EURABIA - Die Islamisierung des Abendlandes

Was passiert grad in der äußeren Welt?
Antworten

Benutzeravatar
future_is_now
Beiträge: 2979
Registriert: Donnerstag 24. August 2017, 10:12

Big, Big Picture: Willy Wimmer und Dr. Andreas Noack

Beitrag: # 4179Beitrag future_is_now
Mittwoch 5. Dezember 2018, 18:44

Bild
Big, Big Picture: Willy Wimmer und Dr. Andreas Noack
https://www.youtube.com/watch?v=HChMwuN ... AIxtjNlw2g


Ursprunc - Dr. Andreas Noack Am 04.12.2018 veröffentlicht

Verstörende Einblicke für Menschen mit Wirklichkeitsphobie

Willy Wimmer wird von Putin übersetzt: https://youtu.be/-0xwlLxJW8I
Die von Willy Wimmer angesprochene Doku von Arte über HSCB heißt "Skandalbank".

https://terraherz.wordpress.com/2018/12 ... eas-noack/



.
"Der grosse kosmische Witz ist, dass du das bist, was du suchst"

Benutzeravatar
future_is_now
Beiträge: 2979
Registriert: Donnerstag 24. August 2017, 10:12

UN-Migrationspakt - was ist das langfristige Ziel?

Beitrag: # 4180Beitrag future_is_now
Mittwoch 5. Dezember 2018, 19:09

Bild
UN-Migrationspakt - was ist das langfristige Ziel?
https://www.youtube.com/watch?v=dtPnmXv ... V9QSt1fRmw


Wjatscheslaw Seewald Am 04.12.2018 veröffentlicht

Wann und mit wem schließt man ein Pakt?
372 Abgeordnete haben ihn im Bundestag beschlossen, doch wieso?
Schon seit langer Zeit ist es den Menschen klar, daß viele Politiker gegen ihr Volker arbeiten, doch welcher größere Plan steht wirklich hinter diesem Migrationspakt?
Das und vieles mehr erfährst Du in diesem Video.

Petition gegen: Global Compact for Migration
http://bit.ly/2PjAsM9

Link zur Abstimmung UN Migrantenpakt im Bundestag:
http://bit.ly/2Q9Esny

Helge Lindh (SPD) befürwortet 50 Migrantenkinder an den deutschen Schulen:
https://www.youtube.com/watch?v=L4RuzPAzmUc



SIEHE AUCH:

Bild
>> STOPP DEN PAKT



.
"Der grosse kosmische Witz ist, dass du das bist, was du suchst"

Benutzeravatar
future_is_now
Beiträge: 2979
Registriert: Donnerstag 24. August 2017, 10:12

Der Einfluss des türkischen Religionsministerium auf deutsche Schulen.

Beitrag: # 4213Beitrag future_is_now
Freitag 7. Dezember 2018, 18:15

www.patriotpetition.org/ - 06. Dez. 2018:

Jetzt DiTiB-Islamunterricht in Niedersachsen abschaffen!



Bild

An Niedersachsens Schulen diktiert das türkische Religionsministerium in Ankara den Lehrplan. Zumindest was den islamischen Religionsunterricht angeht, denn das Kultusministerium arbeitet bei der Lehrplanerstellung mit Erdogans DiTiB zusammen. Gerade erst wurde der niedersächsische DiTiB-Landesverband, der zuvor als eher moderat galt, ganz auf Regime-Linie gebracht. Gleichzeitig soll der Islamunterricht in Niederachsen jetzt sogar noch weiter ausgebaut werden. Wie kann das sein?

Seit 2013 gibt es in Niedersachsen an Grund- und weiterführenden Schulen Islamunterricht als ordentliches Unterrichtsfach. Für die Lehrplanerstellung kooperiert das Kultusministerium mit dem sogenannten „Beirat für den islamischen Religionsunterricht in Niedersachsen“. Diesem gehören ausschließlich die DiTiB und ein weiterer, kleinerer Moscheeverband an. Die DiTiB wiederum untersteht direkt der Aufsicht und Kontrolle durch das türkische Religionsministerium. Somit bestimmt letztendlich die türkische Regierung, was an Niedersachsens Schulen unterrichtet wird.

Wie stark der türkische Einfluss, insbesondere auch bei der Auswahl und Ausbildung der Lehrkräfte ist, weiß die Islamwissenschaftlerin Susanne Schröter von der Universität Frankfurt:
„Der türkische Einfluss [auf die islamische Theologie an deutschen Hochschulen] ist eklatant. […] Ditib ist so stark ein Instrument der türkischen Regierung geworden, dass man nicht mehr guten Gewissens sagen kann, da haben wir einen religiösen Partner mit im Boot. [Der] türkische Staatsislam ist jetzt unter Erdogan in eine sehr bedenkliche Richtung gegangen, eine islamistische, nationalistische Richtung, eine sehr intolerante Richtung, und das wird hier durchexerziert, und Erdogan hat den Anspruch, dass er hier Politik macht.“

(...)

