The Great Reset - Weforum - World Economic Forum 2021

Hier ist Raum für allgemeine Themen

Benutzeravatar
future_is_now
Beiträge: 11132
Registriert: Donnerstag 24. August 2017, 10:12

DER PERFIDE PLAN DES WORLD ECONOMIC FORUM

Beitrag: # 17914Beitrag future_is_now
Montag 3. August 2020, 20:13

DER PERFIDE PLAN DES WORLD ECONOMIC FORUM

⚠️ Das Ende der Menschheit! Der psychopathische Plan der Herrscher und das World Economic Forum! Unbedingt anschauen und überall teilen! Jetzt müssen wir alle aufstehen! Wir dürfen unter keinen Umständen mehr Regierungen, ihren Helfern, Behörden, Instituten,Wissenschaftlern, dem Fernsehen und den Medien mehr Vertrauen oder Glauben schenken. Wir müssen unbedingt sofort alle Mobilfunkmasten und Antennen loswerden oder es ist unser aller Ende! Sie haben uns belogen, betrogen und sind völlig geisteskranke Psychopathen! Habt keine Angst mehr und übernehmt jetzt Eigenverantwortung, wehrt Euch und macht nicht mehr mit oder wir werden alle untergehen! Das ist Fakt! Und hört bitte auf TV zu schauen, sie manipulieren damit Euer Unterbewusstsein und ihr könnt Euch dagegen nicht wehren!

Bild
DER PERFIDE PLAN DES WORLD ECONOMIC FORUM
https://www.youtube.com/watch?v=wYf-3PhzAJM

Mehr Informationen!

*Dies kam heute Morgen 5:38 Uhr auf dem Telegram Kanal von Traugott Ickeroth. Er war am Samstag auch in Berlin und hat dort live gesprochen.*




.
"Der grosse kosmische Witz ist, dass du das bist, was du suchst"

Benutzeravatar
future_is_now
Beiträge: 11132
Registriert: Donnerstag 24. August 2017, 10:12

Globalistisches Endspiel: Corona nur ABLENKUNG? Was wir gesichert WISSEN (7.9.2020)

Beitrag: # 18554Beitrag future_is_now
Freitag 18. September 2020, 17:28

Intro:
  • Es tut mir einfach weh zu sehen, wie sich die Menschen aus PFLICHT selbst vergiften: es herrscht "Maskenpflicht" - also trägt man Maske. Das ist doch nur erbärmlich. Angst vor dem Virus haben scheinbar die wenigsten:

Bild
Globalistisches Endspiel: Corona nur ABLENKUNG? Was wir gesichert WISSEN
https://www.bitchute.com/video/wmsSo3oDa6lU/

Shlomo@Surensohn - 07.09.2020

„Corona wurde initiiert, um den unausweichlichen Finanzcrash dem Virus in die Schuhe zu schieben und im Gefolge dessen eine über-staatliche Ordnung, eine Neue Weltherrschaft umzusetzen." In diesem neuen Video Anfang September 2020 untersuche ich diese gewagte These und suche Belege, ob es sich tatsächlich um einen enormen Betrug, eine "kriminelle Täuschung" handelt, wie das auch zahlreiche Ärzte mittlerweile befürchten.

Bitte tragt euch in den kostenlosen Newsletter ein https://www.stefan-magnet.at und folgt mir auf Telegram: https://t.me/stefanmagnet

Ein Schlüsselzitat der letzten Tage stammt vom Präsident des deutschen Bundestags, Wolfgang Schäuble. Am 20. August sagte er der Zeitung „Neue Westfälische“: "

Der Widerstand gegen Veränderung wird in der Krise geringer. Wir können die Wirtschafts- und Finanzunion, die wir politisch bisher nicht zustande gebracht haben, jetzt hinbekommen.
"

