Trump - Verrückter oder Retter??

Was passiert grad in der äußeren Welt?
Benutzeravatar
future_is_now
Beiträge: 699
Registriert: Donnerstag 24. August 2017, 10:12

Trump - Verrückter oder Retter??

Beitrag: # 1001Beitrag future_is_now
Freitag 22. September 2017, 19:33

In diesem Webcast berichtet Helga:
Die Neocons fordern von Trump, dass er ihre Agenda weiterführt (was schön brav Obama & Bush... getan haben) - oder es gibt ein Amtsenthebungsverfahren. :(

Ein neues Paradigma ist nötig, das auf Kooperation der Weltmächte beruht (siehe z.B. die neue Seidenstrasse) - oder es kommt zu einem 3.WK



Bild
Webcast mit Helga Zepp-LaRouche – 21. September 2017

BüSo Live übertragen am 21.09.2017





.
"Der grosse kosmische Witz ist, dass du das bist, was du suchst"

Benutzeravatar
future_is_now
Beiträge: 699
Registriert: Donnerstag 24. August 2017, 10:12

Re: Trump - Verrückter oder Retter??

Beitrag: # 1005Beitrag future_is_now
Samstag 23. September 2017, 09:48

Man sollte auch den Link zum Vid dazutun: ;)
future_is_now hat geschrieben:
Freitag 22. September 2017, 19:33
In diesem Webcast berichtet Helga:
Die Neocons fordern von Trump, dass er ihre Agenda weiterführt (was schön brav Obama & Bush... getan haben) - oder es gibt ein Amtsenthebungsverfahren. :(

Ein neues Paradigma ist nötig, das auf Kooperation der Weltmächte beruht (siehe z.B. die neue Seidenstrasse) - oder es kommt zu einem 3.WK



Bild
Webcast mit Helga Zepp-LaRouche – 21. September 2017
https://youtu.be/rYbwdIUnXkU

BüSo Live übertragen am 21.09.2017





.
"Der grosse kosmische Witz ist, dass du das bist, was du suchst"

Benutzeravatar
future_is_now
Beiträge: 699
Registriert: Donnerstag 24. August 2017, 10:12

"Trump wird zum Obump"

Beitrag: # 1200Beitrag future_is_now
Dienstag 3. Oktober 2017, 12:10

Benjamin Fulford 25.09.2017
https://youtu.be/VqhwnB7W370

US-Präsident Donald Trump wird durch zionistische Kernschmelze bei der UNO zum Obump

Irgendetwas ist bei US-Präsident Donald Trump ernsthaft schief gelaufen, wie jeder bewusste Mensch erkannt hat, der seine Rede in der vergangenen Woche bei der UNO gehört hat. Indem er damit drohte, Nordkorea "vollständig zu zerstören", war er der einzige Führer der Welt, der mit Krieg an einem Ort drohte, der den Frieden fördern sollte. Trump tat dies, weil er durch den Khasarischen Pöbel mit Videos von ihm erpresst wird, die den sexuellen Kontakt zu einem minderjährigen Mädchen zeigen, sagen CIA Quellen und bestätigen, was Pentagon-Quellen vorher schon gesagt haben.

>> VOLLTEXT: http://liebe-das-ganze.blogspot.ch/2017 ... ident.html
Original: https://benjaminfulford.net



.
"Der grosse kosmische Witz ist, dass du das bist, was du suchst"

Benutzeravatar
future_is_now
Beiträge: 699
Registriert: Donnerstag 24. August 2017, 10:12

Rede des Präsidenten[Trump] auf der 72. Generalversammlung der Vereinten Nationen

Beitrag: # 1209Beitrag future_is_now
Dienstag 3. Oktober 2017, 18:09

TRANS-INFORMATION:

GoldFish Report Nr. 133 Exo/Geo-Politischer Runder Tisch mit Cobra, Benjamin Fulford und Kauilapele – Teil 1


Veröffentlicht am 3. Oktober 2017 von Antares

Bild

Interview vom 20. September 2017 durch Louisa und Steve von The GoldFish Report. Offizielles Transkript durch Gica, übersetzt und etwas gekürzt von Antares

Louisa: Hallo alle zusammen, willkommen zum Goldfish Report! Ich bin eure Gastgeberin Louisa und heute mit meinem Co-Moderator Steve. Wie geht es dir, Steve?

Steve: Hallo an alle, schön hier zu sein!

Louisa: Wir haben heute wieder einen besonderen Runden Tisch für euch, mit ganz besonderen Gästen, wir haben Cobra heute bei uns, wie geht es dir, Cobra?

Cobra: Mir geht es gut, danke. Ich möchte euch allen ‚Hallo!‘ sagen und denke, das wird ein sehr interessanter Austausch heute sein.

Louisa: Danke Cobra, das denke ich auch. Und wir haben hier zum ersten Mal im Goldfish-Report Benjamin Fulford dabei. Willkommen zum Goldfish-Report, Benjamin.

Ben: Danke für die Einladung!

Louisa: Oder sollte ich sagen `Konnichiwa`… Und wir haben erneut KP hier, Kauilapele aus Hawaii, willkommen zum Goldfish-Report, KP.

KP: Nun, es ist grossartig, am Runden Tisch zu sitzen, und ich möchte mich schon jetzt dafür bedanken, dass du diese Gruppe zusammengebracht hast. Ich sprach heute mit Leuten, die gerade auf die grosse Insel kamen. Sie waren einfach ziemlich erstaunt darüber, wie du all diese Leute zusammenbringst… also, ich finde es wunderbar.

Louisa: Ja! Das ist grossartig. Nun, ausgezeichnet, meine Herren, wir werden heute über viele Themen sprechen. Wir werden über Exo-Politik, Geopolitik, aktuelle Ereignisse und alle möglichen Dinge sprechen. Warum beginnen wir nicht mit Benjamin, denn dies ist das erste Mal, dass du dem GoldFish Report beiwohnst. Benjamin, es ist viel los. Gestern hatten wir eine Rede des Präsidenten[Trump] auf der 72. Generalversammlung der Vereinten Nationen. Es gibt eine Menge Hoffnung, dass wir eine gewisse Kontrolle darüber haben, was vor sich geht, sogar geopolitisch. Kannst du uns ein wenig darüber informieren, wo wir geopolitisch stehen und was du denkst, wo wir uns hinbewegen?

