#CORONAGATE - globaler Shutdown ist Fehlalarm!

Was passiert grad in der äußeren Welt?
Benutzeravatar
future_is_now
Beiträge: 11132
Registriert: Donnerstag 24. August 2017, 10:12

Corona - Eine epidemische Massenhysterie

Beitrag: # 16929Beitrag future_is_now
Mittwoch 27. Mai 2020, 08:15

Bild
Abb. https://www.bitchute.com/video/bMlAFjtyMDQX/

Corona - Eine epidemische Massenhysterie
https://www.youtube.com/watch?v=x6NGXmj ... 0w&index=3

Michael Nitzsche - 26.05.2020

Dieses Video beschreibt, warum diese Pandemie nichts als Hokus Pokus ist.
🔴 Aktuelles Update für Protest Demos in Deutschland, Österreich und der Schweiz:
▶️ https://demo.terminkalender.top (bitte teilen). Da könnt Ihr auch neue Demos anmelden.






.
"Der grosse kosmische Witz ist, dass du das bist, was du suchst"

wilhelm25
Beiträge: 3312
Registriert: Sonntag 25. Februar 2018, 19:52

Möchtet ihr einen Grund für den Shutdown wissen?

Beitrag: # 16950Beitrag wilhelm25
Donnerstag 28. Mai 2020, 08:19

Es gibt einen Grund für den Shutdown. Nur ist mir unklar, ob es der tatsächliche Grund ist!
Schaut euch mal bitte dieses Video an: Die meisten Leute sprechen genug Englisch um es zu verstehen. Der erforderliche Übergang ist nicht durch "Betteln" zu erreichen, sondern nur durch das Schaffen von Fakten!
Schaut mal, was in den Video über "grüne Energie" gesagt wird.
Wo ist die klare Ansage der Politiker und der Wirtschaftsbosse, daß wir unser Leben werden drastisch ändern müssen, wenn wir die Welt für unsere Kinder erhalten wollen?
Schaut euch die Verwüstung an, die im Video gezeigt wird. Daran allein erkennt man die satanischen Kräfte, die hinter der aktuellen Entwicklung stecken.
Oder schaut euch den Überblick über die USA an und wie sich dort die Biogasfabriken ausbreiten. Einer verdient Geld und alle springen auf den "Zug".

Das (mögliche) Problem besteht darin, daß mal wieder gelogen wird, daß sich die Balken biegen. Die Änderung der Welt soll mal wieder mit einem riesigen Geschäft verbunden werden.
Die Lügner müssen alle von den Schalthebeln der Macht entfernt werden. Schaffen wir das nicht, dann haben unsere Kinder nur eine sehr kleine Aussicht in einer sauberen Welt zu leben.

Hinterfragt unser Weltbild. DAS könnte der Eingang zur Erledigung unserer Umweltprobleme sein. Mir gab dieser Roman erheblich zu denken: Es ist etwas sehr einfaches offensichtlich verkehrt. Es schreit doch schon seit Jahrhunderten zum Himmel! Warum begreifen die Mächtigen nicht, daß sie gerade die Welt so grundlegend zerstören, daß nicht mal deren Kinder eine Zukunft haben? Die Antwort dafür kenne ich:
  • Die befinden sich im Hormonrausch und damit in ihrer Comfortzone. DA WOLLEN DIE DRINBLEIBEN, weil Leute im Hormonrausch sachlichen Erläuterungen nicht zugänglich sind.
  • Die wollen weitermachen, weil die diesen HORMONRAUSCH wollen.
  • Eine ZWANGSDUSCHE mit eiskaltem Wasser könnte helfen!
Wenn wir das geschafft haben, dann brauchen wir Kontrollmechanismen, um Leute ZWANGSWEISE aus dem Hormonrausch rausholen zu können. Anschließend dürfen die nicht mehr in Führungspositionen arbeiten.
Es gibt dabei ein Problem: Hormonräusche machen besonders in Krisensituationen riesengroße Probleme! Da gibt es ein sehr großes Zeitproblem, weil Typen im Hormonrausch auch keinerlei Hemmungen haben und vor keinem Verbrechen zurückschrecken.
Es besteht eine nicht zu unterschätzende Möglichkeit, daß Entwicklungen eingeleitet werden, die anschließend nicht unter Kontrolle zu bringen sind.

