Der PCR-Test ist nicht validiert

Über alles, was hilft Gesundheit zu erhalten und oder wieder herzustellen, kann hier geschrieben werden.
Benutzeravatar
future_is_now
Beiträge: 11107
Registriert: Donnerstag 24. August 2017, 10:12

Test auf dem Prüfstand (rubikon.news/2.9.2020)

Beitrag: # 18386Beitrag future_is_now
Sonntag 6. September 2020, 09:58

www.rubikon.news/

Test auf dem Prüfstand

Was bei Untersuchungen wie dem PCR-Test auf Covid-19 „gefunden“ wird, hängt davon ab, was man sucht — und wie die Ergebnisse interpretiert werden.


Bild
am Mittwoch, 02. September 2020, 16:00 Uhr von Otmar Preuß

Ist der Virus-Test ein Virus-Test? Die Frage klingt absurd. Hier aber geht der Autor den derzeit boomenden PCR-Tests auf auch formal originelle Weise auf den Grund: in Form eines fiktiven Interviews. Seine Anregung ist: Glaubt nicht vorschnell, etwas zu wissen. Hinterfragt Eure Prämissen, Eure Messinstrumente, Eure Schlussfolgerungen. Wenn bei einem Brand statistisch häufig Feuerwehrautos zu sehen sind, heißt dass auch, dass die Feuerwehrleute die Brandstifter waren? Mit ähnlicher Logik wird Kausalität oft auch in der Medizin konstruiert. Eine Anleitung zum Selberdenken.

Zum Artikel



.
"Der grosse kosmische Witz ist, dass du das bist, was du suchst"

Benutzeravatar
future_is_now
Beiträge: 11107
Registriert: Donnerstag 24. August 2017, 10:12

90% der PCR-Tests falsch? US-Sammelklage auch für Deutsche!

Beitrag: # 18535Beitrag future_is_now
Mittwoch 16. September 2020, 21:43

die blaue Pille:




oder die rote Pille:
Bild
Corona-Test nach Drosten-Standards umstritten: 90 Prozent der positiv Getesteten ungefährlich
https://youtu.be/gKBoILiOD3I

Epoch Times Deutsch - 21.09.2020

„Wir sind abgehärtet, die Corona-Tests sollten es auch sein“? Eine Debatte in den USA über den Nutzen gängiger PCR-Tests zur richtigen Einschätzung des Corona-Risikos hat Deutschland erreicht. Plädiert wird für schnellere Tests, die auch weniger sensibel sein dürfen.

Mehr dazu: https://bit.ly/2ZSQ3Ku

90% der PCR-Tests falsch? US-Sammelklage auch für Deutsche!
https://www.youtube.com/watch?v=QzXTUOy ... tEvYMgJm_A

Quasir 2 - 09.09.2020
aus: >> Youtubes sichern und wiederherstellen




Vgl.
  • Was der PCR-Test kann und was nicht

    Veröffentlicht am 15. September 2020 von DP.
    Von der Corona-Transition.org Redaktion

    Die «Fallzahlen» bestimmen die Politik. Aber die PCR-Tests, mit denen sie erhoben werden, sind weder geeicht, noch unterscheiden sie, ob ein krankheitserregendes Virus da ist oder bloss inaktive Bruchstücke, die seit Wochen im Körper vorhanden sind: Mit ein Grund weshalb die Fallzahlen steigen, und die Krankheits- und die Todesfälle unterdurchschnittlich tief bleiben.
    https://corona-transition.org/was-der-p ... -was-nicht
aus:


.
"Der grosse kosmische Witz ist, dass du das bist, was du suchst"

Benutzeravatar
future_is_now
Beiträge: 11107
Registriert: Donnerstag 24. August 2017, 10:12

Sensation! Naomi Seibt widerlegt den PCR Test von Prof. Drosten!