Ben: Gut, ich hörte mir die Rede an. Er sagte einen guten Teil von allgemeinem Kram, dass wir freundlich sein wollen und alle Nationen souverän sein sollten. Aber dann wiederholte er eine ganze Reihe von Lügen, wie etwa über Venezuela, über Nordkorea, über den Iran, über Syrien, traf sich ganz klar mit seinem wirklichen (israelischen) Premierminister Benjamin Netanjahu. Offensichtlich erpresste er ihn zu etwas, weil er ein Israelisches Skript vorlas, das nicht mit dem übereinstimmte, was grundlegend passiert. Darin finden sich die Streitkräfte, die Amerikaner kämpfen mit den Iranern und mit den Russen und mit der Hisbollah und gegen den IS, der eine Stellvertreterarmee der Israelis ist, wie wir alle wissen. Sogar die Israelische Zeitung Haaretzt berichtet, dass IS-Kämpfer in Israelische Hospitäler gebracht wurden.
Was Trump also vorlas, die Rede, war ihm von seinen zionistischen Führern gegeben worden, ist mit der Realität der Welt nicht vereinbar. Das ist mein bestes Verständnis dessen. Die Drohungen gegen Nordkorea beziehen sich jedoch auf die USA, die versuchen, nach Dezember mehr Geld zu bekommen. Viele Leute denken, es sei eine interne amerikanische Sache über das Anheben der Schuldendecke jenseits der 23 Billionen Dollar ist. Es ist dazwischen. Es hat mit dem Kongress und dem Präsidenten zu tun, der ein Abkommen gemacht hat, ziemlichen Bullshit, okay? Die Vereinigten Staaten laufen noch. Lasst uns nicht auf die Finanzen schauen, sondern über reale Sachen sprechen, Autos, Leute und Material. Die Amerikaner haben seit 40 Jahren Zeugs vom Rest der Welt gekauft und nicht dafür bezahlt. Das ist die reale Welt, nicht die Finanzzahlen wie die an der Börse, die nie der Realität entsprechen. Und sie sagen: ‚Hey, wenn du uns nicht weiter Geld gibst, werden wir den 3. Weltkrieg beginnen‘. Ich habe einen Ratschlag: Ich hatte ein Treffen mit Leuten, mächtigen Leuten in asiatischen Geheimgesellschaften. Sie durchschauen den Bluff. Sie werden die Welt nicht zerstören, sie können es nicht, es wird ihnen nicht erlaubt sein. Lasst uns diese Bastarde ein für allemal bankrott machen, ist Zeit, das zu tun. Wir haben genug!

Louisa: Okay. Die Oberste Richterin Anna von Reitz hatte eine Reaktion auf deinen neuen Bericht veröffentlicht. Sie gab an, wir wären nicht bankrott, dass wir nicht wirklich um Geld betteln, weil – es so viel Geld gibt. Es sei nur die U.S.A.-Incorporation, die bankrott ist. Willst du dazu etwas sagen?

Ben: Ja, ich stimme ihr zu, vollständig. Es ist nur diese Körperschaft und ihre Angestellten in Washington DC, die weniger als 10% öffentliche Unterstützung hat, von der wir sprechen. Wir reden nicht über die Republik der Vereinigten Staaten oder das amerikanische Volk. Sie werden in Ordnung sein. Ihr wisst, was ich meine. Fragt die Russen, ob es ihnen jetzt besser geht als damals, als es die Sowjetunion gab. Sie sagen alle, NEIN! Das Gleiche trifft auf die Amerikaner zu, okay? Wir müssen diese korrupten, erpressten, Pädophilen-Gangster in Washington DC und der Unternehmensstruktur, die sie beschäftigt, von den Vereinigten Staaten von Amerika trennen. Sie sind nicht die gleichen. Die Vereinigten Staaten müssen diese Parasiten so schnell wie möglich entfernen. Die ganze Welt will das auch.

Louisa: Richterin Anna von Reitz verwendet das Wort ‚Ungeziefer‘. Also, lass uns Cobra fragen. Danke, Benjamin. Cobra, was kannst du uns bezüglich der Machtverhältnisse auf der Weltbühne hier sagen. Möchtest du etwas kommentieren und hinzufügen, was Benjamin gesagt hat? Cobra,

Cobra: Okay. Im Grunde würde ich dem zustimmen. Ich würde sagen, dass die Lichtkräfte langsam vorankommen, doch dieser Fortschritt ist noch nicht an der Oberfläche zu sehen. Er wird in den Tagesnachrichten noch nicht gezeigt. Er kann nicht in den Tagesnachrichten gezeigt werden, auf Grund der vielen Dinge, die hinter den Kulissen passieren. Die Medien werden das erst dann berichten, wenn die Medien unter der Kontrolle der Lichtkräfte sind.
Es ist also nicht möglich, zu beurteilen, was geopolitisch passiert, wenn man die Zeitungen liest. Wenn ihr Benjamins Berichte lest, kommt ihr dem wirklichen Bild viel näher.
Dann gibt es wieder andere Fraktionen und andere Faktoren, die ebenfalls zum Bild beitragen. Somit würde ich sagen, es gibt tiefere Interessengruppen, die bestimmen werden, was auf dem Planeten vor sich geht.

Steve: Cobra, würdest du Bens Berichte noch weiter kommentieren?

Cobra: Was genau möchtest du wissen?

Steve: Nun, zum Beispiel über das Getöse, das Trump macht. Glaubst du, dass er in der Tasche dieser Interessengruppen steckt? Oder was denkst du, was sein Spiel gerade ist?

(...) >> VOLLTEXT: http://wp.me/p47sgv-3FT





.
"Der grosse kosmische Witz ist, dass du das bist, was du suchst"

Benutzeravatar
future_is_now
Beiträge: 699
Registriert: Donnerstag 24. August 2017, 10:12

"Donaldus Trumpfius"

Beitrag: # 1235Beitrag future_is_now
Mittwoch 4. Oktober 2017, 18:29

Donald Trump - Ein Zeitreisender?

Bild
Ein Altes Buch Prophezeit das Ende von Donald Trump
https://youtu.be/uP3ne_7d86g

Verborgene Geheimnisse TV Am 16.09.2017 veröffentlicht

Seitdem Donald Trump zum Präsidenten der Vereinigten Staaten gewählt worden ist, gehört er zu den umstrittensten Personen in den Medien und auf der ganzen Welt.
Um seine Person gibt es unzählige Verschwörungstheorien aller Art.

