Es gibt kein Gegenstück zu Gott

Hier ist Raum für allgemeine Themen
Antworten
Benutzeravatar
future_is_now
Beiträge: 2226
Registriert: Donnerstag 24. August 2017, 10:12

Es gibt kein Gegenstück zu Gott

Beitrag: # 546Beitrag future_is_now
Freitag 8. September 2017, 19:10

Hier habe ich noch etwas Hintergrundinfos zur Luzifer-Rebellion.
aus:

Bild
Mein Vater war ein MiB

Eine Buchvorstellung von Johannes Holey



Kapitel 20 - Die WingMakers

Interview mit Dr. Neruda (alias Dr. Anderson)
(p.600)

(...) Aber was auch immer die Ursache ist, die Zentral-Rasse ist nicht imstande, die (seelenlosen) Animus bei der Wiederverbindung mit der Vereinigungskraft der Quelle zu unterstützen. Luzifer oder Satan existierte nie so, wie wir über ihn denken. Es gibt kein Gegenstück zu Gott. Gott umgeben alle Dynamiken. Gott hat keine Polarität von sich selbst, die jenseits seiner Reichweite oder ausserhalb von ihm selbst personifiziert ist. Die Geschichte von Luzifer wurde nur für Menschen geschrieben. Man kann einige Ähnlichkeiten zu der in der Bibel geschilderten Version der Luzifer-Rebellion sehen, aber zugegebenermassen ist der Zusammenhang ziemlich dünn. Die genetische Bibliothek, die auf der Erde gedeiht, ist eine Forum von Währung, die kein Preisschild hat. Ihr Wert überschreitet bei weitem alles, was sich die Menschheit vorstellen kann. Und mit diesem unglaublichen Wert, den die Menschheit rücksichtslos zerstört, zieht die Erde das Interesse von vielen ausserirdischen Rassen auf sich. Das ist heute noch genauso, wie es von 1000 oder 100'000 Jahren war. Objekte von unschätzbarem Wert und Seltenheit ziehen Wesen von ausserhalb unseres Sonnensystems an, die sich wünschen diesen Planeten zu kontrollieren. Es ist genau diese Anziehung, die den Begriff des "Bösen" in die Psyche der Menschen gebracht hat. Vor ca. 11'000 Jahren besuchten aggressive ETs unseren Planeten. Diese ETs brachten ihre Genetik in unsere natürliche DNA ein und veränderten dadurch unsere ursprüngliche menschliche DNA. Sie fügten einen aggressiven, tyrannischen Trieb in unsere Persönlichkeiten ein, und diese Neigungspaltete die menschliche Spezies in Eroberer und Besiegte. Diese ETs waren in physischer Form gar nicht so anders als die einheimischen Menschen, und sie wurden wegen ihrer überlegenen Technologie und ihre Fähigkeiten wie Götter behandelt. Es wurde als eine grosse Ehre betrachtet, mit diesen Wesen sexuellen Verkehr zu haben, wobei nur einige Menschen auserwählt waren. (...)




.
"Der grosse kosmische Witz ist, dass du das bist, was du suchst"

Benutzeravatar
future_is_now
Beiträge: 2226
Registriert: Donnerstag 24. August 2017, 10:12

Re: Es gibt kein Gegenstück zu Gott

Beitrag: # 556Beitrag future_is_now
Samstag 9. September 2017, 10:45

Bild
Abb. http://notsalmon.com/2013/01/16/be-a-wa ... a-worrier/

„Be a Warrior Not a Worrier“
https://www.youtube.com/results?search_ ... +a+worrier


Dr. Neruda: „Gott orchestriert, damit die Dynamiken des Multiversums zusammenkommen, um einen vereinigten verständlichen Datenstrom zu formen, der die nächste Evolution des Multiversums informieren kann. Die meisten Leute würden denken, dass ein allmächtiger Gott eine Spezies wie die (seelenlose) Animus verbannen würde, aber auf diesem Weg arbeitet er nicht, weil die dunkle Raubtierseite – in diesem Fall die Animus – in ihrer zukünftigen Beute Einfallsreichtum und Innovation auslöst.“ (p.599)

Das Universum macht keine Fehler!




.
"Der grosse kosmische Witz ist, dass du das bist, was du suchst"

Aywin
Beiträge: 121
Registriert: Sonntag 13. August 2017, 21:43

Re: Es gibt kein Gegenstück zu Gott

Beitrag: # 559Beitrag Aywin
Samstag 9. September 2017, 11:47

Vielen Dank für diese Links. :50:

Lieben Gruß
Aywin

Benutzeravatar
future_is_now
Beiträge: 2226
Registriert: Donnerstag 24. August 2017, 10:12

Die WingMakers - Was und wer sind sie?

