Das Schweizer Biest - Basislager des Teufels

Was passiert grad in der äußeren Welt?
Benutzeravatar
future_is_now
Beiträge: 11923
Registriert: Donnerstag 24. August 2017, 10:12

Auch die Schweizer Banken sind am Wahlbetrug beteiligt (humansarefree.com/2.12.2020)

Beitrag: # 19518Beitrag future_is_now
Donnerstag 3. Dezember 2020, 11:22

Auch die Schweizer Banken sind am Wahlbetrug beteiligt
https://humansarefree.com/2020/12/firm- ... ction.html

Unternehmen, die das Dominion-Abstimmungssysteme besitzen, erhielten vor der Wahl 400 Millionen US-Dollar von einem Schweizer Bankkonto, das von kommunistischen chinesischen Regierungen und Unternehmen finanziert wurde.

https://bumibahagia.com/2020/11/26/bris ... ent-238683




Vgl.



.
"Der grosse kosmische Witz ist, dass du das bist, was du suchst"

Benutzeravatar
future_is_now
Beiträge: 11923
Registriert: Donnerstag 24. August 2017, 10:12

Alain Berset (Schweizer Bundesrat) gefällt das

Beitrag: # 19529Beitrag future_is_now
Donnerstag 3. Dezember 2020, 18:05

"Der grosse kosmische Witz ist, dass du das bist, was du suchst"

Benutzeravatar
future_is_now
Beiträge: 11923
Registriert: Donnerstag 24. August 2017, 10:12

«Die neue ‹Terrorismus›-Definition der Schweiz schafft einen weltweit gefährlichen Präzedenzfall»

Beitrag: # 19693Beitrag future_is_now
Montag 14. Dezember 2020, 19:43

https://corona-transition.org/ - 12.12.2020

Der Polizeistaat schleicht sich an. Was können wir tun?
Liebe Freundinnen und Freunde

Das Entscheidende geschieht im Schatten der Pandemie: der Rückbau des Rechtsstaats. Ja, auch in der schweizerischen Eidgenossenschaft! So geschehen mit dem ​«Bundesgesetz über polizeiliche Massnahmen zur Bekämpfung von Terrorismus» (bekannt als Antiterrorgesetz) das die eidg. Räte am 25. September verabschiedet haben.

Wer als «terroristischer Gefährder» gilt, kann von der Polizei ohne Gerichtsurteil bis zu neun Monaten unter Hausarrest gestellt werden. Das gilt selbst für Jugendliche ab 15 Jahren. Das ist eine Verletzung der Europäischen Menschenrechtskonvention.

Die Schweiz wäre damit die einzige westliche Demokratie, die eine willkürliche Freiheitsberaubung kennt. Es gibt nur eine Ausnahme: Die USA mit ihren Lagern in Guantanamo.

Die Polizei kann Kindern ab 12 Jahren Kontaktverbote erteilen oder ihnen verbieten, ein bestimmtes Gebiet zu verlassen – ein Verstoss gegen die Kinderrechtskonvention.

«Die neue ‹Terrorismus›-Definition der Schweiz schafft einen weltweit gefährlichen Präzedenzfall»...
https://corona-transition.org/der-poliz ... ir-tun-118




.
"Der grosse kosmische Witz ist, dass du das bist, was du suchst"

Benutzeravatar
future_is_now
Beiträge: 11923
Registriert: Donnerstag 24. August 2017, 10:12

CH-Terrorismusgesetz öffnet Tür und Tor für Willkür (kla.tv/12.12.2020)

Beitrag: # 19749Beitrag future_is_now
Donnerstag 17. Dezember 2020, 21:55

Intro:
  • Angst und Schrecken in der Schweiz😱
    Dass dieses Gesetz einfach durchgewunken wurde sollte uns in >siehe unten ↓ versetzen.
    Bitte unterschreibe auch ! Danke
    https://vimeo.com/492617042



www.kla.tv/ - Samstag, 12. Dezember 2020

Bild
CH-Terrorismusgesetz öffnet Tür und Tor für Willkür
https://www.kla.tv/17743?autoplay=true

Anfang Oktober ergriffen die Jungen Grünliberalen gemeinsam mit weiteren Jungparteien und Interessenverbänden das Referendum gegen das neue Bundesgesetz, das neu definiert, was eine „terroristische Aktivität“ darstellen soll. Laut dem Referendumskomitee wurde die neue Definition so stark verschwommen und erlaube so viel Interpretationsspielraum, dass selbst politisch motivierte „Verbreitung von Angst und Schrecken“ als „terroristische Aktivität“ gelten kann. [weiterlesen]




