Das WICHTIGSTE Thema der Menschheit

Hier ist Raum für allgemeine Themen
Benutzeravatar
future_is_now
Beiträge: 11653
Registriert: Donnerstag 24. August 2017, 10:12

Der totale Krieg gegen die Natur und Uns

Beitrag: # 18574Beitrag future_is_now
Sonntag 20. September 2020, 12:04

Selbst ein ägyptischer Pharao wäre barmherziger gewesen:

Bild
New World Order Neue Weltordnung - Rabbi Amnon Yitzchak liest UN Dokument. Deutsche UT - hörenswert!
https://www.bitchute.com/video/aoJzsTB0f347/

Botschafterkanal - 17.09.2020

Die gerade stattfindende "Pandemie" dient extremst dazu.



Vgl.




.
"Der grosse kosmische Witz ist, dass du das bist, was du suchst"

wilhelm25
Beiträge: 3514
Registriert: Sonntag 25. Februar 2018, 19:52

Re: Der totale Krieg gegen die Natur und Uns

Beitrag: # 18577Beitrag wilhelm25
Sonntag 20. September 2020, 19:44

future_is_now hat geschrieben:
Sonntag 20. September 2020, 12:04
Selbst ein ägyptischer Pharao wäre barmherziger gewesen:
https://static-3.bitchute.com/live/cove ... 40x360.jpg
New World Order Neue Weltordnung - Rabbi Amnon Yitzchak liest UN Dokument. Deutsche UT - hörenswert!
https://www.bitchute.com/video/aoJzsTB0f347/
Botschafterkanal - 17.09.2020
Die gerade stattfindende "Pandemie" dient extremst dazu.
Vgl. .
Ich empfehle dieses Buch: Dort wird die Armee Satans von seinen eigenen Leuten vernichtet. Nicht das die revoltieren. Dazu sind die zu feige. Es kommt zu einem kleinen Unfall und eine Wasserstoffbombe zerstört die vollständig angetretene Armee. Nur Satan bleibt übrig, weil der nicht vernichtet werden kann.

Wenn der Rabbi so spirituell wäre, wie es es wahrscheinlich vorgibt, dann hätte er den Trost mitgeliefert und er hätte mit dem Trost angefangen.

Spirituelle Menschen wissen lange:
  • Die Herrschaft Satans dauert eine logische Sekunde.
  • DAS kann "verdammt" kurz sein!

Benutzeravatar
future_is_now
Beiträge: 11653
Registriert: Donnerstag 24. August 2017, 10:12

Re: Der totale Krieg gegen die Natur und Uns

Beitrag: # 18579Beitrag future_is_now
Sonntag 20. September 2020, 22:13

wilhelm25 hat geschrieben:
Sonntag 20. September 2020, 19:44
future_is_now hat geschrieben:
Sonntag 20. September 2020, 12:04
Selbst ein ägyptischer Pharao wäre barmherziger gewesen:
Ich empfehle dieses Buch: Dort wird die Armee Satans von seinen eigenen Leuten vernichtet. (...)

Spirituelle Menschen wissen lange:
  • Die Herrschaft Satans dauert eine logische Sekunde.
  • DAS kann "verdammt" kurz sein!


...dazu fällt mir die folgende Geschichte ein:

Bild
Die zwei Wölfe - Indianische Weisheit - Animationsfilm
https://youtu.be/Y2Jp129sSm8


.
"Der grosse kosmische Witz ist, dass du das bist, was du suchst"

Benutzeravatar
future_is_now
Beiträge: 11653
Registriert: Donnerstag 24. August 2017, 10:12

