Wenn ich Präsident wäre......

Deine Vision für die Welt zum höchsten Wohl allen Lebens...
Antworten
Auriel
Beiträge: 110
Registriert: Mittwoch 23. August 2017, 23:53

Wenn ich Präsident wäre......

Beitrag: # 595Beitrag Auriel
Montag 11. September 2017, 09:40

....... ich danke dem mir anvertrauten Volk die Zuwendung und bitte es um Verzeihung, ich sah keine andere Möglichkeit und ich war unfähig zu erkennen, dass es noch andere Möglichkeiten gibt. Ich danke dem Volk, jedem Einzelnen für die Erkenntnis, dass es doch Möglich ist das Ungeliebte zu lieben. Daher lege ich mein Amt nieder, denn ein Volk das fähig ist in allen Situationen mit Liebe und Vergebung zu reagieren hat die Führung der höchsten Instanz. Ich möchte mich hiermit in die Reihen des hohen Volkes begeben, dass es mich lehren möge und bitte aufrichtig um Vergebung und ich bedarf der Liebe eines jeden Einzelnen.
Ich bin bereit mit allen mir zur Verfügung stehenden Mitteln mit an einem guten Miteinander zu arbeiten. Sämtliche "(Ver)-Führenden" sind aufgerufen meinem Beispiel zu folgen.
Sämtliche schädlichen Aktivitäten werden mit sofortiger Wirkung eingestellt.
Ich bitte das Volk an der konstruktiven Lösung aller globalen und galaktischen Aufgabenstellungen weiterhin zu arbeiten.
Wir schaffen das.
Bestandteil einer autonomen Wesenheit, ausschließlich der Aufrichtigkeit und unserer allerhöchsten Präsenz verpflichtet. Mit größter mir möglichen Hingabe, Liebe, Annahme aller Zellen unserer einzigen Quelle: WIR!

Auriel
Beiträge: 110
Registriert: Mittwoch 23. August 2017, 23:53

Re: Wenn ich Präsident wäre......

Beitrag: # 597Beitrag Auriel
Montag 11. September 2017, 09:45

.... so in etwa stell ich mir das vor. Die selbsternannten Instanzen wissen offensichtlich selber nicht mehr, wie sie da je wieder rauskommen.
Nun, ich verzeihe und, :D auch Monster wollen nur Liebe. Es ist auch Liebe einen ungebührlichen Verhalten den Garaus zu machen.
(ist wie mit Kindern, die reizen auch so lange, bis man dem ein Ende setzt - mit Liebe und Nachdruck, dass es so einfach nicht läuft).

Auriel
Bestandteil einer autonomen Wesenheit, ausschließlich der Aufrichtigkeit und unserer allerhöchsten Präsenz verpflichtet. Mit größter mir möglichen Hingabe, Liebe, Annahme aller Zellen unserer einzigen Quelle: WIR!

Aywin
Beiträge: 118
Registriert: Sonntag 13. August 2017, 21:43

Re: Wenn ich Präsident wäre......

Beitrag: # 624Beitrag Aywin
Montag 11. September 2017, 13:04

Hallo Auriel,

das hast du wunderbar geschrieben. Ich habe mir hierzu derzeit noch keine Gedanken gemacht...bzw. hatte keinen Impuls dazu.

Vielen Dank für deine Gedanken in diesem Bereich.

Ganz herzliche Grüße :Kissoflove:
Aywin

Auriel
Beiträge: 110
Registriert: Mittwoch 23. August 2017, 23:53

vor ein paar Tagen......

Beitrag: # 723Beitrag Auriel
Mittwoch 13. September 2017, 10:47

Auriel hat geschrieben:
Montag 11. September 2017, 09:40
....... ich danke dem mir anvertrauten Volk die Zuwendung und bitte es um Verzeihung, ich sah keine andere Möglichkeit und ich war unfähig zu erkennen, dass es noch andere Möglichkeiten gibt. Ich danke dem Volk, jedem Einzelnen für die Erkenntnis, dass es doch Möglich ist das Ungeliebte zu lieben. Daher lege ich mein Amt nieder, denn ein Volk das fähig ist in allen Situationen mit Liebe und Vergebung zu reagieren hat die Führung der höchsten Instanz. Ich möchte mich hiermit in die Reihen des hohen Volkes begeben, dass es mich lehren möge und bitte aufrichtig um Vergebung und ich bedarf der Liebe eines jeden Einzelnen.
Ich bin bereit mit allen mir zur Verfügung stehenden Mitteln mit an einem guten Miteinander zu arbeiten. Sämtliche "(Ver)-Führenden" sind aufgerufen meinem Beispiel zu folgen.
Sämtliche schädlichen Aktivitäten werden mit sofortiger Wirkung eingestellt.
Ich bitte das Volk an der konstruktiven Lösung aller globalen und galaktischen Aufgabenstellungen weiterhin zu arbeiten.
Wir schaffen das.
.... habe ich obigen Text geschrieben.
Heute fand ich das im Netz.
Iam amused :Happy:
https://www.youtube.com/watch?v=aNWIlF1 ... MzA5MjAxNw

Genieß die Energie

Auriel
Bestandteil einer autonomen Wesenheit, ausschließlich der Aufrichtigkeit und unserer allerhöchsten Präsenz verpflichtet. Mit größter mir möglichen Hingabe, Liebe, Annahme aller Zellen unserer einzigen Quelle: WIR!

Antworten