Mondphasen 2020

Was passiert grad in der äußeren Welt?
Antworten
Benutzeravatar
future_is_now
Beiträge: 10758
Registriert: Donnerstag 24. August 2017, 10:12

Mondphasen 2020

Beitrag: # 14609Beitrag future_is_now
Samstag 4. Januar 2020, 16:36

http://sternenlichter2.blogspot.com/ - Freitag, 3. Januar 2020

OSIRA: Die Mondfinsternis am 10. Januar 2020

Die Anzeichen verdichten sich, daß ‚es‘ bald losgeht. Pünktlich nach dem Jahreswechsel wird es kalt - das ist zwar normal, aber die ‚Möglichkeiten‘, die Kälte dauerhaft zu ‚stabilisieren’, haben sich vergrößert. Doch was sich ebenso vergrößert, ist der geistige und moralische Niedergang der Medien.

Bild

Wir wissen ja schon längst, daß die Medien das Volk stiefmütterlich behandeln, aber was sich die letzten Tage um den Sender WDR abspielt, hat nun eine neue, unterirdische Qualität erreicht - aber auch dies scheint geplant zu sein. Die Kurzfassung: der WDR veröffentlicht ein Kinderlied mit abgewandeltem Text, der jeder Omi nicht nur das Framing ‚Umweltsau‘ anhängt - sondern da wird von einem WDR-Mitarbeiter noch mit ‚Nazisau‘ nachgeschoben.Wir stellen somit fest, daß wir im finstersten Tal des ‚Journalismus‘ angekommen sind. Das ist keine freie Meinungsäußerung mehr, sondern bewußte Psycho-Kriegsführung zur Spaltung der Gesellschaft, nunmehr in jung und alt. Die Oma im Hühnerstall schafft es jetzt um die Welt.

Wir sollen wütend werden und uns gegenseitig fertig machen - aber nein, den Gefallen tun wir euch nicht! Es sollte nun auch dem Letzten deutlich werden, wie moralisch verkommen die Medien handeln, gesteuert natürlich vom Tiefen Staat. Zwar hat sich der WDR-Chef Tom Buhrow inzwischen entschuldigt, aber die Masse - sichtbar an den Leser-Reaktionen - schreit bereits nach mehr. Denn es wurden nun Kinder instrumentalisiert für politische Propaganda, und da hört jeder Spaß auf.
Gerald Grosz nennt es sehr treffend „Politpädophilie“:

WDR legt nach: Oma ist jetzt auch eine „Nazisau“
https://www.journalistenwatch.com/2019/ ... a-nazisau/

Gerald Grosz: Die Oma als „Umweltsau“ - die Politpädophilie der staatlichen Medien
https://youtu.be/FrS64mtgwig

Vera Lengsfeld formuliert es noch deutlicher:
https://www.journalistenwatch.com/2019/ ... mungen-an/

Ich denke, damit piekt der WDR genau in ein Wespennest, und zwar jenes der unterm Deckel gehaltenen und ständig indoktrinierten Schuldgefühle - aber die Masse der Deutschen hat die Nase ziemlich voll, von den eigenen Medien in generationenlange Sippenhaft genommen zu werden. Man spricht uns quasi das Recht ab, unsere Ahnen zu ehren - aber dies ist ein großer Bestandteil der Kraft, den alle Völker aus ihren Ahnen beziehen. Lasst es euch also nicht einreden, sondern ehrt und liebt eure Ahnen, weil nur dann kann Heilung entstehen.....

Quelle und weiter: http://sternenlichter2.blogspot.com/202 ... -2020.html

| URL: https://wp.me/p1k9wP-lbn



FORSETZUNG AUS: >> Mondphasen 2019



.
"Der grosse kosmische Witz ist, dass du das bist, was du suchst"

Benutzeravatar
future_is_now
Beiträge: 10758
Registriert: Donnerstag 24. August 2017, 10:12

VOLLMOND 10.01.2020 - Anfang vom Ende

Beitrag: # 14610Beitrag future_is_now
Samstag 4. Januar 2020, 17:20

Bild
VOLLMOND 10.01.2020 - Anfang vom Ende
https://www.bitchute.com/video/JRVfA2w0ZJrW/


Der Freie -

5 Teile zusammengefügt!

Teil 1
Die fetten Jahre sind ENDGÜLTIG vorbei - der GROSSE HUNGER steht vor der Tür. Die EIGENE (!!!) REGIERUNG hat wirklich ALLES unternommen, um das Deutsche Volk auszulöschen. Und so wie es momentan aussieht, wird sie dies LEIDER auch großteils schaffen. ("Wir schaffen das...")

Sorry, aber die Profiteure der "EWIGEN SCHULD" haben halt ANGST VOR DER WAHRHEIT - so löschen sie lieber das Deutsche Volk aus, ehe sie IHRE SCHULD eingestehen...

Teil 2
Erstmals in der Besatzungsgeschichte der Firma BRD könnte es zur Veröffentlichung von WAHRHEITEN in öffentlich rechtlichen Medien kommen!!! Nach 75 Jahren LÜGEN, DESINFORMATION und SUIZIDPROPAGANDA würde dies dem 8. Weltwunder gleichkommen.

Aber keine Angst - noch ist es nicht so weit...

Teil 3
Wer nichts mehr zu verschenken hat, wird seine "Freunde" rasch verlieren! Zumal DEUTSCHLAND seit Jahren konsequent von der EIGENEN (!!!) REGIERUNG in den wirtschaftlichen Abgrund getreten wurde - JA; SCHON KLAR, DASS DER "KAMPF GEGEN CO2" WESENTLICH WICHTIGER IST, ALS DAS EIGENE ÜBERLEBEN - wird es sukzessive alle Partner verlieren...

