Kein Weihnachtsfest!

Hier tauschen wir uns über unsere derzeitige Befindlichkeit aus
Benutzeravatar
future_is_now
Beiträge: 5968
Registriert: Donnerstag 24. August 2017, 10:12

Falsche Erwartungen an Weihnachten (Naturmedizin Aktuell/21.12.2018)

Beitrag: # 4452Beitrag future_is_now
Freitag 21. Dezember 2018, 08:10

Naturmedizin Aktuell – 21. Dez. 2018:

Falsche Erwartungen an Weihnachten

von Beate Rossbach



Liebe Leserin, lieber Leser,
alle Jahre wieder wird die Advents- und Weihnachtszeit für viele eher eine psychische Belastungsprobe als eine besinnliche und fröhliche Zeit. Psychologen wissen, dass das vor allem an den Erwartungen liegt, die wir an diese Zeit haben. Wie Sie gar nicht erst in diese Falle tappen und die Weihnachtszeit genießen, lesen Sie gleich hier.

Ihre Beate Rossbach
Heilpraktikerin und Klassische Homöopath



Das können Sie tun, um Enttäuschungen zur Weihnacht zu vermeiden

Aktuelle Krankenhaus-Daten der DAK-Gesundheit zeigen, dass an den Weihnachtstagen ein Drittel mehr Menschen mit einem Herzinfarkt in Kliniken eingeliefert werden als im Jahresdurchschnitt. Woran liegt das? Die Hauptursache dafür ist nach übereinstimmender Meinung aller Experten Stress. Ganz oben auf der Liste steht hier der Stress der entsteht, wenn man versucht die Erwartungen der Familie und Freunde zu erfüllen. Genauso groß ist allerdings auch der Stress, wenn die Erwartungen an Freunde und Familie nicht erfüllt werden.

Das liegt auch daran, dass uns die Medien schon Wochen vor den Festtagen in anrührenden Bildern vorführen, wie glückliche Familien gemeinsam unter dem Tannenbaum sitzen. Doch die Realität sieht anders aus: Jeder 10. Ist am Heiligen Abend alleine und enttäuscht.

Enttäuschungen sind meistens vorprogrammiert

Wir können nur enttäuscht werden, wenn wir vorher eine Erwartung gehabt haben wie eine bestimmte Situation verlaufen oder wie sich bestimmte Personen verhalten sollen. Diese Erwartungen sind individuell sehr unterschiedlich. Vielleicht stellen Sie sich vor, wie Sie gemeinsam mit Kindern und Enkelkindern oder mit einem liebenden Partner die Feiertage verbringen. Wenn dann die Kinder lieber in den Urlaub unter Palmen fliegen als mit der Mutter unter dem Weihnachtsbaum zu sitzen und Sie gar keinen Partner haben, ist der Katzenjammer Programm. In jedem Fall wird es das Weihnachtsfest Ihrer Kindheit nicht mehr geben und es ist besser, wenn Sie sich von diesen Erwartungshaltungen lösen. Lassen Sie dazu zunächst Ihre Enttäuschung zu, und spüren Sie in sich hinein.

Vermutlich werden Sie sich bei diesen Gedanken ertappen:

• „Das ist alles so schrecklich.“
• „Wie können die Kinder nur so lieblos sein?“
• „Das ertrage ich nicht.“
• „Das ist so ungerecht.“
• „Das habe ich mir ganz anders vorgestellt.“

Versuchen Sie dann, durch bewusste Lenkung Ihrer Gedanken, den inneren Frieden wieder herzustellen.

Verwandeln Sie Erwartungen in Wünsche

Je mehr Erwartungen wir an andere und daran, wie das Leben zu sein hat haben, umso größer ist die Wahrscheinlichkeit enttäuscht zu werden und wir fühlen uns als Opfer. Wenn wir allerdings die Erwartungen und Forderungen in Wünsche umformulieren, ist die Nichterfüllung erheblich weniger schmerzhaft. Nicht erfüllte Erwartungen führen zwangsläufig zu Enttäuschungen, nicht erfüllte Wünsche schlimmstenfalls zu neuen Wünschen.

Wenn Sie jetzt an die bevorstehende Weihnachtszeit denken, ist es daher am gesündesten, wenn Sie Ihre Vorstellungen wie einen Wunsch betrachten.

