UN-Migrationspakt

Was passiert grad in der äußeren Welt?
Benutzeravatar
future_is_now
Beiträge: 2650
Registriert: Donnerstag 24. August 2017, 10:12

Red Bull-Chef rechnet mit Österreichs Flüchtlingspolitik ab und erntet Shitstorm

Beitrag: # 3692Beitrag future_is_now
Dienstag 6. November 2018, 10:59

www.kleinezeitung.at/ 8. April 2017


Red Bull-Chef rechnet mit Österreichs Flüchtlingspolitik ab


Bild
Dietrich Mateschitz im Interview

In seinem einzigen Interview zum 30-Jahr-Jubiläum der Weltmarke Red Bull übt Firmenchef Dietrich Mateschitz heftige Kritik an der politischen Klasse in Österreich. Ein Gespräch über Reichtum, Donald Trump, Metternich und die Weisheit der Mutter.

Von Hubert Patterer und Gerhard Nöhrer | 08.23 Uhr, 08. April 2017
https://www.kleinezeitung.at/steiermark ... echnet-mit





...und wegen diesem kleinen Interview wird nun ein Shitstorm losgetreten: :?

www.20min.ch/ - 6. Nov. 2018:

Red Bull droht ein noch grösserer Shitstorm


Der Energydrink-Hersteller Red Bull ist in der Event-Welt eine grosse Nummer. Er organisiert und finanziert unter anderem Musikfestivals, Snowboard- und Flugzeugrennen oder lässt Extremsportler aus der Stratosphäre springen. Das soll den Getränkeabsatz steigern. Red Bull gibt es in 171 Ländern. Letztes Jahr wurden 6,3 Milliarden Dosen verkauft.

Sein Getränk bewirbt der österreichische Konzern mit dem Slogan «Red Bull verleiht Flügel». Derzeit befindet sich das Unternehmen aber im Tiefflug. Denn in der Schweiz und Deutschland erlebt Red Bull derzeit einen veritablen Shitstorm. Grund sind rechtspopulistische Aussagen des Red-Bull-Gründers und Chefs Dietrich Mateschitz in einem Interview mit der österreichischen «Kleinen Zeitung» im April letzten Jahres. Die Worte hallen verspätet jetzt nach. «Die Aussagen schaden der Marke Red Bull enorm», sagt Marketing-Experte Marcel Hüttermann von der ZHAW zu 20 Minuten.

https://www.20min.ch/finance/news/story ... t-29610861




.
"Der grosse kosmische Witz ist, dass du das bist, was du suchst"

Benutzeravatar
future_is_now
Beiträge: 2650
Registriert: Donnerstag 24. August 2017, 10:12

„Pakt der Wölfe“: Israel erwägt jetzt Ausstieg aus Migrations-Pakt

Beitrag: # 3707Beitrag future_is_now
Dienstag 6. November 2018, 20:24

www.wochenblick.at/ - Aktuelles - 6. Nov. 2018:

„Pakt der Wölfe“: Israel erwägt jetzt Ausstieg aus Migrations-Pakt


Bild

Wie der Multimedia-Chefredakteur der „Kronen-Zeitung“ Richard Schmitt über Twitter bekannt gab, könnte nun auch Israel dem UN-Migrationspakt nicht zustimmen. Damit lehnen immer mehr Länder das umstrittene, globale Abkommen zur „sicheren, geordneten und regulären Migration“ ab. Auch in Deutschland werden die Stimmen, die eine Ablehnung des Pakts fordern, lauter. Selbst in der CDU regt sich deutlicher Widerstand („Wochenblick“ berichtete)!

Weiterlesen




.
"Der grosse kosmische Witz ist, dass du das bist, was du suchst"

Benutzeravatar
future_is_now
Beiträge: 2650
Registriert: Donnerstag 24. August 2017, 10:12

UN Migrationspakt mit dem Teufel

Beitrag: # 3717Beitrag future_is_now
Mittwoch 7. November 2018, 10:47

UN Migrationspakt mit dem Teufel zur Vernichtung der weissen Rasse und aller anderen Rassen durch erzwungene Rassenvermischung.