Bild
CH-Volksinitiative „Für Freiheit und körperliche Unversehrtheit (Stopp-Impfpflicht)“
https://www.kla.tv/17724?autoplay=true

Am 1. Dezember 2020 wurde von der Freiheitlichen Bewegung Schweiz (FBS) die eidgenössische Volksinitiative "Für Freiheit und körperliche Unversehrtheit (Stopp Impfpflicht)" lanciert. Die Initiative will den Grundsatz der körperlichen Unversehrtheit in der Bundesverfassung mit einem Zusatz erweitern und so künftig einen direkten oder indirekten Impfzwang verhindern. Wenn das auch Ihr Anliegen ist, informieren Sie sich hier über die genauen Argumente und verbreiten Sie diese Sendung weiter. [weiterlesen]



.
"Der grosse kosmische Witz ist, dass du das bist, was du suchst"

Benutzeravatar
future_is_now
Beiträge: 11923
Registriert: Donnerstag 24. August 2017, 10:12

Werden wir von der Schweizer Regierung belogen?

Beitrag: # 19856Beitrag future_is_now
Donnerstag 24. Dezember 2020, 09:16

Intro:
  • Niemand braucht die Politik! Am Ende wird es dazu kommen, dass sie alles verbietet, was zu einer guten Lösung führen könnte. Die Politiker werden alles blockieren, was wirklich hilft, sie werden ihre Visionen mit aller Macht aufrecht erhalten und dabei gar nicht merken, dass es Illusionen sind. Ein wahrer Politiker würde sich selbst nämlich niemals als Politiker bezeichnen!



Bild
Werden wir von der Schweizer Regierung belogen?
https://www.youtube.com/watch?v=Av3Q6PH ... csbwVPykCQ

BITTEL TV - EINFACH ANDERS - 23.12.2020

TELEGRAM - alle Gruppen und Kanäle

👉 BITTEL TV - EINFACH ANDERS
https://t.me/s/bitteltv

👉 BITTEL TV - GESICHT ZEIGEN
https://t.me/bitteltv_face

👉 BITTEL TV - AUSTAUSCH
https://t.me/bitteltv_austausch

👉 BITTEL TV - LINKSAMMLUNG
https://t.me/bitteltv_links


Vgl.


.
"Der grosse kosmische Witz ist, dass du das bist, was du suchst"

Benutzeravatar
future_is_now
Beiträge: 11923
Registriert: Donnerstag 24. August 2017, 10:12

Der Einfluss des Schweizer Oktogon (Sean Hross/3.1.2021)

Beitrag: # 20003Beitrag future_is_now
Sonntag 3. Januar 2021, 13:29

Bild
Octogon and more secret signs exposed (by Sean Hross)
https://www.bitchute.com/video/TC7iccCKL8Lu/
Kampy - 03.01.2020

Die Nazis sind nicht für die germanische Rasse. Sie sind dazu da, dass sich die germanischen Völker in vom Schweizer Oktogon organisierten Kriegen gegenseitig umbringen. Das kann man an ihren Symbolen sehen. Wenn Sie sie einmal lesen können, können Sie nicht mehr getäuscht werden. Siehe auch dies für geheime Zeichen. https://www.bitchute.com/video/bHyoR67zmJND/

OV by SH: https://www.youtube.com/watch?v=6n3UTxnVfdk


.
"Der grosse kosmische Witz ist, dass du das bist, was du suchst"

Benutzeravatar
future_is_now
Beiträge: 11923
Registriert: Donnerstag 24. August 2017, 10:12

Diktatur Schweiz

Beitrag: # 20069Beitrag future_is_now
Mittwoch 6. Januar 2021, 18:18

"Der grosse kosmische Witz ist, dass du das bist, was du suchst"

Benutzeravatar
future_is_now
Beiträge: 11923
Registriert: Donnerstag 24. August 2017, 10:12

Corona Schweiz und Revolution

Beitrag: # 20168Beitrag future_is_now
Dienstag 12. Januar 2021, 08:43

https://bumibahagia.com/ - 12.01.2021

Brandbrief an die eidgenössischen Parlamentarier … und weise Worte

Netzfund, Autor unbekannt:

Dieser Brief ging an das gesamte Parlament:
An alle Stände- und Nationalräte

Da sitzt Ihr, 46 Stände- und 200 Nationalräte, im sogenannten Parlament.Jeder dieser von uns gewählten Volksvertreter wird von uns mit durchschnittlich SFr. 144’000.— pro Jahr bezahlt. Durchschnittlich, Ständeräte etwas mehr als Nationalräte (inkl. Spesen etc.). Und sie werden von uns, vom Volk, das sie eigentlich vertreten müssten, bezahlt.