Die beworbenen Bücher sind auch online erhältlich und heißen u.a.:
„Welt-Geld-Betrug“, Dr. Eberhard Hamer (Dort warnte der Finanzfachmann schon vor über 15 Jahren vor dem mathematisch voraussehbaren Crash und den Weltherrschaftssehnsüchten der Hochfinanz.)
„Welt-Systemcrash“ vom Insider und Finanzexperten Max Otte

„Der größte Crash aller Zeiten“ von Finanzexperten Marc Friedrich
Und freilich alle Bücher von Dr. Markus Krall, der mit seiner zeitlichen Vorhersage den Sommer 2020 punktgenau traf, auch wenn er von Corona letztes Jahr noch nichts wusste.

https://www.youtube.com/watch?v=VdUM2hHMIyg&t=1376s



.
"Der grosse kosmische Witz ist, dass du das bist, was du suchst"

Benutzeravatar
future_is_now
Beiträge: 11132
Registriert: Donnerstag 24. August 2017, 10:12

Wer ist der schon – der Klaus Schwab?

Beitrag: # 18894Beitrag future_is_now
Sonntag 18. Oktober 2020, 22:14

https://bumibahagia.com/

Wer ist der schon – der Klaus Schwab?

(Ludwig der Träumer) City of London, Rockefeller, Warburg als Stellvertreter aller Banker, Soros, allerlei Freimaurer, Zionisten, Konzernmanager sind verantwortlich für Kriege, Elend und Leid auf dieser Welt, hören wir ständig in der Szene der „Verschwörungstheoretiker“. Seltener wird über eine Figur gesprochen die wohl als Drahtzieher / Koordinator für die Neue Weltordnung fungiert.

Ich möchte dem Schwab nicht unterstellen daß er per se satanisch ist. Vermutlich hatte er sogar Gutes gewollt. Aber wer sich mit den Abgründen einläßt, verliert schnell den Überblick und wird selbst Teil der Kabale. Das ist nicht ausschließlich ein Phänomen der „Obertanen“.

Im jährlich stattfinden World Economic Forum (Weltwirtschaftsforum) in Davos lädt er alle „wichtigen“ Flachpfeifen ein, die sich auserkoren fühlen, unser Leben in die richtigen Bahnen zu lenken. Bemerkenswert dabei ist daß es nicht das kleine Arschloch ist das den Sozialismus wünscht, sondern und hauptsächlich Milliardäre. ??? Ich vermute deswegen weil sie die Macht der monetären Ausbeutung schwinden sehen und daher künftig auf die Macht der Sklavenhaltung setzen. Der Denkfehler bei den meisten ist – Geld mit Macht zu kombinieren. Eine Scheinkorrelation. Macht braucht kein Geld um sie auszuüben.

Man erinnere sich an den Étienne de La Boëtie – [url=Die macht des kleinen Arschlochs[/url]

[…Das WEF ist ein antidemokratisches Unternehmen, das darauf abzielt ihren Arbeitsplatz zu vernichten, ihren Wohlstand zu zerstören und ihren Kindern die Zukunft zu stehlen. Es ist eine knallharte linke Horror-Show, vollgestopft mit quasi Faschismus. …]

Aber hört selbst:

The great Reset

Bild

Auch auf nationaler Ebene in Deutschland wird der Great Reset – die welt-im-wandel-die-grosse-transformation/ unter dem Deckmantel der Demokratie aufs Übelste vorangetrieben. Na ja, diese Typen waren auch in Davos dabei.

Ich kann mich leider immer noch nicht auf das wesentliche Thema konzentrieren – Was kommt nach diesem Wahnsinn, wie ich https://bumibahagia.com/2020/10/15/was- ... ie-teil-1/ andeutete. Was hält mich noch geistig gefangen, das Danach auszuschälen?

https://bumibahagia.com/2020/10/19/wer- ... us-schwab/
"Der grosse kosmische Witz ist, dass du das bist, was du suchst"

Benutzeravatar
future_is_now
Beiträge: 11132
Registriert: Donnerstag 24. August 2017, 10:12

World Economic Forum und Swissport unterstützen Projekt mit digitalen Corona-Pässen (corona-transition/20.10.2020)

Beitrag: # 18927Beitrag future_is_now
Mittwoch 21. Oktober 2020, 09:32

https://corona-transition.org/

World Economic Forum und Swissport unterstützen Projekt mit digitalen Corona-Pässen

Veröffentlicht am 20. Oktober 2020 von VG.

