Mike Quinsey und ein Tipp

Hier könnt ihr euch über unsere Veröffentlichungen austauschen und über die Inhalte sprechen
Benutzeravatar
Wolfgang
Beiträge: 381
Registriert: Sonntag 13. August 2017, 18:47

Mike Quinsey und ein Tipp

Beitrag: # 529Beitrag Wolfgang
Freitag 8. September 2017, 16:03

Mike Quinsey:
"Eine gute Maxime in dieser Hinsicht ist das Zitat: „Tut für Andere, was ihr auch für euch selbst tun würdet“; das ist ein guter Ratschlag."
Kennt ihr das auch? Für andere ist es oft leichter etwas zu tun, das man für sich nicht schafft.

Liebe Grüße! Wolfgang

Gesamter Text:
https://nebadonia.files.wordpress.com/2 ... t-2017.pdf
Ich bin Musik! 💗
Ich bin Schwingung! 💗
Ich bin bedingungslose Liebe! 💗

Auriel
Beiträge: 110
Registriert: Mittwoch 23. August 2017, 23:53

Re: Mike Quinsey und ein Tipp

Beitrag: # 531Beitrag Auriel
Freitag 8. September 2017, 16:10

nice :35:
Bestandteil einer autonomen Wesenheit, ausschließlich der Aufrichtigkeit und unserer allerhöchsten Präsenz verpflichtet. Mit größter mir möglichen Hingabe, Liebe, Annahme aller Zellen unserer einzigen Quelle: WIR!

Aywin
Beiträge: 121
Registriert: Sonntag 13. August 2017, 21:43

Re: Mike Quinsey und ein Tipp

Beitrag: # 625Beitrag Aywin
Montag 11. September 2017, 13:13

Hallo Wolfgang,

oh ja...das kenne ich nur zu gut. Sich selbst etwas "Gutes" tun und dieses auch selbst anzunehmen, ist eine große Lernaufgabe bei mir.

Vielen Dank für diesen Anstupser. :50:

Lieben Gruß
Aywin

Benutzeravatar
future_is_now
Beiträge: 3028
Registriert: Donnerstag 24. August 2017, 10:12

'Ihr seit weitaus großartiger, als ihr meint.' (Mike Quinsey/20.10.17)

Beitrag: # 1446Beitrag future_is_now
Montag 23. Oktober 2017, 16:32

Mike Quinsey
– 20.Oktober 2017 –


Während der Lauf der Zeiten sich weiterhin beschleunigt, herrscht bei euch – verglichen mit eurem Konzept über das Geschehen Ereignissen auf Erden – der Eindruck, dass eine Patt-Situation vorherrscht und dass die Dinge sich im 'Stillstand' befinden. Wir können euch dennoch sagen, dass hinter den Kulissen bereits viel geschehen ist, das garantiert, dass das Neue Zeitalter sich kontinuierlich etabliert, während die alten Energien „in Schach gehalten“ werden. Verzweifelt also nicht, denn alles kommt weiter gut voran – in Übereinstimmung mit dem Plan für die Menschheit. Das alte Paradigma ist zu Ende; lediglich diejenigen, die immer noch darum kämpfen, dieses alte Paradigma beizubehalten – und sich noch immer gegen den Wandel stemmen, werden sich früher oder später eingestehen müssen, dass sie den Kampf verloren haben.

Überflüssig, zu erwähnen, dass dies jetzt schwierige Zeiten sind, die einen ungünstigen Eindruck in euch hinterlassen; konzentriert euch jedoch des-ungeachtet auf die Verheißungen für die Zukunft und helft auf diese Weise mit, dass sie sich manifestieren. In der Tat werden eure Bemühungen sich als wertvoll erweisen, denn ihr helft damit, die neue Zeitlinie zu stärken. Die kommenden Jahre werden voller Überraschungen sein, wenn ihr eure Eigen-Schwingung erhöht und die alten Schwingungen hinter euch lasst. Bedeutsame Veränderungen werden es mit sich bringen, dass die Vertreter der LICHT-Seite an die Stelle jener bisherigen Elemente treten werden, die sich immer noch an das alte Schwingungs-Niveau klammern. Gegenwärtig befindet sich Vieles um die schon lange erwartete Neubewertung der Währungen noch in der 'Warteschleife', und jene Länder, die sich verbürgt haben, Teil dieser Maßnahme zu sein, stehen bereit, sich daran zu beteiligen. Seid versichert, dass diese scheinbaren Verzögerungen den Fortschritt nicht aufhalten werden, denn die unsichtbaren Kräfte arbeiten daran, zu garantieren, dass, sobald das Startsignal gegeben ist, keine Zeit vergeudet werden wird, die Dinge zu beschleunigen.

Wenn wahrheitsgetreue Nachrichten die Berichterstattung bestimmen, wird deutlich, dass der 'Enthusiasmus' für kriegerische Handlungen weltweit nach-lässt. Die Länder streben jetzt friedliche Lösungen ihrer Differenzen an, und sie haben überwältigende Unterstützung seitens der Bevölkerung. Es gab ja auch Zeiten, in denen man es sich nicht zweimal überlegt hätte, sich auf einen Krieg einzulassen; aber das ist jetzt vorbei. Natürlich gibt es noch Konfrontationen, die aber eher in viel „Säbelrasseln“ münden; und wir erkennen bereits, dass die Situationen sich beruhigen. Die Stimmung in der Bevölkerung hat größere Auswirkung als möglicherweise erkannt wird, denn die Menschen sind der Kriegserlebnisse und der schrecklichen Verluste an Menschenleben und des sich daraus ergebenden Elends einfach müde. Endlich herrscht das Gefühl, dass es an der Zeit ist, die Kriegswaffen beiseitezulegen und die Kriegskassen für friedliche Zwecke zu nutzen: Menschenleben wertzuschätzen statt wegzunehmen.

Ein Leben in Liebe und Frieden gehört eigentlich zu den natürlichen Bedürfnissen der menschlichen Rasse. Aber sie wurde über hunderte von Jahren dahingehend indoktriniert, zu glauben, dass Spaltung 'erstrebenswert' sei und andere Rassen als 'Bedrohung' ihres Lebensraums zu betrachten seien. Doch diese Welt voller „Blut und Tränen“ ist für sie nicht länger hinnehmbar, und deshalb entfaltet sich eine große Bewegung, die von den Staatsführern schließlich Frieden einfordern wird. Seid versichert: wenn sich genügend gleichgesinnte Menschen unter euch zusammentun, könnt ihr enorme Macht ausüben, die zu Veränderungen führen wird. Findet deshalb zueinander, denn in der großen Zahl liegt die Macht, die einen erfolgreichen Ausgang des Geschehens erzwingen kann.

Die Menschheit ist auf dem Weg zum Erfolg, und da kann es keinen Weg mehr zurück zu den alten Vorgehensweisen geben.
Natürlich braucht sie dafür die Unterstützung und Rückendeckung jener Leute, die bereit und in der Lage sind, eine friedliche Kampagne einzuleiten. Seid versichert, was das betrifft, dass die betreffenden Seelen bereits mit euch auf der Erde existieren und auf ihre Chance warten, in den Vordergrund treten zu können. In entscheidenden Zeiten wie diesen, in denen ihr euch jetzt befindet, sind dafür geeignete Seelen sorgfältig ausgewählt worden; wisst, dass die Höheren Kräfte des LICHTS hinter diesen Seelen stehen und ihnen helfen. Hilfe ist zwar immer vorhanden, nur muss im Hinblick auf euren freien Willen immer beachtet werden, dass dieser nicht gebrochen wird. Zuweilen ist dies dennoch nötig, wenn der übergeordnete Plan für die Menschheit Vorrang hat.

Ihr habt jetzt harte Zeiten, aber verzweifelt darüber nicht und gebt nicht auf, denn diese Zeiten werden nicht lange andauern, und bevor ihr noch begreift, wo ihr euch befindet, werdet ihr feststellen, dass das neue Paradigma bereits an Halt gewinnt. Da werdet ihr Berichte über das hören, was kommen wird und eure Situation verbessern wird, und im Laufe der nächsten Jahre werden sich die gemachten Verheißungen materialisieren. Ihr hört nur wenig oder gar nichts über die Aktivitäten in der Antarktis, denn da wurde über genauere Informationen eine Blockade verhängt. Es werden weiterhin viele Entdeckungen gemacht, und ihr könnt sicher sein, dass diese nicht auf unbestimmte Zeit zurückgehalten werden können. Es ist eure Geschichte, die da enthüllt wird, und im Laufe der Zeit werdet ihr mehr darüber erfahren. Sie scheint 'unglaublich' zu sein und ist aufregend, und diese Wahrheit kann nicht fortwährend verheimlicht werden, auch wenn einige Leute euch lieber immer noch weiter 'im Dunkeln' halten möchten. Es ist eure Geschichte, und ihr habt das Recht, sie zu kennen.

Auch hört ihr nur wenig oder gar nichts über die Kämpfe, die an eurem Himmel vor sich gehen; finstere Kräfte sind darin verwickelt – mit fortgeschrittenem Wissen, das sie sogar in die Lage versetzt hat, das Sonnensystem zu verlassen. Sie 'schnüffeln' überall herum und konfrontieren sogar eure freundlich gesonnenen Besucher mit Gewalt. Aber die Kräfte des LICHTS haben Befugnis, einzugreifen und euch gegen jeden Angriffsversuch zu schützen. Das mag zwar weithergeholt klingen, aber die Dunkelkräfte hatten Pläne zur Durchführen eines Angriffs „unter falscher Flagge“ auf eure Erde. Dabei hofften sie, euch narren zu können und glauben zu lassen, dass 'Aliens' dafür verantwortlich wären. Ihr mögt fragen, warum sie das denn tun wollen würden, und die Antwort ist, dass sie eure Fortschritte in Richtung LICHT und des Erfahrens der Wahrheit über euch selbst und eure Geschichte aufhalten möchten.