Wir haben Arbeit. Wenn wir die nicht langsam angehen, dann wird es die Entwicklung geben, die die Satanisten für die gottgefällig leben wollenden Leute vorgesehen haben!

Es gibt Hoffnung: Was wird zunehmend mit den Satanisten geschehen? Satan wird die FRESSEN: Vergeßt bitte jedes Mitleid mit Satanisten. Die haben viele hundert Jahre um ihr Schicksal gebettelt! In Klein habe ich das schon einige Male erlebt! Wir müssen dringend lernen, die Satanisten in den Orkus fallen zu lassen und NICHT hinter den herzuweinen. Gutmenschen neigen genau dazu. Nur sind Satanisten nicht zu retten. Satanisten werden immer wieder anfangen zu lügen. Die sind so gebaut! Das ist der einfachste Weg für die.
  • Wenn wir deren Lügen glauben, reißen die uns mit in den Abgrund!
  • Ich habe Leute in den Abgrund fallen sehen und ich habe sehr wenig Interesse daran, genau zu wissen, was da mit denen passiert!

Benutzeravatar
future_is_now
Beiträge: 11132
Registriert: Donnerstag 24. August 2017, 10:12

Augen nach Afrika (Amazing Polly/4.6.2020

Beitrag: # 17084Beitrag future_is_now
Freitag 5. Juni 2020, 08:07

Bild
[Screenshot 21:02]

Bild
Amazing Polly - deutsch - Augen nach Afrika
https://www.youtube.com/watch?v=wH-AsHM ... OFQ2aNEVdw

tigerbambi - 04.06.2020

Die Führer von Tansania & Madagaskar wehren sich und bringen Beweise! Ich berichte über zwei Geschichten, von denen ich glaube dass es im Bereich "Global Health" eine Verschiebung weg von räuberischen Pharmaunternehmen geben könnte. Afrika wurde so lange von diesem System missbraucht, dass es großartig ist, zu hören, wie die Staats- und Regierungschefs während dieser Pandemie zurückschlagen!

Original Video Amazing Polly vom 20.05.20 mit Quellenangaben:
https://www.youtube.com/watch?v=4M6JvzYMErA



Vgl.

Buchtipp:



.
"Der grosse kosmische Witz ist, dass du das bist, was du suchst"

Benutzeravatar
future_is_now
Beiträge: 11132
Registriert: Donnerstag 24. August 2017, 10:12

Corona-Fehlalarm (Dr.Sucharit Bhakdi/4.6.2020)

Beitrag: # 17090Beitrag future_is_now
Freitag 5. Juni 2020, 14:20

SB: "Wir müssen die Bevölkerung aufklären, denn wir laufen in eine Katastrophe."

Bild
RUBIKON: Sucharit Bhakdi im Gespräch mit Jens Lehrich: „Der Pandemie-Schwindel“ Re-Upload.
https://www.youtube.com/watch?v=llmcTyz ... Ju4sE0eNrg

Prof. Dr. med. Sucharit Bhakdi - 04.06.2020

Jens Lehrich führt ein Gespräch mit Prof. Dr. Sucharit Bhakdi, Facharzt für Mikrobiologie und Infektionsepidemiologie, zu dem Buch: "Corona Fehlalarm? " - das er zusammen mit seiner Frau geschrieben hat.
Dieses Buch präsentiert nun die wichtigsten Fakten, Zahlen und Hintergründe, unter Quellenangabe, zur Corona-Krise. Es soll und wird jede interessierte Leserin und jeden interessierten Leser in die Lage versetzen, sich eine eigenständige Meinung zu bilden und die Frage, ob Corona ein Fehlalarm war oder nicht - selbst beantworten zu können. Wichtige Zukunftsthemen insbesondere die Frage der Immunität, der Wahrscheinlichkeit einer zweiten Welle und der Impfung werden behandelt.

Das Buch ist im Goldegg-Verlag erschienen und kann als E-Book von verschiedenen Buchhändlern direkt heruntergeladen werden. Das Taschenbuch und die englischsprachige Übersetztung folgen.