Allah sei Dank, steht die ANGRIFFSARMEE längst bis auf die Zähne bewaffnet schon im eigenen Land bereit!

BEVOR DIE "ATLANTIKBRÜCKE" DEUTSCHLAND IN RUSSISCHE HÄNDE ÜBERGIBT, SPIELT MAN ZUVOR NOCH EINE RUNDE "VERBRANNTE ERDE".

Teil 4
Was bedeutet Hyperinflation für uns kleinen Goyim?
Zunächst einmal wird alles teurer - also immer weniger Waren oder Leistungen für immer mehr Geld; Allah sei Dank auch immer weniger CO2!

Die etwas weniger kurzsichtigen Goyim erkennen rasch System hinter den steigenden TAGESPREISEN, und hamstern was geht - der Durchschnittsgoyim lässt sich vom dann bereits stündlich nordwärtigen Preisroulette unangenehm überraschen; dafür ärgert er sich wiederum gekonnter...

Das "Hüftgold" wird bei so manchen dasselbe Schicksal ereilen, wie auch den "Schnitzelfriedhof" - viele werden ihre unfreiwillige Diät nicht überstehen.

Sollte sich - bei großer Kälte versteht sich noch REIN ZUFÄLLIG & UNBEABSICHTIGT - ein längerer STROMAUSFALL dazu gesellen, dann wird die "Ernte des Sensenmannes" überaus üppig ausfallen. Denn der fehlenden Elektrizität folgen Wasser, Gas bzw. Treibstoff auf den Fuß - GAME OVER!!!

Dies würde ich dann in die Rubrik "SUPERGAU" einordnen. (Aus erfrierender Verzweiflung werden dann auch in Wohnungen OFFENE FEUER entzündet werden, was dann zum ABBRENNEN GANZER STÄDTE führen wird. Feuerwehr wird durch mit liegengebliebenen PKW verstopfte Straßen nicht zu den Brandherden gelangen können, welche sich dann mit der Windrichtung hemmungslos ausbreiten werden können...)

Das alles wird natürlich NUR auf Grundlage von ZUTIEFST EHRLICHER STIMMENAUSZÄHLUNG - nach welchen "Wahlen" auch immer - möglich gewesen sein...

Wenn die Menschheit wüsste, WIE VIELE Staaten von DEUTSCHLAND am Leben gehalten werden, dann hätten wir längst omnipräsente NACKTE PANIK!!! (Aber vielleicht gehen sich ja deshalb noch ein oder zwei 666-Raumtemperatur-IQ-Aufmärsche gegen das CO2 aus...?)

Teil 5
Schnell wird die Masse der Goyim erkennen, dass sie besser VORSORGE treffen hätte sollen. Der Spruch: "Nachher ist man immer klüger!", wird so eine Art Kopf-an-Kopf-Rennen mit: "Lieber VOR- als Nachdenken" bestreiten - wobei ich persönlich: "Rückblickend war alles vorhersehbar!" auch nicht schlecht.

NOCH bekommst Du etwas für Dein Geld - nütze die wenige verbleibende Zeit!!!

Sicherung von:
https://www.youtube.com/channel/UCA1OTA ... i-H2OG4-Dg



.
"Der grosse kosmische Witz ist, dass du das bist, was du suchst"

Benutzeravatar
future_is_now
Beiträge: 10758
Registriert: Donnerstag 24. August 2017, 10:12

Vollmond (Supermond) 09.03.2020 - 18h49

Beitrag: # 15452Beitrag future_is_now
Montag 9. März 2020, 07:35

http://sternenlichter2.blogspot.com/ - Sonntag, 1. März 2020

Der Vollmond am 9. März 2020

Bild

Das beschauliche Leben der deutschen Hobbits wird etwas aus der Ruhe gerissen:
...

Für das Volk kann es ein richtiges Gefühlskaroussell werden (IC am GZ), wobei die Wissenden vor Freude jubeln (Schütze am IC), und die Nichtwissenden sich wie zwangsweise überrumpelt fühlen dürften (Saturn-Pluto im Steinbock in 4 eingeschlossen), sie werden es später verstehen. Aber es ist für alle ein positiver Prozeß (Jupiter ist Hauptherrscher von 4). Je nach Ereignissen können auch Banken und Währungen wackeln, bis hin zur Aufhebung von Werten (Venus H2 Konj. Uranus in 8). Auch das Ausland wird überrascht sein von den Vorgängen hier (Venus H9 Konj. Uranus). Der rückläufige Merkur passt auch zu einer Rückab- wicklung, was die Regierung betrifft, aber sicher auch alte Verträge (Merkur H10, H1, H12). Am 10.03. wird Merkur wieder → und dann kann dieses große Projekt starten!

Für uns persönlich ist nun Achtsamkeit wie Geduld gefragt, schützt eure Familien und setzt sie keinem Risiko aus. Lasst euch nicht von Ängsten davontragen, sondern bleibt im Vertrauen auf die guten Kräfte, und vor allem im Herzen, dem sichersten Hafen, denn dort findet ihr Göttlichen Schutz.
Volltext




Bild
Abb. Supermoon: The Biggest And Brightest Full Worm Moon Is Happening This Week

Vollmond(Supermond)09.03.2020 in Jungfrau,Neuordnung,Geburt,Seelenkommunikation
https://www.youtube.com/watch?v=R_4Sk1D ... UCQEjRN_dg



.
"Der grosse kosmische Witz ist, dass du das bist, was du suchst"

Benutzeravatar
future_is_now
Beiträge: 10758
Registriert: Donnerstag 24. August 2017, 10:12

NEUMOND 24.03.2020 - DAS VOLK ERWACHT! - REVOLUTION?