Während ihr euch weiterentwickelt, werdet ihr entdecken, dass ihr weitaus großartiger seid, als ihr meint. Ihr habt zwar eine lange Strecke zu gehen, aber euer endgültiges Ziel ist, Eins mit Gott zu werden. Im Zuge eures Weiter-Wachsens wächst auch eure Merkabah weiter mit, bis ihr einen ganzen Planeten in euch einschließt. Von eurer jetzigen Position aus scheint dies unmöglich zu klingen, aber diese Wahrheit existiert überall um euch, und sie ist wahrscheinlich zu groß, als dass ihr sie euch vorstellen könnt. Am gegenwärtigen Punkt eures Lebens ist das sicher nicht so wichtig für euer Verständnis, aber damit ist gesagt, dass ihr das Potential habt, eine Großartige Wesenheit zu sein. Schon das Höher-Hinaufsteigen aus eurer derzeitigen Schwingungs-Ebene ist ein großer Schritt vorwärts, denn ihr bewegt euch auf dem Pfad zu Ebenen hinauf, die positiv sind und wo Negativität nicht mehr existieren kann. Eure Erfahrungen auf der Erde machen euch bereit für alles künftige Erleben und geben euch den Rückhalt, den ihr braucht, wenn ihr Anderen helft, die demselben Pfad folgen.

Bedenkt, dass jede Seele einen Lebensplan hat, der darauf ausgerichtet ist, sie auf dem Evolutionspfad weiter vorwärts zu bringen. Viele Seelen verfolgen eure Fortschritte mit, und innerhalb gewisser Grenzen – mit Rücksicht auf euren freien Willen – überwachen sie diese Fortschritte und versuchen, euch so weit zu beeinflussen, dass ihr euren Lebensplan nicht vergesst sondern euch daran erinnert, weshalb ihr auf die Erde gekommen seid. Deshalb ist es klug, auf eure Intuition zu hören – sowie auf Ratschläge von respektierungswürdiger Seite. Es stimmt, dass nichts 'zufällig' geschieht, auch wenn es nicht so aussehen mag. Jede wichtige Erfahrung hat eine Botschaft an euch; versucht also, zu verstehen, welches diese Botschaft sein könnte. Manchmal spielt ihr allerdings auch nur eine unbedeutende Rolle, die für das Ganze dennoch wichtig ist. Lernt gleich beim ersten Mal daraus; dann ist es unwahrscheinlich, dass ihr dieselbe Erfahrung noch einmal machen müsst.

Ich hinterlasse euch nun wieder meine LIEBE und meinen Segen. Möge das LICHT eure Tage und euren Weg in die Vollendung erhellen. – Diese Botschaft kommt durch mein Höheres Selbst.

In LIEBE und LICHT,
Mike Quinsey


http://www.treeofthegoldenlight.com/Mik ... uinsey.htm

Übersetzung: Martin Gadow – http://paoweb.org




.
"Der grosse kosmische Witz ist, dass du das bist, was du suchst"

Benutzeravatar
future_is_now
Beiträge: 3028
Registriert: Donnerstag 24. August 2017, 10:12

Botschaft von Mike Quinsey

Beitrag: # 1726Beitrag future_is_now
Freitag 22. Dezember 2017, 08:26

Mike Quinsey
– 22.Dezember 2017 –


Ich dachte mir, es wäre nett, dieses Jahr mit einer Botschaft von mir abzuschließen. Ich spüre, dass es lebenswichtig ist, dass eine Seele, die weiß, dass sie sich auf gutem Weg befindet, für den Aufstieg bereit zu sein, sich über einige Veränderungen im Klaren ist, die zurzeit vor sich gehen oder in naher Zukunft zu erwarten sind.

Nach dem 21.12.2012 empfanden damals die meisten Menschen große Enttäuschung darüber, dass ein Ereignis offensichtlich nicht stattfand, nachdem zuvor angekündigt worden war, dass 'etwas Großes' geschehen würde, was hohe Erwartungen bezüglich eines 'Erd-erschütternden Events' weckte. Meines Wissens erwarteten die meisten Menschen, dass sie einige merkliche Veränderungen spüren oder miterleben würden, dann aber enttäuscht waren, dass sie nicht im Geringsten empfinden konnten, dass irgendwelche bemerkenswerte Veränderungen vor sich gegangen wären. Was sie allerdings nicht wussten, war die Tatsache, dass sie sich bereits am Scheideweg befanden, und abhängig davon, ob die LICHT-Frequenzen bereits stark genug waren, würde dies darüber entscheiden, ob es der Menschheit beschieden war, noch weiter auf ihrem existierenden Pfad zu verharren oder nicht. Falls ersteres zutreffend gewesen wäre, wäre sie wahrscheinlich der Vernichtung und sogar der Zerstörung ihrer Erde geweiht gewesen. Doch ganz gegen entsprechende Befürchtungen war da das ½ von 1%, das notwendig war, um Frieden auf der Erde erreichen zu können, und dies wurde durch die Bevölkerung selbst erreicht. Projektionen der Zukunft zeigten, dass der alternative Pfad höherer Schwingungen direkt in den Aufstieg führen würde, und dieselbe neue Energie hatte dann im Nahen Osten Frieden unter der Bevölkerung ausgesät. „Gut gemacht“ also zu denjenigen unter euch gesagt, die fest entschlossen waren, ihre Eigenschwingung weiterhin erfolgreich zu erhöhen – und die dazu hauch fähig waren!

Die hierbei auftauchende Frage ist, warum die verschiedenen Quellen des LICHTS nicht genauer erläutert haben, was bezüglich des Endes des Zyklus' wichtig war – und was wahrscheinlich geschehen würde. Und wenn da einige Quellen noch – in Übereinstimmung mit alten Prophezeiungen – ein „Armageddon“ erwarteten, spürten Andere dennoch eine gewisse Form von 'Aufschwung' und sogar Aussicht auf den Aufstieg. Die Antwort schien darin zu bestehen, dass wir allein uns unseren Weg zu bahnen hätten – ohne irgendeinen Einfluss oder Hilfe vonseiten äußerer Quellen. Das hieße, dass die Menschheit zwar mit sanfter Führung aber ohne direkte Hilfe bei ihrem fünften Versuch das erreichen kann, was sie in früheren Solar-Zyklen nicht geschafft hatte. Nun, da wir die 2012-Wegmarke passiert haben, müssen wir uns unseren Weg ohne jegliche Rückbindung an die alten Energien ebnen, die nicht länger relevant sind. Wir sind in eine gänzlich neue Periode eingetreten, die die Wesen des LICHTS aufwärts und vorwärts bringen wird in die endgültige Vervollkommnung als Galaktische Wesenheiten.

Durch Kryon vom 'Magnetischen Dienst' haben wir inzwischen gelernt, dass der neue Zyklus keine Verbindungen zu den alten Energien mehr hat und dass wir diese alten Energien deshalb hinter uns lassen sollten und uns vollständig darauf konzentrieren sollten, unseren Weg in den Aufstieg zu ebnen. Die Erwartungen laut verschiedener Quellen besagen, dass dafür eine Zeitspanne von 8 bis 16 Jahren zur Verfügung stünde, weshalb sich dies in jedem Fall innerhalb der Lebenszeit der meisten unter euch vollziehen dürfte. Bedenkt, dass eine Menge dafür getan werden muss, die Menschheit auf den Aufstieg vorzubereiten. Ein Stern 'Akash' wurde in dieses System verlagert, und die neue 'Vorlage' steht für Gott und für Frieden. Ihr werdet zu den neuen Menschen dieses Planeten werden. Viele Erfindungen warten darauf, freigegeben zu werden; sie werden eure Lebensweise komplett verändern; und der Planet beschleunigt seine Aktivität, sich zu reinigen. Saubere Meere, keine Umweltverschmutzung mehr – ob nun an Land oder weit draußen, üppige Natur, die sich selbst genügt, höchstwahrscheinlich freie Energie – und die Freude daran, in der Lage zu sein, auf der Welt frei überallhin reisen zu können. Wann auch immer der Wandel startet, er ist eindeutig nicht mehr weit, und aufgrund der sich beschleunigenden Zeit wird er scheinbar sehr schnell einsetzen und vollzogen sein.

Manche Seelen fragen sich, wie sie wissen können, ob sie zum Aufstieg bereit sind und darin auch erfolgreich sein können. Das liegt natürlich in ihren eigenen Händen, und da sie nun schon so weit gekommen sind, gibt es eigentlich keinen Grund, warum sie nicht in der Lage sein sollten, den gesamten Weg zu Ende zu gehen. Es ist eine Frage des Fokussiert-Seins auf sein Ziel und sich dabei nicht durch andere Ereignisse ablenken zu lassen. Eine simple Antwort, die bereits in früheren Botschaften gegeben wurde, ist, sein Leben zu leben als jemand, der zu seiner Fähigkeit gefunden hat, allen Lebensformen mit Universaler LIEBE zu begegnen. Das ist vermutlich etwas, dem gerecht zu werden Schwierigkeiten bereitet, doch wie in allen Dingen könnt ihr lediglich immer nur euer Bestes versuchen, und wenn dem so ist, könnt ihr so gut wie sicher sein, erfolgreich zu sein. Macht euch klar: sobald ihr euch einmal verpflichtet habt, dem gesamten Weg bis zum Aufstieg zu folgen, 'alarmiert' ihr eure Geistführer, die daraufhin in der Lage sind, euch auf eurem Wege hilfreich beizustehen. Seid versichert, dass Viele euch wünschen, dass ihr erfolgreich seid, und niemand möchte, dass ihr scheitert, und wenn ihr entschlossen seid, ist euch euer Erfolg garantiert.