Nur wer geimpft oder negativ getestet ist, wird in Zukunft garantiert fliegen dürfen.

Ein neuer digitaler «Gesundheitspass» soll bereits diese Woche von einer kleinen Zahl von Passagieren, die zum ersten Mal von Grossbritannien in die USA fliegen, im Rahmen eines Pilotprojekts getestet werden. Das sogenannte CommonPass-System werde vom Weltwirtschaftsforum (WEF) unterstützt und solle «einen gemeinsamen internationalen Standard schaffen, mit dem Passagiere nachweisen können, dass sie kein Coronavirus haben». Das berichtet der Guardian.

[...]
weiterlesen




Vgl.



.
"Der grosse kosmische Witz ist, dass du das bist, was du suchst"

Benutzeravatar
future_is_now
Beiträge: 11132
Registriert: Donnerstag 24. August 2017, 10:12

Tabula Rasa: Der große Reset - Robert Stein (25.10.2020)

Beitrag: # 19017Beitrag future_is_now
Donnerstag 29. Oktober 2020, 22:38

Intro:
  • Der neue Gruss:
    Bild
    NOMASKE
    Das Immunsystem in mir, würdigt das Immunsystem in dir.




Bild
Tabula Rasa: Der große Reset - Robert Stein
https://youtu.be/2gtAsk5GAy0

https://www.youtube.com/watch?v=2gtAsk5 ... hg&index=4

NuoViso.TV - 25.10.2020

NuoViso unterstützen: http://nuovisoplus.de - Der Regentreff 2020 fand unter ganz besonderen Bedingungen statt. Corona ist seit Monaten das vorherrschende Thema. Wir erleben eine Welt, ein Land und eine Gesellschaft, welche wir uns noch vor Monaten nicht in unseren wildesten Träumen hätten ausmalen können. Als zu Beginn des Jahres die ersten Stimmen mit einem Fingerzeig nach China aufkamen, wurden diese Stimmen als Verschwörungstheoretiker in den Medien gebrandmarkt. Supervirus? Kontrollen? Quarantäne? Ausgangssperren? Masken? Sowas gibt es nur in Diktaturen wie China und nicht in westlichen, freien Demokratien!

Wenige Monate später haben sich die Verhältnisse umgekehrt. Kritische Anmerkungen sind unerwünscht, anerkannten Wissenschaftlern und Experten mit einer eigenen Meinung wird jegliche Reputation abgesprochen und diese aus dem Diskurs entfernt.

Die Welt blickt am Ende des Jahres auf eine gespaltene Gesellschaft, Ratlosigkeit aller Orten mit der Aussicht auf eine gigantische Wirtschaftskrise. Nicht Wenige fragen sich, ist das alles Zufall? Ist es das normale Ende eines Zyklusses einer scheinbar immer degenerierteren Gesellschaft? Oder steckt hinter all dem sogar ein Plan? Und wohin wird uns dieser führen?


In diesem Vortrag ergründet Robert Stein ob es diesen Plan geben könnte. Wer sind die Profiteure der Krise und welche Ziele verfolgen sie? Robert Stein untermauert die Thesen seines Vortrages mit zahlreichen Indizien, welche zumindest Ansätze eines Big Picture liefern und einen nur mit Staunen zurücklässt.




Vgl.