Buch:

.
"Der grosse kosmische Witz ist, dass du das bist, was du suchst"

Benutzeravatar
future_is_now
Beiträge: 11132
Registriert: Donnerstag 24. August 2017, 10:12

Virusgefahr zu sehr dramatisiert – Zweifel an Lockdown und Maskenpflicht (Virologe Streeck/10.6.2020)

Beitrag: # 17181Beitrag future_is_now
Donnerstag 11. Juni 2020, 08:04

https://de.sputniknews.com/

Virologe Streeck: Virusgefahr zu sehr dramatisiert – Zweifel an Lockdown und Maskenpflicht

Bild
© AFP 2020 / CHRISTOF STACHE

10.06.2020 https://sptnkne.ws/CDuT
Von Tilo Gräser


Ist das Virus Sars-Cov 2 weniger gefährlich als allgemein behauptet? Was bringt die Maskenpflicht als Schutzmaßnahme? Sind die angekündigten Massentests auf das Virus und die von ihm ausgelöste Krankheit Covid-19 notwendig? Kam der Lockdown zu früh? Der Virologe Hendrik Streeck hat sich dazu in einem Zeitungsinterview geäußert.

Der Bonner Virologe Hendrik Streeck sieht die sogenannte Corona-App ebenso skeptisch wie die Gesichtsmasken und Massentestungen. In einem am Mittwoch von der „Neuen Osnabrücker Zeitung“ (NOZ) veröffentlichten Interview sagte er auch, die bundesdeutsche Politik sei „zu schnell in den Lockdown gegangen“. Wie schon in vorherigen Interviews erklärte Streeck, die Maßnahmen hätten „vom tatsächlichen Verlauf abhängig gemacht“ werden müssen, „auch um zu sehen, wie die einzelnen Beschränkungen wirken und ob zusätzliche Schritte wirklich nötig sind“. Streeck leitet das Institut für Virologie der Universität Bonn, als Nachfolger von Christian Drosten, der an die Berliner Charité ging. (...)

weiterlesen



.
"Der grosse kosmische Witz ist, dass du das bist, was du suchst"

Benutzeravatar
future_is_now
Beiträge: 11132
Registriert: Donnerstag 24. August 2017, 10:12

Der Wahnsinn geht weiter… (Jan van Helsing/13.6.2020)

Beitrag: # 17234Beitrag future_is_now
Montag 15. Juni 2020, 10:27

https://amadeus-verlag.de/ - 13. Juni 2020:

Jan van Helsing: Der Wahnsinn geht weiter…

Bild


Liebe Leser, liebe Freunde,

wenn man ein normal denkender und fühlender Mensch ist, scheint man seinen Augen nicht mehr zu trauen, was sich auf der Welt gerade abspielt. Wir leben in einem Irrenhaus, so möchte man meinen. Alles, was man als Recht und Ordnung von Kindesbeinen auf gelernt hat, wird auf den Kopf gestellt. Vor allem wird man dafür bestraft, dass man kritisch hinterfragt – zum Beispiel beim Corona-Thema. Ärzte, die das Vorgehen der Bundesregierung hinterfragen, werden entlassen oder über die Medien diffamiert. Wer keine Masken trägt oder den vorgegebenen Sicherheitsabstand nicht einhält, wird bestraft. Jetzt haben wir aber nach dem gewaltsamen Tod des Schwarzamerikaners George Floyd Demonstrationen unter Beteiligung von Linken und Linksextremisten – auch bei uns in Deutschland –, bei denen die Sicherheitsabstände nicht eingehalten werden, und es passiert – nichts! Wenn die „Bessermenschen“ demonstrieren, geht das, wenn Menschen auf ihren Demonstrationen die Corona-Regeln infrage stellen, geht die Polizei vor. Bravo! Das muss einer verstehen.

