Die Elite hat uns von Gott entfernt!

Was passiert grad in der äußeren Welt?
Antworten
Benutzeravatar
future_is_now
Beiträge: 4333
Registriert: Donnerstag 24. August 2017, 10:12

Die Elite hat uns von Gott entfernt!

Beitrag: # 5031Beitrag future_is_now
Mittwoch 6. Februar 2019, 12:13

Zeit zum Aufwachen ! - Dienstag, 5. Februar 2019

Die Elite hat uns von Gott entfernt!

Joh 8,32: Und ihr werdet die Wahrheit erkennen, und die Wahrheit wird euch frei machen! Jesus sagte: "Ich habe gesagt: Ihr seid Götter und allesamt Söhne des Höchsten!" Die flache Erde oder Globus, die Nasa und andere satanische Machenschaften. Die große Lüge wird offenbart - für jeden! Keine Lüge bleibt verborgen!

Bild
Die Elite hat uns von Gott entfernt!
https://www.youtube.com/watch?v=UmT37ii ... yD1flDyMaw


Frei TV Am 04.02.2019 veröffentlicht

Joh 8,32: Und ihr werdet die Wahrheit erkennen, und die Wahrheit wird euch frei machen!


Jesus sagte: "Ich habe gesagt: Ihr seid Götter und allesamt Söhne des Höchsten!"
Die flache Erde oder Globus, die Nasa und andere satanische Machenschaften. Die große Lüge wird offenbart - für jeden! Keine Lüge bleibt verborgen!

Eric Dubay - Die Geschichte der flachen Erde:


freitv.wordpress.com

http://zeit-zum-aufwachen.blogspot.com/ ... chen%21%29


.
"Der grosse kosmische Witz ist, dass du das bist, was du suchst"

Benutzeravatar
future_is_now
Beiträge: 4333
Registriert: Donnerstag 24. August 2017, 10:12

Ihr satanisches Psychogramm der Tötungslust bricht zusammen !

Beitrag: # 5036Beitrag future_is_now
Donnerstag 7. Februar 2019, 04:28

Bild
Ihr satanisches Psychogramm der Tötungslust bricht zusammen !
https://www.youtube.com/watch?v=v6KL_PT ... fJhr4kn5ww


Mechtild Berwald Am 06.02.2019 veröffentlicht

" ........ Ebenso umsichtig und klug sollten diejenigen handeln, welche sich der linken Bewegung „Auf- stehen“ angeschlossen haben.

Wenn sie dazu beitragen können, mutig das links - rechts - Schema als Spaltpilz der Nation zu überwinden und dazu, sich aufklärerisch für den National- staat als einzigen Garanten sozialer Gerechtigkeit zu engagieren; wenn sie außenpolitisch ein Bündnis Deutschlands mit Russland fordern und den trotzkistischen Kultur-Marxismus als psychischen Krankheitszustand erkennen, den die Psychologie längst als pathologischen Narzissmus ausgemacht hat und der mit einer sozialen Politik nicht das geringste -, jedoch mit Neofaschismus sehr viel zu tun hat; wenn sie die elende trotzkistische Polit-kanaille in den eigenen Reihen überwinden, die 007-Puschergruppen antideutschen Hasses, dann wird es auch viele Gesprächsebenen zwischen den Anhängern Wagenknechts und Höckes geben können. Und es werden diejenigen falschen Fuffziger in den jeweils eigenen Reihen neutralisiert, die in beiden Bewegungen unbedingt Linke und Rechte zum tödlichen Schaden Aller - der Deutschen mit und ohne Migrationshintergrund wie der legalen wie illegalen Migranten - aufeinanderhetzen wollen.

Davon wird in nächster Zeit viel innerer Friede in Deutschland und in jedem selbst abhängen.

Die Lage bleibt also ernst, war aber nie hoffnungslos!


Diogenes Lampe
http://www.dasgelbeforum.net/forum_entry.php?id=480962


.
"Der grosse kosmische Witz ist, dass du das bist, was du suchst"

Benutzeravatar
future_is_now
Beiträge: 4333
Registriert: Donnerstag 24. August 2017, 10:12

Die EU vor dem Aus? | 07. Februar 2019 |

Beitrag: # 5043Beitrag future_is_now
Freitag 8. Februar 2019, 05:50

Bild
Die EU vor dem Aus? | 07. Februar 2019 | www.kla.tv/13822
https://www.youtube.com/watch?v=L6tmrF9 ... l3v8vRWmGw


klagemauerTV Am 07.02.2019 veröffentlicht

Was veranlasst die Systemmedien, eine berechtigte Kritik der EU-Bürger an den politischen Entscheidungen der EU als europafeindlich zu brandmarken?

https://www.kla.tv/13822



.
"Der grosse kosmische Witz ist, dass du das bist, was du suchst"

wilhelm25
Beiträge: 534
Registriert: Sonntag 25. Februar 2018, 19:52

Dokumentation der TÖTUNGSLUST!!