Es ist offenkundig, dass ihr eine lange Strecke zu bewältigen habt, doch da die Frequenzen sich erhöhen, verlieren die negativen Schwingungen ihre Kraft, euch noch weiter zu beeinflussen und von eurem Weg abzubringen. Schließlich werden die Frequenzen dann so hoch sein, dass die negativen Schwingungen überhaupt keine Kraft mehr haben, sich störend auf eure Fortschritte auszuwirken. Faktisch werden sie einfach nicht mehr innerhalb der höheren Frequenzen existieren können sondern sich auf einer anderen Zeitlinie wiederfinden, die ihrem Aktivitätslevel entspricht. So ist es nur noch eine Frage der Zeit, bis einige große Veränderungen vor sich gehen können, die allen dienlich sein werden, die sich dem LICHT und der LIEBE zuordnen.

Das angeborene höhere Niveau kumulativen Bewusstseins ist Bestandteil des menschlichen Bewusstseins – eine unsichtbare Kraft, die für eure angeborene körperliche Weisheit verantwortlich ist und euch am Leben erhält. Sie kommuniziert ständig mit euch und weiß, was ihr zu tun gedenkt. Sie ist die wahre 'esoterische' Kontroll-Zentrale, die ständig mit euch in Verbindung steht. Sie ist die vorherrschende Direktive, die zulässt, dass ein Erwachen stattfinden kann – für geistiges Überleben und spirituelles Gewahrsein. Das angeborene Bewusstsein ist weise und intelligent und kontrolliert die Informationen in euren Stammzellen. Kein einziges Organ ist für das angeborene Bewusstsein verantwortlich; es ist die Körperweisheit. Sie reagiert auf Akupunktur. In Zukunft werdet ihr höchstwahrscheinlich noch mehr über die Bedeutung des angeborenen Bewusstseins lernen; es ist normalerweise auf das geistig-spirituelle Selbst und auf das Überleben hin programmiert und muss beim Vorgang des Sterbens wieder de-programmiert werden. Euer derzeitiges Körper-System erfordert den „Tod“ = kurze (physische) Lebenszeiten; aber ihr habt inzwischen die 'Grenzmarkierung' überschritten, und deshalb ist es an der Zeit, euer angeborenes Körper-Bewusstsein neu zu kalibrieren. Ihr könnt den Alterungsprozess stoppen, indem ihr eurem angeborenen Körper-Bewusstsein mitteilt, dass es nicht mehr sterben muss. De-programmiert also das 'Instruktions-Set' eures angeborenen Körper-Bewusstseins und 'redet' ganz normal mit ihm wie mit einem Freund. Das angeborene Bewusstsein wird tun, was ihr ihm sagt, wenn es sieht, dass es der spirituellen Logik entspricht. Das angeborene Bewusstsein kennt eure vergangenen Lebenszeiten. Und da das alte Paradigma jetzt abgeschlossen ist, müsst ihr das angeborene Bewusstsein neu programmieren; lasst also euer Karma los. Es gibt keinen Grund, weshalb ihr nicht den ganzen Weg zum Aufstieg gehen solltet ohne die Notwendigkeit einer Wiedergeburt. Das angeborene Bewusstsein hat die Kontrolle über eure Biologie und weiß alles über eure früheren Lebenszeiten. Es ist der Statthalter über das, was ihr benötigt und steht in Verbindung mit dem Höheren Selbst und mit der Akasha-Chronik.

Vieles von dem, was ich hier zitiert habe, stammt aus Kryons Botschaften, und ich bin äußerst dankbar für die Gelegenheit, diese Informationen an euch weitergeben zu können. Ihr könnt sicherlich noch mehr Information über diese Thematik aus den vielen Video-Botschaften im Internet erhalten, und falls ihr einiges davon benötigt, kann es auflisten.

Ich wünsche euch allen ein großartigens Neues Jahr und viel Glück, und ich richte einen besonderen Dank an unser großartiges LICHT-Arbeiter-Team, das diese Botschaften unermüdlich weiterverbreitet.


In LIEBE und LICHT,

Mike Quinsey

Meine nächste Botschaft werde ich am 5.Januar 2018 übermitteln.

---------------------------

http://www.treeofthegoldenlight.com/Mik ... uinsey.htm

Übersetzung: Martin Gadow – http://paoweb.org



.
"Der grosse kosmische Witz ist, dass du das bist, was du suchst"

Benutzeravatar
future_is_now
Beiträge: 3028
Registriert: Donnerstag 24. August 2017, 10:12

„Andere lieben wie euch selbst“

Beitrag: # 2211Beitrag future_is_now
Freitag 1. Juni 2018, 08:17

Mike Quinsey
- 1.Juni 2018 –



Der Weltraum um euch herum scheint für euch 'leer' zu sein; da es jedoch viele Existenz-Ebenen gibt, ist er voller zahlreicher unterschiedlicher Lebensformen. Ihr verwendet zum leichteren Verständnis den Begriff „Dimensionen“, doch in Wirklichkeit geht da eine Frequenz-Ebene sanft in die andere über – ohne klare Trennung. Ein jeder unter euch existiert auf seiner persönlichen Ebene, die jeweils mit seiner momentanen Eigen-Schwingung übereinstimmt. Die höheren Schwingungs-Ebenen erreicht ihr durch eure Fähigkeit, die Energie der LIEBE zu projizieren, die ihrerseits eine höhere Schwingung aufweist. Und wenn ihr konstant eine solche höhere Schwingung aufrechterhalten könnt, könnt ihr euch noch weiter aufwärtsentwickeln – bis hin zu dem Punkt, ab dem die Frequenzen so hoch sind, dass ihr durch die niederen Schwingungen um euch herum nicht mehr beeinflusst werden könnt. Denn je mehr ihr eure Eigen-Schwingung erhöhen könnt, desto stärker seid ihr durch euer eigenes, allmächtiges LICHT geschützt. In eurem bisherigen Zustand wärt ihr nicht in der Lage, die Gegenwart hochentwickelter Seelen des LICHTS auszuhalten, es sei denn, diese senken ihre Eigenschwingung ab.

Die größte Herausforderung für die Menschen ist, mit ihrem Ego zurechtzukommen. Viele erkennen noch nicht einmal, wie sehr ihr Handeln von ihrem Ego bestimmt wird. Da kann das Ego tatsächlich die Regie übernehmen zugunsten eigensüchtiger Motive, und das in einem Ausmaß, dass es euch unter allen Umständen immer wieder an die erste Stelle setzt. Das kann man zweifellos selbstsüchtiges („selfish“) Handeln nennen – ohne Rücksicht auf die Bedürfnisse Anderer. Ihr könntet es auch so ausdrücken: euer Ego rückt euch in allen Dingen immer an die erste Stelle, und ihr hegt keine Bedenken dabei, wenn ihr in diese Position gerückt werdet. Doch die Eigen-Interessen an die erste Stelle zu rücken bedeutet, Anderen ihr Recht zu verweigern, selbst solche Erfahrungen machen zu können; wenn ihr das also ändern wollt, müsst ihr in eure Entscheidungen auch Andere mit einbeziehen. Wenn ihr wirklich „Andere lieben könnt wie euch selbst“, habt bereits einen langen Weg gemeistert dahin, fähig zu sein, Universelle LIEBE zu praktizieren. Erkennt ihr nun, dass echte LIEBE für eure Mitmenschen die Notwendigkeit überflüssig macht, ein aktives Ego zu hegen, das die Eigeninteressen an die erste Stelle setzt.

Da die Schwingungen auf der Erde sich immer weiter erhöhen, wird dies denen zunehmend noch mehr Stärke verleihen, die im LICHT und in LIEBE handeln. Dagegen werden die Dunkelwesen immer mehr von ihrer Stärke und Macht verlieren und nicht länger in der Lage sein, störend in die Fortschritte der Menschheit auf ihrem Weg zum LICHT einzugreifen. Viele Wesenheiten aus den höheren Dimensionen warten auf ihre Gelegenheit, euch bei euren Fortschritten behilflich sein zu können und das Neue Zeitalter voll zur Wirkung bringen zu können. Der evolutionäre Fortschritt ist eure Berechtigung, die ihr euch verdient habt, und sie dürfte sogar schon eher euer Eigen sein, als ihr möglicherweise vermutet. Vieles wartet darauf, euch immer weiter ins Neue Zeitalter hinein zu befördern; dies ist jetzt eine spannende Zeit, während ihr auf der Erde seid. Wenn ihr um euch blickt, scheint dies zwar nicht zuzutreffen, aber aus höherer Perspektive ist erkennbar, dass Alles nur noch auf die geeignete Gelegenheit wartet, eingeführt zu werden. Es ist wichtig, dass ihr fest, unerschütterlich und zielgerichtet bleibt, denn dadurch helft ihr, die Manifestation all dessen zu beschleunigen.

Auf lange Sicht werdet ihr nichts verloren haben, nur weil ihr bisher zurückgehalten wurdet, denn Fortschritte können nur verzögert (aber nicht ungeschehen gemacht) werden. In naher Zukunft werdet ihr euch einer Reihe neuer Erfindungen erfreuen können, die sich zurzeit im Stadium der Vorbereitung auf ihre Einführung befinden. Im Endergebnis wird das Leben einfacher werden, und euch wird mehr Freiheit gegeben sein, euch eure eigenen Wünsche zu erfüllen. Was vielleicht am meisten willkommen sein wird, ist, dass es immer weniger Krankheiten und Gebrechen geben wird, bis diese die Menschenrasse eines Tages überhaupt nicht mehr peinigen werden. Einige unter euch erfreuen sich trotz ihres fortgeschrittenen Lebensalters schon jetzt einer besseren Gesundheit, und es steht zu erwarten, dass Alterungs-Probleme nach und nach der Vergangenheit angehören werden. Auffällig ist, dass einige ältere Leute im Vergleich zu Anderen nicht so schnell zu altern scheinen. Das kann deren gesunder Lebensweise zugeschrieben werden – und der Überzeugung, dass Krankheit und Alterung nicht unbedingt zusammengehören müssen. Seid euch bewusst, dass die Macht eurer Gedanken jetzt mehr Kraft gewinnt, sodass ihr wesentlich bessere Kontrolle über euer Leben bekommt, als euch bewusst ist.

