Musik muss kostenlos sein und zwar alles!

Hier kannst du dein eigenes Projekt vorstellen. Du hast eine Website? Einen Shop? Eine Gruppe? Eine Heilpraxis? Erzähl uns davon!
Antworten
Benutzeravatar
Wolfgang
Beiträge: 382
Registriert: Sonntag 13. August 2017, 18:47

Musik muss kostenlos sein und zwar alles!

Beitrag: # 1482Beitrag Wolfgang
Mittwoch 25. Oktober 2017, 17:57

Hallo ihr Lieben,

mir wurde in einem Traum eine Vision und eine Aufgabe geschenkt.
Ich benötige dazu zwar unendlich viel Geld... Aber die Fonds machen es ja möglich! :39:
Die geistige Welt möchte, dass Musik zu machen für die Menschen keine Kosten in bisher zum Teil schwindelnden Höhen mehr bedeutet. Ganz konkret soll es überhaupt nichts kosten, denn die Menschen geben durch ihre Musik dann den Energieausgleich der Welt zurück.
Ich habe ja selbst lange auf einem relativ hohen und eigentlich professionellen Niveau Musik gemacht und allein was Proberäume kosten... Da kann man auch in München 1 Zimmerwohnungen für bekommen (25 qm - 500+ Euro). Musikinstrumente und Equipment sind ebenfalls in vernünftiger Qualität kaum bezahlbar und viele Talente und motivierte Musiker müssen schon deswegen nebenher viel arbeiten, damit sie sich ihr "Hobby", was ja eigentlich ihre Berufung ist, leisten können. Alles im Zusammenhang mit Musik ist teuer. Auch Klavierunterricht (und anderer Musikunterricht) in jungen Jahren ist für viele Familien einfach nicht bezahlbar und so wird eine der wunderbarsten Sachen der Welt auf einmal zum Privileg. Das darf so nicht weiter gehen!
Ich fühle mich also beauftragt dies zu ändern und dafür brauche ich fast unendlich viel Geld. Wenn in allen Ländern dieser Welt in allen Städten dieser Welt Ausgabestationen für Musikinstrumente und Begegnungsstätten für Musiker mit professionellen Auftrittsmöglichkeiten und natürlich auch Probemöglichkeiten geschaffen werden, dann schwingt der Planet alleine wegen der Freude der Menschen am eigenen Musizieren viel höher. Es ist das erste Projekt, wo Geld dann irgendwann nicht mehr notwendig ist, weil es ein Selbstläufer wird. Und es wird die "Superstars", die künstlich erzeugt werden allein durch die Möglichkeiten, die ihnen durch die Industrie gegeben werden vom Thron stoßen. Niemand muss mehr irgendwelche seelischen Deals mit der dunklen Seite eingehen um Musik auf dem höchsten Niveau machen zu können / zu dürfen.
Mir ist noch nicht klar, wie ich fast gleichzeitig in der Welt mit so einem Projekt starten kann. Entweder es gibt Menschen, die ebenfalls in ihren Ländern solche Aufträge erhalten oder ich benötige ein riesiges Netzwerk an Menschen, die daran teilhaben und nahezu zeitgleich das Projekt in ihren Ländern, koordiniert mit allen anderen Ländern auf die Beine stellen.
Der Auftrag ist sehr deutlich und natürlich werde ich viele, viele Helfer benötigen, denen Musik ebenfalls so sehr am Herzen liegt wir mir um den Auftrag zu erfüllen. Und dabei ist mir nicht wichtig von wem dieses Projekt gelenkt oder geleitet wird, denn es geht nur um die Idee und die Ego freie Umsetzung.
Um die Idee zu verbreiten, wurde mir die Vision einer Werbeaktion geschenkt. Ich werde in die großen Musikaliengeschäfte gehen und in einem bestimmten Zeitraum jede Rechnung bezahlen, die dort entsteht durch den Kauf von Musikinstrumenten, Zubehör, Technik und Software.
Und ich schenke hiermit meine Vision der Welt! :39:

Ich bin Musik! :39:
Ich bin Schwingung! :39:
Ich bin die unendliche Fülle, die der Welt Musik schenkt! :39:
Ich bin die unendliche Kraft, die nicht ruhen wird bis diese Vision erfüllt ist! :39:

Liebe Grüße! Wolfgang :39:
Ich bin Musik! 💗
Ich bin Schwingung! 💗
Ich bin bedingungslose Liebe! 💗

Benutzeravatar
Wolfgang
Beiträge: 382
Registriert: Sonntag 13. August 2017, 18:47

Re: Musik muss kostenlos sein und zwar alles!