Von Riesen & Zwergen

Beitrag: # 18856Beitrag future_is_now
Mittwoch 14. Oktober 2020, 18:54

Intro :
  • Bild
    „Wir alle sind Riesen, die von Zwergen erzogen wurden und sich deshalb angewöhnt haben, stets mit einem geistigen Buckel herumzulaufen.“
    — Robert Anton Wilson
    ● Die Manipulatoren kehren einfach die Naturgesetze um. Und halten sie von uns fern im Bildungswesen. Wir werden wieder zu Riesen, wenn wir im Einklang mit den Naturgesetzen leben.
  • Vollidiot am 13/10/2020 um 20:27:
    Also der Prometeus wurde an den Felsen geschmiedet und täglich kam der Adler um ein Auge zu verspeisen.
    Des is öppis aus der vorkristlichen Zeit.
    Sone Augen könnt mancher gebrauchen, einfach nachwachsen.
    Damals, so wurde mir getschännelt, waren die pluripotenten Zellen noch dazu in der Lage.
    Was sagt uns nun der „Adler“ und das“ Auge“?
    Damals vermeinten die Griechen Luzifer noch bremsen zu können, war wohl mehr ein Wunsch.
    Der läßt sich nämlich erst zu späteren Zeiten bremsen.
    Dazu mußte erst bereitet werden das, was ihn bremsen kann.
    Die Bedingungen zu individueller Erkenntnis, also das was man das Wirken des JC. nennt.
    Seit dem darf jeder in sich schauen und das Wirken Luzifers beobachten und es mit sich in Einklang zu bringen versuchen.
    Helfen dabei tut unser alter Typ aus den höheren Hierarchien (net höchsten!), des is der Genosse Ahriman, dieser im Denken (logo) erstarrte Meister, der die erstarrte Materie so lieben tut. Zwischen Skilla und Karübdiß muß Odysseh durch.
    Der hat sich auch an den Mast binden lassen, damit er nicht die Merkelklänge hört – oder waren das jetzert die Syrenen von Jericho?
    Wenn des die Bunzelbürcher (net Bircher!) mal Spahnen däden.
    Die huldigen aber dem Jejendeil – Old Schiffy sachte: Wenn man denkt es geht net blöder, hey da kimmt der Markus Söder.
    Man muß die tiefen Wahrheiten allfällig erkennen………………..



mit diesen Vorbemerkungen kommen wir zum nicht vorbehaltlosen Video:

Bild
😮 Übergang in ein neues Zeitalter - Mut für alle, die an das Gute glauben!
https://youtu.be/R-GHITM1a2U

Krank war gestern - by Kai Brenner

Hast du auch gerade das Gefühl, dass die Welt sich extrem schnell entwickelt und seit Wochen - wenn überhaupt - immer nur kurz zur Ruhe kommt?

Wir sind bisher auf allen Ebenen getäuscht worden, um uns klein und beeinflussbar zu machen - immer mit dem Muster Spaltung, Zweifel und Angst - niederfrequente Energiemuster, die uns von unserer wahren Größe als Menschen fern halten.

Doch diese Zeit der dunkel-okkultistischen Manipulation ist vorbei und wird langsam von einer neuen Zeitqualität ersetzt - wir befinden uns im Übergang in ein neues Zeitalter.

Immer mehr Menschen wachen auf und erkennen das Matrix-Konstrukt, in dem sie bisher gelebt haben.

Wir befinden uns also gerade in einem unglaublichen Bewusstseins- und Aufwach-Prozess - und gleichzeitig im größten Kampf um unser Denken, den es je gegeben hat.

Wir sind viel mehr als wir glauben, als uns über uns selbst beigebracht wurde.

*)Wir sind Riesen, denen man erzählt hat, sie seien Zwerge! :ugeek:

Mit diesem Video möchte ich allen Menschen Mut geben, die bereits aufgewacht sind und sich jeden Tag für das Gute und die Wahrheit einsetzen - Mut für alle, die an das Gute glauben!
| URL: https://wp.me/p47sgv-6UN


.
"Der grosse kosmische Witz ist, dass du das bist, was du suchst"

Benutzeravatar
future_is_now
Beiträge: 11653
Registriert: Donnerstag 24. August 2017, 10:12

wacht endlich auf und wehrt euch....