Ihr entwickelt euch jetzt wesentlich rascher weiter als bisher, und mit der Zeit werdet ihr zu einer wesentlich großartigeren Seele geworden sein als ihr bisher jemals gewesen wart. Dies war bereits so geplant und war allezeit eure Bestimmung; viele höhere Wesenheiten helfen euch dabei, dass ihr erfolgreich seid. Die Dunkelmächte haben euch zurückgehalten und versucht, euch bezüglich eurer wirklichen Fähigkeiten „im Dunkeln“ zu lassen. Ältere Seelen, wie ihr sie nennen würdet, spüren die noch vor ihnen liegende Wegstrecke; sie bringen ihre Erfahrung mit, die ihnen dabei hilft, ihre Eigenschwingung anzuheben. Die jungen Seelen ihrerseits bringen aktuell einen noch größeren Erfahrungsschatz mit, und sie werden bald sehr aktiv werden, um die Fortschritte zu beschleunigen, die euch mit einigen wahrlich wundervollen Erfindungen konfrontieren werden. Niemand kann dem Fortschritt mehr im Wege stehen, und die Wahrheit kann nicht mehr verheimlicht werden. Haltet euch bereit für einige erstaunliche Entwicklungen, die zur Einführung bereitstehen.

Auf einigen unterschiedlichen Ebenen beginnen die Dinge sich jetzt ganz rapide zu verändern. Das alles ist Bestandteil des 'Marschs' in eine Richtung, die euch neue Verständnis-Bereiche erschließt, die zur Vorbereitung auf das Kommende notwendig sind. Das Ringen und Hadern um den richtigen Weg durch all das Durcheinander und die Widersprüchlichkeiten, die aus dem vorigen Zeitalter noch mit herüber-geschleppt wurden, wird bald bereinigt sein. Das wird viele annehmbare Veränderungen möglich machen, die eure Lebensqualität anheben werden. Ihr steht am Rande der Tatsache, dass ihr von der wunderbaren Leistung profitiert, die 2012-Marke passiert zu haben, – wenn ihr auch zunächst den Eindruck hattet, keine wesentlichen Veränderungen gespürt zu haben. Es brauchte seine Zeit, dass die Dinge durchsickern konnten; aber es stehen nun viele Fortschritte bereit, auf die zu warten sich gelohnt hat.

Denkt daran, ihr Lieben, dass ihr Alle euren Lebensplan im Voraus besprochen hattet und euch der anstehenden Herausforderungen bewusst wart, bevor ihr inkarniertet. Ihr stimmtet der Tatsache zu, dass diese Herausforderungen sich im Rahmen eurer Fähigkeit bewegten, dem Ausgang von Geschehnissen standzuhalten, auch wenn euch beim ersten Mal dabei noch kein Erfolg beschieden wäre. Seid jedoch versichert, dass ihr immer eine weitere Gelegenheit haben werdet, es besser machen zu können, und immer ist auch Hilfe zur Hand, die euch weiterbringt. Karma ist keinesfalls als Bestrafung zu sehen, sondern einfach als eine Chance, nicht bestandene Herausforderungen beim nächsten Mal zu meistern; und wenn ihr dies geschafft habt, könnt ihr in eurer Evolution weiter vorwärts schreiten. Der unmittelbare Nutzen ist: wenn ihr euer Karma bereinigt habt, könnt ihr euch weiter aufwärts entwickeln und euren Weg in die höheren Dimensionen ebnen. Wenn ihr euch von den niederen Schwingungen befreit habt, werdet ihr auf einer Ebene existieren, auf der ihr keinerlei Karma mehr zu bereinigen haben werdet.

Die Zukunft winkt, und sie wird euch von aller Negativität befreien, in die ihr involviert wart. Als Erfahrung war sie für eure Weiterentwicklung hilfreich und durchaus willkommen, denn sie befähigt euch, wiederum Anderen zu helfen, die euch in euren 'Fußstapfen' nachfolgen. Ihr müsst dann nie wieder in die niederen Dimensionen zurückkehren sondern werdet in den höheren Dimensionen euren Frieden und eure Glückseligkeit finden. Dann werdet ihr die harten Zeiten bald vergessen, die ihr erlebt habt, und schließlich werden sie in der Ferne gänzlich verblassen. Wie bereits angedeutet, wird es aber euch einige Seelen geben, die gerne noch einmal in die niederen Dimensionen zurückkehren, um strauchelnden Seelen zu helfen, ihr Dilemma zu überwinden und ins LICHT zu finden. Im Extremfall bedeutet dies, sich in jene Ebene zu begeben, wo LICHT kaum existiert, und zwar in einem Ausmaß, dass diese Aufgabe an Engel-Wesen abgegeben werden muss. Einerseits scheint es mit den Fortschritten noch recht langsam weiterzugehen, aber hinter den Kulissen geschieht sehr vieles, was die Zukunft Wirklichkeit werden lässt.

Ich hinterlasse euch nu wieder meine LIEBE und meinen Segen. Möge das LICHT und euren Weg in die Vollendung erhellen. – Diese Botschaft kommt durch mein höheres Selbst – mein Gott-Selbst; jede Seele hat die gleiche Verbindung zu Gott.

In LIEBE und LICHT,
Mike Quinsey

http://www.treeofthegoldenlight.com/Mik ... uinsey.htm
Übersetzung: Martin Gadow – http://paoweb.org



.
"Der grosse kosmische Witz ist, dass du das bist, was du suchst"

Benutzeravatar
future_is_now
Beiträge: 3028
Registriert: Donnerstag 24. August 2017, 10:12

Folgt eurer Intuition (Mike Quinsey/8.6.18)

Beitrag: # 2251Beitrag future_is_now
Freitag 8. Juni 2018, 15:41

Mike Quinsey
– 8.Juni 2018 –



Eure Geduld ist beachtlich und lobenswert, denn ihr wusstet, dass wichtige Geschehnisse sich auf euch und auf eure Welt auswirken werden. Und eigentlich standen sie bereits seit längerer Zeit kurz vor ihrer Offenbarung. Ihr werdet auf mehrfache Weise belohnt werden. Ihr wisst inzwischen, dass nichts verhindern kann, dass der Wandel sich vollzieht. Auch der Planet selbst durchläuft kritische Phasen des Wandels, und das schon seit geraumer Zeit. Auch das ist mit-verantwortlich für die ungewöhnlichen Wetter-Muster, die ihr erlebt habt. Der endgültige Ausgang der Entwicklungen wird zu eurer Zufriedenheit und Freude ausfallen, denn die Extreme, die ihr zurzeit noch erlebt, wird es dann nicht mehr geben.

Wie euch zweifellos klar ist, spielt das Wetter eine wichtige Rolle in vielen eurer täglichen Erfahrungen, und das vielleicht stärker, als ihr meint; ein Gebiet in diesem Zusammenhang ist eure Nahrungsmittel-Produktion. Seid auch da versichert, dass jegliche Probleme nur temporärer Natur sein werden; und wenn ihr in die weitere Zukunft blickt, werdet ihr Nahrungs-Replikatoren haben, mit denen ihr aus der euch umgebenden Luft heraus Trink-Wasser erzeugen könnt. Da gibt es jene Leute, die ständig damit befasst sind, Innovationen und Systeme vorzubereiten, die euch in eine Zukunft führen, in der das Leben wesentlich erfreulicher und einfacher werden wird. Staub war schon immer ein Problem; aber noch einmal: auch hier wird für Abhilfe gesorgt werden durch Aggregate, die Staub beseitigen können und die Luft um euch reinigen können.

Wir ihr wohl erwartet, wird das Leben im Neuen Zeitalter viele neue Erfindungen und alternative Methoden mit sich bringen gegenüber denen, die ihr in der Vergangenheit angewendet habt, – Methoden, die weniger Geld kosten und weniger Zeit brauchen. Tatsächlich werdet ihr in zunehmendem Maße erleben, dass ihr wesentlich mehr Zeit für euch selbst haben werdet. Das wird sehr nutzbringend für euch sein, denn ihr werdet viel Zeit für eure Hobbys oder für die Pflege eurer Interessengebiete haben. Zum Beispiel mögen manche unter euch gerne die Welt bereisen und sehen, wie Andere leben; und auch da wird die Art und Weise des Reisens völlig anders sein als bisher. Es wird ultra-schnelle Verbindungen zu allen Teilen der Welt geben, viele davon unterirdisch – unabhängig von dem Straßen- und Schienen-System, das ihr bisher benutzt habt. Auch das Bereisen der Ozeane per Schiff wird der Vergangenheit angehören, außer im Falle von Freizeit-Vergnügen; die Schifffahrt wird generell als überholt und viel zu teuer erachtet werden. Traditionelle Flugreisen werden von Flugkörpern übernommen werden, die den Erd-Magnetismus als Antriebskraft nutzen, so, wie dies von vielen außerirdischen Zivilisationen längst genutzt wird.

Im Laufe all dieser Veränderungen wird auch die Menschheit ein erweitertes Bewusstsein erfahren, und Dinge wie Telepathie werden dann allgemein üblich sein. Generell wird sich vieles, was in Verbindung mit den menschlichen Erfahrungs-Inhalten steht, verändern, und im Hinblick auf eure Neigung zur Nutzung von technischen Vorrichtungen („Gadgets“) werden viele Anwendungen des täglichen Bedarfs automatisch ablaufen. Roboter übernehmen nach und nach einfache Funktionen, und sie werden mit fortschreitender Zeit mehr ins Blickfeld kommen. Sie werden Aufgaben übernehmen, die bisher noch von euch selbst manuell ausgeführt werden, und da gibt es keine Begrenzungen hinsichtlich programmierbarer Nutzanwendungen. Auch euer Fernsehen wird schließlich im 3D-Format ausgestrahlt werden, das sich direkt vor euren Augen abspielt.