Mit diesen Gedanken wird die Erwartung zum Wunsch:

• „Ich würde mir wünschen, am Heiligabend bei meinen Kindern zu sein.“
• Ich möchte die Feiertage so gerne mit einem Partner verbringen.“
• „Es wäre schön, wenn...“

Wenn der Wunsch unerfüllt geblieben ist, sind Sie nicht enttäuscht und können denken „schade, dass es nicht geklappt hat es wäre schön gewesen.“

Auf diese Weise werden Sie frei davon, perfekt glücklich wie von der Werbung vorgegaukelt sein zu müssen.

Ein Tipp zum Schluss: Wenn Sie meinen, dass Ihre Situation in diesem Jahr unweigerlich zu Traurigkeit führen wird, sollten Sie eine kleine Reise über die Feiertage planen. Mit entsprechenden Angeboten für Alleinreisende haben Sie beste Chancen darauf, entspannte Feiertage mit Gleichgesinnten zu verbringen.

© 2018 FID Verlag GmbH - alle Rechte vorbehalten



.
"Der grosse kosmische Witz ist, dass du das bist, was du suchst"

Benutzeravatar
future_is_now
Beiträge: 5968
Registriert: Donnerstag 24. August 2017, 10:12

Schöne Weihnachten !

Beitrag: # 4506Beitrag future_is_now
Montag 24. Dezember 2018, 16:14

Bild
Ein kleines Weihnachtsvideo
https://www.youtube.com/watch?v=OVqCh5i ... DrrMUjc0Dg



Jasinna Am 23.12.2018 veröffentlicht

Ein kleines Weihnachtsvideo
*******************************************

Aufgrund vieler gleicher Kommentare :
Jaaaaaa, ich weiss, dass Jesus nicht am 24.12. geboren wurde !!!
DAS sage ich doch im Vid !!
(vermutlich hätte ichs mehrmals sagen sollen, aber dann hätte wieder irgend jemand geschrieben, dass ich mich ständig wiederhole, ne ;-)))
Es geht nicht darum, ob Jesus an diesem Tag geboren wurde, ... es geht noch nicht mal darum, ob es ihn überhaupt jemals gab !

Es geht darum, dass es diese Integrations-Lady für Christen als nicht für notwendig erachtet ihnen gleichermaßen zu ihrem Fest zu gratulieren, wie sie es zuvor beim jüdischen und islamischem Fest getan hat !

DARUM geht es !
Ps :
Ich werde mich im nächsten Vid bei relevanten Stellen wieder mehrfach wiederholen, damit es zu keinen Mißverständnissen mehr kommt ... ne ;-)))

****************************************

Mein BIT.TUBE Kanal :
(ein Teil meiner von Youtube gelöschten Videos habe ich dort hochgeladen)
https://bit.tube/Jasinna

**************************************************

**L.G.@ALL ... und Schöne Weihnachten !




.
"Der grosse kosmische Witz ist, dass du das bist, was du suchst"

Benutzeravatar
future_is_now
Beiträge: 5968
Registriert: Donnerstag 24. August 2017, 10:12

Weihnachten: Konflikte vermeiden (3 Tipps)

Beitrag: # 4507Beitrag future_is_now
Montag 24. Dezember 2018, 16:32

Maxim Mankevich - 24. Dez. 2018:

Weihnachten: Konflikte vermeiden (3 Tipps)


Ärger mit den Liebsten..?

Bild

Liebe Freunde,

was für die meisten Menschen ein Fest der Liebe sein sollte, endet oft mit Ärger und passivem Frust.

Warum? Weil sie nur ihre alten Verhaltensmuster abspielen, ohne zu hinterfragen.
Daher bekommst Du heute 3 Tipps für mehr Gelassenheit & inneren Frieden:

1. Erwartung schafft Leid. Denke bitte immer daran: Niemand schuldet Dir in diesem Leben etwas. Selbst Deine Eltern haben Dir bereits das grösste Geschenk gemacht, was sie konnten: Das Leben! Die meisten Kränkungen resultieren aus zu großen Erwartungen. Denn, jeder Mensch handelt immer mit der besten Absicht von der Ebene seines Bewusstseins heraus. Perspektivenwechsel hilft!

„Probleme sind eine günstige Gelegenheit zu zeigen was Du kannst!"

2. Stress
. Jedes Mal wenn Du etwas tust, dem Du nicht gewachsen bist, entsteht Stress. Eine Stewardess wäre total überfordert, wenn sie die Maschine landen müsste. Aber nicht andersherum, wenn der Pilot für die Stewardess einspringen würde. Ärger, Stress & Konflikte sind das Ergebnis aus Deinen zu geringen Fähigkeiten & dem Verurteilen der Situation. Wenn Dir also das nächste Mal ein Mensch Stress bereitet, dann bedanke Dich (es reicht dies in Deinem Kopf zu tun). Erkenne, dass Du eine neue Situation geschenkt bekommst, um als starke Persönlichkeit zu wachsen.

