Flüchtlings-Thema nur Ablenkung?

Was passiert grad in der äußeren Welt?
Antworten
Benutzeravatar
future_is_now
Beiträge: 2267
Registriert: Donnerstag 24. August 2017, 10:12

Flüchtlings-Thema nur Ablenkung?

Beitrag: # 1421Beitrag future_is_now
Donnerstag 19. Oktober 2017, 18:54

Hannich vertraulich - 19. Okt. 2017:


Schlimmer als die Flüchtlingskrise:
Das ist purer Sprengstoff für die Koalitions-Verhandlungen!


Lieber Leser,
steht Ihnen das Flüchtlings-Thema auch langsam bis zum Hals? Statt sich endlich um die Regierungsbildung zu kümmern, reden immer noch alle über Flüchtlinge. Doch das lenkt von einem viel wichtigeren Thema ab!

Bild



Dabei geht es um Geld. Ihr Geld!

Denn die nächste Regierung wird vor einem riesigen Milliardenloch stehen, das Finanzminister Schäuble hinterlassen hat. Der “Meister der Schwarzen Null“ verlässt gerade noch rechtzeitig das Finanzministerium und lässt nun andere die Suppe auslöffeln.
Wie wir aus zuverlässiger Quelle erfahren haben, hat Schäuble vor der Wahl hohe Kosten in seinem Haushaltsplan 2018 – 2021 nicht einberechnet. Nur so war es möglich, vor der Wahl Steuererleichterungen zu versprechen. Aber jetzt, bei den Koalitions-Verhandlungen, kommt die volle Wahrheit ans Licht:

Welche Kosten jetzt auf Deutschland zukommen
und wie Sie dafür bezahlen sollen



Das ist schlimmer als die Flüchtlingkrise - es könnte die Koalitions-Verhandlungen sprengen! Obwohl die Steuereinnahmen zuletzt auf ein Rekordhoch kletterten, wird das Geld nicht ausreichen, um Schäubles Milliardenloch zu stopfen.

Aber irgendwie müssen die Politiker das Geld auftreiben.

Wir haben zuverlässige Informationen über eine bisher geheime Agenda. Sie enthält 12 Punkte, wie Ihnen als Steuerzahler noch mehr Geld aus der Tasche gezogen werden soll. Von wegen Steuererleichterungen...

... Merkel hat im Wahlkampf knallhart gelogen!

Denn sie hat diese Agenda noch gemeinsam mit Schäuble ausgearbeitet. Jetzt will sie sie in den Koalitionsverhandlungen unbedingt durchsetzen. Wenn ihr das gelingt, wird es für Sie teuer!

Deshalb sollten Sie sich jetzt vorbereiten. Warten Sie nicht, bis die neue Regierung steht und sich Ihr hart verdientes Geld holt.

© VNR AG, alle Rechte vorbehalten.





,
"Der grosse kosmische Witz ist, dass du das bist, was du suchst"

Benutzeravatar
future_is_now
Beiträge: 2267
Registriert: Donnerstag 24. August 2017, 10:12

Österreich: Das andere Gesicht des Sebastian Kurz

Beitrag: # 1474Beitrag future_is_now
Mittwoch 25. Oktober 2017, 11:19

Bild
Abb. http://www.allesroger.at/artikel/das-an ... stian-kurz


Österreich: Das andere Gesicht des Sebastian Kurz | 23.10.2017 | www.kla.tv/11333
https://www.youtube.com/watch?v=NEtXgFM ... l3v8vRWmGw

klagemauerTV Am 23.10.2017 veröffentlicht

► Sebastian Kurz erhielt als Wahlsieger der österreichischen Nationalratswahlen den Auftrag zur Regierungsbildung. ✓ http://www.kla.tv/11333 Im Wahlkampf forderte er eine strenge Einwanderungspolitik durch Schutz der Außengrenzen Österreichs und den Schutz vor illegaler Masseneinwanderung. Diese Forderung fand einen hohen Zuspruch bei der österreichischen Bevölkerung und beeinflusste maßgeblich den Wahlsieg seiner Partei. Sebastian Kurz ist jedoch Mitglied in einer von George Soros mitbegründeten und finanzierten elitären Denkfabrik. Soros agiert als großer Globalstratege und Lenker der Flüchtlingsströme nach Europa. Wie passen diese beiden gegensätzlichen Grundpositionen aber zusammen? Kla.TV zeigt seinen Zuschauern das andere Gesicht von Sebastian Kurz.





.
"Der grosse kosmische Witz ist, dass du das bist, was du suchst"

Benutzeravatar
future_is_now
Beiträge: 2267
Registriert: Donnerstag 24. August 2017, 10:12

Re: Österreich: Das andere Gesicht des Sebastian Kurz

Beitrag: # 3300Beitrag future_is_now
Samstag 6. Oktober 2018, 16:29

future_is_now hat geschrieben:
Mittwoch 25. Oktober 2017, 11:19
Bild
Abb. http://www.allesroger.at/artikel/das-an ... stian-kurz


Österreich: Das andere Gesicht des Sebastian Kurz | 23.10.2017 | www.kla.tv/11333
https://www.youtube.com/watch?v=NEtXgFM ... l3v8vRWmGw

klagemauerTV Am 23.10.2017 veröffentlicht

► Sebastian Kurz erhielt als Wahlsieger der österreichischen Nationalratswahlen den Auftrag zur Regierungsbildung. ✓ http://www.kla.tv/11333 Im Wahlkampf forderte er eine strenge Einwanderungspolitik durch Schutz der Außengrenzen Österreichs und den Schutz vor illegaler Masseneinwanderung. Diese Forderung fand einen hohen Zuspruch bei der österreichischen Bevölkerung und beeinflusste maßgeblich den Wahlsieg seiner Partei. Sebastian Kurz ist jedoch Mitglied in einer von George Soros mitbegründeten und finanzierten elitären Denkfabrik. Soros agiert als großer Globalstratege und Lenker der Flüchtlingsströme nach Europa. Wie passen diese beiden gegensätzlichen Grundpositionen aber zusammen? Kla.TV zeigt seinen Zuschauern das andere Gesicht von Sebastian Kurz.