All diese fortschrittlichen Entwicklungen sind eigentlich längst bekannt, auch was Ideen betrifft, die zu nutzbringenden Projekten für euch führen. Aus den höheren Reichen präsentieren wir Ideen jenen Leuten unter euch, die in einer Position sind, sie umsetzen und zum Nutzen der Menschheit weiterentwickeln zu können. Wir stellen sicher, dass eine Reihe geeigneter Leute „programmiert“ wird, damit diese Ideen dann nicht vor sich hin schlummern.

Unser Zweck ist, euch nicht einfach nur auf einen bestimmten Pfad zu lenken, bevor ihr selbst nicht zunächst einmal eine Idee aufgegriffen habt und sodann Hilfe benötigt, um diese Idee weiterzuentwickeln. Allgemein ausgedrückt: ihr selbst seid es, die eine Vorstellung davon haben, was benötigt wird und wie man es bereitstellen kann, und an diesem Punkt animieren wir euch dann mit einer Anleitung, wie diese Vorstellung am besten umgesetzt werden kann. Die Betonung hierbei lag immer darauf, euch zu ermuntern, eure künftigen Bedürfnisse zu formulieren, und wir werden eure Weiterentwicklung überwachen, falls dies notwendig sein sollte.

Bedenkt, dass ihr niemals gänzlich allein gelassen werdet mit euren Erfindungen und Vorrichtungen, sondern dass da immer auch eure Geistführer zur Hand sind, um euch zu helfen. Andererseits gibt es da keine Einmischung in euer Leben, es sei denn, da sind Punkte in eurer Entwicklung, die nach Änderung rufen, und wir werden versuchen, euch auf jenen Pfad zu lenken, den ihr einschlagen müsst, um euren Lebens-Kontrakt erfüllen zu können. Manchmal entsteht dann auch ein Kompromiss zwischen euren aus freiem Willen verfolgten Absichten und eurem eigentlichen, zweckbestimmten Weg. Das Schlüsselwort ist hier: folgt eurer Intuition, und wenn ihr euch animiert fühlt, eine bestimmte Aktion auszuführen, tut es – im Wissen, dass dieser Anstoß euch sehr wahrscheinlich von euren Geistführern gegeben wurde, die das größere Gesamtbild sehen können. Sie werden euch ganz gewiss nicht irreleiten oder gegen euren entschiedenen Willen lenken. Die Wahrscheinlichkeit ist, dass sie euch recht oft animiert haben, den besten Weg des Handelns zu gehen, euch aber niemals solche Ideen aufdrängen würden.

Mit der Zeit werden euch eure Freunde und Helfer aus den höheren Reichen näher-rücken, und es wird ein Zeitpunkt kommen, an dem sie sich euch vorstellen und offen sprechen werden. Naturgemäß wird dann auch Gelegenheit sein, dass ihr mit euren verstorbenen Freunden und Familien reden könnt. Denn eigentlich gibt es so etwas wie den Tod gar nicht; es ist allein eure Auffassung davon, was Tod bedeutet, und in den meisten Fällen meint ihr damit den „immerwährenden Tod“. Ist euch klar, dass ihr eine Seele habt, – dass ihr unsterblich seid und schon viele, viele Lebenszeiten durchlebt habt, bevor ihr menschliche Attribute angenommen habt?!

Ihr seid eigentlich schon sehr erfahren, nehmt jedoch jedes Mal eine neue Persönlichkeit an, wenn ihr die Gottheit für neue Erfahrungen verlasst; und an diesen Erfahrungen wachst ihr kontinuierlich immer weiter und nehmt diese dann wiederum mit auf eurem Weg zurück in die Gottheit. Vor euren Inkarnationen auf der Erde wird eure Erinnerung „ausradiert“, um zu garantieren, dass ihr nicht abgelenkt werdet von den vor euch liegenden Aufgaben. Eure Herausforderung war, euch über die niederen Schwingungen hinauszuheben und euren Weg zurück ins LICHT zu finden, wo der Erfolg eurer Bemühungen euch zu einer kraftvolleren und stärkeren Wesenheit macht. Wie euch ebenfalls bereits gesagt wurde, wird eure Evolution kontinuierlich weiterverlaufen – mit dem Ziel, euch zu einer Galaktischen Wesenheit zu machen, in Bereitschaft für die nächste Serie an Erfahrungen und zur Stärkung eures weiteren spirituellen Wachstums.

Ihr Lieben: Es mag unglaubhaft erscheinen, dass ihr aus dem Chaos und der Zerstörung heraus, die da auf der Erde vor sich gehen, auf einen Weg gelangen werdet, der alles verändern wird und euch schließlich wieder auf eine hohe Ebene heben wird, mit der ihr in Wirklichkeit längst vertraut sein dürftet. Wachstum entwickelt sich aus Erfahrung, und euch werden Chancen geschenkt, dieses Ziel zu erreichen. Ihr werdet zu allen Zeiten geführt, damit ihr ein Maximum an Erfolg erreichen könnt und in eurem Lebensplan Fortschritte erzielen könnt. Wie ich euch bereits sagte, ist dies mit diesen Zielen vor Augen so geplant; falls ihr jedoch für euch einen anderweitigen Weg wählen solltet, wird auch da euer freier Wille geachtet. Ungeachtet dessen werdet ihr am Ende schließlich doch zurück zu eurem Weg finden, dem ihr ursprünglich zugestimmt hattet, denn das hat sich normalerweise als das Beste für euch erwiesen.

Unvorstellbare Zeiten erwarten euch in naher Zukunft; so haltet euren Platz im LICHT, denn damit werdet ihr helfen, den Wandel seiner Manifestation näher zu bringen.

Ich hinterlasse euch nun wieder meine LIEBE und meinen Segen. Möge das LICHT eure Tage und euren Weg in die Vollendung erhellen. Diese Botschaft kommt durch mein Höheres Selbst – mein Gott-Selbst –, und jede Seele hat die gleiche Verbindung zu Gott.

In LIEBE und LICHT,

Mike Quinsey

http://www.treeofthegoldenlight.com/Mik ... uinsey.htm

Übersetzung: Martin Gadow – http://paoweb.org





.
"Der grosse kosmische Witz ist, dass du das bist, was du suchst"

Benutzeravatar
future_is_now
Beiträge: 3028
Registriert: Donnerstag 24. August 2017, 10:12

Betrachtet Andere genauso wie euch selbst (Mike Quinsey/29.6.18)

Beitrag: # 2402Beitrag future_is_now
Freitag 29. Juni 2018, 15:17

Mike Quinsey
–29.Juni 2018 –



Auf gewisser Ebene herrscht Begeisterung darüber, dass die Anzeichen darauf hinzudeuten scheinen, dass die Angelegenheiten bezüglich Neubewertung der Währungen vorangekommen sind und nahezu für eine Umsetzung bereitstehen. Jedoch sollte angemerkt werden, dass die Komplettierung der Transaktionen nicht zugleich auch schon das „grüne Licht“ für die endgültige Durchführung bedeuten muss. Denn das ist ein so wichtiger Schritt, dass die Entscheidung über die Durchführung von jenen Leuten getroffen werden muss, die einen vollständigen Überblick über den wahrscheinlichen Ausgang dieser Maßnahme haben. Indes ist dieser Ausgang gesichert, und absolut nichts wird die vielen Veränderungen verhindern können, die die Menschheit auf ein höheres Existenzniveau heben werden. Bleibt bitte auf diesen erfolgreichen Ausgang des Geschehens fokussiert, denn damit helft ihr, dass er sich eher früher als später verwirklicht.

Planet Erde befindet sich auf dem Weg in eine neue Weltraum-Ära, in der ihre Eigenfrequenz höher schwingen wird. Ihr werdet inzwischen wissen, dass eine derartige Veränderung zu eurem Vorteil ist; aber solange ihr noch nicht in dieser höheren Frequenz existiert, könnt ihr nicht wirklich einschätzen, wie das sein wird. Insbesondere die Seelen mit einer niederen Eigenschwingung werden zunächst noch einem separaten Weg folgen müssen, um die von ihnen aktuell gewählte Lebensweise fortsetzen zu können. So funktioniert der freie Wille auf seine bestgeeignete Weise, wenn kein Druck auf jene Seelen ausgeübt wird, die für sich, – wie jede andere Seele auch –, den für sie geeigneten Weg geplant haben. Wie ihr zweifellos wisst, könnt ihr unter keinen Umständen in einer Frequenz-Ebene existieren, die höher schwingt als eure eigene. Evolution findet dennoch statt, wenn auch in langsamerem Tempo, vor allem dann, wenn gewisse Lektionen immer noch einmal gelernt werden müssen.

Die Frequenz-Veränderungen beginnen allerdings bereits Wirkung zu zeigen, und ihr werdet vielleicht bemerkt haben, dass in zunehmender Anzahl manche Menschen inzwischen 'übermannshoch' gewachsen sind, – von schlanker Gestalt, und sie sind keine Ausnahme mehr. Und im Laufe kommender Jahre werden es immer mehr werden, bis es schließlich schon normal sein wird. In eurer jüngeren Geschichte hat es unterschiedliche Gruppierungen von Menschen aller Körpergrößen gegeben, sogar unglaublich hochgewachsene, über 7 Fuß hoch und mehr. Einige Fälle darunter gehen auf frühere Perioden zurück, in denen noch Experimente durchgeführt wurden, um die ideale Menschen-Form zu finden. Und in jüngerer Vergangenheit gab es auch Spuren von Alien-Formen wie etwa die „Lang-Schädel“-Wesen. Der Homo sapiens ist die endgültige Form und findet sich nun in allen unterschiedlichen Rassen wieder, weil er sich so als äußerst erfolgreich durchgesetzt hat.