Bild
Abb. https://fatalistnsuleaks.wordpress.com/tag/nwo/

Das Groesste Verbrechen | 05. Nov. 2018
https://vimeo.com/299080904


Clustervision Reloaded

Der UN Migrationspakt ist ein zutiefst antichristliches Unternehmen; eine von vielen Massnahmen im Zusammenhang mit "white genocide". Biblische Beweisführung im Film.





Bild
Vermischung der Rassen auch mit Zwangsmaßnahmen - Französischer Ex-Präsident (2008)
https://www.youtube.com/watch?v=E8QsOz4u54M


Critical-News.tv Am 25.06.2017 veröffentlicht

Der ehemalige Präsident Sarkozy spricht am 17. Dezember 2008 von einem Vermischen der Rassen in Europa, insbesondere mit Männern aus Dritte-Welt Staaten, wenn notwendig sogar mit Zwangsmaßnahmen.

Dies entspricht einem der jüdischen Pläne gegen Deutschland, nämlich dem Plan des jüdischen Harvard-Professor Ernest Hooton.
Weitere menschenverachtenden Pläne kamen von dem Juden Theodore Kaufmann oder dem damaligen jüdischen US-Finanzministers Henry Morgenthau.

Dank an die Quelle:
http://www.mzw-widerstand.com


Klarer Fall: Blair und Sarkozy waren Werkzeuge der NWO, der Vermischung der Völker Europas, also letztlich ihrer Vernichtung.

DESHALB brauchen wir die IB, also gewaltfreien Widerstand. An der Wahlurne, auf der Strasse.

Merkel und Macron sind genauso schlimm wie seinerzeit Blair und Sarkozy.

Es ist nicht nur Soros: https://www.journalistenwatch.com/2018/ ... erhindern/

Es ist die ganze EU, die bei dieser Vermischung mittels erzwungener Migration federführend dabei ist. Auch wenn sie nur ein Vasall des Imperiums USA ist, ein Beherrschungsinstrument der Fremdbestimmung.

https://fatalistnsuleaks.wordpress.com/tag/nwo/





SIEHE AUCH:

Bild
>> Hetzbegriffe: Rassismus, Propaganda & Antisemitismus




.
"Der grosse kosmische Witz ist, dass du das bist, was du suchst"

Benutzeravatar
future_is_now
Beiträge: 2650
Registriert: Donnerstag 24. August 2017, 10:12

Migrationspakt: Nationalratskommission fällt Eidgenossen in den Rücken

Beitrag: # 3726Beitrag future_is_now
Mittwoch 7. November 2018, 19:11

Hier eine Lektion in "Direkte Demokratie" aus der Schweiz:
Wie heisst der Standard-Spruch? "Die da oben machen ja doch was sie wollen."
:?




http://smopo.ch/

Migrationspakt: Nationalratskommission fällt Eidgenossen in den Rücken

Red. 07 Nov 2018



Bild

B[Der Bundesrat hat am 10. Oktober beschlossen, dem UNO-Migrationspakt mit einer Erklärung zuzustimmen. Der Migrationspakt soll am 10./11. Dezember an einer Konferenz von Staats- und Regierungschefs in Marrakesch verabschiedet werden. Eine grosse Mehheit der Schweizer lehnt die Unterzeichnung jedoch strikt ab. [/b]

Die APK-N wurde vom Bundesrat gemäss Art. 152 Abs. 3 des Parlamentsgesetzes zu diesem Vorhaben konsultiert, wobei sie einen Antrag mit 14 zu 10 Stimmen bei 1 Enthaltung angenommen hat, der den Bundesrat empfiehlt den UN-Migrationspakt zu unterzeichnen.

Neben der Konsultation hat die Kommission folgende Anträge beraten und abgelehnt:

• Die Kommission hat mit 14 zu 10 Stimmen bei 1 Enthaltung einen Antrag auf eine Kommissionsmotion abgelehnt, die verlangte, dass der Bundesrat den Pakt nicht unterzeichnet.