Beitrag: # 1486Beitrag Wolfgang
Donnerstag 26. Oktober 2017, 00:27

http://inteldinarchronicles.blogspot.de ... fgang.html

Vielen lieben Dank an Andreas für die spitzenmäßige Übersetzung! :39:
Ich hätte viel länger gebraucht ;)

Liebe Grüße! Wolfgang :39:
Ich bin Musik! 💗
Ich bin Schwingung! 💗
Ich bin bedingungslose Liebe! 💗

PaulineDuaby
Beiträge: 5
Registriert: Mittwoch 4. September 2019, 19:05

Musik muss kostenlos sein und zwar alles

Beitrag: # 14831Beitrag PaulineDuaby
Donnerstag 16. Januar 2020, 04:34

Bei mir muss immer was ruhiges mit ala Jack Johnson. Musik die man gut am Strand hören kann. Es darf aber gern auch mal was fetzigeres wie die Foo Fighters dabei sein.
Dateianhänge
214.gif
214.gif (2.73 KiB) 159 mal betrachtet

wilhelm25
Beiträge: 2054
Registriert: Sonntag 25. Februar 2018, 19:52

Musik muss kostenlos sein und zwar alles!

Beitrag: # 14837Beitrag wilhelm25
Donnerstag 16. Januar 2020, 14:54

Ich war heute zu Fuß in der Einkaufszone in der Stadt. Ich hatte nicht richtig Zeit zuzuhören, da standen vier ordentlich gekleidete Männer mit Musikinstrumenten und mindestens einem Sänger und gaben russische Musik zum besten.

Solche Laute sind tatsächlich MUSIK; und nicht irgendeine Musik (Lärm), sondern eine sinnvolle und künstlerische Abfolge von Tönen, die auch mir, mit null Russischkenntnissen, die Seele zum Klingen bringen. Deshalb habe ich dieser Gruppe 2 Teuronen spendiert.
Für etwas mehr Geld hätte ich wahrscheinlich eine CD erwerben können. Die liegen bei mir nur rum!

wilhelm25
Beiträge: 2054
Registriert: Sonntag 25. Februar 2018, 19:52

Wirkung der Musik beachten!

Beitrag: # 14843Beitrag wilhelm25
Freitag 17. Januar 2020, 11:40

Was finde ich auch in dem hier genannten Buch von Agostini?
Link: Auf Seite 94 steht wichtiges Fachwissen über Musik (Zitat Anfang):
  • Der Musik gaben die Pythagoreer die Aufgabe, die Seele zu reinigen. Selbst die Vorbereitung der Schüler auf die asketischen moralischen Regeln des Ordens geschah durch Musik. (Zitat Ende)
Noch Fragen? Man höre sich doch im Gegensatz zu dieser kurzen Ausführung mal "moderne Töne" an, die von Anderen als "M" bezeichnet wird. Wer auch nur etwas Gespür hat, wird begreifen, daß der moderne Lärm eben keinen Frieden erzeugt. Der moderne Lärm bereitet nicht auf die Aufgaben des Lebens vor. Der moderne Lärm gibt keinen Lebensmut für schwierige Aufgaben.

Kurz: Der moderne Lärm ist rein satanisch. Wir sollten es endlich begreifen. Der Himmel auf Erden (goldenes Zeitalter) wird nur kommen, wenn wir den Lärm bewußt zurücklassen. Es gibt wahrscheinlich noch viele weitere Prüfungen und Klippen!

Auf der zitierten Seite geht es um die geometrische Darstellung von Zahlen. Wer sich mit Zahlen befassen möchte, daß wirklich ein schwieriges Feld ist, der sollte mit den Büchern von Peter Plichta anfangen: https://www.booklooker.de/B%C3%BCcher/A ... er+plichta
Warnung: Zahlentheorie ist nichts für Durchschnittsmenschen!

wilhelm25
Beiträge: 2054
Registriert: Sonntag 25. Februar 2018, 19:52

Wirkung der Musik beachten!

Beitrag: # 14844Beitrag wilhelm25
Freitag 17. Januar 2020, 11:43


Antworten