Gelbwesten in Frankreich

Hier ist Raum für allgemeine Themen
Benutzeravatar
future_is_now
Beiträge: 4759
Registriert: Donnerstag 24. August 2017, 10:12

Droht Gelbwesten die Todesstrafe? AKK bekam Freimaurer-Preis | Alles inszeniert?

Beitrag: # 4328Beitrag future_is_now
Donnerstag 13. Dezember 2018, 18:03

Bild
Paris Dezember 2018 - Antifa attackiert gelbe Westen
https://www.youtube.com/watch?v=pwpruyF ... 6Zpz7GyWUQ


Wahrheitsbewegung Am 13.12.2018 veröffentlicht

https://bit.tube/hyplexx - Videoaufnahme stammt vom 8.12.2018




Bild
Droht Gelbwesten die Todesstrafe? AKK bekam Freimaurer-Preis | Alles inszeniert?
https://www.youtube.com/watch?v=gq_OtA2 ... YYEe69nIMA


Oliver Janich Am 09.12.2018 veröffentlicht






SIEHE AUCH: :D

Bild
>> Gelbe Westen: Überläufer oder False Flag?





.
"Der grosse kosmische Witz ist, dass du das bist, was du suchst"

Benutzeravatar
future_is_now
Beiträge: 4759
Registriert: Donnerstag 24. August 2017, 10:12

Proteste der Gelbwesten wird zur Weltrevolution gegen die Eliten

Beitrag: # 4348Beitrag future_is_now
Freitag 14. Dezember 2018, 16:05

http://smopo.ch/

Proteste der Gelbwesten wird zur Weltrevolution gegen die Eliten

Red. 14 Dez 2018 Ausland


Bild
Pro-Canadian, Anti-Globalist National Citizens' Alliance Puts Yellow Vests On
https://www.youtube.com/watch?v=1FVOJF8qb00

Bei den Protesten in der kanadischen Provinz Alberta gab es zwar keine Gewalt, aber der Zorn gegen die Machthaber wird grösser und grösser. Hunderte protestierten in Edmonton und Calgary gegen den Migrationspakt der Vereinten Nationen, gegen die CO2-Steuer und die Massenzuwanderung aus islamischen Staaten.

Die Protestbewegung hat sich inzwischen auf der ganzen Welt ausgebreitet, aber in der Provinz Alberta, das möglicherweise Kanadas Zentrum der Unzufriedenheit gegen die CO2-Steuer ist, waren die Proteste der Gelbwesten am Samstag gewaltfrei.

In Calgary sangen Hunderte Demonstranten, einige von Hunden begleitet, die ebenfalls in gelbe Westen gehüllt waren, ausserhalb des Rathauses «No Trudeau. No Trudeau». Einige riefen «Verräter». Andere Demonstranten in gelben Westen protestierten in Edmonton mit Plakaten, auf denen zu lesen war: «No Global Climate Pact». Mehrere Beiträge auf Kanadas Gelbwesten-Facebook-Seiten forderten drastischere Massnahmen.

Die Proteste richteten sich gemeinsam gegen die CO2-Steuern der Provinz und des Bundes sowie gegen den Plan Kanadas, den Migrationspakt der Vereinten Nationen zu billigen. Die Polizei von Calgary sagte, dass die Kundgebung friedlich verlaufen sei und keine Demonstranten festgenommen wurden.

Dass die Eliten beginnen sollten sich zu fürchten, das erklärte schon im Jahr 2014 Robert Johnson, Präsident des «Institute of New Economic Thinking», auf dem Weltwirtschaftsforum in Davos. «Ich denke, die Reichen sind besorgt und sie sollten besorgt sein», so Robert Johnson damals.