• Die Kommission hat mit 14 zu 11 Stimmen einen Antrag auf eine Kommissionsmotion abgelehnt, die den Bundesrat beauftragen wollte, dem UNO-Migrationspakt vorerst nicht zuzustimmen und dem Parlament den Antrag auf Zustimmung in Form eines Bundesbeschlusses zu unterbreiten. Der Wortlaut dieses Antrages entspricht jenem, welche die SPK-N am 19. Oktober eingereicht hatte.

• Die Kommission hat mit 15 zu 9 Stimmen bei 1 Enthaltung einen Antrag für eine Kommissionsmotion abgelehnt, welche verlangte, dass eine allfällige Zustimmung zum Migrationspakt dem obligatorischen Referendum zu unterstellen sei.

Die Kommissionsmehrheit aus SP, Grünen, CVP und FDP schliesst sich dem Milliardär George Soros an der federführend mit der UNO am Migrationspakt zusammenarbeitete und stimmt mit ihm überein, dass globale Probleme nur auf multilateraler Ebene angegangen und gelöst werden können. Dieser Pakt stellt daher ein erster Schritt in die Richtung einer globalen Lösung der Migrationsprobleme dar. Ein Teil der Mehrheit unterstreicht mit Nachdruck, dass die Schweiz ihre Vorbehalte bei der Unterzeichnung vortragen soll.

http://smopo.ch/migrationspakt-national ... n-ruecken/




.
"Der grosse kosmische Witz ist, dass du das bist, was du suchst"

Benutzeravatar
future_is_now
Beiträge: 2650
Registriert: Donnerstag 24. August 2017, 10:12

Bilderberg-Dokument aus 2012 fordert Migrantenflutung und Zerschlagung Deutschlands

Beitrag: # 3739Beitrag future_is_now
Freitag 9. November 2018, 14:31

www.pravda-tv.com/

Bilderberg-Dokument aus 2012 fordert Migrantenflutung und Zerschlagung Deutschlands

9. November 2018 aikos2309



Bild

Die Artikel rund um den UN-Migrationspakt reißen nicht ab und das ist gut so! Denn mehr und mehr Details und Hintergründe sickern durch, die die Pläne und Drahtzieher hinter der orchestrierten Massenmigration offenbaren. Pläne und Aktionen, die die Zerschlagung der europäischen Nationalitäten samt Kulturen zur Folge haben sollen.

(...)

https://www.pravda-tv.com/2018/11/bilde ... tschlands/




SIEHE AUCH: >> Bilderberger - Das Zentrum der Macht




.
"Der grosse kosmische Witz ist, dass du das bist, was du suchst"

Benutzeravatar
future_is_now
Beiträge: 2650
Registriert: Donnerstag 24. August 2017, 10:12

Migrationspakt - das geplante Morden?

Beitrag: # 3776Beitrag future_is_now
Montag 12. November 2018, 11:14

Der Migrationspakt ist Verarschung der Menschheit:



Bild
Migrationspakt - das geplante Morden?
https://www.youtube.com/watch?v=pmQHtdW ... fJhr4kn5ww


Mechtild Berwald Am 11.11.2018 veröffentlicht

An alle Deutschen!
Wozu dient der Migrationspakt, der im Dezember unterschrieben werden soll?
Warum hat Merkel nicht den Friedensvertrag von Donald Trump angenommen?
Der Vatikan hat Mord und Totschlag, wie schon immer, gut und von langer Hand vorbereitet.
Und Merkel hat umzusetzen was der Vatikan will.
Sie ist eine Vatikanvasallin!
Wisst Ihr eigentlich, dass viele Syrier wieder in ihr Land wollen?
Wisst Ihr, dass sie nicht gelassen werden?
Und das weiß ich von ihnen persönlich!
Warum werden integrierte Ausländer abgeschoben?
Weil sie als Ablenkungsmanöver dienen sollen?
Weil sie Platz für Extremisten, für Mörder, machen müssen?
Der geplante Migrationspakt ist der Todesstoß für Deutschland!
Danke Carsten Jahn!