Vor kurzem ist eine neue Polemik bzgl. 2 Bücher entstanden, die vor mehr als 100 Jahren geschrieben worden sind. Sie stehen in einigen Aspekten im Zusammenhang mit Donald Trump.
Der Autor Ingersoll Lockwood schrieb Ende des 19. Jahrhunderts zwei Fantasieromane.
- „Reisen und Abenteuer des kleinen Baron Trump und sein wunderbarer Hund Bulger "
- „Die wunderbare unterirdische Reise des Baron Trump“

Jetzt ABONNIEREN: https://goo.gl/41zXMG
Folge uns auf Facebook https://goo.gl/vMLyyV

Links zu den Büchern:

“Baron Trump's Marvellous Underground Journey”: https://archive.org/details/barontrumpsmarve00lock

“1900 or, the Last President:
https://archive.org/details/1900orlastpresid00lock

Dieses Video wurde mit der Genehmigung des Urhebers von "Misterios Ocultos TV" ins Deutsche übersetzt

Musik: Hitman von Kevin MacLeod ist unter der Lizenz Creative Commons
Interpret: http://incompetech.com/





.


Bild
Special Premier Edition -Hour of the Truth - Donaldus Trumpfius
https://youtu.be/DkzWpHv5Lsg

Donald(us) Trump(fius) - Fighting for Catholics! by Hour of the Truth
https://youtu.be/0vmhIW46Wds

joggler66 Am 23.09.2017 veröffentlicht

Episode 60 recorded 8/1/2017

Donald Trump working for the roman Antichrist of the Bible changes his name in these broadcasts to Donaldus Trumpfius. I romanize his name.
A video that will either open your eyes or you will turn away disgusted because you cannot stand the Truth! Eyes wide shut or eyes wide open?
The first reaction to Truth is … HATRED!

The basis of authority in these broadcasts is the 1611 King James Bible, the only uncorrupted WORD OF GOD in the English language today.





.
"Der grosse kosmische Witz ist, dass du das bist, was du suchst"

Benutzeravatar
future_is_now
Beiträge: 699
Registriert: Donnerstag 24. August 2017, 10:12

Trump & der Sturm ...

Beitrag: # 1310Beitrag future_is_now
Dienstag 10. Oktober 2017, 13:01

Trump: »Die Ruhe vor dem Sturm«

Bild

Veröffentlicht von: N8Waechteram: 6. Oktober 2017

Am gestrigen 5. Oktober 2017 hatte US-Präsident Donald Trump zum Abendessen geladen. Seine Gäste waren bedeutend, fanden sich doch die militärischen Führer der offiziell stärksten Streitkräfte der Welt samt Ihren Ehefrauen im Weißen Haus ein. Den Pressevertretern vor Ort wurde Gelegenheit gegeben Fotos zu machen und Trump und seine Gattin Melania stellten sich mit den geladenen Gästen zum Gruppenfoto auf. Und dann geschah etwas unerwartetes …
Gerichtet an die anwesenden Reporter sagte Trump:

»Ihr Leute wisst, was dies hier repräsentiert? Vielleicht ist es die Ruhe vor dem Sturm.«
Auf die Nachfrage eines Reporters, ob er den Iran oder ISIS oder etwas anderes damit meinte, sagte Trump:

»Wir haben die großartigsten Militärleute der Welt in diesem Raum versammelt, das sage ich Ihnen. Danke, dass Sie alle gekommen sind.«

Doch Kristen Welker von NBC News ließ nicht locker und hakte nochmal nach, welchen Sturm Trump gemeint habe? Seine Antwort:

»Sie werden es herausfinden.«

>> VOLLTEXT: http://n8waechter.info/2017/10/trump-di ... dem-sturm/






“Insider“ kündigt Enthüllungen an: Trumps »Sturm« wird “keine Grauzonen“ hinterlassen


Veröffentlicht von: N8Waechteram: 9. Oktober 2017
in: Medien & Propaganda, Recht, Welt, USA

In US-amerikanischen Forennetzwerken werden derzeit die jüngsten Vorfälle in Las Vegas umfassend diskutiert. Immer wieder finden sich auf Foren wie 4chan selbsternannte “Insider“ ein und heizen Thesen an, welche sich in den meisten Fällen jedoch eher als heiße Luft herausstellen. Aktuell berichtet ein “MegaAnon“ von Hintergrundinformationen und nimmt dabei Bezug auf die Ankündigung des US-Präsidenten Donald Trump, dass sehr bald ein Sturm losbrechen werde und die von “MegaAnon“ gemachten Ankündigungen sind im Kontext betrachtet allerdings mindestens bemerkenswert.

So behauptet der “Insider“, dass die Schießerei in Las Vegas ursprünglich ein um ein Vielfaches umfassenderes Ereignis hätte werden sollen, bei welchem “Tausende getötet“ werden sollten und legt einen Zusammenhang hinsichtlich interner Auseinandersetzungen innerhalb der US-Administration und mit Kräften außerhalb derselben nahe:

1. Interne Berichte werden herumgereicht, dass [Trumps Generalstabschef John F.] Kellys Telefon “vor ein paar Tagen“ gestohlen/gehackt wurde.

2. Man bedenke: Kelly ist ein General und normalerweise werden “frühe Berichte“ über Mist wie Hacks/Diebstahl als Ablenkung benutzt, auf welche man sich im Nachhinein beziehen kann, wenn es später notwendig wird zu sagen, dass jemand dies oder jenes nicht gesagt, diesen Anruf nicht getätigt, diese Person nicht per ePost kontaktiert haben kann, usw.. Das “Gerät wurde gehackt/gestohlen“, also sind die Beweise kompromittiert.

3. Eine verlässliche Quelle hat Euch gesteckt, dass ein “VIP“/“General“ ebenfalls “vor ein paar Tagen“ ins Mandalay [Hotel] begleitet wurde. Bald werden wir sehen, wie die Ankünfte von hochrangigen Offiziellen am Flughafen nahtlos mit “verdächtigen Aktivitäten“ und Aussagen von “Schüssen“ am Flughafen einhergehen. Wie Trump sagt: “Sie werden es herausfinden“.

4. Dieselbe Quelle sagte Euch auch, dass die ursprüngliche Absicht ein Anschlag viel größeren Ausmaßes war, welcher aber vereitelt/verhindert wurde. Dieser hätte “Tausende getötet“. Trump tweetete, es sei ein “Wunder“ gewesen und nutze dabei einen herablassenden Ton. Das Wunder war, dass der Plan Tausende mehr zu töten vereitelt wurde. “Wunder“ war ein F*ck-Dich! an [den stellvertretenden FBI-Direktor Andrew] McCabe.