Tags Kanada
http://smopo.ch/proteste-der-gelbwesten ... ie-eliten/



.
"Der grosse kosmische Witz ist, dass du das bist, was du suchst"

Benutzeravatar
future_is_now
Beiträge: 4759
Registriert: Donnerstag 24. August 2017, 10:12

Der Gelbwestenprotest

Beitrag: # 4350Beitrag future_is_now
Freitag 14. Dezember 2018, 16:33

Krisenrat.info - 23. Denkbrief - 14. Dez. 2018:

Der Gelbwestenprotest



Deutlich wichtiger als das, was in Deutschland passiert, sind natürlich die Ereignisse in Frankreich. Der Gelbwestenprotest weitete sich immer mehr aus und konnte auch durch die jüngsten Zugeständnisse von Macron nicht gestoppt werden. Nur einen Tag nach seiner Rede an die Nation passierte dann ein Terroranschlag auf den Weihnachtsmarkt in Straßburg. Allein die unmittelbare zeitliche Nähe lässt aufmerken. Dieser Anschlag kommt ihm „wie gerufen“, denn durch die höchste Terrorwarnstufe kann er nun die Demonstrationen eindämmen. Der Anschlag wurde erneut von einem weitläufig bekannten Vielfachstraftäter mit Migrationshintergrund durchgeführt, wobei er zuvor nicht als islamistischer Radikaler aufgefallen war. Er war eher ein typischer Krimineller, wie auch sein ehemaliger Anwalt bestätigte. Es drängt sich der starke Verdacht auf, dass wir hier wieder einen typischen „Patsy“, einen Sündenbock präsentiert bekommen. Erstaunlicherweise war er auch vollkommen untergetaucht, obwohl unmittelbar über ihn alles bekannt war. Ohne Hellseher sein zu müssen, konnte man erwarten, dass der Täter natürlich wieder getötet werden wird, was dann prompt auch geschehen ist. Sie lassen immer wieder den gleichen Film ablaufen – Tote können halt nicht mehr reden.

Der Verdacht eines False Flags geht auch bei den Franzosen um, was der Staatssekretär im Innenministerium natürlich als „Verschwörungstheorie“ bezeichnet. Auch die Massenmedien benennen es so, allerdings bringen sie es vielfach. Das passiert nur, wenn es bereits zu stark umhergeht und ein Verschweigen nicht mehr ausreicht. Die Massenmedien dort hatten ja auch nach der Rede Macrons unmittelbar behauptet, dass damit nun die Proteste am Ende wären. Die Protestanten hatte aber hierbei niemand gefragt.

„Bizarr, gestern hat Macron [die Protestteilnehmer] nicht überzeugen können. Dann sagen uns die Medien, dass die Gelbenwesten-Proteste vorbei sind und heute Abend wird Straßburg angegriffen.“

Aber selbst wenn viele Franzosen davon ausgehen, dass dieser Anschlag echt war, dann fällt auf, dass die Polizei hier sträflich versagt hat. Scheinbar konnte sie den bekannten Gefährder nicht ausreichend überwachen. Auf der anderen Seite kann sie aber harmlose protestierende Schüler auf Knien und mit den Händen über dem Kopf aufreihen lassen, als wären es Terroristen. Dieser Gegensatz wird die Lage in Frankreich nicht gerade beruhigen. Es gehen viele Videos über die massiv überzogenen Methoden der Polizei durch das Netz.
Es erscheinen bei den Protesten zudem merkwürdige Einheiten, die teilweise äußerst brutal gegen Demonstranten vorgehen. Diese haben keine Uniform, tragen Jeans und Turnschuhe, sind z.T. vermummt und haben eine rote Armbinde als Kennzeichen, sowie ein angeklebtes „Police“-Schild am Rücken. Sie sind mit Gummigeschosspistolen u.a. bewaffnet.

Bild

Die Regierung Macron ist eine der Letzten, welche die Agenda der alten Hintergrundeliten und auch die EU vollumfänglich unterstützen. Von daher ist es sehr unwahrscheinlich, dass die alten Hintergrundeliten diesen Protest organisieren. Dagegen spricht auch das Verhalten der Massenmedien, die verschweigen, herunterspielen und Falschmeldungen zu diesen Protesten herausbringen. Die Organisation könnte eher von der Gegenseite unterstützt werden, Trump und „Q“ haben sich ja bereits eher positiv zu den Geldwesten geäußert.

Der Migrationspakt wurde unterschrieben und in Belgien ist daran die Regierung zerbrochen. Auch dort gibt es Gelbwestenproteste. In Frankreich könnten nun auch die Proteste mit den Problemen durch Migranten verknüpft werden. Es fällt allerdings auf, dass Marie Le Pen den Migrationspakt auch erst sehr spät überhaupt thematisiert hatte. Wie stark ist sie Teil des Systems?