.
"Der grosse kosmische Witz ist, dass du das bist, was du suchst"

Benutzeravatar
future_is_now
Beiträge: 2650
Registriert: Donnerstag 24. August 2017, 10:12

"Der Global Compact Migration" ist ein "Ermächtigungsgesetz für die Globalisten". Johannes Normann

Beitrag: # 3782Beitrag future_is_now
Montag 12. November 2018, 17:15

Global Compact Migration ist "Rechtlich nicht bindend aber politisch verpflichtend." Diese Political Correctness endlich ablegen! ;)




Bild
"Der Global Compact Migration" ist ein "Ermächtigungsgesetz für die Globalisten". Johannes Normann
https://www.youtube.com/watch?v=3eIdn-t ... yNPCdcSblQ

News Front auf Deutsch Am 10.11.2018 veröffentlicht





.
"Der grosse kosmische Witz ist, dass du das bist, was du suchst"

Benutzeravatar
future_is_now
Beiträge: 2650
Registriert: Donnerstag 24. August 2017, 10:12

DAS VERBRECHEN DES JAHRHUNDERTS - DER MIGRATIONSPAKT!

Beitrag: # 3794Beitrag future_is_now
Dienstag 13. November 2018, 08:59

Bild
Mkln// 3 - Der UN-Migrations-PAKT
https://www.youtube.com/watch?v=ttd3onL ... DrrMUjc0Dg


Jasinna Am 12.11.2018 veröffentlicht

Mkln 3
In diesem Vid denke ich mal "kurz laut" über den UN-Migrations-Pakt nach.

Link zum "Pakt" auf deutsch :
http://www.un.org/depts/german/migratio ... .231.3.pdf

https://wp.me/p5zjD6-2rz






Bild
Abb. Das Verbrechen des Jahrhunderts: Der Migrationspakt (youwatch)

DAS VERBRECHEN DES JAHRHUNDERTS - DER MIGRATIONSPAKT!
https://www.youtube.com/watch?v=s6alxns ... sTGPdp_fSA


THE CHRISTIAN ANDERS SATIRE CHANNEL Am 12.11.2018 veröffentlicht

Video made by ZuddhAtman.




.
"Der grosse kosmische Witz ist, dass du das bist, was du suchst"

Benutzeravatar
future_is_now
Beiträge: 2650
Registriert: Donnerstag 24. August 2017, 10:12

Geheimpapier: Grenze hätte 2015 geschlossen werden können

Beitrag: # 3795Beitrag future_is_now
Dienstag 13. November 2018, 09:05

www.mmnews.de/

Geheimpapier: Grenze hätte 2015 geschlossen werden können

11. November 2018


Bild
Halt-Stopp-Schild der Polizei bei einer Verkehrskontrolle, über dts Nachrichtenagentur

Im Herbst 2015 erstellten Spitzenbeamte einen Plan, wie die deutsche Grenze gegen die anhaltende Massenflucht geschützt werden könnte.

Dazu wurden mehrere sogenannte Non-Paper erstellt, die niemals veröffentlicht werden sollten. Über eines dieser Geheimpapiere schreibt die "Welt am Sonntag".

Das inoffizielle Dokument des Innenministeriums trägt den Titel "Möglichkeit einer Zurückweisung von Schutzsuchenden an deutschen Grenzen".

Die Autoren erörtern darin die rechtliche Handhabe, die Grenzen doch noch zu schließen und Menschen abzuweisen, die als Flüchtlinge über Österreich nach Deutschland strebten. Auch spielte das Gemeinsame Analyse- und Strategiezentrum illegale Migration, kurz "GASIM", in einer vertraulichen Analyse verschiedene Szenarien für die Grenzschließungen entlang der Balkanroute durch.

Vor der Öffentlichkeit sollten diese Überlegungen verborgen bleiben. (...)