5. Dann bestätigte Trump in einer Stellungnahme gestern Abend, dass er nach wie vor “keine Ahnung“ habe, ob der Schütze mit ISIS in Verbindung steht. Ein F*ck-Dich! an [CIA-Direktor Michael] Pompeo und [Außenminister Rex] Tillerson.

6. Heute bestätigt er dann öffentlich, wofür wir alle über die vergangenen 11 Monate aufrichtig gearbeitet haben. Alle fragen mich immer, was ich “tue“. Nun, es gibt eine Menge von uns und dies ist exakt was wir tun. Wir werden Euch zeigen, was für Las Vegas vorgesehen war, wie extrem es hätte sein sollen, wer es koordiniert hat und warum sie es getan haben. Trump bezieht sich mit “dem Sturm“ nicht auf Vegas. Trumps versprochener “Sturm“ wird beweisen, dass Vegas kein Stück anders sein sollte, als die 27 klassifizierten Seiten, welche beschreiben was wirklich an 9/11 geschehen ist. Vegas geschah nur, um Trump davon abzuhalten, was er Euch erzählen wird.

>> VOLLTEXT: http://n8waechter.info/2017/10/insider- ... terlassen/




.
"Der grosse kosmische Witz ist, dass du das bist, was du suchst"

Benutzeravatar
future_is_now
Beiträge: 699
Registriert: Donnerstag 24. August 2017, 10:12

Geheime Dienste melden plötzlich Oktober Ereignisse

Beitrag: # 1335Beitrag future_is_now
Donnerstag 12. Oktober 2017, 17:32

siehe auch: >> Sehr bald dürften die großen Enthüllungen beginnen

MANTRA
"Ich wähle Frieden -
ich wähle Liebe."






http://www.freigeist-forum-tuebingen.de/

PLÖTZLICH SAGEN MI6, MOSSAD, CIA, NSA, PENTAGON, YAKUZA UND ANDERE ALLE, DASS ETWAS GROSSES KOMMEN WIRD

Bild

Benjamin Fulford 09/10/2017


Vid. spiritscape: https://youtu.be/bQMBWPUnDZ4

Plötzlich versuchen alle möglichen Leute, die den Kontakt nach dem Fukushima-Terrorangriff am 11. März 2011 abgebrochen haben, die White Dragon Society (WDS) durch diesen Schreiber zu kontaktieren. Das beinhaltet auch einen Spitzen-Yakuza-Attentäter, einen führenden MI6-Agenten, einen NSA-Vertreter, einen Vertreter einer neuen CIA-Fraktion, und andere. Alle diese, ebenso wie unsere regulären Kontakte, stimmen darin überein, dass etwas Großes kommt.

Der schillerndste Charakter, der den Kontakt erneuert hat, war ein Mr. K, der vor Jahren diesem Schreiber vom japanischen Militärgeheimdienst vorgestellt wurde als Spitzen-Attentäter des Yamaguchi-Syndikats für gegenseitigen Schutz (das war, bevor es in drei Gruppen zersplittert ist). Der zierlich und heiter wirkende Mr K sagt, sein Job besteht darin, die Finger von Leuten Glied für Glied anzuschneiden, bis er die Informationen erhalten hat, die er braucht. Dann hüllt er den Körper in Blei und versenkt ihn im Meer, was Takamasa Kawase vom japanischen Militärgeheimdienst unabhängig davon bestätigt hat. Mr. K sagte auch, dass er Arbeit für die Mitsubishi Bankengruppe ausgeführt hat (vermutlich, um ihnen zu helfen, gesuchte Gelder zu finden).

Es war eine Partnerin von Mr. K, die Tochter des früheren Yamaguchi-Bosses Nr. 2 Masaru Takumi, die darauf bestand, diesen Schreiber am 10. März 2011 zu treffen, um den Wecker meines Mobiltelefons auf exakt 11:00 vormittags für den 11. März 2011 einzustellen, den Tag des nuklearen und Tsunami-Angriffs auf Japan.

Es wurden auch Lastwagen gesichtet, die große Mengen an Notfallausrüstung zum Hauptquartier des Yagamaguchi-gumi am Tag vor dem 17. Januar 1995 (Erdbeben in Kobe) brachten, Einwohnern von Kobe zufolge, die nahe des Hauptquartiers wohnen. Als Ergebnis davon war ihre Gruppe schneller als die Zentralverwaltung bei der Versorgung von erdbebengeschädigten Bewohnern von Kobe.

Jetzt sagt Mr. K, dass seine Gruppe von “spiritueller Natur” geworden sei, und dass die Welt, beginnend in Oktober, “Erdbeben, Stürme und andere Katastrophen” erleben würde, die zu einem starken Rückgang der Weltbevölkerung führen würde, bevor “eine glückliche neue Ära” beginnen würde. Mr. K war ausweichend, was Einzelheiten angeht, aber er sagte, dass etwas in Japan geschehen könnte, kurz bevor am 22. Oktober die allgemeinen Wahlen in Japan stattfinden würden, die asiatischen Geheimgesellschaften zufolge zum Sturz des khazarischen Sklaven-Premierminister Shinzo Abe führen würden.

Japanische Gangster haben diesem Schreiber bei mehreren Gelegenheiten berichtet, dass sie Milliarden von Dollar von der khazarisch kontrollierten Bank of Japan bekommen, als Gegenleistung für ihre Tätigkeit als deren Vollstrecker. Es ist klar, dass ihnen gesagt wurde, sie sollten alles tun, was sie können, um khazarische Stellvertreter wie Abe an der Macht zu halten, unter Androhung von neuen Angriffen auf Japan mit Erdbebenwaffen.

Die WDS übermittelte über Mr. K und andere eine Botschaft, dass, sollten die P2-Freimaurer und ihre Bosse in Zug/Schweiz einen weiteren Trick wie Fukushima versuchen, es einen ernsten Gegenschlag gäbe. Es gibt drei Atombomben, die von den gnostischen Illuminaten an Spitzen-Machtplätzen der Khazaren platziert wurden, um sie daran zu erinnern, dass Massenvernichtung eine Zweibahnstraße ist, sagen Quellen der Illuminaten. Außerdem wurde dem US-Militär empfohlen, dass sie physisch die Bank of Japan besetzen sollten und die Leute verhaften sollten, die ihr Geld an Gangster verteilen. Sie wissen genau, wer diese sind und wo sie sind. Kronprinz Naruhito ist bereit, alle zu benennen, wenn er gefragt wird, sagen Quellen in der Three-Legged-Crow-Geheimgesellschaft.