Eine Reihe hochrangiger Generäle der französischen Armee hat in einem offenen Brief Präsident Macron dazu aufgefordert, diesen Pakt nicht unterzeichnen zu lassen, was ihn aber wohl nicht daran hinderte. Wenn die Proteste weiter eskalieren sollten, würde ich nicht unbedingt damit rechnen, dass das Militär noch hinter Macron steht.

Sowohl Macron als auch Merkel wurde bei dem G-20 Gipfel in Buenos Aires deutlich gezeigt, dass sie erheblichen Gegenwind erhalten. Macron wurde dort von keinem höheren Regierungsmitglied empfangen und die Tür seines Flugzeugs wurde von jemandem mit einer gelben Weste zum Empfang geöffnet. Natürlich haben auch Flughafenmitarbeiter solche Westen an, aber in dem Kontext würde ein derartiger Fauxpax von dem Gastgeber auf jeden Fall vermieden werden, wenn er nicht gewollt war.

Merkel musste wieder umkehren, da angeblich alle Funkgeräte gleichzeitig im Kanzlerairbus ausgefallen seien, zudem auch die Kerosinablasssteuerung. Es führte dazu, dass Merkel umkehren auf einer eigentlich zu kurzen Landebahn in Köln landen musste, was die Bremsen heiß laufen ließ. Geschlagenen 70 Minuten musste sie warten, um das Flugzeug verlassen zu können. Da angeblich keine Crew für den Ersatz-Airbus zur Verfügung stand, flog sie dann mit Iberia in der Businessclass nach Argentinien – First Class gab es auf dieser Linie wohl nicht.
Die offizielle Erklärung für den Defekt im Airbus ist für einen Ingenieur wie mich , aber auch für ausgewiesene Fachleute wie Peter Haisenko vollkommen lächerlich. Der nachvollziehbarste Grund, warum Merkel kein anderes Flugzeug der Flugbereitschaft nutzte und lieber Linie flog, wäre die Tatsache, dass Sabotage im Spiel war und man davon ausging, dass auch andere Flugzeuge der Bereitschaft betroffen gewesen sein könnten.

„Jemand“ hat Merkel da einmal deutlich gezeigt, wo der Hammer hängt. Diese „Merkwürdigkeiten“ sind typisch und es trifft immer die klaren Marionetten der alten Eliten. Bei Merkel könnte ich mir auch einen Fingerzeig der Bundeswehr vorstellen, die auf diese Regierung spätestens seit der Franco A. Farce gar nicht mehr gut zu sprechen sein dürfte.

Auch in Großbritannien hat „das dritte M“ May größte Probleme mit dem Brexit. Die Hintergrundeliten versuchen wenig verborgen, eine Situation herbeizuführen, diesen wieder zurückzunehmen. Allerdings läuft es wohl nicht annähernd so, wie man sich er vorstellt. Mehr dazu im Vorhersagenteil.

In den USA tut sich endlich etwas, das am Ende aber natürlich einen Prozess auslösen könnte, der immer größere Auswirkungen nach sich ziehen wird. Es geht nicht nur darum, ein paar Böse zu verhaften und ansonsten geht alles weiter, wie bisher. Wenn es erst einmal losgeht, wird es ganz andere Auswirkungen haben, das uns vermutlich alle direkt auch betreffen wird. Momentan wird in alternativen Kreisen folgender Fahrplan gehandelt:

13.12.2018 - Anhörung Huber-Kommission zur Clinton-Stiftung
21.12.2018 – Mögliches Ereignis
29.12.2018 - Mögliches Ereignis
01.01.2019 – Kriegsrecht in den USA
01.05.2019 - Beginn der Militärtribunale (Nürnberg 2.0)

Diese Dinge werden weltweite Folgen haben, wenn sie so geschehen. Die Anhörung fand statt und brachte auch interessante Ergebnisse zutage. Allerdings wird der weitere Verlauf noch Zeit in Anspruch nehmen, sodass der unmittelbare große Knall noch nicht erfolgt ist. Für die Clintons wird es jetzt aber ziemlich eng.