Nun hätte ich eine Frage an alle Stände- und Nationalräte: Musstet Ihr während der Corona-Krise auf nur einen Franken verzichten? Wurden Eure Bezüge gekürzt? Bestimmt nicht! Könnt Ihr Euch überhaupt vorstellen, wie es ist, wenn man nicht mehr weiss, wie man Rechnungen, Miete, Krankenkas-senbeiträge usw. bezahlen soll, weil einem ganz schlicht und einfach ein «Berufsverbot» auferlegt wurde, entweder gar kein Geld hereinkommt, die 80%-Löhne der Kurzarbeit nicht mehr reichen, um die Familie durchzubringen? Nein, wisst Ihr nicht, weil Eure Pfründe ja davon nicht betroffen sind.

Ihr sitzt da in Eurem Elfenbeinturm und schert Euch einen Teufel darum, wie die Basis, von der Ihr ja schlussendlich abhängig seid, lebt oder eben stirbt!

Nun will der Bundesrat die Freizeiteinrichtungen, Restaurants und evtl. sogar den Einzelhandel wieder einschränken oder sogar schliessen. Bis Ende Februar 2021! Seid Ihr eigentlich noch zu retten? Auf-grund von laborbestätigten Infektionsfällen von 5, 17% und einer ebenfalls laborbestätigten (?) Mor-talitätsrate von 0,067% (bis 8. Januar 2021, Statistik BAG!).

Das soll eine Pandemie sein? Habt Ihr nie Rechnen gelernt? Aufgrund dieser Zahlen will der BR wieder einmal alles schliessen?

Der selbsternannt Corona-Gott und die Taskforce schüren Angst und Panik in der Bevölkerung bei einer «Pandemie» mit mehr als 99% Überlebenschance. Und weil dieses Covid19-Virus nicht mehr so richtig ernst genommen wird, wird kurzerhand eine Mutation auf den Weg gebracht. Entschuldigung, aber verarschen kann ich mich selbst!

Wo seid Ihr VOLKSVERTRETER? Ihr kassiert Gehälter von uns dafür, dass Ihr uns ohne irgendwelche Gegenwehr in den Abgrund schickt. Die Arbeitslosenzahlen explodieren, die Sozialämter werden überlaufen von Menschen, die keine Perspektive mehr haben. Und was tut Ihr dagegen? Nichts. Ihr schaut zu, wie der Bundesrat mitsamt Taskforce die Schweiz, die unsere Eltern und wir mit harter Arbeit nach dem 2. Weltkrieg aufgebaut haben, vernichtet. Und zwar buchstäblich vernichtet.

Ihr lasst eine Generation von Kindern aufwachsen, die Nähe ablehnt, weil man ihnen im Kindergarten schon beibringt: «Nähe macht krank». Ihr beraubt sie ihrer Kindheit, sie dürfen nicht mehr miteinander spielen, dürfen sich nicht besuchen und die Grosseltern sind sowieso tabu, weil sie durch den Kontakt mit ihnen sterben könnten.

Mit solchen Mitteln wird eine ganze Generation von Menschen erzogen, die dann im Erwachsenenalter die Psychologen beschäftigen.

Es reicht, es reicht schon lange. Wundert Euch nicht, wenn sich Opposition bildet. Wenn die «Kleinen» zum Corona-Boykott antreten. Dann könnt Ihr wieder einmal, wie bei den Corona-Demonstrationen, Eure Kettenhunde von der Leine lassen, die die Aufwiegler mit Bussen und Strafen oder gar Gewerbeverbot niederknüppeln. Da aber Stände- und Nationalrat anscheinend nicht imstande sind, diese Entwicklung aufzuhalten, müssen wir uns selbst zu unserem Recht verhelfen. Und wundert Euch nicht, wenn irgendwo irgendjemand Amok läuft, weil er vor den Scherben seiner Existenz steht.
https://bumibahagia.com/2021/01/12/bran ... mentarier/



Bild
Folge 52 Corona Schweiz und Revolution
https://www.youtube.com/watch?v=IckUdqB ... 3hrak475JQ
Anti-Corona-Depro - 10.01.2021

Veränderung beginnt mit dir, du hast es in der Hand


Vgl.


.
"Der grosse kosmische Witz ist, dass du das bist, was du suchst"

Antworten