Beitrag: # 5444Beitrag wilhelm25
Sonntag 10. März 2019, 11:04

https://www.kla.tv/2019-03-09/13980&autoplay=true

Es gibt noch Leute, die sind mutig genug, die Opfer der Tötungslust des Marxismus aufzuzählen. Da niemand mit einer Strichliste Buch geführt hat, können die tatsächlichen Todeszahlen wesentlich höher liegen!

Warum wird nicht über diese Toten geredet? Weil das Video etwas verschweigt! Wer hat die Macht, die Diskussion über die tatsächlichen Folterknechte in der Welt aus den angeblich staatstragenden Medien zu halten? Deren Eigentümer!!!!

Also:Welche Verbindung gibt es zwischen den Eigentümern der angeblichen Qualitätsmedien und den marxistischen Massenmördern? Das ist doch einfach: Das GELD!!

Tatsächlich noch Fragen? Deutlicher möchte ich als Deutscher, der in Deutschland lebt, nicht werden. Meine Aussage ist doch schon deutlich genug!!!

Es gibt Lösungen: Wir müssen uns nur nach Leuten umschauen, die Spaß am Massenmord haben und deren Vorfahren Spaß am Massenmord hatten. Dann ist die Frage zu stellen, woher diese Leute kommen. Und dann müssen diese Leute zwingend von den Schalthebeln der Macht ferngehalten werden! Und das für alle Ewigkeit!

Es müssen also einfache Tests entwickelt werden, wie man bei Kindern zukünftigen Spaß am Massenmord erkennen kann. Diese Kinder sind zu kennzeichnen (Chips) und mit Beginn der Pubertät genauestens zu überwachen. Bestätigt sich der Spaß am Massenmord bleibt nur die offizielle Tötung dieser Leute als einziger Ausweg.
  • (Mal ein Hinweis: Die National Riffe Assoziation hat in den USA vor vielen Jahren Versuche gemacht, um festzustellen, welche zukünftigen Erwachsenen mit Waffen wahrscheinlich unvorsichtig umgehen. Ich habe das Video selber gesehen. Leider habe ich es im Netz nicht gefunden. Man kann solche Tests machen. Diese Tests sind sehr aussagekräftig! Entscheidungen sind erst mit Beginn der Pubertät zu treffen. Bis dahin besteht genug Beobachtungsmöglichkeit für sichere Ergebnisse! Und jetzt soll NIEMAND SCHREIEN, DAS ES JUSTIZMORDE gibt! Die gibt es tatsächlich und die werden überwiegend von den zu beobachtenden Typen zu verantworten sein!)
Tun wir das nicht (TÖTUNG potentiell KRIMINELLER TYPEN), dann werden die uns ermorden. Sie planen das doch schon. Oder wie soll man die Aufforderung der Georgia Guidestones verstehen, wonach auf Dauer nur 500 Millionen Menschen auf der Welt leben dürfen?

Will sich wirklich jemand zum Nutzen von geschichtlich nachgewiesenen Massenmördern ABSCHLACHTEN lassen, oder seine Kinder dafür zur Verfügung stellen?

Ich sage: NEIN!!


Benutzeravatar
future_is_now
Beiträge: 4333
Registriert: Donnerstag 24. August 2017, 10:12

Die spirituellen Hintergründe der Weltpolitik - Axel Burkart

Beitrag: # 5553Beitrag future_is_now
Samstag 16. März 2019, 17:04

AB: "Wir sind im Zeitalter des Lernens im Umgang mit dem Bösen -
Wir müssen jetzt lernen, das Böse in Gutes zu verwandeln." (05:11)




Bild
Die spirituellen Hintergründe der Weltpolitik - Axel Burkart
https://youtu.be/c-DBvfJEOp0


Neue Horizonte Am 14.03.2019 veröffentlicht

Die spirituellen Hintergründe der Weltpolitik – Axel Burkart

Götz Wittneben im Gespräch mit dem Geisteswissenschaftler und Autor Axel Burkart

Weltpolitik wird heute aus rein oberflächlichen Aspekten betrachtet. Selbst die Darlegung von Prozessen und Machenschaften, die im Hintergrund durch Geheimdienste, Geheimorganisationen, Verschwörungsgruppen, usw. beachten nicht die eigentlichen Ursachen. Diese werden in diesem Interview beleuchtet.
Axel Burkart legt aus den Erkenntnissen der Geisteswissenschaft Rudolf Steiners dar, welche eigentlichen Ursachenkräfte aus der geistige Welt hier hineinspielen, welche spirituellen Gesetze eine entscheidende Rolle spielen und wie gewisse Gruppierungen aus dem angloamerikanischen Bereich diese Kräfte nutzten und nutzen, um den 1. Weltkrieg anzuzetteln und was die geostrategische Position ist, die noch immer Europa und die Welt in Fesseln hält, in eine wirtschaftliche Versklavung führt in die Weltherrschaft durch angloamerikanische Kreise treibt.