Beitrag: # 15477Beitrag future_is_now
Dienstag 10. März 2020, 08:24

NEUMOND 24.03.2020 HOROSKOP: DAS VOLK ERWACHT! - REVOLUTION?
https://www.bitchute.com/video/rlUA0ZowSUot/


Der Freie - 10.03.2020

4 Teile zusammengefügt

Sicherung von:
https://www.youtube.com/channel/UCA1OTA ... i-H2OG4-Dg



.
"Der grosse kosmische Witz ist, dass du das bist, was du suchst"

Benutzeravatar
future_is_now
Beiträge: 10758
Registriert: Donnerstag 24. August 2017, 10:12

Vollmond am 8.4. - Zeitqualität: NEUES WAGEN

Beitrag: # 15987Beitrag future_is_now
Samstag 4. April 2020, 20:17

Bild
NEUES WAGEN - Zeitqualität bis zum Vollmond am 8.4.
https://www.youtube.com/watch?v=X3wGfp3 ... vTKn5cKIxN


Matrix Coaching Günter Kerschbaummayr -

Ab 13.4. für 13 Wochen Live Online Gruppe: NEUES WACHSTUM

Die Zeit ist reif, dass Menschen ihre wahren Potenziale entdecken und entfalten für eine neue Sichtbarkeit.


.
"Der grosse kosmische Witz ist, dass du das bist, was du suchst"

Benutzeravatar
future_is_now
Beiträge: 10758
Registriert: Donnerstag 24. August 2017, 10:12

Der Vollmond am 8. April 2020 (sternenlichter2/8.4.2020)

Beitrag: # 16015Beitrag future_is_now
Montag 6. April 2020, 18:57

http://sternenlichter2.blogspot.com/ - Sonntag, 5. April 2020

Der Vollmond am 8. April 2020


Wir befinden uns mitten im denkwürdigsten und wohl auch schwierigsten Teil der Geschichte: dem aktiven Kampf gegen den Deep State. Dazu wird in vielen Ländern bestens geschultes Militär eingesetzt, hauptsächlich in den USA und Europa, denn hier befinden sich die Hochburgen, oder besser gesagt Tiefburgen.


Bild

Trump und Q haben die letzte Zeit immer wieder betont „es gibt nichts Wichtigeres als unsere Kinder“. Das sehe ich schon lange genauso, sonst hätte ich mein Buch nicht geschrieben. Aber durch all die Enthüllungen, die nun nach und nach ans Licht kommen, erhält diese Aussage ein sehr schmerzvolles, nicht mehr zu überhörendes und auch grausiges Gewicht. Es ist im Grunde unvorstellbar, was unterirdisch mit den Kindern getrieben wurde, und doch müssen wir uns alle dieser kaum fassbaren Wahrheit stellen.

Auch aus diesem Grund war es nie wichtiger als in dieser Zeit, ganz im Herzen zentriert zu bleiben. Denn die Fakten werden nur dann zu ertragen sein, wenn wir wirklich bereit sind, den Schmerz auszuhalten. Und dafür brauchen wir ein großes, weites und starkes liebendes Herz.

Hier sind weiterführende Artikel zum Thema verschwundene Kinder:
Sie retten Kinderopfer aus den Tunneln unter NY !!!!!
https://vk.com/wall-192119857_1681

Der Fall der Kabale - weltweit werden Kinder aus den unterirdischen Adrenochrom - Fabriken befreit. Das Ende der Welt wie wir sie kennen
http://www.freigeist-forum-tuebingen.de ... erden.html

Pädogate Deutschland: Codes, Netzwerke – Insiderwissen
https://connectiv.events/paedogate-deut ... derwissen/

Das riesige Höhlennetz der Kartelle
https://qlobal-change.blogspot.com/2020 ... telle.html

Währenddessen werden wir rund um die Uhr mit Corona-News beschallt, als ob es kein Morgen gäbe. Der Tiefe Staat hat kein anderes Mittel mehr, als uns Angst einzujagen, denn seine Geldquellen wurden immer mehr beschnitten. Nun, da auch die Drogen-Mafia nach und nach stillgelegt wird, hauptsächlich in Lateinamerika, Südeuropa, Afghanistan und Iran, fehlen ihnen auch diese Gelder. Deshalb versuchen sie auch händeringend, neue Steuern zu generieren, weil ihnen ihre ganzen schändlichen Projekte nun förmlich aus der Hand gleiten.
https://youtu.be/bgkhbO-jUsE

Wer die Q-Drops einigermaßen verfolgt hat wird wissen, daß all die laufenden Aktivitäten einem minutiösen Plan unterliegen, der von den Patrioten abgearbeitet wird, in den US wie in Europa. Von der EU hört man kaum noch etwas, sie ist zerstritten, die WHO und die UN werden auch gerade stillgelegt. Der einzige Regierungschef in der EU, der all die Jahre eine klare und geradlinige Haltung bewahrt ist Victor Orban – zuletzt meinte er „Es ist mir egal, was die EU sagt.“

Natürlich gibt es Stimmen die meinen, daß die Corona-Krise absichtlich herbeigeführt wurde, damit auf die Regierungen keine Schuld fällt, wenn die Wirtschaft überall zusammenbricht. So war es wohl auch vom Tiefen Staat gedacht. Aber alle einigermaßen Informierte wissen, daß seit Lehman 2008 im Finanzwesen nur noch mit heißer Luft gehandelt wurde. Wird die jetzige Situation nur noch ein paar Wochen weiter anhalten, bricht die Wirtschaft überall zusammen - doch am 20.04. ist ja angeblich alles vorbei. Weiß der Himmel, warum ausgerechnet dieses Datum so herumgereicht wurde - vielleicht ja ein verspäteter Aprilscherz, nach dem niemandem so recht zumute war. Ansonsten bleibt nur ein ernsthafter Hintergrund, der natürlich Fragen aufwirft. Ich glaube aber nicht, daß ein kompletter Niedergang der Wirtschaft zugelassen wird, weil es niemandem hilft außer dem Deep State.

