Der Witz der 'menschgemachten Klimaerwärmung'

Hier ist Raum für allgemeine Themen
Antworten
Benutzeravatar
future_is_now
Beiträge: 4763
Registriert: Donnerstag 24. August 2017, 10:12

Der Witz der 'menschgemachten Klimaerwärmung'

Beitrag: # 4166Beitrag future_is_now
Mittwoch 5. Dezember 2018, 11:56

Bild
Mexikaner lacht sich über Klimaschwindel schlapp :D ;)
https://www.youtube.com/watch?v=sqgsDMv ... 6NWA_obWoA


NTA Am 23.10.2018 veröffentlicht



aus: >> 2018 IS STRANGE...



.
"Der grosse kosmische Witz ist, dass du das bist, was du suchst"

Benutzeravatar
future_is_now
Beiträge: 4763
Registriert: Donnerstag 24. August 2017, 10:12

Re: Der Witz der 'menschgemachten Klimaerwärmung'

Beitrag: # 4167Beitrag future_is_now
Mittwoch 5. Dezember 2018, 12:08

Bild
Wissenschaftler entlarvt Klimaschwindel in Bundestag !
https://www.youtube.com/watch?v=xJSVjCr ... Ta6WnVC3vA


FMD's TV-Channel Am 28.11.2018 veröffentlicht

In Zeiten irrationaler Klima-Hysterie schon fast eine Sensation: Man hat hier wenigstens einen Klimarealisten unter den Wissenschaftlern in den Bundestag eingeladen. Zusammenschnitt aus öffentlichem Fachgespräch des Ausschusses für Umwelt, Naturschutz und nukleare Sicherheit, vom 28.11.2018 im Bundestag („Große Hoffnungen und geringe Erwartungen an die UN-Klimakonferenz“). Hier zu hören, die Statements von Prof. Dr. Nir Shaviv von der Hebräischen Universität Jerusalem, Racah Institut für Physik. (Shaviv wird dem einen oder anderen aus dem Dokumentarfilm „The Great Global Warming Swindle“ bekannt sein.) Die komplette Anhörung kann unter https://www.bundestag.de/dokumente/text ... ima/578906 angesehen werden.

Tags: #Bundestag #COP24 #Klimawandel UN-Klimakonferenz Klimakonferenz Katowice Kattowitz 2018 Klimawandel Globale Erwärmung Erderwärmung CO2 Kohlendioxid Klimalüge Klimaschwindel Betrug Klimabetrug entlarvt aufgedeckt IPCC Klimamodelle NASA NOAA Anhörung Debatte Heiko Wildberg Rainer Kraft Karsten Hilse AfD Klima Klimaskeptiker Klimarealist Aufklärung

► Weitere Infos zum Thema Klimawandel:

▪ YouTube-Playlist 'Klimawandel / CO2-These':
https://www.youtube.com/playlist?list=P ... t5kvQ6cMUa

▪ Günter Ederer auf welt.de: „Die CO2-Theorie ist nur geniale Propaganda“
https://www.welt.de/debatte/kommentare/ ... ganda.html



.
"Der grosse kosmische Witz ist, dass du das bist, was du suchst"

wilhelm25
Beiträge: 786
Registriert: Sonntag 25. Februar 2018, 19:52

Hier gibt es Fakten!!

Beitrag: # 4404Beitrag wilhelm25
Montag 17. Dezember 2018, 20:37

Schaut Euch mal einen kleinen Ausschnitt aus diesem Video an. Man scheint Runghold in der Nordsee tatsächlich gefunden zu haben.
Und dann kommt eine Information über Tropfsteine, die aus Regenwasser gebildet wurden. Das Alter und die Zusammensetzung der Steine ist geeignet Aussagen über Klimadaten zu geben. Im Mittelalter hat es tatsächlich deutliche Klimaschwankungen mit sehr kalten Sommern gegeben. Damals gab es noch keine Atomkraftwerke, noch keine Ölverbrennung in nennenswertem Ausmaß, keine Chemie auf den Äckern und es gab sehr viel weniger Menschen als heute. Und trotzdem wurde es kalt!!

Hier gibt es die Fakten
https://youtu.be/DUodQVaBuOk?t=1580

Erderwärmung durch Menschen = Fakenews????????

