mound smoldering for days? why doesn't anyone just get a shovel and start investigating this?





SIEHE AUCH:

Bild
>> Kalifornien: Künstliche Waldbrände als Mittel zum Zweck, um das Amtrak-Bahnprojekt voranzutreiben!





.
"Der grosse kosmische Witz ist, dass du das bist, was du suchst"

Benutzeravatar
future_is_now
Beiträge: 2979
Registriert: Donnerstag 24. August 2017, 10:12

ENERGIEWAFFEN TEST AM EIGENEN VOLK

Beitrag: # 3827Beitrag future_is_now
Mittwoch 14. November 2018, 18:55

Zeit zum Aufwachen! - 14. Nov. 2018:

Energiewaffen oder Waldbrand?! Gottschalk-Villa zerstört! Kalifornien brennt erneut...


Gottschalk-Villa durch „Waldbrand“zerstört?! (Erneuter) Energiewaffeneinsatz in Kalifornien? Sogar die BILD-Zeitung fragt: „GOTTSCHALK-ANWESEN IN KALIFORNIEN ABGEBRANNT! Warum ist alles weg – aber die Bäume stehen noch?“

Bild

Die laut Mainstream-Berichten schlimmsten „Waldbrände“ in der Geschichte Kaliforniens lassen wieder viele Fragen aufkommen. Allen voran das Anwesen des ehemaligen „Wetten dass…?“-Moderators, Thomas Gottschalk, steht im Fokus. Seine prunkvolle Villa ist bis auf die Grundmauern niedergebrannt, die Bäume und Büsche rund um seine nun zerstörte Villa scheinen aber ziemlich unbeschädigt. Als neutraler Betrachter fragt man sich: „Wie ist das möglich?!“ Sieht so ein „Waldbrand“ aus?

Bild
Energiewaffen oder Waldbrand?! Gottschalk-Villa zerstört! Kalifornien brennt erneut...
https://www.youtube.com/watch?v=vHeo1iw ... eBsvu5nvoA

Freund der Wahrheit Am 14.11.2018 veröffentlicht






Zeit zum Aufwachen! - Dienstag, 13. November 2018

ENERGIEWAFFEN TEST AM EIGENEN VOLK (TEIL2)



Waldbrände in Kalifornien geschmolzene Alufelgen zwischen intakten Bäumen deuten auf energetische Waffen als Auslöser. Die Fernsehbeiträge lieferten nur einen unvollständiges Bild der Szenerie. Detailfotos der Brandstätte aber lassen den Betrachter verwundert fragen: wie kann es sein, dass bei den völlig ausgebrannten Autos die Felgen fehlen, dafür aber neben den Radkästen silbrig glänzende Rinnsale geschmolzenen Aluminiums zu sehen sind? Und die meisten Bäume entlang der Straßen keinerlei Schaden genommen haben?


Teil 1
http://zeit-zum-aufwachen.blogspot.com/ ... -volk.html

Bild

Unstrittig ist, dass sich das urplötzlich entstandene Feuer mit rasender Geschwindigkeit ausgebreitet hat und auf Grund dessen vielen Menschen, die Richtung Meer flohen, zum Verhängnis wurde.

Bild
Brücke durch Energiewaffe zerstört
https://youtu.be/Xla7NR9mUJ0

Bei einem ähnlich mysteriösen Ereignis in Santa Rosa, Kalifornien, im vergangenen Herbst haben hochentzündliche Kiefern nach dem Brand noch grüne Nadeln, während in der Schneise der Verwüstung alle Autos völlig zerstört sind, Alufelgen eingeschmolzen wurden und Windschutzscheiben quasi pulverisiert sind. Die Schmelztemperatur von Aluminium liegt übrigens bei 660 Grad Celsius, bei Eisen bei 1538 Grad, und bei Autoscheiben noch höher.

Bild

Die Häuser sind dem Erdboden gleich gemacht, Nur einige Kamine aus gebrannten Ziegelsteinen ragen noch warnend in die Höhe, als wollten sie der Nachwelt von diesem Schauspiel erzählen, das durchaus einer Apokalypse gleichkommt.

(...)


Kalifornien Häuser gezielt zerstört
https://youtu.be/vL9bH5BaQnc

WEITERLESEN





.
"Der grosse kosmische Witz ist, dass du das bist, was du suchst"

Benutzeravatar
future_is_now
Beiträge: 2979
Registriert: Donnerstag 24. August 2017, 10:12

Sintflutartige Unwetter in „Bella Italia“ eine Laune der Natur?

Beitrag: # 3855Beitrag future_is_now
Freitag 16. November 2018, 13:14

http://uncut-news.ch/ - 16.11.2018:

Sintflutartige Unwetter in „Bella Italia“ eine Laune der Natur?