Beitrag: # 18841Beitrag future_is_now
Mittwoch 14. Oktober 2020, 09:05

Bild
Sensation! Naomi Seibt widerlegt den PCR Test von Prof. Drosten!
https://www.youtube.com/watch?v=EmGatna ... 80NoB46KNQ

BonbonAusWurst86 - 12.10.2020

Dieser Ausschnitt stammt von der 2. Konferenz der Freien Medien - AfD-Fraktion im Bundestag (Quelle: https://youtu.be/wi9zL7ss5z0)

Hier der Kanal von Naomi Seibt:
Naomi Seibt erklärt detailliert wie der ganze Corona-Wahnsinn überhaupt angefangen hat und das der PCR Test (mit dem alle Maßnahmen begründet werden) eine pure Manipulation ist!
https://bumibahagia.com/2020/10/11/mit- ... ent-223860




Vgl.
.
"Der grosse kosmische Witz ist, dass du das bist, was du suchst"

wilhelm25
Beiträge: 3303
Registriert: Sonntag 25. Februar 2018, 19:52

Herr Drosten soll durch den PCR-Test KEIN Geld verdienen!

Beitrag: # 18851Beitrag wilhelm25
Mittwoch 14. Oktober 2020, 11:50

Hört hier rein:
  • Titel: Richtigstellung zu Prof. Drosten und den PCR-Tests (Clemens Arvay)
  • Kanal: CGArvay
  • veröffentlicht: 13.10.2020
Ein Biologe hat offensichtlich nach einem Patent geforscht, daß dem Herrn Drosten gehört und das ihm Einkommen garantiert. Im Ergebnis stellt der Herr Clemens Arvay fest, daß es kein Patent gibt. Weder von Herrn Drosten noch von seinem Arbeitgeber!

Mein Kommentar:
  • Ups!! Solche Fakten müssen schnell verbreitet werden.
  • Kann das mal bitte von einen guten Journalisten überprüft werden?
  • Ein einziger Anruf bei dem Herrn Drosten sollte (wenn tatsächlich stattgefunden) als Quelle ausreichen!
Ich halte den Herrn Drosten immer noch für einen Feigling. Wenn er Mut hätte, dann hätte er nach meiner klaren Meinung die Fakten lange auf den Tisch gelegt. Das "Drama" um seien Doktorarbeit ist mehr als erbärmlich! Die hätte innerhalb von 24 Stunden als PDF-Datei im Netz sein müssen. Wenigstens die Teile, die vorhanden waren!


Aber: Auch ein Herr Drosten hat Anspruch auf die Nennung fehlerfreier Fakten. DAS hat für jeden Menschen zu gelten!

Ich verfüge über eigene Erfahrung, was da passiert, wenn man in die Fänge des FILZes gerät! Ich glaube, dem FILZ tut es in der Zwischenzeit leid, sich an mir "vergriffen" zu haben!
Nur werde ich kein Mitleid mit den Filzokraten haben. Die gehören konsequent abgestraft.
Sollten dabei Richter Filzurteile sprechen, dann gehören die aufgehängt!
  • Ganz langsam aufgehängt, damit die was davon haben!
  • Vielleicht zwingen wir seine Familie zuzuschauen!
  • Nicht damit die Familie Spaß am Aufhängen hat; das kann sicher ausgeschlossen werden.
  • Der Sinn des Zuschauens liegt darin, Exempel so heftig zu vollbringen, daß die für zehntausend Jahre nicht vergessen werden.
  • Vielleicht legen wir vorher gesetzlich fest, daß alle Gesichter der Familienangehörigen gefilmt werden können, damit deren Emotionen für alle Zeiten im Netz abrufbar sind!
Grausam?
  • NEIN!!
Grausam ist die Kriegstreiberei, die seit Jahrhunderten immer wieder zu Massenmorden führt.
  • Zuerst zu Massenmorden im Schützengraben und dann zu
  • Massenmorden an der unterlegenen Bevölkerung!
Wer das nicht begreift ist wahrscheinlich
  • GUTMENSCH
und kann nicht begreifen und nicht verarbeiten, daß die Welt über Massenmorde gesteuert wird.

