Nicht von dieser Welt? Leben mit Hochsensibilität

Viele von uns haben oft nur durch scheinbar einfache Dinge große Fortschritte gemacht. Was war es bei dir?
Antworten
Benutzeravatar
future_is_now
Beiträge: 4715
Registriert: Donnerstag 24. August 2017, 10:12

Nicht von dieser Welt? Leben mit Hochsensibilität

Beitrag: # 4797Beitrag future_is_now
Sonntag 13. Januar 2019, 16:42

Bettina Hielscher - 13. Jan. 2019:

Nicht von dieser Welt? Leben mit Hochsensibilität


Hallo, ich grüße dich!

Ich hoffe du bist gut ins neue Jahr gestartet und freust dich auf jeden neuen Tag, der darauf wartet, von dir gestaltet und gelebt zu werden. Vielleicht hast du auch ein Motto für dieses Jahr oder ein Ziel, auf das du dich mit Freude hinarbeitest?

Ich achte dieses Jahr besonders darauf, dass ich mit mehr Leichtigkeit arbeite. So gerne ich meine Arbeit tue, so leicht vergesse ich mich dabei. Achtsamkeit hilft mir dabei, meinen Energiehaushalt besser im Blick zu haben und bewusster Entscheidungen zu treffen. Geplante Auszeiten im Kalender helfen mir, mich auch noch den anderen Breichen zu widmen, die im Leben ebenfalls eine wichtige Rolle für das seelische und körperliche Wohlbefinden spielen.

Was darf sich für dich in diesem Jahr verändern?

Vielleicht hilft dir auch mein Blogbeitrag dabei, ein neues Vorhaben zu definieren. Kennst du das Gefühl, fremd auf dieser Welt zu sein? Ich kenne das Gefühl gut und mir hat die zufällige Begegnung mit dem Thema Hochsensibilität die Augen geöffnet und mir ein neues Verständnis von mir selbst geschenkt. Ich fing an, Frieden mit mir und meinem "Anderssein" zu finden.

Mit dem heutigen Blogbeitrag möchte ich dir den Zugang zu dem Thema ermöglichen. Vielleicht ist er für dich ein wertvoller Augenöffner und der erste Schritt zu einem neuen Leben in stärkerer Verbundenheit mit dir selbst und der Welt. Hinterlasse gerne einen Kommentar und schreibe mir, was der Beitrag in dir bewirkt hat oder welche Erfahrungen du mit dem Thema bereits gemacht hast.

Alles Liebe.
Deine Bettina





Bild
Bist du hochsensibel? Mach den Test!



BLOGBEITRAG

Nicht von dieser Welt? Leben mit Hochsensibilität

Hast du öfter das Gefühl, „falsch“ zu sein? Irgendwie anders als viele andere Menschen? Empfindlicher, sensibler, schneller gereizt, überfordert, oder erschöpft von der Umwelt, von Sinneseindrücken oder anderen Menschen? Hast du häufig das Gefühl, nicht verstanden zu werden, allein zu sein, getrennt zu sein?

Ich kenne das Gefühl, falsch und anders zu sein. Ich habe mich dadurch in meiner Jugend oft sehr einsam gefühlt und nie richtig Anschluss gefunden. Äußerlich ja, aber innerlich nicht. Geholfen hat mir die zufällige Begegnung mit dem Thema Hochsensibilität. Je mehr ich mich mit dem Thema befasst habe, desto mehr Erklärungen fand ich für viele Erfahrungen, die ich seit meiner Kindheit an gemacht habe und die mir so unerklärlich und unverständlich vorkamen. Ich begann zu verstehen, warum ich mich oft so „anders“ fühlte und dass in dem Persönlichkeitsmerkmal der Hochsensibilität neben einer Bürde auch ein großes Geschenk liegen kann.

Was Hochsensibilität bedeutet

Klicke hier, um weiterzulesen.




.
"Der grosse kosmische Witz ist, dass du das bist, was du suchst"

Antworten