Unerklärliche Krankheitssymptome

Hier tauschen wir uns über unsere derzeitige Befindlichkeit aus
Antworten
wilhelm25
Beiträge: 190
Registriert: Sonntag 25. Februar 2018, 19:52

Unerklärliche Krankheitssymptome

Beitrag: # 3264Beitrag wilhelm25
Mittwoch 3. Oktober 2018, 22:48

Schaut mal bitte hier rein: https://youtu.be/dKQvdIJLYuY?t=11

Es genügen einige wenige Sekunden. Der Bekannte von Herrn Schrang ist aus dem Krankenhaus raus, aber nicht weil er behandelt wurden, sondern weil die Ärzte nichts gefunden haben. Im weiteren Verlauf des Videos wird erklärt, daß es im Moment viele gleich gelagerte Fälle gibt.

Was sollen wir davon halten? Die medizinische Seite ist leicht erklärt: Da ist es zeitweise zu einem viel zu hohen Gehirndruck gekommen, der sich schnell wieder normalisiert hat.
Nur woher kommt die im Video behauptete Häufung der Fälle? Haben die Krankenhausärzte etwa Angst die Ursache des zu hohem Gehirndrucks auf die übliche Art zu behandeln? Durch Herausschneiden von angeblichen Gehirntumoren aus dem Schädel?

Die Hamer-Medizin scheint sich langsam rumzusprechen!!!!!

Jetzt können wir vielleicht noch einen Grund für die Häufung der Fälle finden.

Benutzeravatar
future_is_now
Beiträge: 2952
Registriert: Donnerstag 24. August 2017, 10:12

Re: Unerklärliche Krankheitssymptome

Beitrag: # 3270Beitrag future_is_now
Donnerstag 4. Oktober 2018, 16:55

Hallo Wilhelm25

das hättest du jetzt ruhig anhängen können unter >> Warum sind gerade jetzt so viele Menschen im Ungleichgewicht?

Beitrag: # 3188Beitrag future_is_now
Sa Sep 29, 2018 11:12 am


(Das nur so nebenbei.) ;)

LG the_future_is_now_!




.
"Der grosse kosmische Witz ist, dass du das bist, was du suchst"

Antworten