Trump hat seinen Geheimdienstinspekteur entlassen, er war wohl in die Ukraine-Affäre verwickelt:
https://www.epochtimes.de/politik/welt/ ... 04894.html

Etwas bizarre Hintergründe erfahren wir hier über das Robert-Koch-Institut, die zumindest nachdenkenswert sind. Karma Singh empfiehlt als Gegenmittel Bellis perennis - homöopathisch oder im Ganzen.

Aktion Gänseblümchen 🌼
https://www.extremnews.com/lifestyle/ku ... 79d42c6257
Ich schaue grad intuitiv bei Andreas Krüger nach - und siehe da: sein neuster Artikel handelt genau davon - und nach der Lektüre möchte ich sagen: mäht doch bitte um die Gänseblümchen herum! 😅 Es scheint mir auch ein passendes Mittel für unser Volk zu sein, und ebenso für die verlorenen Kinder…

Bellis perennis – das Gänseblümchen. Über das Prinzip der Hoffnung ... von Andreas Krüger
https://www.kgsberlin.de/archiv/eintrag/art96141.html

Eine sehr gute Zusammenfassung und Einschätzung der Geschehnisse der letzten Wochen:
http://www.terra-kurier.de/Corona%20und ... 202020.htm

Aber wir wollen ja wissen, wie es weitergeht. Dieser Vollmond ist der erste nach dem Äquinoktium, der immer auf der Widder-Waage-Achse stattfindet. Früher wurde zu diesem Vollmond das Ostara-Fest gefeiert und der Frühling begrüßt, es ist das eigentliche Ostern, das von Rom immer bewußt einige Tage nach hinten verschoben wurde, damit wir seine wahre Kraft nicht nutzen können. Denn es wurden in der wedischen Tradition auch immer die weiblichen und männlichen Energien gefeiert, und das ‚Oster-Ei‘ symbolisiert die Fruchtbarkeit.

Bild
Vollmond 08.04.2020 - 04h36

Das Grundthema ist Befreiung und Veränderung (Wassermann-AC), und sie bezieht sich auf Finanzen, Grenzen und /oder unser Territorium, sowie auf unsere Wertschätzung (Uranus H1 in 2). Dabei können Werte aufgehoben werden, die nichts mehr mit wahrem Wert und Naturverbundenheit zu tun haben, aber es können auch ganz neue Maßstäbe aufgestellt werden - auf jeden Fall wird es für viele überraschend. Dabei geschieht nun ein ganz entscheidender Schlag (Mars Qu. Uranus am 07.04., wirkt ab 05.), wobei alte Werte oder der Umgang mit Grenzen plötzlich im Nichts verschwinden (Mars H2 in 12). Wieder einmal spielen sich die Hauptaktivitäten im Unsichtbaren ab, das hatten wir öfter die letzte Zeit. Also gibt es immer noch brisante Machtkämpfe in den Geheimdiensten, oder aber auch in einem Bereich des Himmels, der für uns nicht sichtbar ist (Pluto-Jupiter-Pallas-Saturn-Mars in 12). Es dringt davon Nichts nach außen, es wird noch geheimgehalten (Saturn H12 in 12). Das sind auch Kämpfe, die einige Leben kosten (Mars-Saturn), und wer immer hier den Krieger spielt, er kämpft gegen alte Machtstrukturen, die unvereinbar mit der Freiheit sind (Mars Konj. Saturn Qu. Uranus).

Die Macht hat scheinbar das Ausland (Skorpion in 9), und dieses kontrolliert nun die offensichtlich entmachtete Regierung, aber auch die Freiheit (Pluto Konj. Jupiter H10 + H11). Doch brauchen wir uns nicht fürchten, denn die Alliierten unterstützen uns ganz konkret in Bezug auf unsere Sicherheit (Sonne H7 in 2). Da gibt es 2 wichtige Alliierte, der Löwe ist sicher die US-Army, und die Jungfrau dürften die Russen sein (die Russische Föderation hat Jungfrau-AC) - sie sind auch hier präsent, aber noch versteckt (Merkur Mitherr 7 in 1 in Fische eingeschlossen).

Die Sonne ist aber Teil des Vollmondes und die Verwirklichung des ganzen Themas, somit spielt die ganze SHAEF-Truppe eine entscheidende Rolle für unsere Sicherheit. Der Mond kommt aus den Bedingungen (Krebs in 6), diese sind sehr im Fluß und verändern sich ständig, je nach Bewegungen des Militärs (Mond in 8). Das bisher unaufgeklärte Volk könnte aber den Eindruck haben, wir seien den Besatzern ausgeliefert - doch sie meinen es ja gut mit uns (Waage in 8), und werden bestimmt noch eine Erklärung in den Medien abgeben (Venus H8 in 3), und daß sie zu unserem Schutz hier sind, sozusagen als Feuerhüter (Venus Konj. Vesta).