Auf jedem Fall ist Mr. K nicht die einzige Person, die vorhersagt, dass etwas Ungewöhnliches geschehen wird. Die Medien der Welt haben zum Beispiel erwähnt, dass US-Präsident Trump kürzlich Hinweise auf ominöse Dinge gegeben hat, die kommen werden.

Pentagon-Quellen erklären, “Nach dem Las-Vegas-Massaker und einem israelischen Hinterhalt, der 4 Mitglieder der US-Spezialkräfte in Niger getötet hat, hat [Stabschef des Weißen Hauses General John] Kelly die vereinten Stabschefs und Einsatzkräfteleiter am 5. Oktober im Weißen Haus zusammengerufen, um alle Mann an Deck zu versammeln, um Trump Rückhalt gegen die NFL, Antifa, den tiefen Staat und die Kabale zu geben.” Die Quelle fährt fort, indem sie bemerkt, “Selbst NSA-Chef Admiral Mike Rodgers und der Chef der Pazifikflotte, Admiral Harry Harris, wurden eingeladen, als Trump kryptisch bemerkte, die sei die ‘Ruhe vor dem Sturm’”. Der “Sturm” würde in Form von Massenverhaftungen stattfinden, die Ausgabe einer neuen Währung, und dem Start eines globalen Währungsresets, sagte die Quelle.

“’Ruhe vor dem Sturm’ bedeutet, der Sumpf ist davor, ausgetrocknet zu werden, und sie sind alle sind absolut verängstigt [“scared sh#tless”], also machen wir besser ein Bild”, bestätigt eine CIA-Quelle.

Die Massenmord-Operation in Las Vegas und der begleitende Drecksturm [„BS storm“] der Konzernmedien über einen einzelnen verantwortlichen und jetzt toten Mörder war ein fataler Fehler der khazarischen Mafia, stimmen viele Quellen überein. Das Internet ist voll von Videos, die zeigen, dass mehrere Schützen beteiligt waren, und Rufe nach umfangreicher Rache wurden laut. Durch die Unterstützung dieser offensichtlichen Lüge hat sich das FBI, formal zuständig für die Untersuchung in Las Vegas, zur Zielscheibe des US-Militärs und anderer Agenturen gemacht.

Es ist bereits überall im Internet durch Insider durchgesickert, dass Kasino-Mogul Sheldon Adelson und der frühere Chef der Homeland Security Michael Chertoff planten, ein Vermögen zu machen, indem sie diesen Vorfall als Grund nutzen, um Metalldetektoren, die von einem Unternehmen in ihrem Besitz hergestellt werden, verpflichtend bei Konzerten, Busterminals usw. einzusetzen. Stattdessen werden die beiden Männer jetzt gejagt, falls sie nicht schon tot sind.

Eine andere CIA-Quelle sagt, dass Las Vegas von Chicago-Gesindel betrieben wird und dass selbst Bosse wie Adelson und Chertoff nur Strohmänner für die Italiener sind. “Es ist der florentinische Adel, der die Chicago-Clique betreibt und die Überreste der jüdischen Mafia. Die Chicago-Clique ist verwickelt in Waffen, Drogen und Menschenhandel über die US-mexikanische Grenze. John DiFronzo ist ein oberster Boss der Chicago-Clique, zusammen mit seinem Bruder Peter DiFronzo”, sagt diese Quelle. Mit anderen Worten, es sind die faschistischen P2-Freimaurer, die letztendlich hinter der gladioartigen Las-Vegas-Operation stecken. Das FBI ist eine P2-Filiale und man kann bald Panzer vor ihren Hauptquartieren erwarten.

Ein anderes khazarisches Machtzentrum, das angegriffen wird, ist deren Kontrolle der Lehranstalten. “Um die Meritokratie zu stärken, um Amerika wieder groß zu machen, wird die jüdische Bastion Harvard University vom Justizministerium daraufhin untersucht, ob Juden überrepräsentiert sind und mittelmäßige Juden wie [Trumps Schwiegersohn] Jared Kushner den Zugang von höher qualifizierten Weißen oder Asiaten gestohlen hat”, sagen die Pentagon-Quellen.

Darüberhinaus: “Hollywood und die Demokraten taumeln, da der New York Times gesagt wurde, einen Schlag gegen einen befreundeten Juden zu führen, den Sexualstraftäter, Filmproduzenten und großen Fundraiser für Hillary und Obama, Harvey Weinstein”, sagen die Quellen. Natürlich ist die Geschichte der New York Times…
https://www.nytimes.com/2017/10/05/us/h ... tions.html

…nur sie Spitze des Eisbergs, und man kann sicher sein, dass viel schlimmere Enthüllungen über Mord, Vergewaltigung, Pädophilie und verbreitete Menschenopfer in Hollywood herauskommen werden.

Donald Trump selbst wird eindeutig von gegensätzlichen Kräften herumgezogen. Während einige CIA- und Pentagon-Quellen ihn als Held darstellen, der “den Sumpf trockenlegen” wird, sagen andere CIA-Quellen, dass er “betäubt und erpresst” ist. Ein klar erkennbares Zeichen für einen Riss im der US-Regierung gab es letzte Woche, als die CIA offiziell Trumps Aussage widersprach, Nordkoreas Diktator Kim Jong Un sein ein Verrückter. Die CIA stellte klar, dass, wenn ein Krieg auf der koreanischen Halbinsel ausbrechen würde, er nicht vom Norden begonnen würde.
http://edition.cnn.com/2017/10/05/polit ... index.html

Jetzt, da die Kampagne, Nordkorea als Grund für den Beginn einen dritten Weltkrieges zu benutzen, unterminiert wurde, versuchen die Khazaren, die Spannungen mit Iran neu zu entzünden, um ihren Gog-gegen-Magog-Endzeitkrieg zu starten. Allerdings sagen Pentagon-Quellen, dass auch die Iran-Sache nicht passieren wird.