Vieles von dem, was es an neuen Erfindungen längst gibt, steht bereit und wartet auf den geeigneten Zeitpunkt, zu dem es sicher eingeführt werden kann. Inwieweit ihr dann davon Gebrauch machen werdet, unterliegt eurer freien Entscheidung; und wo es sich als notwendig erweist, wird das Schwergewicht auf jenen Dingen liegen, die ihr brauchen werdet. Die rauen Lebensbedingungen und das Fehlen am Notwendigsten fürs Leben werden bald überwunden sein, und dann werdet ihr wirklich wissen, was ein Leben im Neuen Zeitalter bedeutet. Die Pläne für euer künftiges Existenzniveau sind bereits vorhanden, und vieles an entsprechenden Anweisungen und nützlichen Ideen wartet darauf, dass ihr nach euren vielen Lebenszeiten voller Unruhen endlich Fuß fasst und euch beruhigt. Ihr seid dem Tunnel der Finsternis entkommen und ins LICHT geschritten; denkt und handelt nun also positiv und helft so mit, die neue Lebensweise zu verwirklichen. Die Vergangenheit kann eure Zukunft nicht länger beeinflussen; macht daraus alles, was positiv ist, denn damit helft ihr Mutter Erde, die sich ebenfalls aufwärts entwickelt.

Eure individuelle Geschichte auf Mutter Erde reicht wahrscheinlich Jahrtausende zurück; wenn ihr um euch blickt, wird euch somit also klar sein, dass Viele unter euch alte Seelen sind. Die Tatsache, dass nur Wenige unter euch sich an frühere Lebenszeiten erinnern, erweckt in euch den Eindruck, dass ihr vermeintlich keine Historie an Re-Inkarnationen auf der Erde aufzuweisen hättet. Deshalb fragen manche unter euch, warum dies so ist, und die Antwort ist: damit ihr euch auf die jeweilige Lebenszeit aktiv konzentrieren könnt. Denn sonst würdet ihr euch zweifellos ablenken lassen und unfähig sein, euch voll und ganz auf eure anstehenden Aufgaben einzustellen. Betrachtet Andere genauso wie euch selbst – ungeachtet ihrer Lebensweise, für die sie sich jeweils entschieden haben. Sie sind eure Ebenbilder, die sich von euch nur darin unterscheiden, wie weit sie auf dem von ihnen gewählten jeweiligen Weg vorangekommen sind.

Alle Seelen haben einen angeborenen Instinkt, sich weiterentwickeln zu wollen, und unterbewusst suchen sie nach ihrem Heimweg. Doch aufgrund eures zurzeit begrenzten Bewusstseins wisst ihr nicht so genau, wonach ihr eigentlich sucht. Die Wahrheit ist kein Geheimnis; aber dennoch werden Einige diese Wahrheit anzweifeln, nämlich: dass ihr motiviert seid, ins LICHT zurückzukehren – und zu allem, was dies bedeutet. Die Energie der LIEBE in der Gottheit ist so überwältigend und dennoch so wünschenswert und unvergesslich, dass Seelen auf jener Existenz-Ebene in permanenter Verzückung leben. Worte sind unzureichend, um eine derartige zeitlose Glückseligkeit beschreiben zu können. Sie muss euch im jetzigen Zustand fremd und beinah unglaublich erscheinen; dennoch habt ihr höchst-wahrscheinlich auch schon Berichte über Reisen von und zur Gottheit gehört: dass Gott alle Seelen ausgesandt hat, um sich selbst zu erfahren, und sie dann alle wieder heimgerufen hat, damit die Gottheit durch diese Erfahrungen weiterwachsen kann.


Kryon erläutert, warum einige LICHT-Arbeiter das Gefühl haben, 'festzustecken' – und beschreibt, wie sie das leicht ändern können.

In künftigen Generationen wird es keine Krankheit mehr geben. Ihr könnt den innersten Kern dessen, wer ihr seid, verändern: ihr seid ein Kind Gottes, das voller Stolz darüber umher-wandelt, dass es nicht mehr krank ist sondern die vollständige Kontrolle über sich selbst hat. Ihr könnt eure eigene Wirklichkeit erschaffen. Wenn der Körper im Gleichgewicht ist, habt ihr es nicht mehr nötig, Affirmationen wiederholen zu müssen. Die alte Seele und die neue Energie ergeben zusammen die 'Promotion' der Erde: ihr wisst dann, was zu tun ist. Eure Weisheit steht dann über euen bisherigen Lebenszeiten und wird von Anderen wahrgenommen, und das ist der Grund, warum es Generationen braucht, bis die Entwicklung eine Erde ergibt, auf der es keinen Krieg mehr gibt. Wir haben die Erfindungen, die darauf warten, euch übergeben zu werden; sie werden das Physische entbehrlich machen – und damit auch alle Probleme und all die Dinge, die euch bisher davon abgehalten haben, dies oder das zu tun. Es ist alles da; das Wissen wird euch zur Verfügung stehen, und Krankheit wird es nicht mehr geben. Das ist zurzeit noch eine Utopie und noch keine vollkommene Erde. Macht euch aber klar, dass der Lebensprozess darauf hinarbeitet, an einen Punkt zu gelangen, an dem ihr versteht, wie man es macht, Elektrizität mithilfe jener Erdwärme zu erzeugen, die euch „direkt zu Füßen“ – in der Erdkruste liegt und frei verfügbar ist. Ihr seid immerwährend, ewig, und wenn ihr eine Lebenszeit abgeschlossen habt, kehrt ihr zurück auf eine Weise, die neu und anders ist – ursprünglich und mit einem Gewahrsein dessen, was dann zu tun nicht mehr notwendig ist: ein besseres Leben, als ihr euch bisher vorstellen konntet.

Ende der editierten Kryon-Botschaft

<<<<<>>>>>


Es besteht kein Zweifel, dass die Zukunft für uns vorausgeplant ist, und wir ziehen nur Vorteile aus den neuen Schwingungen, die sich immer mehr erhöhen, bis wir jenseits unserer bisherigen Ebene existieren können. Das bedeutet, dass wir in zunehmendem Maße die Möglichkeit haben, immer schneller, kraft unserer Gedanken, etwas zu erschaffen, bis dies dann irgendwann spontan – ohne Verzögerung – geschehen kann. Einige Seelen haben bereits spontane Heilungen erlebt, dieser Schreiber hier eingeschlossen; aber das ist nicht dasselbe. Denn es ist notwendig, eure Gedanken allmählich unter Kontrolle zu bekommen, da auch negative Gedanken haben ihre eigene Macht haben.

Ich hinterlasse euch nun wieder meine LIEBE und meinen Segen. Möge das LICHT eure Tage und euren Weg in die Vollendung erhellen! Diese Botschaft kommt durch mein Höheres Selbst, mein Gott-Selbst. Jede Seele hat die gleiche Verbindung zu Gott.

In LIEBE und LICHT,
Mike Quinsey



http://www.treeofthegoldenlight.com/Mik ... uinsey.htm

Übersetzung: Martin Gadow – http://paoweb.org
"Der grosse kosmische Witz ist, dass du das bist, was du suchst"

Benutzeravatar
future_is_now
Beiträge: 3028
Registriert: Donnerstag 24. August 2017, 10:12

Umkehr und Rückkehr Richtung aufwärts! (Mike Quinsey/6.7.18)

Beitrag: # 2469Beitrag future_is_now
Freitag 6. Juli 2018, 16:02

Mike Quinsey
– 6.Juli 2018 –



Wie lange es dauert, bis ihr in der verheißenen Zukunft ankommen werdet und deren viele Vorteile erleben könnt, über die berichtet wurde, das hängt weitgehend von euch ab. Gegenwärtig verschlechtern sich auf der Erde die Voraussetzungen dafür, und eine Lösung der Probleme scheint nicht in Sicht zu sein. Dennoch sind die Antworten bekannt, und es ist nur eine Frage der Zeit, bis eine Welle der Erwartung angesichts dessen, was sich da nähert, die Menschen aufrichten wird. Selbstverständlich ist an vielen Stellen unermüdlich dafür gearbeitet worden, die Dinge weiter voranzutreiben, damit eine Ankündigung gemacht werden kann, die euch 'ins Bild' setzt und euch angesichts akzeptablerer Aussichten ermutigen wird.

Ihr erlebt immer noch die Auswirkungen der alten Energien, doch diese werden allmählich zerstreut, und die involvierten Seelen werden eine Anhebung ihres Bewusstseinslevels erfahren. Es besteht keine Notwendigkeit, sich noch länger mit zurückliegenden Geschehnissen aufzuhalten, die sich als negativ erwiesen haben; viel besser ist es, sich der Gedanken an den kommenden Wandel zu erfreuen, der sich wesentlich vorteilhafter gestalten wird als das bisher möglich war. Niemand möchte, dass ihr die Probleme und Traumata der Vergangenheit noch weiterhin erlebt, sondern faktisch ist es wichtig, dass ihr mithelft, dass die neue Energie sich vollständig auf der Erde verankern kann. Zwar werdet ihr es als mühsam empfinden, sichtbare Fortschritte zu erzielen, aber wenn ihr nicht aufgebt, werdet ihr schließlich auch Resultate erleben.

Auf dem Weg zum Erfolg wird es keine Abkürzungen geben, aber harte Arbeit wird euch zweifelsfrei zu Resultaten führen. Überall um euch herum vollzieht sich ein Erwachen gegenüber der Verantwortung, dass ihr euch um die Erde kümmern müsst. In vieler Hinsicht haben die Probleme ein gefährliches Limit erreicht, und es ist eure Aufgabe, die Gründe dafür zu beseitigen. Allerdings: sobald ihr eure Absicht deutlich macht, die Dinge zurechtzurücken, sind da Legionen von Helfern, die nur darauf warten, euch zur Seite stehen zu können; doch den ersten Schritt, die Dinge zu ändern, müsst ihr machen, bevor euch Hilfe zuteilwerden kann. Immerhin existiert eine Bewegung unter euch, Gruppen zu gründen, die Aktivitäten in die Wege leiten können, anstehende Dinge in eine gute Ordnung zu bringen. Und während sie damit zugleich auch eine Erhöhung der Schwingungs-Frequenzen bewirken, müsst ihr anfangen, das „Neue Zeitalter“ zu denken und dadurch bei der weiteren Aufwärtsentwicklung der Menschheit mitzuhelfen.