WEITERLESEN & PETITION UNTERZEICHNEN






SIEHE AUCH:

Bild
>> Warum unsere Kinder seelisch verkümmern






.
"Der grosse kosmische Witz ist, dass du das bist, was du suchst"

Benutzeravatar
future_is_now
Beiträge: 2979
Registriert: Donnerstag 24. August 2017, 10:12

Befahl der Vatikan die Migrantenflutung und damit die Islamisierung Europas?

Beitrag: # 4223Beitrag future_is_now
Samstag 8. Dezember 2018, 17:18

Befahl der Vatikan die Migrantenflutung und damit die Islamisierung Europas? – Papst Franziskus und sein 21-Punkte-Plan

Posted: 06 Dec 2018 07:39 AM PST


Während alle die Verantwortung für den globalen UN-Migrationspakt sowie den UN-Flüchtlingspakt bei den Vereinten Nationen suchen und nun kürzlich ans Tageslicht kam, dass Deutschland maßgeblich als Initiator bei der Ausarbeitung des Migrationspakts gewesen ist, flog bei dieser ganzen Geschichte die mit machtvollste Institution auf Erden eher unter dem Radar. Die Rede ist hier vom Vatikan und seinem Oberhaupt, dem Jesuiten Papst Franziskus. Zuerst einmal zu den weiteren Hintergründen der >> beiden UN-Pakte.

Bild


Anlässlich des „104. Welttags des Migranten und Flüchtlings 2018“ veröffentlichte Papst Franziskus am 14. Januar 2018 einen öffentlichen Brief nicht nur an die Glaubens-, sondern an die ganze Weltgemeinschaft. Dieser Brief trägt die Überschrift „Die Migranten und Flüchtlinge aufnehmen, beschützen, fördern und integrieren“, der es echt in sich hat! Mit Bibelversen geschmückt, Jesus Christus als Beispiel voran und an unser menschliches Mitgefühl appellierend, stellte der Papst – höflich, sachlich, aber dennoch zielgerichtet und bestimmend – eine ganze Reihe an Erwartungen an die „politische Gemeinschaft“ und die „zivile Gemeinschaft“, dessen Beiträge an der Umsetzung der gewünschten Maßnahmen „unverzichtbar“ seien. RT Deutsch fasste 21 Maßnahmen aus dem päpstlichen Dokument wie folgt zusammen (von mir stellenweise hervorgehoben):

● Schaffung von Möglichkeiten für eine sichere und legale Einreise in den Zielländern: vor allem durch die ,Gewährung humanitärer Visaʼ, Schaffung von ,erweiterten und vereinfachten Modiʼ und die Förderung von Familienzusammenführung.

● Schaffung von mehr ,humanitären Korridoren für die am stärksten gefährdeten Flüchtlingeʼ, damit diese keine illegalen Wege suchen müssten.

● Erstellen eines Systems von ,speziellen temporären Visaʼ für diejenigen, die vor Konflikten in Nachbarländern fliehen.

● Keine ,kollektive und willkürliche Abschiebungʼ, vor allem nicht in Länder, die ,die Achtung der Würde und die Grundrechte nicht garantieren könnenʼ.

● Immer die persönliche Sicherheit der nationalen Sicherheit vorziehenʼ, die Grenzposten vernünftig ausbilden, damit der erste Empfang der Flüchtlinge ,angemessen und würdigʼ verläuft.

● Alternativen zur Haft für diejenigen finden, die illegal ins Land gekommen sind.

● Im Ursprungsland Lösungen finden, die eine legale Auswanderung zulassen, und so gegen Schlepper vorgehen.

● Im Ankunftsland ,den Migranten konsularische Hilfe anbietenʼ, das Recht der Flüchtlinge achten, ihre Papiere bei sich zu behalten, Zugang zum Rechtswesen schaffen, die Erlaubnis gewähren, Bankkonten zu eröffnen und ein ,Existenzminimum garantierenʼ.

● Im Ankunftsland ,Bewegungsfreiheit und Zugang zu Arbeit sowie Telekommunikationseinrichtungen sichernʼ.

● Für alle, die in ihr Land zurückkehren wollen, ,berufliche und soziale Wiedereingliederungs-Programme schaffenʼ.

● Minderjährige Flüchtlinge schützen, ,jede Form von Haft vermeidenʼ, Zugang zur Bildung sicherstellen.

● Jedem geborenen Kind die Staatsbürgerschaft verleihen.
Kampf gegen die ,Staatenlosigkeitʼ von Migranten und Flüchtlingen durch die Schaffung eines ,Bürgerrechtsʼ.