Der große Grund für die wachsende Spannung in den US ist, dass die Washington-D.C.-Corporation – nicht zu verwechseln mit der Republik der Vereinigten Staaten von Amerika – eine Zahlung verpasst hat, die am 30. September fällig war, dem Ende des Fiskaljahres, sagen MI6-Quellen. Der Haushalt der US-Regierung hatte dafür ein Defizit von $ 1 Billion, und die Situation hat den Punkt erreicht, an dem ihren eigenen Schätzungen zufolge das Gesamtminus $65 Billionen beträgt.
http://www.zerohedge.com/news/2017-10-0 ... 2017-again

Die MI6-Quellen sagen, dass nach Verstreichen des Zahltags eine Verlängerung bis zum 17. Oktober gewährt wurde. Allerdings sagten frühere Berichte, dass die Verlängerung bis zum 15. Dezember gewährt wurde, es ist also nicht ratsam, sich auf ein bestimmtes Datum festzulegen. Es ist klar, dass es sich dieses Jahr als sehr schwierig für die US-Unternehmensregierung erweisen wird, Geld zu finden, um ihre Operationen fortzusetzen.

Ein anderer Grund, warum die Khazaren dieses Mal mit einem echten Bankrott und dem Verlust der Macht liebäugeln, ist der Niedergang ihres Petrodollars. Der saudi-arabische König Salman (oder möglicherweise sein Doppelgänger) machte letzte Woche den ersten Besuch überhaupt eines regierenden saudischen Monarchen in Russland. Die Saudis haben zugestimmt, Waffen von Russland zu kaufen und haben viele andere Übereinkommen erzielt, berichten verschiedene Pressemitteilungen. Darüberhinaus haben die Saudis auch über die Möglichkeit gesprochen, den Petrodollar zu beenden, indem sie ihr Öl gegen andere Währungen verkaufen als US-Dollar, sagen Pentagon-Quellen. Das hat das US-Militär veranlasst, eine verschleierte Drohung gegen die Saudis auszusprechen, indem sie alle Militärübungen mit den Saudis und ihren Verbündeten abgesagt haben.
http://www.zerohedge.com/news/2017-10-0 ... -arab-alli

Das Pentagon braucht immer noch saudisches Öl, um seine Maschinen zu versorgen und saudisches Geld, um seine Rechnungen zu bezahlen, und wird daher nicht den kompletten Tod des Petrodollars gestatten, bevor ein umfassender globaler finanzieller Neustart eingerichtet ist, erklären Pentagon-Quellen.

Ein weiteres Zeichen in der letzten Woche, dass etwas Großes geschehen wird, war ein Feuer auf dem Dach des Gebäudes der New York Federal Reserve.
http://www.zerohedge.com/news/2017-10-0 ... w-york-fed

Wenn Sie möchten, können Sie die Geschichte der Fed glauben, dass ein Generator Feuer gefangen hat, aber eine gute Vermutung wäre es, dass sie Beweise verbrannt haben, bevor das US-Militär den lange überfälligen Zug macht, diese kriminelle Institution zu besetzen.

Diesen Herbst haben wir eine echte Chance, dauerhaft die kriminelle khazarische Herrschaft über den Planeten zu beenden. Falls Sie in der Lage sind, selbst aktiv zu werden, tun Sie das bitte.

Quelle: Antimatrix.org
- http://benjaminfulford.net
Translator: Thomas S

http://wp.me/p1k9wP-gC7



.
"Der grosse kosmische Witz ist, dass du das bist, was du suchst"

Benutzeravatar
future_is_now
Beiträge: 699
Registriert: Donnerstag 24. August 2017, 10:12

«Trump-Bashing ist gerade sehr angesagt»

Beitrag: # 1348Beitrag future_is_now
Freitag 13. Oktober 2017, 15:53

Bild
Abb. http://ninarossdaboss.com/social-matter ... ump-images

Webcast mit Helga Zepp-LaRouche – 12. Oktober 2017
https://youtu.be/RwZlIGCl9nQ

BüSo Live übertragen am 12.10.2017

http://wp.me/p2pHvv-twM





.
"Der grosse kosmische Witz ist, dass du das bist, was du suchst"

Benutzeravatar
future_is_now
Beiträge: 699
Registriert: Donnerstag 24. August 2017, 10:12

Soros & Co. unterstützten Anti-Trump-Proteste

Beitrag: # 1357Beitrag future_is_now
Samstag 14. Oktober 2017, 11:39

Eulenblick N°31 - 12.10.

Soros & Co. unterstützten Anti-Trump-Proteste

Mit insgesamt 15 Millionen Dollar wurden verschiedene NGO's gesponsort:
http://www.epochtimes.de/politik/welt/u ... 36536.html

Hollywood Mogul Weinstein
Immer mehr Sexverbrechen kommen an die Oberfläche:
http://www.epochtimes.de/politik/welt/h ... 37426.html

Was auf uns zu kommt
Es lohnt sich, zumindest die Aussagen vom Bondaffen S. 7-8 zu lesen:
https://hartgeld.com/media/pdf/2017/Art ... -Islam.pdf


aus: http://sternenlichter2.blogspot.ch/2017 ... k-n31.html



.
"Der grosse kosmische Witz ist, dass du das bist, was du suchst"

Benutzeravatar
future_is_now
Beiträge: 699
Registriert: Donnerstag 24. August 2017, 10:12

Gipfel zwischen Donald Trump und Kim Jong Un vereinbart (B.Fulford/16.10.17)

Beitrag: # 1401Beitrag future_is_now
Mittwoch 18. Oktober 2017, 08:56

http://benjaminfulfordtranslations.blogspot.ch/

Gipfel zwischen Donald Trump und Kim Jong Un vereinbart, nachdem Versuche der khazarischen Mafia, einen Krieg zu beginnen, fehlschlagen


Bild

16. Oktober 2017
Benjamin Fulford

>> Vid. spiritscape: https://youtu.be/11lii9_fgSs

Die Herrschaft der khazarischen Mafia durch Mord, Erpressung, Bestechung und Propaganda wird systematisch auf Arten zerlegt, die nicht länger geleugnet werden können. Diese Fanatiker, die die menschliche Geschichte hinunter auf einen Weg der Zerstörung zwingen wollen, gegründet auf antike Bücher, haben es mit jüngsten Versuchen erneut nicht geschafft, den dritten Weltkrieg zu beginnen. Das konnte man in Nordkorea, in Kurdistan und im Iran sehen, als ihre zunehmend verzweifelten Schachzüge an jeder Ecke aufgehalten wurden.