Benutzeravatar
future_is_now
Beiträge: 11107
Registriert: Donnerstag 24. August 2017, 10:12

Der PCR-Test sagt überhaupt nichts aus !

Beitrag: # 18944Beitrag future_is_now
Donnerstag 22. Oktober 2020, 17:32

Intro:
  • 45:54: Der PCR-Test ist noch gar nicht zugelassen und wird schon auf Millionen Menschen angewendet. Der Test sagt überhaupt nichts aus. Es ist eine Lüge zu behaupten, ein positiver PCR-Test sei eine Infektion.


in:
Bild
impfung....
https://youtu.be/_uudbZxYCso


aus:
Vgl.



.
"Der grosse kosmische Witz ist, dass du das bist, was du suchst"

Benutzeravatar
future_is_now
Beiträge: 11107
Registriert: Donnerstag 24. August 2017, 10:12

Riesen Skandal aufgedeckt: Covid-19-Impfung zerstört unser Immunsystem nachhaltig (ano/14.6.2020)

Beitrag: # 19266Beitrag future_is_now
Montag 16. November 2020, 20:39

Intro:
  • Bild
    Biologe schlägt Alarm! Ist der Corona-Impfstoff GEFÄHRLICH und UNWIRKSAM? (Clemens Arvay)
    https://youtu.be/Sqt3LZy0lyk
    RPP Institut

    Corona-Impfstoff: Gefährlich und unwirksam? Bestseller-Autor und Biologe Clemens Arvay erklärt fachlich und verständlich, was viele Menschen bereits vermutet haben. Die Impfstoffe gegen das Coronavirus werden aller Voraussicht nach nur unzureichend wirken und manche können darüber hinaus auch höchst gefährlich werden...

    Weitere Informationen zu Clemens Arvay und seinen Buchveröffentlichungen finden Sie unter ► https://www.clemensarvay.com/


.




www.anonymousnews.ru/ - 14.06.2020

Riesen Skandal aufgedeckt: Covid-19-Impfung zerstört unser Immunsystem nachhaltig

Bild

Laut einer Studie, in der untersucht wurde, wie die Einwilligungserklärung für die Teilnahme an der COVID-19-Impfstoffstudie erteilt wird, werden die Freiwilligen in den Offenlegungsformularen nicht darüber informiert, dass der Impfstoff sie für eine schwerere Krankheit empfänglich...
Weiterlesen



.
"Der grosse kosmische Witz ist, dass du das bist, was du suchst"

Benutzeravatar
future_is_now
Beiträge: 11107
Registriert: Donnerstag 24. August 2017, 10:12

Die Zielvorgabe für den neuen Impfstoff ist lächerlich (corona-transition.org/16.11.2020)

Beitrag: # 19282Beitrag future_is_now
Dienstag 17. November 2020, 08:46

Intro:
  • Wenn das Kaufen und das Verkaufen
    durch Gesetzgeber reglementiert wird,
    so sind die Gesetzgeber die ersten,
    die gekauft und verkauft werden.

    P. J. O’Rourke,
    Journalist und Schriftsteller



https://corona-transition.org/ - 16.11.2020

Die märchenhaften 90 Prozent

Aus allen Kanälen jubelten die medialen, pharmazeutischen und politischen Chöre global einstimmig – verdächtig einstimmig: «Der Impfstoff mit 90 prozentiger Wirksamkeit ist da! Von BioNTech/Pfizer, Hallelujah!»

Bemerkenswert alleine ist schon die Tatsache, dass ein Wort wie «Wirksamkeit» es weltweit in die Schlagzeilen schaffte. Leider wurde nirgends erläutert, was das genau bedeutet, wie Wert und Wirksamkeit zu Stande kommen.

Der Aktienkurs von BioNTech/Pfizer, die uns diesen märchenhaften Wert ganz selbständig verkündete und den die Chöre ungeprüft übernahmen, rauschte gen Himmel. Der CEO von Pfizer verkaufte sofort die Hälfte seiner Aktien, ein Millionengeschäft. Zumindest hier ist Wert und Wirksamkeit klar.