.
"Der grosse kosmische Witz ist, dass du das bist, was du suchst"

Benutzeravatar
future_is_now
Beiträge: 11132
Registriert: Donnerstag 24. August 2017, 10:12

Nächste Phase im 2021 von Covid-19 zu Covid-21 und zum “Great Reset” (30.10.2020)

Beitrag: # 19028Beitrag future_is_now
Freitag 30. Oktober 2020, 21:45

https://uncut-news.ch/ - 30.10.2020:

Leak aus Kanada zeigt die nächste Phase im 2021 von Covid! Zu Covid-21 und zum “Great Reset”

geschrieben am 30/10/2020 von uncut-news.ch

Der irische YouTuber Dave Cullen, bekannt als Computing Forever, hat ein Video über einen durchgesickerten Plan der Corona-Krise online gestellt. Die Informationen, die sich auf Kanada beziehen, erschienen auf der Website The Canadian Report, diese stellt die Frage: “Ist das wirklich Trudeaus gestörter Coronaplan für 2021? Urteilen Sie selbst”.

Die Informationen wurden von jemandem zur Verfügung gestellt, der behauptet, ein Ausschussmitglied der Liberalen Partei Kanadas zu sein. Die Person behauptet, die Informationen durch die Kommission für strategische Planung erhalten zu haben, die vom Büro des kanadischen Premierministers geleitet wird.

Sie behauptet weiter, diese Informationen öffentlich gemacht zu haben, weil sie mit der gegenwärtigen Situation nicht glücklich ist, und weil sie eine Mutter ist und sich eine bessere Zukunft für unsere Kinder wünscht.

Dieser durchgesickerte Dokument zeigt folgenden Plan auf: Neue Sperrmaßnahmen im November, den Bau von Isolationseinrichtungen in jeder Provinz im Dezember, eine völlige Sperrung gegen Ende Dezember oder Anfang Januar 2021, ein Grundeinkommensprogramm im ersten Quartal 2021, wirtschaftliche Instabilität und den Einsatz von Militär in Großstädten.

Covid-21

Nach Angaben der Person ist bereits von einem zweiten Virus namens Covid-21 und einer dritten Sperrung irgendwann im Jahr laufe des Jahres 2021 die Rede. Während Schulden und Arbeitslosigkeit rapide ansteigen, wird die kanadische Regierung irgendwann ein Angebot machen, das alle Schulden erlassen werden – World Debt Reset – im Austausch gegen die Teilnahme an einem Impfprogramm und den Verzicht auf Eigentum. Dies steht im Einklang mit der Agenda 2030 des Weltwirtschaftsforums.

Menschen, die sich weigern, werden für immer mit Sperrmaßnahmen rechnen müssen oder sogar in eine Isolationseinrichtung verlegt werden können. Andere Länder hätten einen ähnlichen Fahrplan. “Ich erwarte eine dunkle Zukunft für die Kanadier”.
https://uncut-news.ch/2020/10/30/leak-a ... eat-reset/


Das nachfolgende Video wirft auch einen genaueren Blick auf den Great Reset:

Bild
Possible Leaked Roadmap for the Next Phase of the Agenda
https://youtu.be/lKCTkLJbtT4






.
"Der grosse kosmische Witz ist, dass du das bist, was du suchst"

Benutzeravatar
future_is_now
Beiträge: 11132
Registriert: Donnerstag 24. August 2017, 10:12

"Great Reset" - Das Ziel ist: Unruhen, Kriegsrecht und Bürgerkrieg

Beitrag: # 19142Beitrag future_is_now
Sonntag 8. November 2020, 10:11

Das Ziel ist: Unruhen, Kriegsrecht und Bürgerkrieg
Trump unterstützt den "Great Reset"

Bild
Q und Anons haben Total Versagt ganzen Beweis!
https://www.youtube.com/watch?v=D2RfXq0 ... 8g&index=2

BabylonDecoded-Deutsch - 07.11.2020

Seit Monaten trollen sie uns zu tausende und behauten wir wissen nicht von was wir sprechen!

Jetzt haben sie sich ALLE plus IHR GURU Q exponiert und beweise nicht nur 6 monate hinterher zu laufen, aber auch KEINE eigenen Recherchen zu machen!