Beitrag: # 973Beitrag future_is_now
Donnerstag 21. September 2017, 17:34

Hier noch etwas allgemeines Material über die WingMakers:

>> siehe auch: >> "Das Suchen nach Informationen ist vorbei." (WingMakers)




Bild
Abb. http://zeit-zum-aufwachen.blogspot.ch/2 ... erial.html



Die WingMakers - Was und wer sind sie?
https://www.youtube.com/watch?v=IbgrZ6c ... Xqp3QQkoJw

RealMystery Am 20.09.2017 veröffentlicht

Eine der interessantesten Beobachtungen in der Geschichte der Menschheit ist das Phänomen, dass oft bestimmte Informationen oder Entdeckungen, scheinbar unabhängig voneinander, zu praktisch gleichen Zeiten und äußerlich an verschiedenen Orten den Weg in die dafür offenen Kreise finden. Oft ist es allerdings nur ein Wiederentdecken von etwas, das schon früher in der einen oder anderen Form bekannt war. Gleichgültig welche Ursache oder Erklärung man hinter diesen Erscheinungen sieht („die Zeit ist reif dafür“, „das morphogenetische Feld“, „Synchronizität“), von einem höheren Standpunkt aus gesehen handelt es sich jeweils nicht um gewöhnliche Zufälle.

/////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////

@Quellen

Wing Makers Deutsche Seite: http://transinformation.net/die-wingmakers-mythologie/

Wingmakers.com: http://www.wingmakers.com/

Wingmakers Interview: https://www.youtube.com/watch?v=SquU73eR0hg

Wingmakers Musik: https://youtu.be/SquU73eR0hg

Audio WingMakers Interview: https://wortkraftschwingung.net/2014/09 ... f-deutsch/


/////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////

@Quelle Bilder und Video Beitrag!ilder und Video Beitrag!


http://wp.me/p2pHvv-tfV




.
"Der grosse kosmische Witz ist, dass du das bist, was du suchst"

Auriel
Beiträge: 110
Registriert: Mittwoch 23. August 2017, 23:53

Re: Die WingMakers - Was und wer sind sie?

Beitrag: # 974Beitrag Auriel
Donnerstag 21. September 2017, 18:24

future_is_now hat geschrieben:
Donnerstag 21. September 2017, 17:34
Hier noch etwas allgemeines Material über die WingMakers:

>> siehe auch: >> "Das Suchen nach Informationen ist vorbei." (WingMakers)




Bild
Abb. http://zeit-zum-aufwachen.blogspot.ch/2 ... erial.html



Die WingMakers - Was und wer sind sie?
https://www.youtube.com/watch?v=IbgrZ6c ... Xqp3QQkoJw

RealMystery Am 20.09.2017 veröffentlicht

Eine der interessantesten Beobachtungen in der Geschichte der Menschheit ist das Phänomen, dass oft bestimmte Informationen oder Entdeckungen, scheinbar unabhängig voneinander, zu praktisch gleichen Zeiten und äußerlich an verschiedenen Orten den Weg in die dafür offenen Kreise finden. Oft ist es allerdings nur ein Wiederentdecken von etwas, das schon früher in der einen oder anderen Form bekannt war. Gleichgültig welche Ursache oder Erklärung man hinter diesen Erscheinungen sieht („die Zeit ist reif dafür“, „das morphogenetische Feld“, „Synchronizität“), von einem höheren Standpunkt aus gesehen handelt es sich jeweils nicht um gewöhnliche Zufälle.

/////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////

@Quellen

Wing Makers Deutsche Seite: http://transinformation.net/die-wingmakers-mythologie/

Wingmakers.com: http://www.wingmakers.com/

Wingmakers Interview: https://www.youtube.com/watch?v=SquU73eR0hg

Wingmakers Musik: https://youtu.be/SquU73eR0hg

Audio WingMakers Interview: https://wortkraftschwingung.net/2014/09 ... f-deutsch/


/////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////

@Quelle Bilder und Video Beitrag!ilder und Video Beitrag!


http://wp.me/p2pHvv-tfV




.
Ich danke Dir für diesen Link, der war wichtig für mich.

Auriel
Bestandteil einer autonomen Wesenheit, ausschließlich der Aufrichtigkeit und unserer allerhöchsten Präsenz verpflichtet. Mit größter mir möglichen Hingabe, Liebe, Annahme aller Zellen unserer einzigen Quelle: WIR!

Benutzeravatar
future_is_now
Beiträge: 2226
Registriert: Donnerstag 24. August 2017, 10:12

Was wäre wenn GOTT ein sehr ungenauer Begriff ist

Beitrag: # 1433Beitrag future_is_now
Samstag 21. Oktober 2017, 12:12

Bild
Abb. Erschaffung Adams - Michelangelo (Sixtinische Kapelle)

Was wäre wenn GOTT ein sehr ungenauer Begriff ist
https://www.youtube.com/watch?v=pRJ5f0t ... 6g&index=2

WahrheitsForscher Am 19.10.2017 veröffentlicht

BITTE VERSTEHT DASS DIESE DINGE HYPOTHETISCH ZU SEHEN SIND

Mit freundlicher Genehmigung und Zusammenarbeit

Urheber des Videos: https://www.youtube.com/channel/UCXr-Eq ... LDd7jTPKpQ





.
"Der grosse kosmische Witz ist, dass du das bist, was du suchst"

Antworten