Da es schon bald Ostern ist, drängt sich zur Veranschaulichung der famosen pharmazeutischen Wirksamkeit ein Hühnerbild auf: Stellen wir uns einen völlig neuartigen roten Farbstoff vor, der Hühnereier färben soll. Wir besitzen 100 Stück davon, mehrheitlich ungewaschene. Nur ein paar davon sind sauber.

Jetzt definieren wir eine flotte Zielvorgabe: Die rote Tunke soll an den sauberen Eiern haften bleiben. Damit geben wir uns zufrieden.
Von den 100 Eiern sind 20 Stück sauber und hühnereiweiss, nach dem Färbebad sind 18 Eier rot. Bingo! Der neue Farbstoff besitzt eine 90 prozentige Wirksamkeit – gemäss unserer ganz selbstständig definierten Zielvorgabe.

Das kann nicht statthaft sein, mag man denken. Doch der neue Impfstoff ist präzis nach diesem Prinzip bewertet worden, nach mickrigen Zielvorgaben: Werden bei positiv getesteten Menschen mit leichten, aber irrelevanten Symptomen, beispielsweise Husten, diese Symptome verringert, gilt der Impfstoff als wirksam.

Nur nebenbei: Menschen mit leichten Symptomen, die eine Arztpraxis aufsuchten und ambulant bedient wurden, soll der Arzt nicht ans Bundesamt für Gesundheit melden, das BAG will das gar nicht mehr wissen. Das teilten die Kantonsärzte den Arztpraxen mit.

Kurz: Die Zielvorgabe für den neuen Impfstoff ist lächerlich. In jeder Hinsicht: Denn ob die Impfung die Ausbreitung des Virus oder Hospitalisationen mindert wurde nicht untersucht. Who cares! Hauptsache Zulassung! Auf dass der Rubel rolle.

Ein «Rollendes Zulassungsverfahren» kommt dabei zur Anwendung. Es ist erneut ein relativ neuer Begriff, den Gazetten, Funk und Fernsehen, in den Äther trällern. Unkommentiert. Wir erlauben uns, zu übersetzen: Diese Impfung darf auf Menschen losgelassen werden. Sie IST zugelassen, mögliche Nebenwirkungen werden erst DANACH laufend erfasst.
Die Zulassungsbehörden haben sich mit dem neuen Begriff ein gerolltes Feigenblatt vorgeschnallt – wegen der sogenannten Dringlichkeit, der behaupteten (siehe auch Zitat ganz oben).

Da lachen ja die Hühner! Oder weinen sie?

Ich für meinen Teil halte mich fern von Farbstoffen
und grüsse Sie freundlich.

Bleiben wir lächelnd standhaft.

Ihr Beat Huber
https://corona-transition.org/die-march ... prozent-94


.
"Der grosse kosmische Witz ist, dass du das bist, was du suchst"

Benutzeravatar
future_is_now
Beiträge: 11107
Registriert: Donnerstag 24. August 2017, 10:12

PCR-Test - Die Dominosteine fallen (Stiftung Corona Ausschuss/6.11.20)

Beitrag: # 19294Beitrag future_is_now
Mittwoch 18. November 2020, 16:24

Bild
Stiftung Corona Ausschuss (06.11.20) - PCR-Test - Die Dominosteine fallen
https://www.bitchute.com/video/IkQfyS8Ek7n4/

wwahnsinns_kanal - 18.11.2020

Erfahren Sie mehr über den Ausschuss: https://corona-ausschuss.de
Telegram: https://t.me/s/Corona_Ausschuss
Anonyme Hinweise an den Corona-Ausschuss: https://securewhistleblower.com

Der Corona Ausschuss wurde von vier Juristen ins Leben gerufen. Er führt eine Beweisaufnahme zur Corona-Krise und den Maßnahmen durch.