Im Falle des Iran wurde US-Präsident Donald Trump bedroht und erpresst, das Atomabkommen mit dem Iran aufzugeben, sah sich aber einer Opposition sowohl vom Militär als auch Spitzenverbündeten gegenüber, so dass alles, was er tun konnte, war, die Khazaren mit kriegerischer Rhetorik zu beschwichtigen. Selbst Trumps Rhetorik wurde von den Führern der Spitzenverbündeten der US, nämlich UK, Deutschland und Frankreich, mit einer Erklärung entgegen getreten, die Trumps Forderung, das Atomabkommen aufzukündigen, widersprach.

Die Erklärung enthält unter anderem, dass das Abkommen “einstimmig vom UN-Sicherheitsrat in Resolution 2231 befürwortet wurde. Die Internationale Atomenergie-Organisation hat wiederholt die Befolgung des Atomdeals durch langfristige Prüfungs- und Überwachungsprogramme bestätigt”.
https://www.gov.uk/government/news/decl ... ed-kingdom

Mit anderen Worten haben sie Trump gesagt, keinen lügen-basierten Krieg zu beginnen. Ich habe in meinen vielen Jahren der Beobachtung diplomatischer Erklärungen noch nie etwas Vergleichbares gesehen.

Tatsächlich war das einzige Land, das Trumps Kriegsrhetorik unterstützt hat, der schurkische khazarische Sklavenstaat Saudi-Arabien. Auf alle Fälle sind die satanischen Herrscher Saudi-Arabiens dabei, ihren Hauptbeschützer zu verlieren, da die israelische Polizei sehr nahe an dem satanischen, pseudo-jüdischen israelischen Führer Benyamin Netanyahu dran ist.

Die Versuche durch die Khazaren, Nordkorea zu benutzen, um den dritten Weltkrieg zu beginnen, schlagen ebenfalls fehl. Letzte Woche haben zwei führende japanische Politiker Nordkorea einen geheimen Besuch abgestattet, um ein Gipfeltreffen zwischen Donald Trump und dem nordkoreanischen Diktator Kim Jong Un auszuhandeln, wenn Trump Asien im November besucht, behauptet eine Quelle, die der japanischen Herrscherfamilie nahesteht.

Dieses Treffen, falls es stattfindet (eine endgültige Entscheidung steht noch aus), würde vermutlich den Weg für ein Friedensabkommen bahnen, ebenso wie für eine Wiedervereinigung der koreanischen Halbinsel. Allerdings könnte eine noch größere Ankündigung als diese ebenfalls in Arbeit sein. Laut führenden Quellen aus dem Pentagon und asiatischen Geheimgesellschaften wird auf höchster Ebene über eine Entscheidung verhandelt, eine de-facto-Weltregierung einzurichten. Das wäre nicht der khazarische Plan für eine totalitäre Neue Weltordnung, kontrolliert von khazarischen Banditen. Stattdessen würde es eine demokratische Umgestaltung der existierenden internationalen Architektur beinhalten, so dass erstmals in der menschlichen Geschichte echter Weltfrieden und Wohlstand möglich wären.
Henry Kissinger ist in diese Diskussionen definitiv einbezogen, da er geheim zwischen China, den US und anderswo pendelt, mit einer Art hochrangiger Aufgabe, stimmen mehrere Quellen überein. Letzte Woche gab das Weiße Haus eine Pressemeldung heraus, nachdem Kissinger Trump zum dritten Mal, nachdem dieser Präsident wurde, getroffen hat. Es liest sich in Teilen (in der üblichen geschwollenen Prosa Kissingers) wie folgt:
“Ich bin hier zu einem Zeitpunkt, an dem die Gelegenheit groß ist, eine konstruktive, friedliche Weltordnung aufzubauen. Und der Präsident geht auf eine Reise nach Asien, die, so denke ich, einen großen Beitrag leisten wird zu Fortschritt und Frieden und Wohlstand.”
https://www.whitehouse.gov/the-press-of ... -kissinger

Asiatische Geheimgesellschaften bestätigen, dass die chinesische Regierung auf ihrem großen Kongress, der alle fünf Jahre stattfinden und am Mittwoch zusammenkommt, ebenfalls ein neues Weltsystem diskutiert.

Der Grund, warum solche Diskussionen zu diesem Zeitpunkt mit großer Dringlichkeit stattfinden, ist natürlich der de-facto-Bankrott des khazaren-kontrollierten Regime im zehn Quadratmeilen großen Washington D.C. (nicht zu verwechseln mit der Republik der Vereinigten Staaten von Amerika).

Die White Dragon Society hat den Asiaten empfohlen, den Khazaren nicht zu erlauben, mit einem umfassenden Atomkrieg zu drohen, um benötigtes Geld für die Fortsetzung ihres kriminellen Unternehmens zu erpressen. Ihnen wurde erklärt, dass das US-Militär den Khazaren niemals erlauben würde, den Planeten zu zerstören, wenn die Alternative ein Plan ist, die US aufzuräumen und die Kriminellen zu entfernen, die dort die Macht ergriffen haben.

Auf alle Fälle geht die Entfernung der khazarischen Gangster von allen Machtebenen innerhalb der US mit unbestreitbarer Geschwindigkeit weiter. Das jüngste Ziel ist Hollywood. So fassen Pentagon-Quellen die Aktion dort zusammen:
“Hollywood ist unter globalem Angriff, nachdem die Academy of Motion Picture Arts and Sciences mit überwältigender Mehrheit dafür gestimmt hat, Harvey Weinstein (HW) mit einem beispiellosen Zug auszuschließen, und vielleicht sogar seine Oscars abzuerkennen”, sagen die Quellen. Zusätzlich würde die britische Premierministerin Theresa May “vielleicht gezwungen sein, HWs Auszeichnung als Commander of the Order of the Britisch Empire (CBE) zu widerrufen, und [der französische Präsident Emmanuel] Macron, ihn aus der Ehrenlegion auszuschließen, wenn FBI und die Polizei von New York, London und Frankreich sich einschalten”, bemerken die Quellen.

Die öffentlichen Beschuldigungen gegen HW haben “die Tür nicht nur für Frauen geöffnet, hervorzutreten, sondern auch Männer und Kinder, die in Pedowood begrapscht, vergewaltigt oder belästigt wurden”, fahren sie fort. Mit anderen Worten hat die Säuberung Hollywoods gerade erst begonnen.