Die Wahrscheinlichkeit ist hoch, daß hier Kriegsrecht ausgerufen wird (MC Konj. Fixstern Antares), was aber nicht weiter schlimm ist, im Gegenteil sogar notwendig - außerdem befinden wir uns ja ständig noch im Kriegsrecht, das nach den Kriegen nie beendet wurde. Es gibt ja auch einen kaum einzuschätzenden Teil der Bevölkerung, und zwar jene heimatlosen Gäste, die zum Teil IS-Kämpfer sind (Lilith-Chiron im Widder in 1). Wenn diese sich den Anweisungen von SHAEF widersetzen sollten, dürfte das Leben schnell abgekürzt werden.

Alles in allem haben wir ein großes Glück, das wir jetzt noch nicht richtig wahrnehmen können (Venus Trigon Jupiter), aber es ist auch Ziel dieser ‚Expedition‘, die Hoffnung auf Freiheit, Glück und Freude (Jupiter H10 + H11), und bitte, schließt auch die verlorenen Kinder in eure Gebete ein. Zum nächsten Neumond wissen wir da schon mehr. Aber ein großer Teil des Volkes wird reichlich Angst haben, solange sie die Zusammenhänge noch nicht verstehen (Mond Qu. Pluto). Doch ich rechne damit, daß wir zwischen Voll- und Neumond reichlich Aufklärung bekommen. Bis dahin zerstreut ihre Ängste, indem ihr geduldig Fragen beantwortet, die kommen werden. Die Wahrheit steht schon parat (Neptun-Merkur eingeschlossen in Fische in 1), von uns allen entdeckt zu werden!

©
http://sternenlichter2.blogspot.com/202 ... -2020.html



.
"Der grosse kosmische Witz ist, dass du das bist, was du suchst"

Benutzeravatar
future_is_now
Beiträge: 10758
Registriert: Donnerstag 24. August 2017, 10:12

Nachwirkender Vollmond und starke Energieeinstrahlung (wandelaktuell/9.4.2020)

Beitrag: # 16083Beitrag future_is_now
Freitag 10. April 2020, 11:03

https://wandelaktuell.wordpress.com/ - 9. Apr. 2020:

Nachwirkender Vollmond und starke Energieeinstrahlung

Bild


Eintrag bei FB:

Der Vollmond wirkt nach! Zusätzlich werden wir mit hochschwingendem Licht geflutet. Das hat zur Folge, dass nicht alles so „glatt“ zu laufen scheint wie sonst, Unkonzentriertheit, Vergeßlichkeit … heftige Träume, unruhige Nächte … es arbeitet …
Auch die Sonne öffnet ein Fenster und lässt viel Energie herein (der absolut klare Himmel zeigt es an) … gepaart mit kaltem Wind – ich nenne es gern „kosmische Energie“, es ist, als ob die Tore „nach oben“ weit offen stehen …

Also … atmen, ruhen, langsamer werden, fühlen, geschehen lassen … ❤ 🙂 … die nächsten Tage könnten es in sich haben 😉

https://wandelaktuell.wordpress.com/202 ... strahlung/

| URL: https://wp.me/p1k9wP-mV1



gehe auch zu:



.
"Der grosse kosmische Witz ist, dass du das bist, was du suchst"

Benutzeravatar
future_is_now
Beiträge: 10758
Registriert: Donnerstag 24. August 2017, 10:12

Die Mondfinsternis am 5. Juli 2020 (sternenlichter2/22.6.2020)

Beitrag: # 17367Beitrag future_is_now
Dienstag 23. Juni 2020, 08:59

http://sternenlichter2.blogspot.com/ - 22.06.2020

Die Mondfinsternis am 5. Juli 2020

Bild

Wir befinden uns nun mitten in den 2 mystischen Wochen, in denen es nachts nie ganz dunkel wird - jedenfalls hier im Norden. Die Energien sind auf sehr hohem Niveau, durch das Zusammenwirken von Sonnenwende und Sonnenfinsternis, die nur 9 Stunden auseinanderliegen.
Es ist ein grandioser Schub für die Völker, ihre Lebendigkeit zu leben, angeknüpft an die Traditionen und Werte ihrer Ahnen. Je nachdem, wie stark dies bereits gelebt wird, kann es bei jenen Völkern, die es aus alten Ängsten nicht tun - so wie wir - zu entsprechenden Krisen kommen. Nicht jetzt sofort - sondern dann, wenn es der Masse bewußt wird, wie wenig wir an unsere Wurzeln angebunden sind.

Ein Volk, das nicht stolz darauf ist, worauf es gründet, verliert seine Identität. Ein Land, das sich nicht verteidigen kann, wird zum Einfallstor für andere Kräfte. Ein Volk, das nicht hinsehen will, in welcher Gefahr es schwebt, wird unweigerlich zum Spielball anderer Mächte....

Weiterlesen »

| URL: https://wp.me/p1k9wP-ow6




Vgl.



.
"Der grosse kosmische Witz ist, dass du das bist, was du suchst"

Benutzeravatar
future_is_now
Beiträge: 10758
Registriert: Donnerstag 24. August 2017, 10:12

Der Neumond am 20. Juli 2020 (sternenlichter2)

Beitrag: # 17718Beitrag future_is_now
Montag 20. Juli 2020, 10:11

http://sternenlichter2.blogspot.com/2 Sonntag, 12. Juli 2020

Der Neumond am 20. Juli 2020


Die Finsternisse liegen nun hinter uns, doch bin ich sicher, daß sie einen enormen Wandelschub ausgelöst haben - auch wenn dies noch nicht konret sichtbar ist. Die 3 Eklipsen geben die Richtung für dieses Halbjahr vor, und sie sind besonders wichtig für die Völker, wegen der SoFi auf 0° Krebs, und weil wir 2 Neumonde im Krebs haben.