“Die Untersuchung zeigt deutlich, dass die Stiftung keine gemeinnützige Organisation ist, sondern eine streng geführte familiäre Beteiligungsgesellschaft“, sagte Doyle und führte weiter aus: “Als solches wurde sie in einer Weise geführt, in welcher sie in hohem Maße danach strebte, die persönlichen Interessen ihrer Besitzer zu fördern.“
Huber selbst war nicht dort, es waren zwei externe Whistleblower (Doyle, Moynihan) zugange, welche darüber Angaben gemacht haben, dass das Ehepaar CLINTON Zuwendungen in der Höhe von 400 Millionen bis 2,5 Milliarden Dollar nicht korrekt versteuert hat. Mittel wurden veruntreut und unzählige weitere schwerwiegende Verfehlungen begangen, wie auf 6000 Seiten dokumentiert ist, welche dem DOJ (längst) übergeben worden waren. Nun kommen die Dinge tatsächlich in Bewegung. Q hatte recht - so lautet der Kommentar eines Lesers von bachheimer.com, der sich die Anhörung angesehen hat.

Die Kommission nannte die Clinton Stiftung wörtlich einen „ausländischen Agenten“. Der Ball rollt nun auf jeden Fall...
Die dortigen Massenmedien versuchen natürlich erwartungsgemäß, die Fakten zu verdrehen, hierzulande hört man bisher noch gar nichts darüber. Es sollen aber bereits Strafverfahren in der Sache laufen, hier wird man irgendwann nicht mehr verleugnen oder verschweigen können – spätestens, wenn die Festnahmen erfolgen.

Es gibt auch Informationen, dass in der Ukraine noch eine weitere schwere Provokation geplant sei, natürlich versucht der tiefe Staat und seine Marionetten, Ablenkungen und Eskalationen herbeizuführen, um den Kopf so noch aus der Schlinge zu ziehen. Mit o.g. Fahrplänen muss man vorsichtig sein, allerdings läuft die Zeit nun auch langsam für die Trump-Allianz aus. Im nächsten Jahr müssen sie liefern, sonst wird die Gegenseite wieder Oberwasser erhalten. Es ist aufgrund der immensen Folgen kein einfaches Unterfangen und vor allem muss die öffentliche Meinung beachtet werden, denn gegen diese wird jeder Umbruch scheitern. Deswegen will man rechtlich auch sauber bleiben, eine offene Militärdiktatur würde nicht einfach so akzeptiert werden. Die Aufgewachten sind leider eine Minderheit, es geht besonders um diejenigen Menschen, die noch schlafen.

Es gibt aber auch deutliche Hinweise darauf, dass immer mehr Wahrheit zugelassen wird. So könnte jetzt erstmalig eine staatsanwaltliche Untersuchung über die wahren Hintergründe zu 9/11 erfolgen. Die Trump-Allianz ist hier zunächst nicht offen als Auslöser beteiligt, aber im Gegensatz zu früheren Regierungen wird sie wohl es geschehen lassen. Die zeitliche Nähe zu dem >> Tode von George H.W. Bush ist natürlich auch sehr interessant.



.
"Der grosse kosmische Witz ist, dass du das bist, was du suchst"

Benutzeravatar
future_is_now
Beiträge: 4759
Registriert: Donnerstag 24. August 2017, 10:12

Report aus Paris | Was wirklich in Frankreich passiert | 451 Grad

Beitrag: # 4359Beitrag future_is_now
Samstag 15. Dezember 2018, 11:55

Bild
Report aus Paris | Was wirklich in Frankreich passiert | 451 Grad
https://www.youtube.com/watch?v=M0-IbyC ... QCMHBzHy_9


451 Grad Am 14.12.2018 veröffentlicht

Die „Gelben Westen“ stehen für die französische Protestbewegung Gilet Jaunes. Eine geplante Erhöhung der Steuer auf Benzin und Diesel hat hunderttausende Franzosen landesweit auf die Straßen gebracht. 451° war vor Ort!