3. Vergebung. So viele Menschen tragen seit Jahren einen Groll in ihrem Herzen. Doch nur ein einziger Moment der Vergebung, kann dir tausende Stunden voller Schmerz & Frust ersparen. Eines Tages wirst Du auf diese Situation zurückblicken und Lächeln. Die Frage ist also: Warum warten? Warum lächelst Du nicht schon heute?



.
"Der grosse kosmische Witz ist, dass du das bist, was du suchst"

Benutzeravatar
future_is_now
Beiträge: 5968
Registriert: Donnerstag 24. August 2017, 10:12

Wünsche ein frohes Julfest !

Beitrag: # 4508Beitrag future_is_now
Montag 24. Dezember 2018, 16:42

Wünsche ein frohes Julfest:


Bild
Waldgeister feiern das Julfest (die Wintersonnenwende)
https://www.youtube.com/watch?v=AbtHh9z ... v6EEcdYjFw

Waldgeister feiern das Julfest Teil 2
https://www.youtube.com/watch?v=etAMUs3 ... v6EEcdYjFw


Anke Henneberg Am 15.02.2012 veröffentlicht

Bei meinen Spaziergängen entdecke ich immer wieder seltsame Gestalten im Wald. Sind es Waldgeister, Wichtel, Engel oder Feen? Manchmal denke ich der Wald ist meine Kirche und manchmal entdecke ich meine eigenen Tiere, die Zuhause geblieben sind.

Ob die mich gerade suchen?

Copyright für Bilder by Kaiama1.



.
"Der grosse kosmische Witz ist, dass du das bist, was du suchst"

Benutzeravatar
future_is_now
Beiträge: 5968
Registriert: Donnerstag 24. August 2017, 10:12

Re: Wünsche ein frohes Julfest !

Beitrag: # 4515Beitrag future_is_now
Dienstag 25. Dezember 2018, 09:23

Karmas Wiehnacht Botschaft


Ein Jahr ist zu seinem Ende gekommen und ein anderes hat begonnen.

“Nein, nein“, sagt der Mensch, “Es sind noch sieben Tage bis dahin.”

Aber hört die Welt zu? Halten die Sterne auf ihrem Kurs inne? Was ist beendet? Was hat begonnen? Gibt es ein Ende, und von was?

Allein im Geiste des Menschen wurde diese Linie im Sanden der Zeit gezogen und verkündet: “Hier ist ein Ende und hier ein Anfang.”

Aber von was?

Das, was keinen Anfang hat, hat auch kein Ende und alle Linien, welche vom menschlichen Geist gezogen wurden, haben keinerlei Bedeutung.
Befolgen die Vögel oder die Bäume in den Wäldern die Grenzen, welche Dein Geist dem Land auferlegt hat? Sind es nicht diese von Deinem Geist erfundenen Trennungen, welche die uns alle ereilende Armut erschaffen?

Während die Zyklen kreisen und die Räder des Himmels sich drehen, ja sogar bis in die Stunden, die Minuten und die Sekunden, ist jede Instanz mit Möglichkeiten schwanger. Möglichkeiten, welche auch Du ergreifen und die Welt um Dich herum Deinem wahren Sein anpassen kannst.

Nun, in dieser Zeit der Ruhe, in welcher alle Läden, Geschäfte und Händler ihren Betrieb einstellen, kannst Du, ja Du, die Welt verändern, um sie auf die Glorie vorzubereiten, welche in Dir und durch Dich glänzt.

Entferne den Scheffel von Deinem Licht und sei, wer Du bist!

Sei gesegnet

Karma

https://www.harmonyenergyconsultants.co ... etter.html


.
"Der grosse kosmische Witz ist, dass du das bist, was du suchst"

Benutzeravatar
future_is_now
Beiträge: 5968
Registriert: Donnerstag 24. August 2017, 10:12

Unsere Kultur Julfest, nordische Weih-Nacht

Beitrag: # 4523Beitrag future_is_now
Donnerstag 27. Dezember 2018, 11:40

Bild
Unsere Kultur Julfest, nordische Weih-Nacht
https://www.youtube.com/watch?v=MbMVHyF ... NzEyMjAxOA


DWR-TV Kanal für Erwachte Am 26.12.2018 veröffentlicht

Noch ein überaus wertvoller Beitrag zu UNSERER wahren KULTUR
von dem Kanal "DieZuversicht", sehr zu empfehlen!
https://www.youtube.com/user/dieZuversicht




.
"Der grosse kosmische Witz ist, dass du das bist, was du suchst"

merlina
Beiträge: 25
Registriert: Samstag 9. September 2017, 00:33

Re: Kein Weihnachtsfest!