Bild

Es ist überhaupt eine 3D-Marotte, zu erwarten, daß Prognosen möglichst gleich sichtbar in Erscheinung treten, nur so funktioniert es nicht. Es geschieht hauptsächlich energetisch in den feinstofflichen Ebenen, und wir werden individuell von den Planetenenergien berührt. Ob wir dann mit diesen Energien schwingen, oder sie verweigern, liegt ganz in unserem Ermessensspielraum - und in unserer Verantwortung.

Man kann es in gewisser Weise mit dem Verkehrsfunk vergleichen, auch da gibt es Hinweise auf Umleitungen, Baustellen, Blitzer oder gar eine Sperrung, und man kann es ja versuchen, trotzdem durch eine Straßensperrung zu fahren… ganz ähnlich verhält es sich mit den Rückläufigkeiten, dynamischen Aspekten bestimmter Planeten oder Auslösungen - nur stehen sie nicht als sichtbare Verkehrsschilder herum.

Der ‚Planetenverkehrsfunk’ ist immerhin noch in die göttliche Ordnung eingebettet, und liefert uns wertvolle Hinweise, leichter durchs Leben zu surfen, während das irdische Radio uns von oft sehr unsinnigen Umleitungen erzählt, dem menschlichen Verstand entsprungen. Wenn mich inzwischen zwar selten, aber dennoch die Frage erreicht „Glauben Sie an Astrologie?“ - dann stelle ich gern die Gegenfrage „Glauben Sie an den Verkehrsfunk?“ - und dann ist Ruhe. Schließlich hat beides herzlich wenig mit Glauben zu tun, es sind einfach Erfahrungswerte.

Die Menschen befinden sich auf unterschiedlichen Entwicklungsstufen, und das ist nichts, was zu bewerten ist, es ist einfach so, denn auch die Seelen haben ein unterschiedliches Alter. Genauso wachen die Menschen auch zu verschiedenen Lebenszeiten auf. In der Gesellschaft machen sich die Spaltungstendenzen immer deutlicher bemerkbar, und zwar durch alle Schichten. Manchmal haben wir den Eindruck, es wird immer stärker - doch auf der anderen Seite nimmt auch das Gemeinschaftsgefühl wieder zu, und es betrifft jene, die aus dem Herzen heraus etwas Verbindendes, Helfendes und Heilendes erschaffen.

Diese Intention, aus dem Herzen zu erschaffen, auch die Kommunikation auf Herzebene, wird der Schlüssel für das Leben der Zukunft sein. Um es genauer zu sagen: es werden nur jene Unternehmen auf Dauer überleben, die sich dieses Herzbewußtsein auf die Fahne geschrieben haben. Ich weiß, momentan werden gerade solche kleinen und mittleren Betriebe vom Deep State unter Druck gehalten oder gar zerstört. Doch wird dies nicht nur einen Bumerang-Effekt haben, es wird auch jene großen Konzerne erwischen, die nur auf Profit aus sind, deshalb, weil sie die hohen Lichtenergien nicht mehr aufnehmen können. Alles was niedrig schwingt, und dazu gehört die Gier, wird keine Chance haben, die nächste große Krise zu überstehen.

In diesem ganzen Prozeß macht es mir jedoch auch Sorgen, wie in der Aufklärer-Szene teilweise miteinander umgegangen wird. Natürlich nicht alle, aber es wird eben auch über Kollegen hergezogen. Das geht schon mal gar nicht, denn die Vorbildfunktion sollte klar sein. Was dabei herauskommt, ist, daß deren Anhänger sich dann auf die eine oder andere Seite schlagen, was auf diese Weise die Spaltung fördert, die wir ja eigentlich verhindern wollen. Und es tangiert auch mich, wenn ich Vorwürfe bekomme, daß ich von ‚dem‘ auch noch Videos poste. So kann es nicht gutgehen. Jeder Aufklärer vermittelt von seinem persönlichen Stand- und Entwicklungspunkt aus, und wird entsprechend bestimmte Menschen anziehen. Das ist alles ok, und selbst wenn wir Rückschläge erfahren, dient es der Entwicklung Aller. Also prüfen wir am besten beständig, ob unser Handeln auch dem Herzen entspringt.

Zu den Nachrichten:
Es stimmt schon sehr bedenklich, wenn die Regierung sich nun, nachdem sie bereits die Wirtschaft heruntergefahren und fast lahmgelegt hat, auch noch gegen die Polizeikräfte wendet. Es entsteht der Eindruck, daß nach und nach alle Säulen der Gesellschaft torpediert werden: die Familie, das Nationalempfinden, die Wirtschaft, die Justiz, die Medien sowieso, die Bundeswehr, und nun die Polizei. Auch die Rassismus-Diskussion wird verfälscht, zumal nach der Obduktion von George Floyd feststeht, daß er schwer unter Drogen stand, und nicht der Polizist schuld an seinem Tod war, die ganze BLM-Bewegung also obsolet ist - denn wer traut sich zu sagen, daß es hier einen Rassismus gegen Deutsche gibt?
https://www.epochtimes.de/politik/deuts ... 86354.html