● Unbegrenzter Zugang von Migranten und Flüchtlingen zu den nationalen Gesundheits- und Rentensystemen und ,Übertragung ihrer Beiträge für den Fall ihrer Rückführungʼ.

● Garantie der Berufsfreiheit und Ausübung der Religion für alle im Gebiet anwesenden Ausländer.

● Förderung der sozialen und beruflichen Integration von Migranten und Flüchtlingen, einschließlich Asylbewerbern – Sicherstellung der Möglichkeit zur Arbeit, Sprachtraining und aktiver Bürgerschaft.

● Verhindern, dass minderjährige Flüchtlinge ausgebeutet werden.
Förderung der Familienzusammenführung – einschließlich Großeltern, Geschwistern und Enkelkindern – ,ohne Rücksicht auf deren wirtschaftliche Kapazitätenʼ

● Mehr Aufmerksamkeit und Unterstützung für Migranten, Flüchtlinge, Asylbewerber mit Behinderungen.

● Entwicklungsländern, die Flüchtlinge aufnehmen, stärker helfen.
Integrieren, ,ohne den Migranten ihre kulturelle Identität zu nehmenʼ, ein ,Angebot der aktiven Bürgerschaftʼ schaffen, ,Wirtschaftskenntnisse von Sprachkenntnissen trennenʼ, und Flüchtlingen, die länger im Land leben, eine Legalisierung ihrer Verhältnisse anbieten.“



Was wir hier also ganz klar und deutlich herauslesen können, ist ein neo-marxistisches Manifest zur grenzenlosen Flutung und Zerstörung Europas mit Migranten, die in die jeweils nationalen Gesundheits- und Rentensysteme gleich von vornherein „unbegrenzt“ einwandern dürfen (dafür hatte sich auch die Grünen-Politikerin Katrin Göring-Eckardt ausdrücklich ausgesprochen). Das ist mehr als eine schallende Ohrfeige für jeden Einheimischen in Europa, der jahrzehntelang in die Kassen eingezahlt und mit Steuern, Abgaben und behördlichen Drangsalierungen komplett ausgewrungen wurde, um am Ende eine Rente zu erhalten, von der er nicht leben und sterben kann – sofern er den Renteneintritt noch erlebt.

Wie „unverbindlich“ das als Vorschläge getarnte vatikanische Diktat ist, liest man zum Ende des päpstlichen Dokuments, in dem es heißt:

„Während des Gipfels der Vereinten Nationen, der am 19. September 2016 in New York abgehalten wurde, haben die Verantwortungsträger der Welt klar ihren Willen zum Ausdruck gebracht, sich zugunsten der Migranten und der Flüchtlinge zu engagieren, um ihr Leben zu retten und ihre Rechte zu schützen, wobei diese Verantwortung auf weltweiter Ebene geteilt werden soll. Zu diesem Zweck haben sich die Staaten dazu verpflichtet, bis Ende 2018 zwei Global Compacts zu verfassen und zu billigen, einer, der sich den Flüchtlingen widmet und der andere den Migranten.“

Das Originaldokument kann auf der Webseite des Vatikans in deutscher Sprache aufgerufen werden (Quelle).

Jene Länder, die den Migrationspakt nicht annehmen, werden, bis auf die USA als Ausnahme, aber zumindest den UN-Flüchtlingspakt annehmen und umsetzen, der für sich allein schon eine weitere große Flüchtlingswelle gen Europa (also vorrangig Deutschland) lostreten wird. Zusammen mit dem UN-Migrationspakt werden wir bereits in den nächsten Monaten und wenigen Jahren Völkerwanderungen biblischen Ausmaßes erleben!

Wenn diese Entwicklung nicht unverzüglich gestoppt und umgekehrt wird, wird Deutschland in ein bis zwei Jahrzehnten mehrheitlich nicht mehr deutsch sein, sondern islamisch. Aus Europa würde dann „Eurabien“ werden.

In meinem Buch

Bild
„Wenn das die Deutschen wüssten…“ habe ich aufgezeigt, wie der Vatikan, als reichster Grund- und Immobilienbesitzer auf diesem Planeten, die Menschheit mittels der Geburtsurkunde und der damit verbundenen Schaffung einer juristischen Rechtspersönlichkeit buchstäblich von Geburt bis zum Tode versklavt hat. Wer die Details dazu liest, versteht dann auch die betonende Forderung des Papstes und behördlicher Stellen, alle Migranten zwingend mit gültigen Ausweispapieren ausstatten zu müssen. Hinter dem Ganzen steht nämlich mehr als die bloße Verhinderung von Identitätsbetrug. In