Diese angestrebte Weltherrschaft hat aber spirituelle Hintergründe und keine rein politischen, militärischen oder wirtschaftlichen. Und um diese spirituellen Hintergründe hinter den Hintergründen in Verbindung mit dem göttlichen Evolutionsplan geht es in diesem Interview.

Weitere Informationen zur Arbeit von Axel Burkart: https://akademie-zukunft-mensch.com/
Sein Youtube-Kanal: Axel Burkart





.
"Der grosse kosmische Witz ist, dass du das bist, was du suchst"

Benutzeravatar
future_is_now
Beiträge: 4333
Registriert: Donnerstag 24. August 2017, 10:12

Gibt es eine übergeordnete Macht des Bösen?

Beitrag: # 5717Beitrag future_is_now
Donnerstag 28. März 2019, 16:54

Bild
Gibt es eine übergeordnete Macht des Bösen?
https://www.youtube.com/watch?v=KhTOFWQ ... yW_exEUvVL



SchrangTV - Spirit Am 28.03.2019 veröffentlicht

Wir leben in einer Zeit, in der das Hauptaugenmerk der meisten Menschen auf den Konsum gerichtet ist. Dabei merken sie nicht, dass die „elitären“ Manipulatoren aus Politik und Medien uns ständig Folgendes suggerieren: Arbeitet mehr, so verdient ihr mehr Geld, konsumiert mehr, so habt ihr mehr Spaß und wenn ihr uns gehorcht, dann habt ihr auch keine Probleme, da nur wir euch Sicherheit bieten können. Das Resultat daraus sind Burnouts, Depressionen, Herzinfarkte, Schlaganfälle, da sich immer mehr Menschen verbiegen. Nicht wenige von ihnen empfinden unsere Welt als Chaos. Dem ist aber nicht so.
Jedem von uns ist bewusst, dass wir in einem Kosmos leben. Die Bedeutung des Wortes „Kosmos“ stammt aus dem Griechischen und heißt so viel wie „Ordnung“. Anders ausgedrückt, wir sind also Teil dieser Ordnung, die wiederum universellen Gesetzmäßigkeiten unterliegt. Dass diese im Makro- wie im Mikrokosmos herrschen, hat die Physik uns in den letzten hundert Jahren bewiesen. “.
Wir Menschen bewohnen mit Geist und Seele auch diese Materie und sind demzufolge denselben Gesetzen unterworfen.
Alles geschieht gesetzmäßig, nichts ereignet sich durch Zufall! Keine Sommerpflanze wird zufällig im Winter blühen, kein Stern wird zufällig aus seiner Umlaufbahn fallen und es gibt auch keine Blutzelle, die zufällig gegen den Strom schwimmt – ebenso wenig wird ein Elektron bei der Umkreisung des Atomkerns ganz zufällig „einen Haken schlagen“.
Es wird aber noch viel spannender: Unser Körper führt in 24 Stunden nicht Millionen, Milliarden oder Trillionen verschiedene Prozesse durch, sondern Quadrillionen! Alle für den Stoffwechsel und die Erhaltung unserer Existenz lebensnotwendigen Prozesse werden nicht etwa wahllos, sondern mit äußerster Präzision durchgeführt. Wenn wir uns das ungeheure Ausmaß der Fähigkeit unseres Körpers anschauen und uns die darin ablaufenden Prozesse vergegenwärtigen, bleibt auch hier kein Platz für den Zufall!
Die universellen Gesetzmäßigkeiten, die seit Anbeginn der Zeit existieren, werden jedoch von der Gesellschaft (Politik, Medien, Schule usw.) komplett ignoriert, obwohl doch jeder Mensch Zeit seines Lebens damit konfrontiert wird. Somit sind wir viel mehr, als uns Politik und Wissenschaft einreden wollen. Dies zu erkennen, kann der erste Schritt bei der Bewusstwerdung sein, die wir Menschen mehr als nötig haben.
Der kanadische Atom- und Astrophysiker Hubert Reeves sagte:
„Der Mensch ist die dümmste Spezies!
Er verehrt einen unsichtbaren Gott und tötet eine sichtbare Natur,
ohne zu wissen, dass diese Natur, die er vernichtet,
dieser unsichtbare Gott ist, den er verehrt.“

Erkennen – erwachen – verändern


https://www.heikoschrang.de/de/neuigkei ... es-boesen/



.
"Der grosse kosmische Witz ist, dass du das bist, was du suchst"

Antworten