Kosmische Strahlen nähern sich dem Rekord-Maximum des Raumzeitalters (spaceweatherarchive.com/3.10.2019)

Unsere kreativen Visionen von 5D helfen diese Zeitlinie zu manifestieren und sie immer mehr und mehr zu verankern!
Antworten
Benutzeravatar
future_is_now
Beiträge: 9415
Registriert: Donnerstag 24. August 2017, 10:12

Kosmische Strahlen nähern sich dem Rekord-Maximum des Raumzeitalters (spaceweatherarchive.com/3.10.2019)

Beitrag: # 12536Beitrag future_is_now
Mittwoch 9. Oktober 2019, 11:08

https://liebe-das-ganze.blogspot.com/ - 8. Okt. 2019:

Kosmische Strahlen nähern sich dem Rekord-Maximum des Raumzeitalters

Bild

Das Sonnenminimum ist im Gange und es ist tiefgreifend

Quelle: Space Weather Archive


Sonnenflecken deuten darauf hin, dass dies eines der tiefsten Minima des vergangenen Jahrhunderts ist. Das Magnetfeld der Sonne ist schwach geworden, wodurch zusätzliche kosmische Strahlen in das Sonnensystem gelangen. Neutronenmonitore am Sodankyla Geophysical Observatory in Oulu, Finnland, zeigen, dass kosmische Strahlung Prozentpunkte von einem Weltraumzeitalterrekord entfernt ist:

[...]

weiterlesen

| URL: https://wp.me/p1k9wP-k34



.
"Der grosse kosmische Witz ist, dass du das bist, was du suchst"

Benutzeravatar
future_is_now
Beiträge: 9415
Registriert: Donnerstag 24. August 2017, 10:12

Etwas beeinflusst das gesamte Sonnensystem – Das Magnetfeld der Sonne 230 % stärker (horizonworld.de/13.11.2019)

Beitrag: # 13434Beitrag future_is_now
Donnerstag 14. November 2019, 11:25

https://liebe-das-ganze.blogspot.com/ - 13.11.2019

Etwas beeinflusst das gesamte Sonnensystem – Das Magnetfeld der Sonne 230 % stärker


Bild

Seit 1901 hat das gesamte Magnetfeld der Sonne um 230% zugenommen, die Planeten verändern sich, auch die Erde…Was bedeutet das für uns Menschen?

Wissenschaftler berichten von Veränderungen im Weltraum

Seltsame Dinge haben Wissenschaftler im Weltraum beobachtet. Das Sonnensystem, die Sonne und das Leben als solches mutieren auf eine völlig beispiellose Weise. Sie berichten von Veränderungen im Weltraum, die noch nie zuvor in dieser Art beobachtet wurden. Studien und Untersuchungen zeigen, dass die Sonne und die Planeten um sie herum sich in einem beschleunigten Tempo physisch verändern. Am auffälligsten dabei sind Umbrüche in deren Atmosphären.

Sonne:

Die Sonne ist das Zentrum unseres Sonnensystems. Nahezu alles Leben auf der Erde wird durch ihr Einwirken beeinflusst und zum Leben gebracht. Würde es diese Sonne nicht geben, existierten wir nicht. So die einfache wissenschaftliche Tatsache. Folglich würde alles, was sich in oder auf der Sonne ereignet auch das Leben jedes Lebewesens auf der Erde beeinflussen.

Wir wissen, dass sich das Magnetfeld der Sonne in den letzten 100 Jahren verändert hat. Es gibt eine Studie von Dr. Mike Lockwood vom Rutherford Appleton National Laboratories in Kalifornien. Darin berichtet Lockwood, dass seit 1901 das gesamte Magnetfeld der Sonne um 230 % zugenommen hat......

weiter: https://liebe-das-ganze.blogspot.com/20 ... samte.html

Quelle: https://www.horizonworld.de/etwas-beein ... 0-staerker

| URL: https://wp.me/p1k9wP-ktb



-
"Der grosse kosmische Witz ist, dass du das bist, was du suchst"

Antworten