Und wenn wir gerade bei George Floyd sind: Mein Jüngster fragte mich, wieso der Mann denn überhaupt von der Polizei verhaftet worden ist, woraufhin ich sagte, weil er mit einem gefälschten 20-Dollar-Schein bezahlen wollte. „Papa, das ist aber verboten.“ Antworte ich: „Ja, so ist es wohl. Und wenn er nicht mit einem gefälschten Dollarschein bezahlt hätte, wäre die Polizei nicht gekommen und er wäre wohl auch noch am Leben.“ Das ändert nun nichts am überzogenen Verhalten des Polizisten, aber vermutlich hat der Polizist den Namen „George Floyd“ in den Polizeicomputer eingegeben und dessen Strafregister eingesehen – welches nicht gerade klein ist. Darauf hatte auch der baden-württembergische Demografiebeauftragte Thaddäus Kunzmann (CDU) hingewiesen und Grünen- und Linkenpolitiker fordern nun dessen Rücktritt. Auch das verstehe, wer will…

Dass in den USA die Medien all das nutzen, um Donald Trumps Ansehen Schaden zuzufügen, ist klar – wobei auch wieder spannend ist, dass in den Städten, in denen am meisten Tumulte waren und sind, demokratische Bürgermeister regieren, nicht republikanische. Was das aber mit Deutschland zu tun hat, das versteht wohl auch kein klar denkender Mensch. Wieso demonstrieren in Deutschland Menschen für einen in den USA getöteten Farbigen? Das wird nur verständlich, wenn man den Plan derjenigen versteht, die auch das Corona-Szenario angezettelt haben – und der nächste Schritt ist eben ein provozierter Bürgerkrieg. Das ist ja auch im Buch „Wir töten die halbe Menschheit“ so beschrieben.

Leider kann ich keine Entwarnung hinsichtlich der Corona-Sache geben. Wie Michael Morris in seinem gerade erschienenen Buch „Lockdown“ ausführlich und einfach verständlich ausformuliert hat, ist das alles erst der Anfang. Vor allem den Deutschen – als eine der größten Wirtschaftsmächte – wird in den nächsten zwei Jahren das Hören und Sehen vergehen. Es sind schon jetzt deutsche Automobil-Giganten in der Schieflage – vom Mittelstand und den Restaurants mal ganz abgesehen. Da kommt ein riesiger Rattenschwanz hinterher und die Politiker werden keine Lösung präsentieren können. Michael Morris hat exakt aufgeschlüsselt, wie es zu Corona kam, wer dahintersteckt und was deren Absicht ist. Vor allem aber auch, wo die Reise hingeht. Schauen Sie einfach mal auf den Rückseitentext des Buches, der weist die Richtung: „Lockdown“-Buchbeschreibung

Der „Wahnsinn“ auf meiner Seite war hingegen, dass ich mit Michael Morris letzten Freitag 1.000 Bücher signiert habe und am nächsten Tag im Allgäu im Tonstudio war, um ein Audio-Interview mit Morris zu führen, welches in den nächsten Tagen online geht. Und am Sonntag war ich dann mit 700 Büchern nach Köln zu meiner Auslieferung gefahren, damit wir sofort unsere Kunden bedienen können. Amazon und der Buchhandel wird das Buch erst nächste Woche vorrätig haben, wer also nicht warten will, kann jetzt gleich handsigniert bestellen.

Ansonsten sitze ich über der Schlusskorrektur von Vera Wagners Gesundheits-Wachrüttler „Iss richtig oder stirb“, welches als nächstes in Druck geht.

Abschließend möchte ich nochmals bemerken, dass ich kein Schwarzseher bin und auch keine Angst verbreiten möchte, aber was soll es bringen, wenn ich Ihnen sage, dass alles wieder gut wird? Dann würde ich zum einen mich selbst belügen und vor allem auch Sie. Möchten Sie das? Ich habe sehr gute Quellen, aus denen ich meine Informationen beziehe. Und habe ich mit irgendetwas, das ich in den letzten 26 Jahren publiziert habe, falsch gelegen? Ist nicht nach und nach alles eingetroffen? Daher verweise ich nochmals auf meinen Aufruf aus dem letzten Newsletter: Raus aus der Opferhaltung, werden Sie zum Täter und schreiten Sie zur Tat. Verändern Sie etwas in Ihrem Leben. Wenn Sie als gutes Beispiel vorangehen, kann das auf Ihre Familie und Ihr Umfeld übergehen. Ob das die Weltpolitik beeinflussen wird, stelle ich in Frage, aber wir selbst können unser eigenes Schicksal mitbestimmen. Ich selbst tue das auch gerade – nicht dass Sie meinen, der Helsing legt jetzt die Füße auf dem Sofa hoch, weit gefehlt…

Also, liebe Freunde, werden wir kreativ und setzen unsere Ideen in die Tat um.

