Corona-Terror beginnt.

Was passiert grad in der äußeren Welt?
wilhelm25
Beiträge: 3282
Registriert: Sonntag 25. Februar 2018, 19:52

Corona-Terror beginnt.

Beitrag: # 16188Beitrag wilhelm25
Dienstag 14. April 2020, 19:48

Hagen Grell ist telefonisch bis zur Uni-Klinik gekommen. Dort wurde ihm bestätigt, daß Frau Bahner ihr privates Handy zur Verfügung hat. Es wird Zeit davon auszugehen, daß Frau Bahner im Moment "unfrei" aber in Sicherheit ist.

Trotzdem sollte sie sehr bald wieder freigelassen werden. Ihre Meinung, daß alle Handlanger und alle Täter einer ungesetzlich handelnden Regierung bestraft gehören, findet meine volle Zustimmung.

Benutzeravatar
future_is_now
Beiträge: 11060
Registriert: Donnerstag 24. August 2017, 10:12

"Wir sind das Volk". Anwältin Beate Bahner vor Polizei Heidelberg (15.4.2020)

Beitrag: # 16197Beitrag future_is_now
Mittwoch 15. April 2020, 19:02

Bild
"Wir sind das Volk". Anwältin Beate Bahner vor Polizei Heidelberg
https://youtu.be/t1RhNcqueL4
https://bumibahagia.com/2020/04/15/dr-t ... ent-174326



.
"Der grosse kosmische Witz ist, dass du das bist, was du suchst"

wilhelm25
Beiträge: 3282
Registriert: Sonntag 25. Februar 2018, 19:52

Corona-Terror weckt das Volk auf!!

Beitrag: # 16198Beitrag wilhelm25
Donnerstag 16. April 2020, 05:35

Schaut euch das Video an. Es gibt deutliche Anzeichen dafür, daß das Volk aufwacht! Hoffentlich auf der ganzen Welt!

Benutzeravatar
future_is_now
Beiträge: 11060
Registriert: Donnerstag 24. August 2017, 10:12

RA Beate Bahner - nur eine bezahlte Marionette? (Telegram Aufwind/16.4.2020)

Beitrag: # 16201Beitrag future_is_now
Donnerstag 16. April 2020, 09:38

Telegram_Aufwind Mitteilung von Volker Schneidereit 16. Apr. 2020:

Guten Morgen ☀️
ich hab's angekündigt, dass ich hinfahre:

Gestern also in Heidelberg hab ich mit Hans Tolzin neben dem Polizeipräsidium (Anhörung B. Bahner) über den ... Fall bzw. inzwischen "Fake" von Beate Bahner gesprochen (Normenkontrollklage wegen Lockdown, Zwangspsychiatrie, Gewalt durch Polizei usw.) gesprochen... Die Republik wurde leider einmal mehr komplett verarscht, das gesunde Mitgefühl aufgrund der Audionachricht "Schwesterherz..." sowie der Wunsch unsere Grundrechte zu schützen und dafür hunderte Kilometer zu fahren wird mit Füßen getreten. Wissen wir also Bescheid...
Mein Gefühl: Sie hat einen 'Einlauf' bekommen und ist nun / war immer schon bezahlte Majonette, die uns zumindest etwas Denkenden und Friedliebenden eine Stimme geben sollte und vom Kern ablenkt (das ist nur meine persönliche Meinung).




Inzwischen hat jemand die von uns verpasste "Bühne" von Beate Bahner komplett ins Netz gestellt. 👍🏻

Seht ggf. selbst - für mich sind alle Fragen an sie beantwortet, zumal... wir seit Wochen keine offenen Restaurants haben, Reisen nach London, Berlin, Paris, Louvre, Oper, Museen etc. aufgrund des Lockdowns überhaupt keinen Sinn machen... Oder täusche ich mich? Oder was erzählt sie da für einen Blödsinn?

Wenn sie statt als Revolutionärin auf einmal als "Opfer durch rechtsextreme Hetze" auftritt, dann stimmt da irgendwas nicht mehr...
Siehe Kachelmann und Chemtrails u.v.a.
Auf einmal war die gestrige absolute Wahrheit durchtränkt von Nazis und Verschwörungstheorien (Kachelmann) ... Ist das hier auch passiert? Oder ist sie komplett gekauft?
Vielleicht soll das alles nur unsere Energie, den Focus und die Aufmerksamkeit klauen...