So wird nun auch die Bundeswehr als völlig fertig deklariert. Es kann jedoch auch sein, daß eine bestimmte Gruppe der Bevölkerung dies glauben soll. Die Suizide sind natürlich nicht hinzunehmen, da braucht es viel mehr seelische Betreuung der Soldaten.
https://www.epochtimes.de/politik/deuts ... 88090.html

Maas und Scholz sagen doch tatsächlich das G7-Treffen ab, sicher um Trump zu schaden. Was für eine Frechheit! Ich wage mir nicht auszumalen, was Maas, der diesen Monat den Vorsitz im UN-Sicherheitsrat hat, noch so anstellt.
https://www.epochtimes.de/politik/welt/ ... 87242.html

Das Veto von RU und CN hat bestimmt einen guten Grund, denn die UN-Syrien-Hilfe besteht sicher nicht nur aus Hilfslieferungen. Da gehts auch um Nachschub von Drogen und Kindern…
https://www.epochtimes.de/politik/welt/ ... 88269.html

Ich schau ja nur noch selten bei Hartgeld rein, doch in diesem Artikel „Systemwechsel-Anläufe“ hat mich etwas stutzen lassen, Zitat:
„In unserer Stadt sind bereits die wichtigen Autobahnzufahrten und Brücken wegen dringlicher Bauarbeiten gesperrt. Auch die Strassen in Brennpunkten haben Baustellen und Umleitungen für Fahrzeuge aller Art.“

Nun, dasselbe fiel mir auch in unserer Landeshauptstadt auf, es ist unglaublich, wie hier der Verkehr durch Baustellen und Umleitungen ausgebremst wird, was jetzt erschwert wird durch den vielen Tourismus hier. Im Artikel wird dies als Vorbereitung zum Systemabbruch gesehen.

Führende Corona Forscher geben zu, dass sie keinen wissenschaftlichen Beweis für die Existenz eines Virus haben.
https://telegra.ph/Alle-f%C3%BChrenden- ... icht-07-03

Von Georgi Stankov gibt es 3 Berichte zur letzten Vollmondeklipse, in dem er von einem Channeling mit den Arkturianern erzählt. Von ihnen kam die Info, daß alle Politiker global von den Reptos erpresst wurden, die Corona-Sperrung anzuordnen - weil sie den Aufstieg der Menschheit verhindern wollten. Diese Erklärung mutet etwas abenteuerlich an, lässt sich aber auch nicht ausschließen. Hier alle 3 Teile:
http://www.stankovuniversallaw.com/2020 ... ll-report/

Wer es noch nicht gelesen hat, möge sich bitte dieses Essay vom Matrixhacker ansehen, es ist sehr wichtig denn es geht um unsere zukünftige Verfassung:
http://sternenlichter2.blogspot.com/202 ... t-und.html
und hier noch über die Gerechtigkeit von Gesetzen:
https://matrixhacker.de/pdf/20200703_Wa ... erecht.pdf

H = Herrscher (von Haus…), ← = rückläufig, GSP = Gruppenschicksalspunkt, SP = SpiegelpunktBild
Neumond 20.07.2020 - 19h34

In diesem Neumond geht es um unsere Verantwortung (Steinbock-AC), und zwar jene, die wir auch kollektiv! für uns selbst zu tragen haben (Saturn H1 in 1). Dabei kommen wir nun in eine Phase, in der es notwendig wird zu handeln, ansonsten treffen uns die Konsequenzen des Nichthandelns (Saturn ← im Steinbock). Warum wird es nötig zu handeln? Wobei es hauptsächlich um Grenzen setzen geht? Weil jetzt ganz massiver Druck auf uns ausgeübt wird, völlig übertrieben, und zwar von der Regierung höchstselbst, die auch noch mehr Freiheit einschränken will (Pluto H10 + H11 Konj. Jupiter in 1). Dies soll unsere Eigendurchsetzung noch mehr schwächen, als sie ohnehin schon ist. Es wird also mit Jupiter-Pluto maßlos übertrieben, und unsere Aufgabe wäre, kollektiv mit Saturn gegenzuhalten, und der Regierung in ihrer Maßlosigkeit Grenzen zu setzen. Der Neumond verwirklicht dieses Thema in der Begegnung (Sonne + Mond in 7), greift es aber bereits vorher auf. Zuerst kommt die Übertreibung (Sonne Opp. Jupiter), aber auch die Verletzung (Mars Konj. Chiron, beide am 14.07.), und die Machtdemonstration (Sonne Opp. Pluto am 15.). Dann sollten die Konsequenzen von uns kommen (Sonne Opp. Saturn am 21.), auch wenn wir total gefrustet sind (Mond Opp. Saturn).

Das Sabische Symbol für das Grundthema AC auf 2° Steinbock (1°05’ gehört zum 2. Grad):
„Drei Rosenfenster in einer gotischen Kirche, eines davon im Krieg zerstört.

Schlüssel:
Die notwendige Erkenntnis des Einzelnen, der die kollektive Kraft gewaltsam ein- setzt, daß diese unausweichlich zur Zerstörung einiger großer gemeinsamer Werte führt, die die Integration der Gruppe stützen.

Es geht also um die zerstörerischen Kräfte, die gegen uns und unsere Werte eingesetzt werden - dies geschieht schon länger, wird aber nun richtig zum Thema. Es gilt zu begreifen, daß ein erbarmungsloser Krieg gegen uns geführt wird, und der Neumond wird sein eigenes Licht darauf werfen. Dieser steht zu allem Überfluß auch noch auf 28° Krebs, und betont nochmals deutlich die zerstörerischen Kräfte, die auf vielen Ebenen stattfinden können (GSP Mars-Pluto). Es könnte sich zeigen, daß sich auf den Straßen die verletzende Aggression erhebt (Mars-Chiron in 3 im Widder), das können radikale Gruppen sein, aber auch frühere IS-Kämpfer, und dies spitzt sich dann zu, wobei die Mars-Aspekte alle einige Tage früher wirken (Mars-Lilith am 9.08., Mars-Jupiter am 4.08., Mars-Pluto am 13.08., Mars-Saturn am 24.08.).