Herzliche Grüße

Jan
Tags: Jan van Helsing

https://amadeus-verlag.de/blog/detail/s ... Article/82#




.
"Der grosse kosmische Witz ist, dass du das bist, was du suchst"

Benutzeravatar
future_is_now
Beiträge: 11132
Registriert: Donnerstag 24. August 2017, 10:12

Wer profitiert vom Lockdown | Christian Kreiß - Rede in Ulm | Corona Demo

Beitrag: # 17251Beitrag future_is_now
Dienstag 16. Juni 2020, 09:33

...oder wer profitiert von Angst:

Bild
Abb. https://apokalypsnu.nl/2020/06/14/wer-p ... -kenfm-de/

Wer profitiert vom Lockdown | Christian Kreiß - Rede in Ulm | Corona Demo
https://www.youtube.com/watch?v=x_2T9LV ... rI&index=2 [YudTube hat bereits gelöscht]
https://kenfm.de/wer-profitiert-vom-loc ... 20-in-ulm/

GD-TV Schwäbisch Gmünd - 15.06.2020

https://menschengerechtewirtschaft.de | Webseite von Dr. Kreiß
https://querdenken-731.de | Querdenken Initiative ULM
https://querdenken-711.de | Querdenken Initiative STUTTGART
#Querdenken711

https://bumibahagia.com/2020/06/16/wer- ... rona-demo/


.
"Der grosse kosmische Witz ist, dass du das bist, was du suchst"

Benutzeravatar
future_is_now
Beiträge: 11132
Registriert: Donnerstag 24. August 2017, 10:12

3 Lecks, die die offizielle Covid-19-Erzählung versenken: „Das ist alles Bullsh*t“ (Humans are free/1.6.2020)

Beitrag: # 17332Beitrag future_is_now
Samstag 20. Juni 2020, 11:17

trans-information - 19.06.2020:

3 Lecks, die die offizielle Covid-19-Erzählung versenken: „Das ist alles Bullsh*t“

Geschrieben von Kit Knightly auf Humans are free, gefunden auf StillnessintheStorm

Bild


Die Wissenschaft des Coronavirus ist unumstritten. Sie ist gut dokumentiert und wird offen zugegeben:

• Die meisten Menschen werden das Virus nicht bekommen.
• Die meisten Menschen, die es bekommen, werden keine Symptome zeigen.
• Die meisten Menschen, die Symptome zeigen, werden nur leicht krank werden.
• Die meisten Menschen mit ernsthafteren Symptomen werden niemals kritisch krank sein.
• Und die meisten Menschen, die kritisch krank werden, werden es überleben.

Dies wird durch die zahlreichen serologischen Studien bestätigt, die wieder und wieder zeigen, dass das Verhältnis der Infektionstoten sich auf dem Niveau einer Grippe bewegt.

Es gibt keine Wissenschaft – und immer weniger rationale Diskussionen – um die Sperrmassnahmen und das allgemeine Gefühl einer globalen Panik zu rechtfertigen.

Nichtsdestotrotz ist es immer gut, eine offizielle Anerkennung der Wahrheit zu erhalten, auch wenn sie erst durchsickern muss.

Hier sind drei ,undichte’ Stellen, die zeigen, dass die Machthaber wissen, dass das Coronavirus keine Bedrohung darstellt und in keiner Weise die Abriegelungsmassnahmen rechtfertigt, die die Lebensgrundlagen so vieler Menschen zerstört.


1. Russischer Covid-Chef: „Das ist doch alles Blödsinn!“ (,Bullsh*t’)

Glaubend, das Interview sei vorbei und die Kamera ausgeschaltet, sagte Myasnikov:

„Das ist alles Blödsinn […] Das ist alles übertrieben. Es ist eine akute Atemwegserkrankung mit minimaler Sterblichkeit […] Warum ist die ganze Welt zerstört worden? Das weiss ich nicht.“


2. „Covid-19 kann nicht als eine allgemein gefährliche Krankheit beschrieben werden“

Gemäss einer E-Mail, die der dänischen Zeitung „Politiken“ zugespielt wurde, ist die dänische Gesundheitsbehörde mit dem Vorgehen ihrer Regierung in Bezug auf das Coronavirus nicht einverstanden:

„Die dänische Gesundheitsbehörde ist nach wie vor der Ansicht, dass Covid-19 nicht als eine allgemein gefährliche Krankheit bezeichnet werden kann, da sie weder einen üblicherweise schweren Verlauf noch eine hohe Sterblichkeitsrate aufweist.“


3. „Ein globaler Fehlalarm

Zu Beginn des Monats Mai, am 9. Mai, brachte das deutsche Alternativmedien-Magazin Tichys Einblick einen Bericht mit dem Titel „Analyse des Krisenmanagements“.