Liberté, égalité, fraternité zu Deutsch: Freiheit, Gleichheit, Brüderlichkeit – das war der Leitgedanke der Französischen Revolution im 18 Jahrhundert. Heute herrscht in #Paris und in ganz #Frankreich wieder der Ausnahmezustand. Die Bewegung der #GiletsJaunes dominiert mit Ihren gelben Westen die Berichterstattung – zumindest in Frankreich. Würde man nicht ein größeres Medien-Echo erwarten, wenn es bei unseren Nachbarn dermaßen kracht? Die geplante Erhöhung der Steuern auf Benzin und Diesel hat den französischen Präsidenten Emmanuel Macron bei großen Teilen der Bevölkerung in Ungnade fallen lassen. Das Ergebnis sind Demonstrationen mit vielen Verletzten und hohem Sachschaden. 451° war vor Ort in Paris, um sich ein Bild der Proteste der Gilet Jaunes zu machen. Unsere Eindrücke vor, nach und während der Ausschreitungen in Paris, haben wir für euch in dieser Reportage zusammengefasst.




.
"Der grosse kosmische Witz ist, dass du das bist, was du suchst"

Benutzeravatar
future_is_now
Beiträge: 4759
Registriert: Donnerstag 24. August 2017, 10:12

GELBWESTEN SEID WACHSAM!

Beitrag: # 4381Beitrag future_is_now
Sonntag 16. Dezember 2018, 17:22

Die Geschichte wiederholt sich:



Bild
#GELBWESTEN SEID WACHSAM! ⚠️⚠️⚠️ - Anja Heussmann von LOVEstorm people ❤ TV
https://www.youtube.com/watch?v=PyFrWAg ... LLijT9HSug


LOVEstorm people TV Germany Am 29.11.2018 veröffentlicht

SEID WACHSAM! ⚠️⚠️⚠️

Ich möchte Dir mit diesem Video beweisen, das sich die Geschichte fast identisch wiederholt.

Anhand der "Deutschen Revolution von 1848", möchte ich Dir die verblüffenden Ähnlichkeiten verdeutlichen, indem ich mit neuen Untertitel, die Geschichte auf auf die heutige Zeit bezogen habe. Die Statisten (Generationen) werden immer wieder ausgetauscht und zum Narren gehalten auf den Weg in die neue Weltordnung!

Eingeblendeten Dokumentation (Quelle:ZDF)
Abschlusslied/ Quelle: Reinhard Mey "Seid wachsam" (RmX)

LIEBE muss nicht immer nur LIEB sein!

Ihr findet mich und viele nette Menschen auch in unserem eigenen sozialen Netzwerk auf
https://www.lovestorm-people.com/social ... community/

100% unabhängig! Von UNS! Für UNS! ❤

Von UNS! Für UNS! ❤




.
"Der grosse kosmische Witz ist, dass du das bist, was du suchst"

Benutzeravatar
future_is_now
Beiträge: 4759
Registriert: Donnerstag 24. August 2017, 10:12

Die Gelbwesten und der Wirbel von Paris (Cobra/16.12.18)

Beitrag: # 4403Beitrag future_is_now
Montag 17. Dezember 2018, 19:06

trans-information - 16. Dez. 2018:

Die Gelbwesten und der Wirbel von Paris

auf Cobras Blog am 16. Dezember 2018


Am 10. November 1793 gab es eine Aktivierung der Göttin der Vernunft und Freiheit in der Kirche Notre Dame in Paris:

The Goddess of Reason is enthroned

Bild
ca. 1800s, Paris, France — The Goddess of Reason carried through the streets of Paris. — Image by © Bettmann/CORBIS

Diese Kirche war der Ort des Isis-Tempels in der Römerzeit:

The Parisii of Isis

an dem noch heute Initiierungen in die Göttinnenmysterien empfangen werden:

http://secretebase.free.fr/complots/edi ... /paris.htm

Genau 225 Jahre nach der Aktivierung der Göttin der Vernunft gingen bestimmte Göttinnen Priesterinnen der Widerstandsbewegung an die Oberfläche in Paris und führten eine spezielle planetare Kundalini-Aktivierung durch.

Die Aktivierung wurde vom 8. November bis 11. November 2018 während des Treffens der Weltführer in Paris unternommen. Das zweite Kellergeschoss IST vorhanden, obwohl die Kellnerin es bestritt [siehe Post von Cobra vom 9.11. nur für die RM: http://2012portal.blogspot.com/2018/11/ ... group.html]

Diese Aktivierung diente als Trigger für die planetare Kundalinierweckung, wodurch die Menschen sich endlich gegen die Unterdrückung der dunklen Kräfte erheben.