WEITERLESEN





.
"Der grosse kosmische Witz ist, dass du das bist, was du suchst"

Benutzeravatar
future_is_now
Beiträge: 2650
Registriert: Donnerstag 24. August 2017, 10:12

UNO-Migrationsabkommen- Das Ende unserer Zivilisation + Merkels Anregung dazu?

Beitrag: # 3815Beitrag future_is_now
Mittwoch 14. November 2018, 10:49

Bild
Abb. UN-Migrationspakt: WARUM DEUTSCHLAND UNTERGEHEN WIRD… wenn wir uns nicht noch besinnen!

UNO-Migrationsabkommen- Das Ende unserer Zivilisation + Merkels Anregung dazu?
https://www.youtube.com/watch?v=4xwBmta ... NDExMjAxOA

GEOENGINEERING-HAARP Am 13.11.2018 veröffentlicht

Ladet bitte das Flugi- PDF dazu ( auf www.chemtrail.de ) ganz oben herunter + verbreitet es massenhaft per Mail, per Papier etc. , genauso wie die folgenden Papiere der UN von 2000 + 2 x von der EU zur Massenmigration. Lt. EU- Analyse könnten wir noch weitere 192 Millionen Migranten aufnehmen!! Das ergäben 274 Einwohner für Deutschland!! (EPOCH TIMES vom 6.11.2018) WERDET AKTIV!!!!
Bitte als Mail + Flyer verbreiten: VEREINTE NATIONEN FORDERN BEVÖLKERUNGSAUSTAUSCH VON DEUTSCHLAND (UN- REPLACEMENT MIGRATION = AUSTAUSCH- MIGRATION) http://www.chemtrail.de/?p=10191
+ Die Maske fällt- Vizepräsident der EU-Kommission Timmermans: „MONOKULTURELLE STAATEN AUSRADIEREN" «. http://www.chemtrail.de/?p=11242#more...
+ EU- MIGRATIONSKANÄLE - NEU ANSIEDLUNG : europa.eu/rapid/press-release_IP-16-2434_de.htm
--------------------------------------------------------------------------------------
ECHTE DEUTSCHE STAATSANGEHÖRIGKEIT nach Landeszugehörigkeit/ § 116.1: Lest auf www.chemtrail.de unter dem Titel: Warum die meis­ten Deut­schen nach dem Gesetz keine Deut­schen sind, keine echte Staats­an­ge­hö­rig­keit besit­zen und wel­che Trag­weite dies (auch inter­na­tio­nal) hat! http://www.chemtrail.de/?p=7277 STILLE ENTEIGNUNG DROHT! HOLT EUCH UNBEDINGT DEN FLURSTÜCKS-UND EIGENTUMSNACHWEIS VOM KATASTERAMT MIT STEMPEL UND UNTERSCHRIFT FÜR 30 EURO! (in Niedersachsen jetzt Landesamt für Geoinformation und Landesvermessung benannt) Wenn gefragt wird, wofür Ihr das braucht, dann fangt bitte NICHT an, mit dem Deutschen Reich zu argumentieren, sondern sagt, daß Ihr Eure Liegenschaft verkaufen wollt + einen Makler eingeschaltet habt, welcher ausländische Interessenten gefunden hat, welche den EIGENTUMSNACHWEIS verlangen! Dann läuft alles glatt ab! Ich habe den EIGENTUMS-NACHWEIS schon länger. BITTE erledigt das noch möglichst bald. Es EILT!
Weitere interessante Informationen (+FLYER, AUFKLEBER, BÜCHER, SONDERDRUCKE ÜBER WETTERKONTROLLE, DIE WAHRE (ELEKTRO-MAGNETISCHE /SKALARE) URSACHE DES TSCHERNOBYL-GAU;+ URANMUNITION- EINSATZ) finden Sie im Shop auf: http://www.chemtrail.de/



.
"Der grosse kosmische Witz ist, dass du das bist, was du suchst"

Antworten