Heute sollen sie einfach ihren arroganten großen Mund halten und mal anfangen wirklich zu recherchieren!

Bei uns werden sie auf jeden fall gar kein warmen Empfang mehr erwarten können, wir waren genug geduldig mit all den fanatischen sekten Mitglieder!

Jetzt ist AUS und wir warten nicht mehr EINEN EINZIGEN TAG, den egal was bei der Wahl passiert es wird AM PLANdemic NICHTS ändern!



Bild
Das Ziel ist: Unruhen, Kriegsrecht und Bürgerkrieg
https://www.youtube.com/watch?v=7UNC7tT ... 8g&index=1

BabylonDecoded-Deutsch - 07.11.2020

Das Trump das Wahlergebnis nicht akzeptiert, ist nur teil des Planes!

Bester Vorwand totale Unruhen und Zerstörung auszulösen, und damit danach Kriegsrecht ansprechen “zu müssen” und gleichzeitig die Idee von Demokratie zu diskreditieren, damit ALLE danach nach einer Weltregierung flehen werden!

Nichts passiert im System ohne es zu kontrollieren!
Wer dieses Ping Pong Monopoly Spiel noch nicht erkannt hat, wird den ball spielen müssen


.
"Der grosse kosmische Witz ist, dass du das bist, was du suchst"

Benutzeravatar
future_is_now
Beiträge: 11132
Registriert: Donnerstag 24. August 2017, 10:12

Der ,Grosse Reset‘ dekodiert (Stillness in the Storm/14.11.2020)

Beitrag: # 19324Beitrag future_is_now
Donnerstag 19. November 2020, 22:00

trans-information - 19. November 2020:

Der ,Grosse Reset‘ dekodiert: Ein radikaler Angriff auf die Freiheit und die traditionellen Werte, um eine NWO zu erzwingen

Bild

Gefunden auf Stillness in the Storm, erschienen auf humansarefree

Eine der grössten Bedrohungen für die Freiheit und den christlichen Glauben, die aus der Coronavirus-Krise hervorgehen, ist der „Grosse Reset“, eine Initiative der extremen Linken zur „Neugestaltung aller Aspekte unserer Gesellschaften und Volkswirtschaften“.

Siehe: Wenn Joe Biden gewinnt | Weltwirtschaftsforum: Bis 2030 „Sie werden nichts besitzen“ (Neue Weltordnung im Detail)

Erzbischof Carlo Maria Viganò warnte insbesondere in seinem jüngsten Brief an Präsident Donald Trump (die Übersetzung findest du unter dem Text hier) vor dem Great Reset und nannte es „eine globale Verschwörung gegen Gott und die Menschheit“.

An der Spitze des Grossen Resets steht das Weltwirtschaftsforum (WEF), das dafür bekannt ist, jährliche Gipfeltreffen in Davos (Schweiz) abzuhalten, bei denen Tausende der globalen Elite zusammenkommen.

Dies ist weitgehend eine Schöpfung des WEF-Gründers Prof. Klaus Schwab und wurde im vergangenen Juni bei einem virtuellen Treffen angekündigt, das er gemeinsam mit dem britischen Prinzen Charles veranstaltete.

[...]
weiterlesen



.
"Der grosse kosmische Witz ist, dass du das bist, was du suchst"

Benutzeravatar
future_is_now
Beiträge: 11132
Registriert: Donnerstag 24. August 2017, 10:12

Es geht um alles - Stoppt den Great Reset! (Martin Sellner/22.11.2020)

Beitrag: # 19407Beitrag future_is_now
Mittwoch 25. November 2020, 19:17

Bild
Es geht um alles - Stoppt den Great Reset!
https://odysee.com/@MartinSellner:d/Es- ... -Reset!-:c

Martin Sellner Live - 22.11.2020


.
"Der grosse kosmische Witz ist, dass du das bist, was du suchst"

Antworten