Beitrag: # 18934Beitrag future_is_now
Mittwoch 21. Oktober 2020, 22:05

Intro:
  • machen - dazu müssen wir in unsere eigene Macht kommen:

Bild
wacht endlich auf und wehrt euch....
https://youtu.be/g4ruoraRx7c

https://www.youtube.com/watch?v=g4ruora ... ig&index=4

Organisierte Staatsgewalt - 21.10.2020

bitte überall teilen
herzlichen dank
miro

Vgl.



.
"Der grosse kosmische Witz ist, dass du das bist, was du suchst"

Benutzeravatar
future_is_now
Beiträge: 11653
Registriert: Donnerstag 24. August 2017, 10:12

Wie wir mit Illusionen gesteuert werden

Beitrag: # 19041Beitrag future_is_now
Samstag 31. Oktober 2020, 21:52

Intro:
  • "Irgendwann muss man dem Kind sagen, dass das Haus brennt."

Bild
Abb. Optische Täuschung durch Verzögerungs-Effekt

Wie wir mit Illusionen gesteuert werden
https://www.bitchute.com/video/Nh9SpEckAeMU/

Der Freie - 31.10.2020

Dagmar Neubronner unterhält sich mit Jutta Belle über die derzeitig offen erkennbare Manipulation über Panikerzeugung uns dazu zu bringen, unser Leben einzuschränken. "Man baut Illusionen auf, um die Menschheit zu knechten, und man benutzt die Gutmütigkeit der Menschen, um sie selbst auszulöschen. Aber das wird nicht gelingen, denn wir besinnen uns auf uns selbst."

http://bewusst.tv/wie-wir-mit-illusione ... rt-werden/


Vgl.



.
"Der grosse kosmische Witz ist, dass du das bist, was du suchst"

wilhelm25
Beiträge: 3514
Registriert: Sonntag 25. Februar 2018, 19:52

Re: Wie wir mit Illusionen gesteuert werden

Beitrag: # 19043Beitrag wilhelm25
Sonntag 1. November 2020, 04:09

future_is_now hat geschrieben:
Samstag 31. Oktober 2020, 21:52
... Wie wir mit Illusionen gesteuert werden
https://www.bitchute.com/video/Nh9SpEckAeMU/
Der Freie - 31.10.2020
Dagmar Neubronner unterhält sich mit Jutta Belle über die derzeitig offen erkennbare Manipulation über Panikerzeugung uns dazu zu bringen, unser Leben einzuschränken. "Man baut Illusionen auf, um die Menschheit zu knechten, und man benutzt die Gutmütigkeit der Menschen, um sie selbst auszulöschen. Aber das wird nicht gelingen, denn wir besinnen uns auf uns selbst."
http://bewusst.tv/wie-wir-mit-illusione ... rt-werden/
.
Das ist ein absolut wichtiges Video. Es zeigt auf, die die Menschheit bewußt durch Blockierung des Herz-Chakras in eine Art "Roboterzustand" geschoben werden. Die wenigsten Menschen kommen da wieder rauß!

Benutzeravatar
future_is_now
Beiträge: 11653
Registriert: Donnerstag 24. August 2017, 10:12

Re: Wie wir mit Illusionen gesteuert werden

Beitrag: # 19057Beitrag future_is_now
Sonntag 1. November 2020, 22:48

wilhelm25 hat geschrieben:
Sonntag 1. November 2020, 04:09
Das ist ein absolut wichtiges Video. Es zeigt auf, die die Menschheit bewußt durch Blockierung des Herz-Chakras in eine Art "Roboterzustand" geschoben werden. Die wenigsten Menschen kommen da wieder rauß!
Hier & Jetzt ist die grosse Gelegenheit zu erkennen: :D

Intro :
siehe auch:



.
"Der grosse kosmische Witz ist, dass du das bist, was du suchst"

Benutzeravatar
future_is_now
Beiträge: 11653
Registriert: Donnerstag 24. August 2017, 10:12

Verknotete Realität oder Knoten im Kopf? (corona-tranistion.org/23.11.2020)

Beitrag: # 19381Beitrag future_is_now
Dienstag 24. November 2020, 20:44

Intro:
  • Bild
    «Es ist nicht zu wenig Zeit, die wir haben,
    sondern es ist zu viel Zeit, die wir nicht nutzen.»