“Jüdische Bevorzugung ist jetzt Geschichte, da HW daran gehindert wurde, aus den USA zu flüchten, und seine namengebende Gesellschaft dürfte bald schließen, da große Studios, TV-Netzwerke, Talentagenturen, Apple, Amazon, Goldman und Hedgefonds ihn für toxisch halten”, stellte eine Quelle heraus.

“Die jüdische Mafia ist am Ende, da sich der Kulturkrieg ausdehnt von Fake News zur NFL, nach Hollywood, zu den Eliteuniversitäten und zu jeder Ebene der jüdischen Macht, als ein Vorspiel zu Massenverhaftungen und dem globalen Währungsneustart”, sagen die Quellen.

Das Weltwirtschaftssystem braucht in jedem Fall eine Art Neustart, ob die Führer der Welt das mögen oder nicht. Wie viele Spitzenexperten herausgestellt haben, haben die westlichen Finanzmärkte aufgehört, als rationale Verteiler von Investitionen zu funktionieren, und wurden stattdessen zu Werbeflächen für die Gelddruckmaschinen der Zentralbanken. Egal wie khazarisch-kontrolliert – die Zentralbanken in Privatbesitz versuchen die Realität zu leugnen, aber die Realität holt einen immer ein und eine Art von furchtbarem Marktereignis ist unausweichlich, selbst wenn der genaue Zeitpunkt nicht vorhergesagt werden kann.

China erfährt ebenfalls eine Immobilienblase, die schlimmer ist als die japanische Blase in den frühen 1990ern. Auf dem Höhepunkt der japanischen Blase waren die Häuserpreise das 20-fache eines Haushalts-Jahreseinkommens. In der Spitze der chinesischen Städte sind die Preise jetzt das 50 bis 100-fache eines Jahreseinkommens, was bedeutet, dass es in einigen Fällen 200 Jahre dauern würde, die Schulden abzubezahlen, selbst wenn 50% des Einkommens für die Abtragung des Kredits aufgewendet würden. In Japan sind die Preise für gewerbliche Immobilien auf ein Zwanzigstel ihres Höchststandes gefallen. China, mit seinem stagnierenden Bevölkerungswachstum und dem großen Wachstum an neuem Wohnungsbestand, wird mit einer schlimmeren Situation umgehen müssen, ob es will oder nicht.
http://www.scmp.com/comment/insight-opi ... ay-well-be

Mit anderen Worten braucht es einen totalen Neustart des Wirtschaftssystems, begleitet von einem Ablassjahr – einer einmaligen Abschreibung aller Schulden und Neubewertung der Vermögenswerte – um die Situation zu reparieren.

Damit das möglich wird, werden allerdings wahrscheinlich Männer mit Waffen benötigt, um die obersten Schichten der khazarischen Mafiakontrolle in den P2-Freimaurerlogen in Italien und in der zionistischen Zentrale in Zug/Schweiz zu entfernen. Ein guter Ort für den Beginn wäre der sichtbarste P2-Führer, Papst Franziskus.

Die NSA hat Aufnahmen des früheren Topjesuiten Peter Hans Kolvenbach, in denen er den Ruhm für das nukleare und Tsunami-Massenmordereignis am 11. März 2011 in Fukushima beansprucht und behauptet, er sei Satan. Wenn der Papst das nicht öffentlich macht und um Vergebung für seine Kirche bittet, wird er zum Komplizen eines Massenmordes. Als solches wird eine Belohnung auf seinen Kopf ausgesetzt, um sicherzustellen, dass er verhaftet wird und Gerechtigkeit erfahren wird. Gestehe, Franziskus.

Da wir von Fukushima sprechen – letzte Woche erhielt dieser Schreiber Besuch von Hirokatsu Kinoshita, MD, PhD, der eine Klinik 20 Kilometer entfernt vom Atomkraftwerk Fukushima betreibt. Kinoshita, der auf Krebs spezialisiert ist, kaufte fortgeschrittene Strahlungsmessgeräte und testete systematisch Arbeiter aus dem Fukushima-Kraftwerk nach dem Tsunami und nuklearen Ereignis. Er sagte, dass während seiner Tests über zwei Jahre hat er keine Strahlung oder nur eine einzige Person gefunden hat, die an Strahlenvergiftung litt. Das passt perfekt zu den Hinweisen, die wir den zuständigen Behörden vorgelegt haben, die zeigen, dass Fukushima von nuklearen Vorrichtungen verursacht wurde, die im Meeresboden vor der Küste versenkt wurden.

Es bedeutet auch, dass die $190 Milliarden, die die japanische Regierung ausgegeben hat, um “die Strahlung zu entfernen”, tatsächlich als Teil einer massiven Bestechungskampagne der khazarischen Banditen benutzt wurden, um ihre Marionetten in Japan an der Macht zu halten. Das kann nicht ohne Konsequenzen weitergehen.

Ein sanfter Hinweis, dass die Kräfte, die auf ein Ende der satanisch-khazarischen Herrschaft hinwirken, enorme Macht haben, wurde letzte Woche in Form eines Erdbebenschwarms auf der Insel La Palma im Atlantik gegeben. Wenn Erdbeben auf La Palma einen Felssturz in den Ozean verursachen, würde ein 100-Meter-Tsunami die Ostküste der US und Südküste von Europa treffen.
http://www.independent.co.uk/travel/new ... 94476.html

Die gleichen Kräfte demonstrierten auch, dass sie die Macht haben, himmlische Objekte zur Erde umzuleiten, wie den zuvor angekündigten Tscheljabinsk
-Meteor 2013. Die NSA hat die entscheidenden Aufnahmen der Warnung, die den gnostischen Illuminaten vor diesem Ereignis mitgeteilt wurde.
https://en.wikipedia.org/wiki/Chelyabinsk_meteor

Als abschließende Bemerkung haben russische Spezialkräfte die White Dragon Society kontaktiert, um sie zu informieren, dass sie eine taktische Atomwaffe eingesetzt haben, um ein illegales Labor für Atomwaffenentwicklung in Accra/Ghana in die Luft zu jagen. Dieses Ereignis wurde in den Medien als “Explosion einer Tankstelle” berichtet.
http://www.express.co.uk/news/world/863 ... y-of-ghana

Quelle: Antimatrix.org
Translator: Thomas S.
http://benjaminfulfordtranslations.blog ... .html#more




.
"Der grosse kosmische Witz ist, dass du das bist, was du suchst"

Antworten