Bewegungen in die richtige Richtung kommen mit der Akzeptanz aller anderen Menschenwesen – unabhängig von deren Hautfarbe oder Religion –, und mit der Schaffung eines weltweit vernetzten Hilfswerks. Zurzeit existieren noch zu viele Differenzen zwischen euch allen, und es ist an der Zeit, diese abzulegen und alles zu fördern, was für die Gesamtheit von Nutzen ist. Hilfe wird von einigen überraschenden Quellen zu euch kommen, und das wird helfen, den Wandel zu beschleunigen. In der Zwischenzeit werden viele Erfindungen freigegeben werden, die eure Lebensqualität erhöhen werden. Effektiv wurdet ihr in dieser Hinsicht seit langem unterdrückt und sozusagen in einer 'Zeitschleife' festgehalten. Doch allmählich ändert sich das alles, und so steht euch nun bevor, dass ihr mit nützlichen Veränderungen vertraut gemacht werdet, die euch in erheblichem Maße Auftrieb geben werden.

Die wesentlichsten Veränderungen beziehen sich auf die Ernennung von Personen, die die notwendige Erfahrung und die Intentionen mitbringen, die Menschheit in eine neue Ära zu führen. Es wird eine Ära der Fairness, der Nächstenliebe und der Rücksichtnahme sein auf all jene, die unter dem alten Regime gelitten haben. Was da bisher 'hingenommen' wurde, hat keinen Platz mehr in der neuen Ära der Kooperation und Sympathie, in der die bisherige Ungleichheit beseitigt werden wird. Ihr seid Eine Menschen-Rasse, und wenn ihr zusammenarbeitet, werdet ihr große Dinge vollbringen, die euch rasch ins Neue Zeitalter heben werden.

Es gibt Hinweise dafür, dass das Timing von Events Gestalt annimmt, und dass, während diese Dinge sich entfalten, der Zeitpunkt für den Aufstieg näher rückt und einen unverzüglichen Wandel mit sich bringt. Das ist durchaus möglich, denn sobald das Alte bereinigt ist, steht das Neue zur Manifestierung bereit und kann mit entsprechender Hilfe innerhalb relativ kurzer Zeit etabliert werden. Das bringt natürlich einige Mammut-Aufgaben mit sich, aber mit ET-Technologie und Hilfestellung werden die Verbesserungen geradezu übernatürlich anmuten – gemessen an euren bisherigen Möglichkeiten. Der Umfang an Aufgaben mag zunächst sehr entmutigend und überwältigend anmuten, aber mit der oben erwähnten Hilfe werdet ihr überrascht und erstaunt darüber sein, wie rasch sie durchgeführt werden können. So lasst es euch also nicht verdrießen oder entmutigen, denn auf höherer Ebene kommt alles gut voran.

Viele unter euch spüren unterbewusst bereits, dass große, willkommene Veränderungen bevorstehen, und statt Trübsinn zu verbreiten solltet ihr daher optimistisch und zuversichtlich sein, was die Zukunft betrifft. Seit Äonen war bekannt, dass dieses jetzige Zeitalter höchstwahrscheinlich erfolgreich zu Ende gehen wird – im Gegensatz zu den Misserfolgen am Ende vorangegangener Zyklen. Seid versichert, dass ihr den Erfolg verdient habt, der da jetzt für euch kommt, und ihr werdet nun auch nicht mehr allzu lange warten müssen, bis ihr die ersten Anzeichen dafür erkennen könnt. Projiziert positive Schwingungen für die Zukunft; umso eher wird diese dann Wirklichkeit werden.

Man könnte sagen: nachdem der Tiefpunkt erreicht ist, gibt es in dieser Richtung nichts mehr außer einer Umkehr und Rückkehr Richtung aufwärts. Aber nachdem ihr nun in die Tiefen der Finsternis gefallen wart, die euch zurückgehalten hat, wird es für euch offensichtlich, dass es jetzt an der Zeit ist, gegen alles zu rebellieren, was nicht vom LICHT ist. Und nicht nur das: Schmeißt diejenigen raus, die den Dunkelmächten aus persönlicher Vorteilsnahme assistiert haben, denn sie repräsentieren in keiner Weise die Bevölkerung oder deren Ambitionen für Freiheit und freie Meinungsäußerung. Ihr bildet keine Ausnahme in euren Bedürfnissen, aber die Vereinigten Staaten als ein sehr großes Land mit beträchtlichem Reichtum und Potential sollten garantieren können, dass die vorhandenen Gelder euch zukommen – und nicht länger für die Interessen der Dunkelmächte verwendet werden, die euren Reichtum abgezweigt haben, um damit ihre geheimen Aktivitäten zu finanzieren. Wenn da die Wahrheit erst einmal erkannt wurde, wird es einen großen Aufstand geben, und die Bevölkerung wird die notwendigen Veränderungen fordern und auch erhalten. Denkt daran, dass eure Gedanken machtvoll sind; gemeinsam könnt ihr etwas bewegen! Werdet nicht schwankend durch falsche Versprechungen, sondern hinterfragt, was euch da vorgesetzt wird, und bedenkt, dass die ganze Welt sich im Prozess des Wandels befindet und dass alles auf den Aufstieg hinausläuft.

Je weiter ihr euch in die höheren Dimensionen hineinbewegt, desto weniger Disharmonie werdet ihr erleben, und schließlich wird diese überhaupt nicht mehr existieren können. Die neue Energie ist mächtig und hat eine hohe Schwingung, sodass Seelen mit niedrigerer Eigenschwingung dort nicht mehr existieren können. Ihr werdet euch also automatisch unter gleichgesinnten Seelen wiederfinden; diese Bedingungen wurden bereits oft als Paradies beschrieben. Es ist eure Zukunft, dass ihr euch kontinuierlich weiterentwickelt und euch in die höheren Ebenen des LICHTS bewegt, während ihr euer eigenes Gewahrseins-Niveau ständig erweitert und erhöht. Schließlich werdet ihr zu vollständig entwickelten Seelen werden – mit einer entsprechend vollständigen Ausstattung an Chakren. Ihr werdet Kräfte besitzen, die über eure gegenwärtige Vorstellung hinausgehen, und ihr werdet die Macht des Erschaffens besitzen; und aufgrund eurer bewältigten Evolution und mit den Attributen der Universellen LIEBE werdet ihr mit euren Schöpfungen auch korrekt umgehen können. Dies steht in eurer Zukunft zu erwarten, und wenn jede Lektion akkurat gelernt wurde, wachst ihr weiter in eurer Spiritualität und in eurer Verständnisfähigkeit.

Ich hinterlasse euch nun wieder meine LIEBE und meinen Segen. Möge das LICHT eure Tage und euren Weg in die Vollendung erhellen. Diese Botschaft kommt durch mein Höheres Selbst – mein Gott-Selbst. Jede Seele hat die gleiche Verbindung zu Gott.

In LIEBE und LICHT,
Mike Quinsey


http://www.treeofthegoldenlight.com/Mik ... uinsey.htm
Übersetzung: Martin Gadow – http://paoweb.org




.
"Der grosse kosmische Witz ist, dass du das bist, was du suchst"

Benutzeravatar
future_is_now
Beiträge: 3028
Registriert: Donnerstag 24. August 2017, 10:12

Was geschieht, wenn ihr sterbt?

Beitrag: # 2513Beitrag future_is_now
Freitag 13. Juli 2018, 11:59

Mike Quinsey
– 13.Juli 2018 –



Seit einem beträchtlichen Zeitraum habt ihr nun schon bemerkt, dass der Lauf der Zeit sich beschleunigt hat und dass dies auch weiterhin zutrifft. Das ist ein positives Zeichen der fortlaufenden Veränderungen auf der Erde, und mit den sich beständig erhöhenden Schwingungen dringt ihr auch immer weiter in den Weltraum vor, – was Bestand eurer künftigen Erfahrungen sein wird. Mit diesen sich erhöhenden Schwingungen geht auch eine friedvollere Existenz einher – mit weniger Negativität und sehr viel mehr Harmonie unter allen lebenden Kreaturen. Ihr habt bereits Beispiele von ungewöhnlichen Freundschaften zwischen unterschiedlichen Tier-Arten beobachtet, und das sind wahrhaftig Beispiele wie in jenem biblischen Text, wo „der Löwe neben dem Lamm liegt“. Das deutet mit Sicherheit darauf hin, dass da eine Schwingungserhöhung stattfindet, die mehr Harmonie und Frieden auf der Erde bewirkt.

Viele unter euch wissen, dass sie sich darauf vorbereiten, ihren Platz in den höheren Schwingungs-Ebenen einzunehmen, und sie gehören bereits zu denen, die gegenüber allen Lebensformen LIEBE ausstrahlen – ungeachtet ihrer historischen Position innerhalb der Menschheit. Darüber hinaus seid ihr euch auch dessen bewusst, dass ihr die Kraft besitzt, Frieden in Situationen einzubringen, in denen zuvor noch Konfrontation herrschte; denn schon eure bloße Anwesenheit kann mithelfen, Frieden zu stiften. Allmählich werden dann auch Andere zu solch innerer Ruhe finden und einen besänftigenden Einfluss ausüben können, wenn um sie herum noch Getümmel herrscht. Das geschieht bereits immer mehr, und wenn es weitreichendere Resultate zeitigt, wird mehr Begeisterung um sich greifen dafür, friedvolle Beziehungen herzustellen und auf allen Ebenen solche Situationen zu schaffen.