Bild
Heidelberg 15.4.2020 Frau Bahner äußert sich. Verstehen ist das Motto
https://youtu.be/oRaElBSeoAs




.
"Der grosse kosmische Witz ist, dass du das bist, was du suchst"

Benutzeravatar
future_is_now
Beiträge: 11060
Registriert: Donnerstag 24. August 2017, 10:12

Re: RA Beate Bahner - nur eine bezahlte Marionette? (Telegram Aufwind/16.4.2020)

Beitrag: # 16208Beitrag future_is_now
Donnerstag 16. April 2020, 20:41

future_is_now hat geschrieben:
Donnerstag 16. April 2020, 09:38
Telegram_Aufwind Mitteilung von Volker Schneidereit 16. Apr. 2020:

  • Kommentar von Patrick Schlosser:

    Für alle die es nicht schnallen , hier die Kurzversion: Diese Frau ist so clever, dass es mir fast den Atem verschlägt. Maßgeblich ist der Teil des Videos, wo sie die Rede hält. Dort muss man exakt zwischen den Zeilen lesen. Frau Bahner weiß, dass es eine Audiodatei von ihr gibt, wo sie ausgiebig die Wahrheit sagt. Alles was sie dort gesagt hat , stimmt auch. Aber wenn sie dabei geblieben wäre, hätte man sie kaltgestellt und in der Klapse behalten. Sie musste zum Schein zurückrudern. Aber hört die Rede, die trieft vor Sarkasmus und Ironie. Frau Bahner wird sich jetzt sammeln, und dann los schlagen. Und wir müssen alle dabei helfen. Vielleicht ist Corona diesmal nur ein Testlauf, und beim nächsten Mal wird es viel schlimmer zur Sache gehen. Auch das deutet sie an. Frau Bahner weiß genau was sie da macht und sagt . Und das hat sie clever gemacht, wer sie verstehen will, versteht sie. Und keiner kann ihr so einen Strick daraus drehen, auch nicht die Polizei. Wir werden noch viel von Frau Bahner hören, alles fängt gerade erst an. Alles. Augen auf und Ohren auf, Leute.
  • Sir Steven

    Es war ein Hexenprozess gegen sie. Sie muss nun leugnen, sonst kommt sie auf den Scheiterhaufen.

.
"Der grosse kosmische Witz ist, dass du das bist, was du suchst"

wilhelm25
Beiträge: 3282
Registriert: Sonntag 25. Februar 2018, 19:52

Re: RA Beate Bahner - nur eine bezahlte Marionette? (Telegram Aufwind/16.4.2020)

Beitrag: # 16213Beitrag wilhelm25
Freitag 17. April 2020, 07:43

future_is_now hat geschrieben:
Donnerstag 16. April 2020, 09:38
Telegram_Aufwind Mitteilung von Volker Schneidereit 16. Apr. 2020:
.... Inzwischen hat jemand die von uns verpasste "Bühne" von Beate Bahner komplett ins Netz gestellt. 👍🏻
Seht ggf. selbst - für mich sind alle Fragen an sie beantwortet, zumal... wir seit Wochen keine offenen Restaurants haben, Reisen nach London, Berlin, Paris, Louvre, Oper, Museen etc. aufgrund des Lockdowns überhaupt keinen Sinn machen... Oder täusche ich mich? Oder was erzählt sie da für einen Blödsinn?
....
https://i.ytimg.com/vi/oRaElBSeoAs/hqde ... QFeK1usa2g
Heidelberg 15.4.2020 Frau Bahner äußert sich. Verstehen ist das Motto
https://youtu.be/oRaElBSeoAs .
Es gibt nur zwei Möglichkeiten:
  • Frau Bahner hat (im Eifer des Gefechtes) vergessen, daß wir in einem Corona-Wahnsinn-Lockdown leben, oder
  • sie will uns eine Nachricht zukommen lasse.
  • Sollte es eine Nachricht gewesen sein, dann bin ich mir sicher, daß kaum jemand sie verstehen wird.
  • Interpreten, einer wahrscheinlich nicht vorhandenen Nachricht, werden praktisch immer von den Desinformationskräften "gesteuert".
  • Es ist unheimlich schwer, die Schweigespirale der ANGEBLICHEN qualitätsmedien zu brechen.
  • Wer die Schweigespirale ohne erkennbaren Aufwand durchbrechen kann, muß genau beschaut werden.
  • Ich erlebe immer wieder Leute, die sind zu gutgläubig und die nehmen sich nie Zeit, ein Thema wirklich tiefgreifend zu durchdenken. Die wollen nur die "gute Nachricht" und springen deshalb drauf und verbreiten die GEWÜNSCHTE Nachricht ohne Rücksicht auf den Wahrheitsgehalt.
  • Wichtig und heilend ist immer nur die stimmende Nachricht. Egal wie schlecht sie im Einzelfall sein sollte!
Nur mit Boden unter den Füßen kann man wieder aufstehen und den Hintergrundkräften die Stirn bieten!