    (Lucius Annaeus Seneca, römischer Philosoph, Dramatiker und Naturforscher.)



https://corona-transition.org/ - 23.11.2020

Verknotete Realität oder Knoten im Kopf?

Liebe Leserin, lieber Leser,

Kennen Sie das Gefühl, eine Art Knoten im Kopf und manchmal auch im Bauch zu haben? Und das Gefühl, vor lauter Corona-Stress für sich selbst keine Zeit mehr zu finden?

Unsere Welt ist voller «Experten», gerade in Zeiten von Corona. Jene «Experten» sagen das – und andere sagen etwas völlig anderes. Ebenso die Medien. Von einer markanten Übersterblichkeit schreiben die einen – vom Unsinn einer Übersterblichkeit die anderen. Und erst die Faktenchecker! Die Pandemie sei von ominösen Kreisen geplant worden, behaupten die einen – das sei reiner Blödsinn, meinen die anderen. Da soll noch jemand «draus» kommen!

Ich habe mir die Frage gestellt, wie man diesem Dilemma am besten begegnet. Meiner Meinung nach gibt es nur einen einzigen Weg: den Mut haben, der Realität selber auf den Grund zu gehen. Denn nur auf diese Weise kann eine Meinung «wachsen», die nicht von einem fremden «Medium» stammt, sondern aus dem eigenen Kopf und der eigenen Seele. Die dabei gewonnen Erkenntnisse könnten schmerzhaft sein, aber: «Eine schmerzliche Wahrheit ist besser als eine Lüge», wusste schon der deutsche Schriftsteller Thomas Mann.

Den Knoten kann lösen, wer selber denkt und der Sache auf den Grund geht, so meine Erfahrung. Ja, das braucht Zeit und vor allem Energie. Denn eine Meinung zu haben, die nicht der Massenmeinung entspricht, ist nicht so einfach. Aber ich finde: In dieser – für alle Menschen existenziell wichtigen Epoche – sollte man sich diese Zeit nehmen. Eine eigene Meinung führt auch zu einer eigenen Haltung und damit zu innerer Klarheit. Denn sonst kann es passieren, dass plötzlich keine Zeit mehr bleibt. Auch für die eigene Existenz nicht.

Bleiben Sie forschend und haben Sie Zeit für sich!

Herzlich,
Stephan Seiler
https://corona-transition.org/verknotet ... en-im-kopf




Vgl.



.
"Der grosse kosmische Witz ist, dass du das bist, was du suchst"

Benutzeravatar
future_is_now
Beiträge: 11653
Registriert: Donnerstag 24. August 2017, 10:12

Die innere Freiheit bewahren (rubikon.news/26.11.2020)

Beitrag: # 19470Beitrag future_is_now
Montag 30. November 2020, 19:12

www.rubikon.news/

Die innere Freiheit bewahren
Freiheit ist mehr als ein Grundrecht — ohne sie ist Gesundheit gar nicht möglich.

Bild
am Donnerstag, 26. November 2020, 13:00 Uhr von Dagmar Niedermair

Wie bewältigen die Menschen — die Kinder, die älteren Personen, ja alle Betroffenen — die massiven Dauerbelastungen in der Covid-19-Pandemie? Steigt die Gefahr beispielsweise von Herzrhythmusstörungen und Herzschäden durch psychische Überlastungen? Welcher Voraussetzungen bedarf es, um frei zu sein, und welche Voraussetzungen liegen vor, wenn der Mensch unfrei ist? Was bedeutet es für die Persönlichkeit der heranwachsenden Kinder? Was wird in den Herzen der Kinder passieren? Diese und weitere Fragen stellt die Autorin. Ihre Antworten zeigen, wie Freiheit trotz der Grundrechtseinschränkungen möglich ist.
Zum Artikel





Vgl.
"Der grosse kosmische Witz ist, dass du das bist, was du suchst"

Antworten