Bild
Der Bericht wurde vom deutschen Innenministerium in Auftrag gegeben, dann jedoch wurden seine Ergebnisse ignoriert, was einen der Autoren dazu veranlasste, ihn über inoffizielle Kanäle zu veröffentlichen.

Wir werden uns nur auf die Schlussfolgerungen des Berichts konzentrieren, einschliesslich [Hervorhebung humansarefree]:
  • Die Gefährlichkeit von Covid-19 wurde überschätzt: Wahrscheinlich ging zu keinem Zeitpunkt die von dem neuen Virus ausgehende Gefahr über das normale Mass hinaus.
  • Die Gefahr ist offensichtlich nicht grösser als die vieler anderer Viren. Es gibt keinen Hinweis darauf, dass dies mehr als ein falscher Alarm war.
  • Während der Corona-Krise hat sich der Staat als einer der grössten Produzenten von gefälschten Nachrichten [Fake News] erwiesen.
Volltext


.
"Der grosse kosmische Witz ist, dass du das bist, was du suchst"

Benutzeravatar
future_is_now
Beiträge: 11132
Registriert: Donnerstag 24. August 2017, 10:12

Strafanzeige gegen Prof. Christian Drosten (PS/14.6.2020)

Beitrag: # 17356Beitrag future_is_now
Montag 22. Juni 2020, 12:48

Bild
Strafanzeige gegen Prof. Christian Drosten
Von PS - 14. Juni 2020
https://politikstube.com/anzeige-gegen- ... n-drosten/





aus Telegram:

❗️❗️❗️ 2. Eilmeldung ❗️❗️❗️

Fehldeutung Virus Teil II: Anfang und Ende der Corona-Krise


Dr. rer. nat. Stefan Lanka (Molekularbiologe und Virologe) Gewinner der Masernprozesses.

... und die zentrale Rolle von Prof. Drosten bei der Globalisierung einer Panik-Welle in China

"Sehr geehrte Leserinnen und Leser,
hier kommt die Veröffentlichung, die die Kraft hat, die Corona-Krise schnell und nachhaltig zu beenden und als Chance für alle zu nutzen.

Es ist klar und offensichtlich, dass Prof. Christian Drosten von der Charité in Berlin mit seinem Tun in der Corona-Krise nicht nur fundamentalste Regeln wissenschaftlichen Arbeitens verletzt hat.

Sein Tun, einen angeblichen Virus-Nachweis-Test zu konstruieren und ihn der Weltöffentlichkeit via der Weltgesundheitsorganisation (WHO) anzubieten

- bevor die damit beauftragten chinesischen Wissenschaftler Hinweise auf ein mögliches Vorhandensein eines harmlosen oder eines gefährlichen Virus publiziert hatten -

hatte die Absicht, die am 30.12.2019 losgetretene Panik-Welle in Wuhan/China zu globalisieren.

Prof. Drosten ist der Hauptverantwortliche dafür, dass Menschen auf der ganzen Welt, mittels der Behauptung einer erweislich falschen Tatsache, unter Lebensbedingungen gestellt wurden und immer noch gesetzt werden, die im Völkerstrafgesetzbuch (VStGB) als Verbrechen gegen die Menschlichkeit definiert sind.