Beitrag: # 4526Beitrag merlina
Donnerstag 27. Dezember 2018, 15:04

Ich möchte mal ein paar Gedanken zu Weihnachten teilen.
Vor gut 23 Jahren wurden die ersten Kinder meines Bruders und mir geboren. Wir entschlossen uns, Weihnachten gemeinsam mit Omas und Opas zu feiern. Es kam ganz klassisch der Weihnachtsmann direkt nach einem üppigen Festessen, zu dem jeder Familienzweig beitrug. Der Weihnachtsbaum glänzte festlich und es waren ECHTE Kerzen am Baum. Damit kein Unglück damit wegen der Kinder passieren konnte, wurde der Baum in einen großen Laufstall gesperrt :D .
Alle gaben sich jede Mühe, dieses Fest zu einem Freudenfest zu gestalten, was uns auch JEDES Jahr zur Fülle und Gänze gelang. Die Mühe der anderen wurde von jedem bemerkt und honoriert. Freude und Dankbarkeit aus den Herzen der Anwesenden machten unser Weihnachtsfest zu einem Fest der Liebe.
Inzwischen haben sich die Reihen gelichtet. Von den Omas und Opas gibt es nur noch eine Oma und von den 5 Kindern hat eines die "Seite gewechselt". Durch diese Schicksalsschläge zusammen geschweißt hat es sich eingebürgert, daß wir jeden Sonntag zusammen kommen, um zu frühstücken. Das jüngste Kind ist inzwischen 17 Jahre alt und trotzdem feiern wir Weihnachten mit einem Festessen und ... dem Weihnachtsmann :47: . Es ist eigentlich nur unsere "Frühstücksrunde" + ein Freund der Familie als Extra aber alle beteiligen sich daran, einen außergewöhnlichen und "wunder-"baren Abend zu gestalten. Der herrlich geschmückte Baum mit den echten Kerzen braucht jetzt keinen Laufstall mehr, die Tische haben bunte Lichterketten bekommen ... es geht einem das Herz auf, wenn man .... OMAS leuchtende Augen sieht :hotoveryou: . Manche Geschenke sind selbst gemacht aber ALLE wurden mit Liebe gegeben UND ANGENOMMEN :50:

Und jetzt soll ein SOLCHES Weihnachtsfest gestrichen werden, weil es eine andere Geschichte hat, als wir dachten? Niemals! Wenigstens nicht ohne einen adäquaten Ersatz! Bei uns und für uns ist es DAS Fest der Liebe. Ich kann mir nicht vorstellen, daß irgendwer oder irgend etwas Schaden nimmt, wenn wir diese Tradition beibehalten, ich jedenfalls möchte Weihnachten nicht missen, denn an keinem anderen Tag im Jahr freuen sich alle Familienmitglieder so sehr auf das Fest wie am 24. Dezember.

Was denkt ihr darüber?

Herzliche Grüße

Karin
Am Ende wird alles gut. Wenn es nicht gut ist, dann ist es noch nicht das Ende :35:

Benutzeravatar
future_is_now
Beiträge: 5968
Registriert: Donnerstag 24. August 2017, 10:12

Re: Kein Weihnachtsfest!

Beitrag: # 4527Beitrag future_is_now
Donnerstag 27. Dezember 2018, 15:54

merlina hat geschrieben:
Donnerstag 27. Dezember 2018, 15:04

Ich möchte mal ein paar Gedanken zu Weihnachten teilen.

(...)


Liebe Karin
Ja auch in meiner Familie hat Weihnachten eine tiefe Tradition mit den alljährlich wiederkehrenden Dissonanzen... Ich habe meine Schwester auf die wahre Tradition des Julfest aufmerksamgemacht; bin allerdings auf wenig Resonanz gestossen. Beim Betrachten des Weihnachtsbaumes habe ich mich für mich alleine in die nordischen Traditionen des Sonnenrades eingeklinkt. Für mich ist "Weihnachten" ein Fruchtbarkeitsfest.