Ein Aspekt dieser planetaren Kundaliniaktivierung galt den Frauen, um zu beginnen, ihre sexuelle Energie zurückzugewinnen und die Schönheit ihres Körpers auszudrücken.

Der Effekt der Aktivierung war umgehend am 10. November im Louvre zu fühlen:

Bild
https://www.dailymail.co.uk/femail/arti ... media.html

und am Triumphbogen:

Bild
Under the Arc of Triumph, Femen judges „war crimes“


und am nächsten Tag, dem 11. November, ein paar Meter entfernt von Donald Trump:

Bild
https://www.euronews.com/2018/11/11/top ... e-in-paris

https://www.timesofisrael.com/police-ta ... -in-paris/

(...)


VOLLTEXT




.
"Der grosse kosmische Witz ist, dass du das bist, was du suchst"

Benutzeravatar
future_is_now
Beiträge: 4759
Registriert: Donnerstag 24. August 2017, 10:12

Gelbwestenbewegung: Instrumentalisiert oder inszeniert? | 17.12.2018

Beitrag: # 4413Beitrag future_is_now
Dienstag 18. Dezember 2018, 11:43

Bild
Gelbwestenbewegung: Instrumentalisiert oder inszeniert? | 17.12.2018 | kla.tv
https://www.youtube.com/watch?v=U8VLN6k ... l3v8vRWmGw


klagemauerTV Am 17.12.2018 veröffentlicht

Seit November 2018 macht die Bewegung der Gelbwesten »Gilets Jaunes«, stark von sich reden. Mit ihren Aktionen wollen sie auf soziale Ungerechtigkeiten und überhöhte Lebenserhaltungskosten hinweisen. In Paris kam es bei den Demonstrationen zu massiven Krawallen und Zusammenstößen mit der Polizei. Diese Sendung geht der Frage nach, wer wirklich hinter dieser Bewegung stecken könnte. Handelt es sich dabei um Kundgebungen unzufriedener Bürger oder ist es sogar ein von Grund auf inszenierter Protest?

https://www.kla.tv/13539





alexanders Ansichten / Aussichten 2019: Gelbwesten und Revolution Frankreich
https://www.youtube.com/watch?v=cYUNKmf ... epzUrgOQkw


SatChitAnandaORG Schweizer Verein Am 16.12.2018 veröffentlicht




Bild
Gelbe Westen Bewegung ? - Kein Kommentar . . .
https://www.youtube.com/watch?v=YLXjS_D ... AXL8xu0akw


From truth and other lies Am 17.12.2018 veröffentlicht

#langlebeEuropa

Wie es der Titel schon sagt: Kein Kommentar.
Das muss jeder für sich selbst interpretieren.
Schreibt bitte in die Kommentare was ihr denkt bei diesen Bildern.
Wenn ihr mögt :)

LINKS
https://twitter.com/GrandArch104/status ... 1269965826
https://harvardmagazine.com/2002/09/abo ... -race.html

Haupt Kanal Youtube - From Truth And Other Lies
https://www.youtube.com/channel/UCPoLDp ... subscriber

Hilf uns der Willkür entgegen zu wirken.
Bittube scheint sehr solide, und bietet auch LIVE Streaming an.
Es ist schon recht viel an Inhalten verfügbar.
https://bit.tube/FTAOL

Bitchute Kanal - From Truth and Other Lies
https://www.bitchute.com/channel/50cfCayesEjd/

Backup Kanal Youtube - Deceptions Org
https://www.youtube.com/channel/UCE8V1i ... G0O7zk1a7w

Musik:
Snatch Soundtrack: "Kosha Nostra"

Wenn du uns unkompliziert unterstützen willst, nutze diesen Paypal Link.http://www.paypal.me/deceptionsorg

Patreon Page
https://www.patreon.com/andreriva

Mehr Infos unter:
https://www.patreon.com/andreriva/posts


Al Jazeera - The Lobby - USA
Teil 1 bis 4
https://bit.tube/play?hash=QmR3XLbgL5YD ... layindex=0

https://youtu.be/6CNspeQYplk

Bittere Rote Pille Playliste
https://www.youtube.com/playlist?list=P ... zh3JN3XVHR

Werbung wird ggf. von den Urhebern der Songs oder Videomaterial eingeblendet. Ich selbst habe nichts von der gesamten Werbung die ggf. in meinen Videos zu sehen ist.