Der § 7 Völkerstrafgesetzbuch (VStGB) definiert in (1) als
„Verbrechen gegen die Menschlichkeit“:

„Wer im Rahmen eines ausgedehnten oder systematischen Angriffs gegen eine Zivilbevölkerung“

2. „in der Absicht, eine Bevölkerung ganz oder teilweise zu zerstören, diese oder Teile hiervon unter Lebensbedingungen stellt, die geeignet sind, deren Zerstörung ganz oder teilweise herbeizuführen,“

5. „einen Menschen, der sich in seinem Gewahrsam oder in sonstiger Weise unter seiner Kontrolle befindet, foltert, indem er ihm erhebliche körperliche oder seelische Schäden oder Leiden zufügt, die nicht lediglich Folge völkerrechtlich zulässiger Sanktionen sind,“

8. „einem anderen Menschen schwere körperliche oder seelische Schäden, insbesondere der in § 226 des Strafgesetzbuches bezeichneten Art, zufügt,,“

Prof. Drosten weiß, dass er mit seinem Test, selbst unter der Voraussetzung, dass tatsächlich ein SARS-CoV-2-Virus existieren würde und bewiesen sei, dass es pathogene Eigenschaften hat

- wobei bis zum heutigen Tage die beteiligten Virologen darauf hinweisen, dass diese Beweise noch nicht erbracht wurden (sic!) -,

a. kein intaktes, infektionsfähiges Virus nachweisen kann, sondern allenfalls Bruchstücke, die dem Virus zugeschrieben werden;

b. nicht zwischen körpereigenen oder körperfremden Substanzen unterscheiden kann.

Mit seinem Test können nur sehr kurze Gen-Sequenzen nachgewiesen werden. Ein Virus ist aber definiert als ein langer Erbsubstanz-Strang, der nur als Ganzes seine behauptete Infektionsfähigkeit entwickeln kann.




.
"Der grosse kosmische Witz ist, dass du das bist, was du suchst"

Benutzeravatar
future_is_now
Beiträge: 11132
Registriert: Donnerstag 24. August 2017, 10:12

Corona-Panik KOMPLETT ZERSTÖRT! ALLE Argumente, ALLE Quellen, ALLE Experten in EINEM Video!

Beitrag: # 17484Beitrag future_is_now
Dienstag 30. Juni 2020, 18:56

Bild
Corona-Panik KOMPLETT ZERSTÖRT! ALLE Argumente, ALLE Quellen, ALLE Experten in EINEM Video! #RePost
https://www.youtube.com/watch?v=qavZXJY ... DX&index=4

ET Video & Content - 28.06.2020

Der mutige Sebastian aus Ulm hat in Eigenregie das aktuell wahrscheinlich beste Video erstellt, um Corona-Maskenträger & Merkel-Politik-Gutheißer endlich endgültig aufzuklären.
Nutzt diese ultimative Kompilation aus geballtem Wissen von Experten wie Wodarg, Köhnlein, Haditsch, Streeck, Mölling und vielen anderen Virologen, Ärzten & Wissenschaftlern, um alle desinformierten Menschen in Eurem Umfeld ein für alle mal zu erreichen!

Inhaltsübersicht:
0:00 START Einleitung
00:55 Basis-Fakten
04:12 1. Die Zahlen
09:21 2. Die Argumente
16:20 3. Der Test
20:40 4. Die Maßnahmen
31:57 5. Die Experten
32:05 # Prof. Dr. Püschel, Rechtsmediziner
35:44 # Prof. Dr. Streeck, Virologe
36:06 # Prof. Dr. Mölling, Virologin
37:09 # Prof. DDr. Haditsch, Virologe, Mikrobiologe und Infektionsepidemiologe
40:48 # Prof. Dr. Bhakdi, Mikrobiologe und Infektionsepidemiologe
43:32 # Dr. Wolfgang Wodarg, Lungenfacharzt und Epidemiologe
47:22 # Dr. Claus Köhnlein, Internist
48:47 # Edward Snowden, NSA-Whistleblower
50:15 # Dr. Raphael Bonelli, Psychiater, Neurowissenschaftler und system. Psychotherapeut
58:02 Schlussbemerkung

***MESSAGE DES ORIGINAL-AUTORS***
Telegram: https://t.me/SeiTeilderLoesung

Text-Zusammenfassung von über 250 Experten zu Corona hier: http://blauerbote.com/2020/05/20/250-ex ... ona-krise/

Demonstrationen BUNDESWEIT JEDEN SAMSTAG & SONNTAG hier: https://demo.terminkalender.top/

https://bumibahagia.com/2020/06/30/coro ... nem-video/


.
"Der grosse kosmische Witz ist, dass du das bist, was du suchst"

Antworten