Eine andere Möglichkeit wäre, daß wir unsere Selbstdurchsetzung nun wirklich selbst leben, das würde bedeuten, daß wir alle auf die Straßen gehen und unsere Rechte einfordern (Merkur Qu. Mars in 3 am 27.07.). Das geht wunderbar mit einem stillen Protest - im vollen inneren Gewahrsein eurer Präsenz – denn auch das ist Kommunikation an die Regierung, viel deutlicher, als wenn wir laut protestieren. Was sich genau davon zeigt, wird von uns allen abhängen. Noch etwas: würden wir uns durchsetzen, dann wäre kein Angriff radikaler Gruppen nötig! Denn dann braucht diese Energie nicht von außen gespiegelt werden.
Bild
Gewaltlosigkeit ist die Waffe, die die Welt verändern wird.

Es ist ein recht großes Grundthema, wie wir sehen, und es kommt nun auch noch das karmische Thema dazu: der große Verrat der eigenen Leute in der Vergangenheit (Ixion + Südknoten am AC). Dies alles stellt eine wirklich große Herausforderung für uns dar, in der wir Gelegenheit bekommen, über uns selbst hinauszuwachsen (Pholus am AC). Und die Schöpferenergie ist an unserer Seite (Quaoar am AC), sie unterstützt diese Herausforderung, die nötig ist um unsere Kraft wiederzuentdecken.

Nun bezieht es sich nicht alles auf uns, die genannten Aspekte spielen sich ja global ab, und vor allem die Mars-Aspekte zeigen die extremen Machtkämpfe, die nun im Hintergrund ablaufen. Der Deep State wird versuchen, noch hier und da zu zündeln wo er kann, und wir dürfen nicht vergessen, daß die BRD-Regierung leider dazu gehört. Dennoch bin ich sicher, daß der Alliierte Kontrollrat das sehr aufmerksam beobachtet, und falls nötig auch einschreiten wird. Auch sind die Bereinigungskräfte jetzt aktuell sehr hoch, die Säuberungen gehen sicher auf Hochtouren weiter (Mars SP Neptun).

Auf der persönlichen Ebene sind wir aufgerufen, für uns selbst Verantwortung zu übernehmen, und sich gegenüber beruflichem Druck gut abzugrenzen. Dabei dürfte es immer wieder um die Maskenpflicht gehen, und die Angst der kleinen Geschäfte ist natürlich groß, Strafen zahlen zu müssen. Es wäre gut, wenn wir jetzt Viele werden, die die Maskenpflicht ablehnen, aber es wird eben sehr unterschiedlich laufen. Wir können jedoch, wann immer Druck erfahren wird, mit der Wahrheit dagegen halten (Jupiter H12 in 1), auch das macht uns stärker. Diskussionen und Streit können nun zunehmen, dann bleibt bei Ich-Botschaften - also die eigenen Gefühle mit- teilen - und geht auf die Gefühle anderer ein, sodaß sie sich verstanden fühlen.

Ebenso ist es wichtig, unsere Werte hochzuhalten, gerade wenn diese erschüttert werden. Es betrifft auch das konkrete Sicherheitsgefühl, so ist es nötig, für geschützte Räume zu sorgen. Der Staat macht es nicht mehr für uns - außer vielleicht patriotische Polizisten - deshalb ist unser Protest nötig, um wieder in unsere eigene Kraft zu kommen. Doch verlasst euch nicht auf Petitionen, das nützt gar nichts, sondern zeigt eure Präsenz vor allem in der Hauptstadt, ruhig, aber sehr bestimmt. Der Himmel ist auf unserer Seite.

©
http://sternenlichter2.blogspot.com/202 ... -2020.html




Vgl.



.
"Der grosse kosmische Witz ist, dass du das bist, was du suchst"

Benutzeravatar
future_is_now
Beiträge: 10758
Registriert: Donnerstag 24. August 2017, 10:12

NEUMOND ENERGIE 17. September '20 Zukunfts-Energien gechannelt Nancy Holten

Beitrag: # 18555Beitrag future_is_now
Freitag 18. September 2020, 19:02

Intro:
  • Jeder Neumond ist ein Neubeginn:

Bild
💎NEUMOND ENERGIE 17. September '20 💎 Zukunfts-Energien gechannelt 💎Nancy Holten
https://www.youtube.com/watch?v=ib0pSuk ... Bg&index=2

Nancy Holten -

💙Die heutige #NEUMOND ENERGIE enthält ein wunderbares #CHANNELING mit WASSERWESEN aus einer anderen Galaxie.
🌊Sie beobachten uns und erzählen, wie sie unsere aktuelle Entwicklung sehen.

⭐Wunderschön ist auch ihr #Zukunfstblick auf unser jetziges Leben und sogar auf zukünftige..

🙏Ein herrlichen #Geschenk hat das heutige Wesen für dich. Mit ihrem lichtvollen Blick überträgt sie ihre Kraft und Energien für deine individuellen Lichtkörper Umwandlung zu einem #LICHTWESEN.

| URL: https://wp.me/p1k9wP-pNJ




Vgl. .
"Der grosse kosmische Witz ist, dass du das bist, was du suchst"

Antworten