Wir haben jede Chance, die wir brauchen. Denkt an die Gebrüder Grimm und die dort immer wieder auftauchenden dummen Teufel, die einfach fertig gemacht werden können. Bauernschläue reicht!

Wer es etwas komplizierter möchte: https://archive.org/details/SchwabKrieg
Nehmt es bitte ernst. In "Klein" habe ich sowas selber schon erlebt. Jetzt brauchen wir dringend den großen Knall und hinterher den Mut alle anfallenden Probleme einer vernünftigen Lösung zuführen zu können. Der Zusammenbruch und die Probleme der ehemaligen DDR war nichts gegen das, was auf uns zukommt! Wir haben keinen Grund irgendetwas aufzuschieben. Denkt an Dr. Hamer: Je länger eine Krankheitsursache ansteht, um so schwerwiegender werden die Symptome der Heilungskrise sein. Schaut hier noch einmal rein: https://archive.org/details/KrebsIstHeilbarGarantiert


wilhelm25
Beiträge: 3282
Registriert: Sonntag 25. Februar 2018, 19:52

Fragen zu Frau Bahner

Beitrag: # 16217Beitrag wilhelm25
Freitag 17. April 2020, 10:52

Im Zusammenhang mit den angeblichen Reisen nach Berlin, Paris und London werden auf den folgenden Seiten Fragen gestellt, die beantwortet werden sollten. Z.B.:
  • Hat Frau Bahner sich den Rat eines Verfassungsrechtlers geholt?
  • Hat Frau Bahner die ihr vorgeworfenen Fehler bei den vorher von ihr erfolgreich durchgefochtenen Verfassungsbeschwerden auch gemacht?
  • Um welche Fragen ging es bei den erfolgreichen Verfassungsbeschwerden?
Ich hoffe doch, Frau Bahner hat entspannte Antworten. Sie sollte mindestens zwei oder drei Wochen Zeit für die Antworten haben.

Hier sind die Links:

Benutzeravatar
future_is_now
Beiträge: 11060
Registriert: Donnerstag 24. August 2017, 10:12

Zwangs-Psychiatrisierung - Auf dem Weg in die Diktatur? - Dr. Ulrich Werth

Beitrag: # 16245Beitrag future_is_now
Sonntag 19. April 2020, 12:30

Bild
Zwangs-Psychiatrisierung - Auf dem Weg in die Diktatur? - Dr. Ulrich Werth
https://youtu.be/TQLXHaUVoPI

https://www.bitchute.com/video/SX0cpZt8sGXm/


Der Freie - 19.04.2020

Götz Wittneben im Gespräch mit dem Neurologen und Psychiater Dr. Ulrich Werth.

Wer erinnert sich nicht an Gustl Ferdinand Mollath, der 2006 zu Unrecht in die Psychiatrie eingewiesen wurde, weil er Schwarzgeldgeschäften die Spur gekommen war, die bis in die "höchsten" politischen und juristischen Ämter reichte ? Über Jahre wurde er zwangspsychiatrisiert, "Wikipedia" nennt es einen "Irrtum" - tatsächlich aber war es staatliches, bewußt ausgeführtes Unrecht!



.
"Der grosse kosmische Witz ist, dass du das bist, was du suchst"

Benutzeravatar
future_is_now
Beiträge: 11060
Registriert: Donnerstag 24. August 2017, 10:12

Re: Corona-Terror beginnt.

Beitrag: # 16258Beitrag future_is_now
Montag 20. April 2020, 14:36

Achtung Ironie & Sarkasmus :D

Bild
Anwältin: Wir wollen die totale Überwachung! Wegen Corona! * Beate Bahner is back! * Kommentar
https://www.bitchute.com/video/oF07JBtza1tM/


Der Freie - 19.04.2020

Kommentar zum neuen Hilferuf Bahners an die Amis: wir wollen die Schnüffel-App und die Impfspritze!

Links:
Hiferuf über den großen Teich
http://www.beatebahner.de/lib.medien/Be ... 281%29.pdf

Ansprache vor der Polizeidirektion Heidelberg https://youtu.be/BiWzHZAMJCg

Meinungsfreiheit http://www.artikel5.de
Zitatrecht https://dejure.org/gesetze/UrhG/51.html




gehe auch zu:



.
"Der grosse kosmische Witz ist, dass du das bist, was du suchst"

Antworten