„Apokalyptisches Ausmaß“ der Wetter-Anomalie in Italien

Bild
Screenshot gemäß de.sputniknews.com vom 11.6.2018

„Bella Italia“ ist für Mittel- und Nordeuropäer der Inbegriff eines erholsamen Urlaubs: liebenswerte Menschen mit ihrer besonderen Lebensart, Sonne, Wärme, atemberaubende Sehenswürdigkeiten und Landschaften. Auch in der Europäischen Union (EU) stand Italien bisher für Schönheit, Eleganz und Erfindergeist. Das hat sich nach Bildung der neuen Mitte-Rechts-Regierung schlagartig geändert. Heute ist „Bella Italia“ das „neue Schreckgespenst der EU“. Das Land wird beschuldigt, es würde den anderen Europäern Angst und Schrecken einjagen: Geplant seien ein Schuldenhaushalt, ein eventueller Ausstieg aus dem Euro und eine Aufhebung der Russland-Sanktionen. Das gefällt weder den EU-Bürokraten, noch den übrigen EU-Regierungen und schon gar nicht den Architekten der Neuen Weltordnung. Seit zwei Wochen wird Italien nun von den Dolomiten bis Sizilien von einer Sintflut apokalyptischen Ausmaßes heimgesucht mit schwerwiegendsten Folgen für Mensch und Umwelt. Immer mehr Menschen stellen sich deshalb die Frage, ob dieses aktuelle Ereignis einfach eine Laune der Natur ist, oder ob hier vielleicht „künstliche“ Kräfte im Spiel sind, die auch schon andere „Naturkatastrophen“ ausgelöst haben.

Ganz Italien wird von sintflutartigen Unwettern heimgesucht
Die wenigen TV-Nachrichten aus Italien zeigen uns die biblischen……

http://uncut-news.ch/2018/11/16/sintflu ... der-natur/



.
"Der grosse kosmische Witz ist, dass du das bist, was du suchst"

Benutzeravatar
future_is_now
Beiträge: 2979
Registriert: Donnerstag 24. August 2017, 10:12

END TIMES SIGNS LATEST STRANGE EVENTS (NOV 17, 2018) EXTREME WEATHER

Beitrag: # 3894Beitrag future_is_now
Montag 19. November 2018, 11:39

Bild
END TIMES SIGNS LATEST STRANGE EVENTS (NOV 17, 2018) EXTREME WEATHER
https://www.youtube.com/watch?v=QuTCF5s ... OTExMjAxOA


End Times Signs Am 17.11.2018 veröffentlicht

END TIMES SIGNS LATEST STRANGE EVENTS (NOV 17, 2018)
Events that are happening today, which are fulfilling prophecies related to the Return of Christ. We are truly in the end times and really close to the return of Christ, help us reach out to those who don’t know Jesus so they can be saved, please and thank you! God bless you all.

90% of my revenue does go to local charities/animal and nursing home. THANK YOU SO MUCH TO ALL MY VIEWERS/SUBS.
GOD BLESS U AND UR FAMILY'S.




.
"Der grosse kosmische Witz ist, dass du das bist, was du suchst"

Benutzeravatar
future_is_now
Beiträge: 2979
Registriert: Donnerstag 24. August 2017, 10:12

Wettermanipulation wird immer offener zugegeben!

Beitrag: # 4196Beitrag future_is_now
Freitag 7. Dezember 2018, 09:23

wilhelm25 hat geschrieben am Fr Dez 07, 2018 7:36 am :



Es wird seit Jahren frech am Wetter rummanipuliert und jetzt wird es langsam zugegeben. Schaut mal bitte hier rein: https://deutsch.rt.com/gesellschaft/805 ... ipulation/

Dort steht: "Und so bedrohlich die Folgen eines Klimawandels, so radikal fallen die Lösungsansätze aus, die Wissenschaftler ausbrüten. Dazu zählt etwa die Idee, in der Erdatmosphäre großflächig feine Schwebeteilchen (sogenannte Aerosole) auszusetzen, die einen Teil der Sonneneinstrahlung reflektieren und somit die Erderwärmung verlangsamen. Solche technischen Eingriffe in die geochemischen oder biogeochemischen Kreisläufe der Erde werden auch als Geoengineering bezeichnet." (Zitat Ende)

Intelligente Leute wissen das schon seit vielen Jahren. Die Fakten liegen so offen zu Tage, daß die gar nicht geleugnet werden können! Und die offensichtlichen Fakten wurden geleugnet!

Habt Ihr mal was vom Begriff "POSTFAKTISCH" gehört? Die offizielle Erklärung gibt es hier: https://gfds.de/wort-des-jahres-2016/

Eine Übersetzung der Orwellschen Neusprache würde den Begriff wie folgt erklären: Fakten spielen bei den Entscheidungsträgern gar keine Rolle mehr. Die treffen ihre Entscheidungen ausschließlich auf der Basis von Einbildungen und Emotionen.
  • Vergleichbar wäre das nur, wenn man Kindern Raketenwerfer gibt und ihnen sagt, daß die den "roten Knopf" nicht drücken dürfen!
    Ich traue keinem wirklichen Kind zu, dieser Anforderung länger als fünf Minuten widerstehen zu können.
Wir spielen nicht nur mit unserem eigenen Leben sondern auch mit dem Leben und der Gesundheit aller folgenden Generationen.

Dazu fällt mir nur ein Gebet ein:
  • Herr, laß Hirn von Himmel regnen!

.
"Der grosse kosmische Witz ist, dass du das bist, was du suchst"

Antworten