Menschen und ihre Art zu leben!

Hier ist Raum für allgemeine Themen
Antworten
wilhelm25
Beiträge: 196
Registriert: Sonntag 25. Februar 2018, 19:52

Menschen und ihre Art zu leben!

Beitrag: # 4183Beitrag wilhelm25
Donnerstag 6. Dezember 2018, 10:16

Es ist bekannt, daß Chinesinnen früher öfter mal die Füße verkrüppelt wurden. Das geschah mit festsitzenden Bastwickeln, in denen die Füße nicht wachsen konnten. Diese Frauen mußten Zeit ihres Lebens getragen werden.
Angeblich handelte es sich um "adlige" Frauen. Kommentieren kann man das nicht. Es gilt einfach: Andere Länder andere Sitten!

Und jetzt schaut Euch mal bitte dieses Bild an: https://archive.org/details/gri_33125009700572/page/n5

Ich kann kein Französisch. Und deshalb kann ich nicht nachlesen, wie das zu diesem Wulst auf dem Kopf kommt. Wurde da etwa der Schädel geformt und in eine besondere Form gezwungen?
Für mich sieht das so aus!! Kann jemand mit Französischkenntnissen mal bitte in das Buch schauen und feststellen, wie das zu dieser Kopfform kommt?

Mich würde das Ergebnis interessieren. Menschen sind komische Wesen. Man muß sie so verbrauchen wie sie sind!

Antworten