.
"Der grosse kosmische Witz ist, dass du das bist, was du suchst"

Benutzeravatar
future_is_now
Beiträge: 11107
Registriert: Donnerstag 24. August 2017, 10:12

Quarantäne aufgehoben: Portugiesisches Berufungsgericht hält PCR-Tests für nicht aussagekräftig (RT Deutsch/20.11.2020)

Beitrag: # 19342Beitrag future_is_now
Samstag 21. November 2020, 12:47

Bild
Quarantäne aufgehoben: Portugiesisches Berufungsgericht hält PCR-Tests für nicht aussagekräftig
https://www.youtube.com/watch?v=a5x0L_w ... Wj&index=3

RT Deutsch - 20.11.2020

Auch in Deutschland gelten die PCR-Tests als "Goldstandard" in der Diagnose einer Corona-Infektion. Zweifel von Experten an der Aussagekraft einer solchen "Diagnose" finden keine Beachtung. Daher sorgte das Urteil eines portugiesischen Berufungsgerichts für Aufsehen.

Immer wieder werden Zweifel an den PCR-Tests laut, die massenhaft eingesetzt werden, um eine "Infektion" mit dem Coronavirus nachzuweisen. Dennoch bilden sie die Basis für die Maßnahmen zur Eindämmung von COVID-19. Verbunden sind diese mit immer aufs Neue vermeldeten Rekord-Infektionszahlen, die zuletzt den von der Bundesregierung ausgerufenen "Lockdown Light" rechtfertigten.

Nun ereignete sich in einem kleinen europäischen Land vor wenigen Tagen Erstaunliches: in Portugal. Dort entschied vor wenigen Tagen ein Berufungsgericht, dass es unrechtmäßig sei, Menschen allein aufgrund eines PCR-Tests in Quarantäne zu schicken.
Das Gericht erklärte, dass die Aussagekraft der Tests von der Anzahl der verwendeten Zyklen und der anhand dessen ermittelten Viruslast der getesteten Person abhängen.

Unter Berufung auf Jaafar et al. 2020 kam das Gericht daher zu dem Schluss, dass "wenn eine Person durch PCR als positiv getestet wird, wenn ein Schwellenwert von 35 Zyklen oder höher verwendet wird (wie es in den meisten Laboren in Europa und den USA die Regel ist), die Wahrscheinlichkeit, dass diese Person infiziert ist, weniger als drei Prozent beträgt und die Wahrscheinlichkeit, dass das Ergebnis ein falsch positives ist, 97 Prozent beträgt".


.
"Der grosse kosmische Witz ist, dass du das bist, was du suchst"

Benutzeravatar
future_is_now
Beiträge: 11107
Registriert: Donnerstag 24. August 2017, 10:12

PCR-Tests vor Gericht - Punkt.PRERADOVIC mit Mag. Gerold Beneder (20.11.2020)

Beitrag: # 19343Beitrag future_is_now
Samstag 21. November 2020, 12:53

Intro:
  • GB: "Wir haben eine Test-Pandemie."


Bild
PCR-Tests vor Gericht - Punkt.PRERADOVIC mit Mag. Gerold Beneder
https://www.youtube.com/watch?v=q4Otf58 ... cZ5zraPuXj

Punkt.PRERADOVIC - 20.11.2020

Die Grundlage aller Corona-Maßnahmen sind die PCR-Tests. Nun sollen die Tests in Österreich vors Verfassungsgericht. Der Wiener Anwalt Gerold Beneder hat die Klage bereits fertig. Er sieht gute Chancen, da die Tests ja unter anderem nicht für medizinische Diagnosen zugelassen sind. Beneder, der schon wegen der Maskenpflicht klagt, sieht keine Notsituation in Österreich. „Wir haben eine reine Testpandemie!", so der prominente Anwalt. Ein Gespräch über Massentests, eine versteckte Impfpflicht und Krankenhäuser, denen jetzt die Mittel gestrichen werden.

.
"Der grosse kosmische Witz ist, dass du das bist, was du suchst"

Antworten