"God Jul" (schwedisch) = Frohe Weihnachten !

siehe auch aufmerksam obiges Vid: Unsere Kultur Julfest, nordische Weih-Nacht



hier noch akustische Unterstützung: :38:

Bild
Danheim Radio (Live Viking Music Radio - 24/7)
https://youtu.be/PHtDgnOE3Kw



.
"Der grosse kosmische Witz ist, dass du das bist, was du suchst"

Benutzeravatar
future_is_now
Beiträge: 5968
Registriert: Donnerstag 24. August 2017, 10:12

Weihnachtsmann Drill (+wichtige Botschaft von Q Anon)

Beitrag: # 4531Beitrag future_is_now
Donnerstag 27. Dezember 2018, 18:05

Bild
Weihnachtsmann Drill (+wichtige Botschaft von Q Anon)
https://www.youtube.com/watch?v=McTq0RC ... MDx90PCn9w


yoicenet2 Premiere am 24.12.2018

„Es ist Weihnachten, es ist Weihnachten….“ und wir begleiten Euch!

Auch in diesem Jahr möchten wir unsere besten Wünsche zu Weihnachten als Kurzfilm senden.

Wir greifen dazu auf eine Konserve zurück und betrachten einmal, welchen militärischen Drill jemand über sich ergehen lassen muss, damit ein echter Weihnachtsmann aus ihm wird und wir gucken in das Goldfischglas zu einem genervten Zeitgenossen, der die ständigen Wiederholungen von „Last Christmas“ von Wham einfach nicht mehr erträgt.

Danach verschwinden wir dann mit dem Weihnachtsmann, zu einer abgefahrenen E-Gitarren Coverversion von „Last Christmas“, in den „Weltraum“ und schauen natürlich auch bei den Freunden auf der Internationalen Raumstation vorbei.

Der Weihnachtsmann ist real, es kann keine Illusion oder Fiktion sein, ansonsten müssten ja Millionen von Menschen lügen. Genauso verhält es sich mit der Raumfahrt, zumindest wenn man den geläufigen Argumentationsketten im Diskurs der „Halbwahrheitenbewegung“ Glauben schenken darf.

Wir haben mal die permanenten Übertreibungen in den Nachrichten etwas überspitzt. In der „Halbwahrheitenbewegung“ sind sie ja tatsächlich „Untertreibungen“. Mit allerlei Fantasie werden Raumfahrt und Sci-Fi Romantik geradezu überschüttet und ein Nachrichtenblock mal so gestaltet, wie er wäre, wenn Nachrichten ehrlich wären.

Des Weiteren haben wir für alle „Truther“ eine „wichtige "Botschaft von Q Anon. Doch hört es selbst und bildet Euch ein Urteil! Sind Q Anon und Trump die Lösung? Oder bedeuten sie nur einen weiteren Schritt in die Fiktion ?
Zuguterletzt haben wir noch eine nette Pilotin, die uns erklärt, wie das Landen eines Verkehrsflugzeugs auf einer rotierenden Kugel funktioniert.

Wir wünschen Euch auf diesem Weg eine besinnliche Zeit !
Lasst Euch großzügig mit Liebe beschenken.
Und bleibt achtsam in der Flut der scheinbar wahren Nachrichten.

Synchronisation und Aufarbeitung: MOYO Film - Videoproduktion

MOYO Film - Videoproduktion

https://moyo-film.de/weihnachtsmann-dri ... on-q-anon/




siehe auch:

Bild
>> Die Flache Erde und die sieben (7) Planeten des Universum!





.
"Der grosse kosmische Witz ist, dass du das bist, was du suchst"

Benutzeravatar
future_is_now
Beiträge: 5968
Registriert: Donnerstag 24. August 2017, 10:12

Weihnachten und die Wintersonnenwende …

Beitrag: # 4532Beitrag future_is_now
Donnerstag 27. Dezember 2018, 19:43

trans-information - 25. Dez. 2018:

Weihnachten und die Wintersonnenwende …

… und deren esoterische Bedeutungen[/B]

von Greg Prescott auf in5D;


In vorchristlicher Zeit, bevor es Weihnachten gab, wurden [im römischen Reich] jeweils in der Zeit vom 17. bis zum 25. Dezember die Saturnalien *) (Saturnalia) genannten heidnischen Feiertage gefeiert [ursprünglich nur ein Festtag zu Ehren des Gottes Saturn].

Bild
„Aufgrund der heidnischen Ursprünge von Weihnachten untersagten die Puritaner diese Feiertage, und zwischen 1659 und 1681 war Weihnachten in Massachussets illegal.“

WEITERLESEN




*) SIEHE AUCH:

Bild
>> Der Saturn Code





.
"Der grosse kosmische Witz ist, dass du das bist, was du suchst"

Antworten