.
"Der grosse kosmische Witz ist, dass du das bist, was du suchst"

Benutzeravatar
future_is_now
Beiträge: 4759
Registriert: Donnerstag 24. August 2017, 10:12

Lämmer in gelben Westen – Rainer Mausfeld über das gebrochene Schweigen [DFP12]

Beitrag: # 4414Beitrag future_is_now
Dienstag 18. Dezember 2018, 12:17

Bild
Rainer Mausfeld zu den „Gelbwesten“, Neoliberalismus, Migration und Elitendemokratie
https://www.youtube.com/watch?v=mdchIFj ... QGaXTyUFIy


Der Fehlende Part Am 17.12.2018 veröffentlicht

Der emeritierte Professor für Psychologie, Rainer Mausfeld, begeistert mit seinen Vorträgen zu Manipulationstechniken in Medien und Politik und zieht damit ein Millionenpublikum an. So vertritt Mausfeld zum Beispiel die These, dass sich die repräsentative Demokratie der westlichen Welt zu einer neoliberalen Elitendemokratie entwickelt hat und stellt Begriffe und Systeme in Frage, die man sonst als gegeben ansieht. Jasmin Kosubek spricht mit dem Psychologie-Professor über die Bewegung der Gelben Westen in Frankreich und fordert seine kritischen Thesen zum Neoliberalismus heraus.

Kapitel:
00:50 Protest der „Gelben Westen“
19:40 Eliten und Machteliten
25:45 Täter und Opfer – Wer entscheidet?
32:35 Pflicht des Bürgers, sich selbst zu informieren
44:55 Demokratisierung der Demokratie
49.00 Direkte Demokratie als Lösung?
52:49 Frage der Repräsentanz im Parlament – Wo sind die LKW-Fahrer?
55:10 Annegret Kramp-Karrenbauer
57:00 Migration und der Neoliberalismus
1:04:44 Rechtspopulismus, Heimat und Nation
1:10:30 Neoliberalismus
1:22:00 Kritik an Mausfeld
1:38:10 Utopie





Bild
Lämmer in gelben Westen – Rainer Mausfeld über das gebrochene Schweigen [DFP12]
https://www.youtube.com/watch?v=0OeddYu ... kFyA5ydTlx


Der Fehlende Part Am 14.12.2018 veröffentlicht

Ein Gespenst in gelber Weste geht um in Europa. Hauptumschlagplatz: Die Französische Republik - getrieben von Blockaden, Protesten und Unruhen. Und zuletzt von einem Anschlag.
Noch am Morgen des Anschlags sollte Chérif Chekatt, der am Dienstagabend in der Nähe des Straßburger Weihnachtsmarkts um sich geschossen hatte, verhaftet werden. Und das nicht zum ersten Mal. Ganze 27 Verurteilungen hatte der Franzose algerischer Abstammung zu verzeichnen und war auch der deutschen Polizei bestens bekannt. Genauso wie ein anderer Täter: Anis Amri, der vor zwei Jahren für den Anschlag am Breitscheidplatz verantwortlich war. Können oder sollen solche Anschläge nicht verhindert werden? Ein Beitrag von Margarita Bityutski.
Seit über vier Wochen wirken und wüten die sogenannten „Gelbwesten“ in Frankreich. Was waren die Auslöser für die Protestbewegung? Wer sind die Beteiligten, die sich die gelben Warnwesten übergestreift haben? Der französische Präsident Emmanuel Macron hat ihnen und dem ganzen Volk bereits Zugeständnisse im Bereich des Mindestlohnes und der Sozialabgaben gemacht. Wird das aber ausreichen, um den Zorn der Menschen zu bändigen oder handelt es sich eher um kosmetische Beschwichtigungsversuche? Ein Beitrag von Alexander Palucki.
Zu Gast diese Woche beim Fehlenden Part: Der Kognitionsforscher Prof. Dr. Rainer Mausfeld. Er beschäftigt sich mit der psychologischen Beschaffenheit und Mündigkeit des Volkes. Jasmin Kosubek im Gespräch mit dem Psychologie-Professor.