Benutzeravatar
future_is_now
Beiträge: 4763
Registriert: Donnerstag 24. August 2017, 10:12

Die globale Kirche des Klimawandels - Michael Limburg im Gespräch mit Beatrix von Storch

Beitrag: # 5398Beitrag future_is_now
Freitag 8. März 2019, 13:12

Bild
Die globale Kirche des Klimawandels - Michael Limburg im Gespräch mit Beatrix von Storch
https://www.youtube.com/watch?v=LwLFXWN ... FXcIwVLFHg


Freie Welt TV Am 04.03.2019 veröffentlicht

Beatrix von Storch spricht mit Michael Limburg (Eike)
Das ganze Bild: Die globale Kirche des Klimawandels

Europäischen Institutes für Klima und Energie (Eike):
https://www.eike-klima-energie.eu/

1:08 Die Sonne verklagen? Bedeutung der Sonne für den Klimawandel
1:41 Weltklimarat IPCC leugnet Fakten?
2:57 Ist der Klimawandel menschengemacht?
4:08 Klimaerwärmung oder Klimawandel?
5:08 Ist der Mensch die Ursache für die Klimaerwärmung?
5:52 Steuert das menschgemachte CO2 die Klimaerwärmung?
7:10 Spurengase: Wie viel CO2 ist in der Atmosphäre?
9:17 Der Hockey-Stick: Eine Fälschung des IPCC zur Begründung der angeblichen Erderwärmung
12:55 Warme Zeiten sind gute Zeiten
13:29 Wissenschaft eine demokratische Mehrheitsentscheidung?
14:43 Energiewende in der deutschen Politik: Was bring sie?
16:50 Deutschland und der Weltmarkt: Folgen anderen Länder Deutschlands Klimapolitik?
17:51 Erneuerbare Energien: Können diese den Wirtschaftsstandort Deutschland versorgen?
19:06 Warum ist die Debatte um den Klimawandel so emotional aufgeladen?

„Klimawandel“: Das ist das Credo der neuen globalen Kirche des Klimawandels.

Egal, wo wir auch hinschauen, daß Thema „Klima“ beherrscht die Medien. In Hamburg hielt die hochgepushte Klima-Heilige Greta Thunberg vor 3.000 bis 4.000 Jugendlichen – meist Schulschwänzern – Hofstaat. Dabei brachte sie ihre Ökoparolen unter die jubelnde Anhängerschaft.

Passend zu diesem Thema begrüßt Beatrix von Storch den Vizepräsidenten des Europäischen Institutes für Klima und Energie (Eike), Herrn Dipl.-Ing. Michael Limburg, der die Hintergründe beleuchtet, die hinter dem derzeitigen Klima-Hype stecken.

Überzeugend legt Herr Limburg durch Daten und Fakten dar, daß der Klimawandel nicht
menschengemacht ist. Ganz anders, als das Establishment es uns glauben lassen möchte. Vielmehr geht es darum, die westliche Gesellschaft im Zuge der „Klimagerechtigkeit“ zurückzuwerfen. Mit katastrophalen Folgen: Die von der Regierung geplante Energiewende wird nicht umzusetzen sein, da Wind- und Sonnenenergie schwankend sind. Eine leistungsfähige Alternative zu Kern- und fossiler Energie ist derzeitig nicht vorhanden. Mit solchen Thesen wird man heutigentags vom Öko-Establishment schnell als Ketzer gebrandmarkt. Es sei aber mahnend daran erinnert, daß Wissenschaft keine demokratische Mehrheitsentscheidung ist.

Unser Gespräch zwischen Beatrix von Storch und Herrn Limburg zeigt, wie wichtig es ist, den ideologischen Dunst zu vertreiben, der sich über die das Thema „Klimaveränderung“gelegt hat. Ein auf wissenschaftlichen Daten beruhender Diskurs muß endlich möglich sein. Vollkommen frei vom sektenhaften Verhalten des Establishments. Wir wolllen mit dieser Folge dazu beitragen. Bitte verbreiten Sie diese zahlreich in den sozialen Netzwerken.




SIEHE AUCH:

Bild
>> CO2-Ideologen: Kinder sind die wahren Klimakiller – eines ist so schädlich wie 24 Autos





.
"Der grosse kosmische Witz ist, dass du das bist, was du suchst"

Antworten