Bild
„Wenn das die Menschheit wüsste…“ enthülle ich, wie der Jesuitenorden und der „Unheilige Stuhl“ die beiden Weltkriege mit inszenierte und das NWO-Projekt „Drittes Reich“ als Fortführung des römischen Reichs schuf. Im Buch erfährt man u.a. auch, wie und wofür der Vatikan den Islam erst einst erschaffen hatte…

Quelle: https://dieunbestechlichen.com/





SIEHE AUCH:

Bild
>> Papst: „Biblischer Auftrag zur Aufnahme von Flüchtlingen gilt nicht für den Vatikan!“




.
"Der grosse kosmische Witz ist, dass du das bist, was du suchst"

Benutzeravatar
future_is_now
Beiträge: 2979
Registriert: Donnerstag 24. August 2017, 10:12

Aufgedeckt: Arabischer Flyer erklärt, wie großartig das Leben in Deutschland ist

Beitrag: # 4294Beitrag future_is_now
Dienstag 11. Dezember 2018, 16:58

http://www.anonymousnews.ru/ - 10. Dez. 2018:

Aufgedeckt: Arabischer Flyer erklärt, wie großartig das Leben in Deutschland ist



Bild

Der Aufruf an Muslime, nach Deutschland zu siedeln, ist längst keine Verschwörungstheorie mehr. Jetzt ist ein Flyer in Umlauf, der allen reisewilligen Muslimen erklärt, wie großartig das Leben in Deutschland ist: Integration – nicht nötig. Frauen: Freiwild, Geld: Ohne Gegenleistung und was ganz wichtig ist, Abschiebung: Passiert nicht.

Weiterlesen




-
"Der grosse kosmische Witz ist, dass du das bist, was du suchst"

Benutzeravatar
future_is_now
Beiträge: 2979
Registriert: Donnerstag 24. August 2017, 10:12

Die multikulturelle Gesellschaft wird unweigerlich zur Multi-Konflikt-Gesellschaft

Beitrag: # 4295Beitrag future_is_now
Dienstag 11. Dezember 2018, 17:05

www.anonymousnews.ru/ - 10. Dez. 2018:

Die multikulturelle Gesellschaft wird unweigerlich zur Multi-Konflikt-Gesellschaft


Bild

Wohin steuert unsere europäische »Wertegemeinschaft«? In Richtung einer vielschichtigen, bereichernden Kulturunion oder aber einer katastrophalen Kollision unvereinbarer Denkweisen? Aktuelle Aussagen und Ereignisse lassen bedenkliche Schlüsse zu.

Weiterlesen




.
"Der grosse kosmische Witz ist, dass du das bist, was du suchst"

Benutzeravatar
future_is_now
Beiträge: 2979
Registriert: Donnerstag 24. August 2017, 10:12

Islamisierung im Schwimmbecken

Beitrag: # 4304Beitrag future_is_now
Mittwoch 12. Dezember 2018, 10:41

Bild
Islamisierung im Schwimmbecken
https://www.youtube.com/watch?v=szH7qap ... 1CD_YtSwOw


Ebola - Virale Lügen Am 11.12.2018 veröffentlicht

„Schleichende Islamisierung“ – von wegen!



.
"Der grosse kosmische Witz ist, dass du das bist, was du suchst"

Benutzeravatar
future_is_now
Beiträge: 2979
Registriert: Donnerstag 24. August 2017, 10:12

Migrationspakt Was Deutschland in weniger als 4 Wochen bevorsteht ! Eva Herman Merkel

Beitrag: # 4308Beitrag future_is_now
Mittwoch 12. Dezember 2018, 11:09

Bild
Migrationspakt Was Deutschland in weniger als 4 Wochen bevorsteht ! Eva Herman Merkel
https://www.youtube.com/watch?v=7XErQsG ... Bd8i8O-k1Q


Sabolive 16 Am 11.12.2018 veröffentlicht




.
"Der grosse kosmische Witz ist, dass du das bist, was du suchst"

Benutzeravatar
future_is_now
Beiträge: 2979
Registriert: Donnerstag 24. August 2017, 10:12

So dreist verdienen Deutsche am Niedergang der eigenen Heimat

Beitrag: # 4317Beitrag future_is_now
Donnerstag 13. Dezember 2018, 08:55

www.anonymousnews.ru/ - 12. Dez. 2018:

So dreist verdienen Deutsche am Niedergang der eigenen Heimat


Bild

Die Liste der Profiteure der Asyl-Industrie ist lang. Doch nicht nur immer mehr parasitäre Organisationen und Firmen bereichern sich schonungslos an der Vernichtung unseres Landes. Auch Privatpersonen verdienen mit Freude an der Überfremdung unserer Heimat, zum Beispiel durch die Vermietung von Wohnungen zu Wucherpreisen an sogenannte "Flüchtlinge".

Weiterlesen



.
"Der grosse kosmische Witz ist, dass du das bist, was du suchst"

Antworten