.





Bild
Sebastian Kurz ein Prinz? Königliche Blutlinie?
https://www.youtube.com/watch?v=C5wBbP9 ... y42FZYif5A


maldito muchacho Am 04.10.2018 veröffentlicht

Ja, ja ich weiß! Sebastian Kurz hat einen offiziellen Lebenslauf und auch einen offiziellen Stammbaum. Optisch sieht er zumindest dem Ohren-Charly ähnlicher als seinen angeblich leiblichen Eltern. Sein bombastisch schneller Aufstieg in die Elite ist doch sehr auffällig und lässt viel Spielraum für Vermutungen offen. Sebastian Kurz ist Soros gehörig und er dreht sich wie der Wind, er schmiert der österreichischen Bevölkerung Honig um den Bart und plappert der Mehrheit das vor was sie hören will. Ein genialer Schachzug von Oben ist, daß er auch mit einem "Störenfried" wie Strache nun Händchen hält....obwohl, nebenbei, Strache ist ein Israel-gehöriger Zionist. Sebastian Kurz sowie alle anderen Heuchler dort oben sind und bleiben keine "Menschen" vom kleinen Volk! Kann es nicht möglich sein das sein Leben aus der Vergangenheit ein plumpe Fälschung ist? Es wäre durchaus Möglich wenn man sich mal unsere verlogene Welt genauer ansieht und selbst recherchiert. Ein Bush oder ein Obama tragen doch auch blaues Blut in sich und die beiden sind Cousins irgendwelchen Grades, nur die wenigsten wissen es oder wollen es wahr haben. Wer mal genauer recherchiert wird feststellen das sehr viele in den Machtpositionen weltweit, satanisch-königliches Blut in sich tragen und sie alle sind notorische Lügner.
Also wenn ich mich frage ob Sebastian Kurz vielleicht zur königlich-satanischen Elite gehört, dann ist das bestimmt nicht so Abwägig...und das sie alle da Oben Lügner und Betrüger sind ist mir schon sehr lange klar.
Ob nun Sebastian Kurz königliches Blut in sich trägt, ist gar nicht so wichtig aber das er eine Eliten-Marionette ist, sollte dem einen oder anderen schon klar sein/werden.
Keinen Politiker oder sonst irgendeiner Eliten-Heuchler-Marionette schenke ich mein Vertrauen!

Die Gedanken sind frei!!!!!





.
"Der grosse kosmische Witz ist, dass du das bist, was du suchst"

Benutzeravatar
future_is_now
Beiträge: 2267
Registriert: Donnerstag 24. August 2017, 10:12

Die Weiß Helmchen

Beitrag: # 3304Beitrag future_is_now
Samstag 6. Oktober 2018, 18:28

Bild
Die Weiß Helmchen



Stein-Zeit Am 05.10.2018 veröffentlicht

Ich bin mir nicht sicher ob es jeder schon mitbekommen habt, aber wir befinden uns mitten im Krieg. Dabei meine ich jetzt nicht den dritten Weltkrieg oder einen Bürgerkrieg in Deutschland, auch wenn viele das schon so sehen, nein ich meine den Informationskrieg.
Wir liegen mitten in den Schützengräben und die Geschosse und Granaten prasseln 24/7 auf uns ein, was so viel heißt wie Tag und Nacht, jeden Tag. Es gibt wohl kaum ein Schlachtfeld welches dermaßen heiß umkämpft ist in unserer Zeit wie die Front der Meinungsmache.
Wenn wir die Medien einmal mit militärischen Streitkräften vergleichen, dann würden die großen Schlachtkreuzer bei uns Tagesschau und heute-journal heißen, die Flaggschiffe der ganzen Flotte und die fahren dann auf im Verband mit ihren Zerstörern Spiegel und FAZ. Wenn wir diese Analogie einfach mal weiter zeichnen, dann lassen diese Streitkräfte jeden Tag ein Trommelfeuer aus Blend- und Nebelgranaten auf uns herabregnen. Unaufhörlich sind die Einschläge der Propagandabomben zu beobachten und wenn es dann um wirklich heikle Themen geht, wenn des Volkes Zorn so langsam richtig kocht, dann werden die ganz großen Geschütze aufgefahren und ein ganzes Bundesland wird bombardiert. Ziel anvisiert, Chemnitz liegt im Fadenkreuz: Feuer frei.
Aber das soll heute nicht unser Thema sein, das werden wir zu einem späteren Zeitpunkt noch im Detail aufarbeiten. Das kann ich Euch versprechen.



.
"Der grosse kosmische Witz ist, dass du das bist, was du suchst"

Benutzeravatar
future_is_now
Beiträge: 2267
Registriert: Donnerstag 24. August 2017, 10:12

Die Gefahr, über die kaum jemand spricht

Beitrag: # 3305Beitrag future_is_now
Samstag 6. Oktober 2018, 18:31

Bild
Die Gefahr, über die kaum jemand spricht
https://www.youtube.com/watch?v=_I_4fsr ... C6&index=2


Toni All Am 04.10.2018 veröffentlicht

Die Welt rüstet auf




.
"Der grosse kosmische Witz ist, dass du das bist, was du suchst"

Antworten