Auf lange Sicht werden auch alle Glaubensrichtungen zu der Überzeugung gelangen, dass das Universum von Leben nur so wimmelt, und diese Überzeugung wird sich bereits auch auf eurem niederen Schwingungslevel durchsetzen. Bisher wurde die Erde als eine Art 'Kinderzimmer' betrachtet, wo das Leben erfahren werden kann und man mit wenig Hilfe von außen erwachsener werden kann. Gleichwohl wurden eure Aktivitäten genau beobachtet, damit der Plan für eure Evolution weiterverfolgt werden konnte – ohne störende Einmischungen von außen. Da euch der freie Wille gegeben wurde, das Leben nach euren Vorstellungen zu erfahren, hattet ihr abseits der euch nach wie vor gewährten Führung auf eurem vorbestimmten Weg absolute Freiheit. Es war auf jeden Fall bekannt, dass ihr schließlich euren Weg nach Hause finden würdet, und euer Erfolg in Verbindung mit dem jüngsten Zyklus hat euch nun berechtigt, euch in ein Areal mit höherer Schwingung bewegen zu dürfen, was ihr nun auch tut. Es ist nicht einfach, alte Gewohnheiten hinter sich zu lassen, aber genau das müsst ihr tun und eure Aufmerksamkeit auf all das richten, was neu für euch ist, denn da wird euch Vieles offeriert, das euren Übergang ins Neue Zeitalter beschleunigen wird. Da wartet Vieles auf euch; aber zunächst müsst ihr Frieden herbeiführen, sowohl für Mutter Erde als auch für alle, die sie bewohnen. Ihr könnt sicher sein, dass dieser Friede sich bereits im Tierreich bemerkbar macht, wo sich ungewöhnliche Freundschaften bilden, die es noch vor kurzem gar nicht hätte geben können. Erkennt ihr, wie kraftvoll die neuen Schwingungen sind?! Aber das ist erst der Anfang.

Ungeachtet dessen, was andere Gruppen noch weiterhin versuchen mögen, sich an die bisherigen selbstsüchtigen Praktiken zu klammern, wird dies doch insgesamt immer schwieriger und schließlich unmöglich werden. Deren Zukunft wird sich als Weiterführung ihres eigenen Wegs gestalten – auf einer anderen Erde, die für sie vorbereitet wurde, mit einem Schwingungs-Niveau, das ihrer spezifischen Entwicklungs-Stufe entspricht. Wie bereits angemerkt, könnt ihr nicht in einer Schwingungs-Ebene residieren, die nicht mit eurer Eigenschwingung übereinstimmt, denn dort würdet ihr euch unbehaglich fühlen; und eure Fortschritte funktionieren nur mithilfe der durch eure Erfahrungen möglichen Erhöhung eurer Eigenschwingung. Viele fragen: „wie kann das sein?“, und die simple Antwort wird immer sein: durch Erlernen der Fähigkeit, Universelle LIEBE auszusenden mithilfe eurer Gedanken, Handlungen und Worte, bis dies zu eurer natürlichen Lebensart geworden ist.

Der Übergang vom Leben auf Erden hin zu dem Moment, die Erde im ätherischen Körper zu verlassen, hat die Menschen neugierig gemacht; denn sie sind sich nicht sicher, was dabei eigentlich vor sich geht. Nachdem ich hierzu den folgenden Auszug aus einer Metatron-Botschaft gefunden habe, denke ich, dass dies auch für meine Leser von großem Interesse sein dürfte:

Was geschieht, wenn ihr sterbt?

„Der Tod ist keine schlimme Erfahrung, vor der man sich fürchten müsste. Was ihr als 'Tod' bezeichnet, ist eine Wiedergeburt hinein in eure größere Wirklichkeit, und in vieler Hinsicht ist es die köstliche Erfahrung eines wunderschönen Erwachens. In Wahrheit ist die Geburt in die physische Ebene hinein weitaus traumatischer als die Rückkehr ins 'Engel-Reich'. So kann in der Tat das Verlassen des Physischen angemessen als ein 'Heimkommen' bezeichnet werden.

Liebe Menschen: der 'Tod' kann in vielen Fällen auch als schrittweiser Prozess stattfinden. Für diejenigen, die am Ende einer Krankheit 'hinübergehen', kann dieser Übergang oftmals zunächst nur abschnittweise voranschreiten, ein fragmentierter, inszenierter Transfer des Bewusstseins, während dessen die Übergänge vor und zurück – heraus aus dem physischen Körper und noch einmal in ihn hinein – periodisch, im Verlaufe mehrerer Tage vor sich gehen können, bevor der endgültige Exit stattfindet. Während dieses unterteilten Übertritts-Prozesses befindet sich die Person in einem 'erhöhten' Zustand und wird oftmals Engel, Geistführer und geliebte Menschen sehen, die bereits hinübergegangen sind.

Da gibt es nichts, wovor man sich fürchten müsste. Die einzige Furcht vor dem Tod entsteht aus der Perspektive des physischen Lebens. Und die meisten unter euch werden augenblicklich die Situation ihres Übergangs erkennen. Ihr werdet höchst erfreut sein, zu erkennen, dass ihr weiterhin bewusst seid, auch wenn ihr nach physischen Begriffen 'tot' seid. Viele unter euch werden überglücklich sein, zu begreifen, dass sie immer noch sie selbst sind. Euer innerer Sprecher und Wächter über euer Erleben wird derselbe sein, den ihr gerade noch während eures soeben beendeten physischen Aufenthalts hattet. Ihr werdet vollständige Erinnerung an eure (physische) Lebenszeit zurückgewinnen, und diese Erinnerungen werden für eine gewisse Zeit brennpunktartig im Vordergrund stehen und abrufbar sein. Ihr werdet in der Lage sein, mit Anderen zu kommunizieren, die während der vollendeten Lebenszeit wichtig für euch waren.

Seltener sind die Fälle, in denen man unter plötzlich eintretenden unerwarteten Umständen stirbt, etwa bei einem Unfall, wo der Tod so abrupt eintritt, dass zunächst eine recht kurze Periode der Verwirrung herrscht. Aber das ist nur gelegentlich der Fall, denn auf der 'anderen Seite' stehen Geistführer bereit, die auf ihren Dienst spezialisiert sind; sie stehen zur Verfügung, um euch dabei behilflich zu sein, zu begreifen, was da geschieht.

Seid also dessen gewahr, liebe Meister, dass da in der Tat Geistführer sind, die einem Jeden unter euch helfen, eure Situation des Übergangs vollständig zu begreifen. Die meisten unter euch werden in völliger Klarheit in dieses 'Nach-Lebens-Reich' hinübergehen. Und wenn man dort ohne Verwirrung ankommen kann, wird man sehr oft von Familienmitgliedern und Freunden begrüßt, die schon vorher hinübergegangen waren. Es herrscht ein Gefühl des Getröstet-Seins und eine euphorische Wahrnehmung dieses Reichs, das eine Atmosphäre des Wohlbefindens ausstrahlt.

'Ruhe in Frieden', so steht es auf vielen Grabsteinen; doch das zeigt ein gewisses amüsantes Missverständnis. Denn die 'andere Seite' ist äußerst aktiv! Zwar werdet ihr euch ausruhen können, wenn das Bedürfnis dafür besteht. Aber die 'Ruhephase' ist ein Zustand großer Expansion, in dem eine Atmosphäre der Verzückung herrscht. Oft ist da ein Gefühl des Schwimmens in einem Meer aus hell strahlend weißem LICHT, das von außerordentlich lebendigen Farben durchwebt ist. In dieser Phase befindet ihr euch dann in einem Glückszustand und findet euch leichter mit der Trennung (vom Physischen) ab, die sich ereignet hat. Dennoch werdet ihr weiterhin die Fähigkeit besitzen, Gedanken auf die Erden-Ebene zu richten. Ihr werdet entdecken, dass eure Gedanken euch überall hintragen können, wohin und zu wem auch immer ihr euren Fokus lenkt.

Da könnt ihr dann Freunde und Verwandte besuchen, noch einmal in die Vergangenheit zurückkehren, Freunde aus eurer Kindheit grüßen und grenzenlos durch Raum und Zeit reisen. Wenn ihr mögt, könnt ihr noch einmal eure Kindheit aufsuchen, euch selbst noch einmal als kleines Kind erleben, das zu Weihnachten von seiner Familie umgeben ist; oder ihr könnt noch einmal die 'Räume eurer High-School' aufsuchen, so, wie diese vor Jahrzehnten existierte. Ihr werdet erkennen, dass es keine Zeitverzögerung gibt zwischen der Manifestation einer Idee oder eines Gedankens und dessen ursprünglichem Erfassen – so, wie das im physischen Leben der Fall war. Diese 'traumartigen' Phänomene werdet ihr voller Entzücken erkunden, aber in sehr realer Gültigkeit und äußert deutlicher Klarheit.

Es gibt Möglichkeiten, sich mit den Realitäten und Dimensionen des 'Lebens nach dem Leben' schon vertraut zu machen, während ihr noch auf der physischen Erden-Ebene lebt. Und auch auf der 'anderen Seite' stehen dann fortgeschrittene Trainings-Methoden zur Verfügung, während ihr in eurem LICHT-Quotienten weiterwachst und den Erden-Zyklus hinter euch lasst.

– Ende des Auszugs aus der Metatron-Botschaft –


<<<<<>>>>>

Ich hinterlasse euch nun wieder meine LIEBE und meinen Segen. Möge das LICHT eure Tage und euren Weg in die Vollendung erhellen. Diese Botschaft kommt durch mein Höheres Selbst – mein Gott-Selbst. Jede Seele hat die gleiche Verbindung zu Gott.

In LIEBE und LICHT,
Mike Quinsey


http://www.treeofthegoldenlight.com/Mik ... uinsey.htm
Übersetzung: Martin Gadow – http://paoweb.org




.
"Der grosse kosmische Witz ist, dass du das bist, was du suchst"

Antworten