Links:

YouTube-Kanal von 451 Grad: https://www.youtube.com/451grad

Bildnachweise für den Beitrag über den Anschlag in Straßburg:
Quelle 1: YouTube // G LADIATOR
Quelle 2: YouTube // Всякая Всячина
Quelle 3: YouTube // BFMTV

Bildnachweise für den Beitrag über die Gelbwesten:
Quelle 1: Twitter // XiuXes
Quelle 2: Twitter // ASCENSION GUIDE





GEHE AUCH ZU:

Bild
>> Terrorist von Strassburg war ein Profi-Dieb





.
"Der grosse kosmische Witz ist, dass du das bist, was du suchst"

Benutzeravatar
future_is_now
Beiträge: 4759
Registriert: Donnerstag 24. August 2017, 10:12

+++ALARM+++ EUROGENDFOR +++DIE PRIVATARMEE DER EU DIKTATUR MIT TÖTUNGSBEFEHL!

Beitrag: # 4432Beitrag future_is_now
Mittwoch 19. Dezember 2018, 11:56

Bild
Abb. http://zeit-zum-aufwachen.blogspot.com/ ... chen%21%29




Bild
+++ALARM+++ EUROGENDFOR +++DIE PRIVATARMEE DER EU DIKTATUR MIT TÖTUNGSBEFEHL!
https://www.youtube.com/watch?v=YnADiag ... eg&index=5


unbequeme Wahrheit Am 09.12.2018 veröffentlicht

Die Geheimarmee wurde seit 2003 geplant, um den Eliten und ihren MAchenschaften den Rücken frei zu schießen! Im Einsatz warten sie offenbar auch am 8.12.2018 in Paris. Es nicht anders zu erklären, denn "Normale" Polizisten würden nicht so auf die eigene Bevölkerung einschlagen und auch nicht auf sie schießen. DENK NACH!!!
EUROGENDFOR DIE PRIVATARMEE DER EU DIKTATUR MIT TÖTUNGSBEFEHL!



.
"Der grosse kosmische Witz ist, dass du das bist, was du suchst"

Benutzeravatar
future_is_now
Beiträge: 4759
Registriert: Donnerstag 24. August 2017, 10:12

PARIS - GELBWESTEN PROZESS IST DUMM!

Beitrag: # 4445Beitrag future_is_now
Donnerstag 20. Dezember 2018, 09:12

Am Ende werden noch die eigenen Werte in Schutt und Asche gelegt. Es gibt Möglichkeiten zu agieren, auch im Schuldgeldsystem. Der Zins muß gesenkt werden bzw. ganz weg.
https://wp.me/p5zjD6-2tx



Bild
Abb. https://www.youtube.com/watch?v=zTx_SLnOyHY

PARIS - GELBWESTEN PROZESS IST DUMM!
https://www.youtube.com/watch?v=qpne1tc ... f-nI2Ef10A


THE CHRISTIAN ANDERS LEARNING CHANNEL Am 10.12.2018 veröffentlicht

Quellen/links:

Bild
https://www.amazon.de/Rubel-muss-rollen ... uss+rollen

https://www.kopp-verlag.de/Der-Rubel-mu ... _AddOn_%24

Video made by ZuddhAtman.


Kommentar von Christian Anders:

WER NICHT WEISS, WAS ICH MIT ZINSFREIEM GELD MEINE, DER MÖGE HIER KLICKEN! DA WIRD ES ERKLÄRT!
http://3dhost.e-sfk.eu/movement/die_bewegung.pdf

Macron macht keine Zugeständnisse. Macron macht Pause auf unbestimmte Zeit, denn die braucht er bis einer der Rothschild-Think-Tanks die Ökosteuer umbenennt und so splittet bis sie unkenntlich ist, aber die gleichen Beträge in die Kasse spült, ohne weitere Rebellionen zu verursachen.






SIEHE AUCH:

Bild
>> Geldsystem ist Betrugssystem




.
"Der grosse kosmische Witz ist, dass du das bist, was du suchst"

Antworten