Das Unrechtsregime in Venezuela und Billy Six

Was passiert grad in der äußeren Welt?
wilhelm25
Beiträge: 537
Registriert: Sonntag 25. Februar 2018, 19:52

Billy ist frei und in "D"

Beitrag: # 5578Beitrag wilhelm25
Montag 18. März 2019, 18:03

https://www.youtube.com/watch?v=fx4j9yBHfX4

Herzlichen Glückwunsch! Ich empfehle, die nächsten 10 Jahre nicht nach Venezuela zu fahren!!

Benutzeravatar
future_is_now
Beiträge: 4346
Registriert: Donnerstag 24. August 2017, 10:12

Re: Billy ist frei und in "D"

Beitrag: # 5596Beitrag future_is_now
Mittwoch 20. März 2019, 16:53

wilhelm25 hat geschrieben:
Montag 18. März 2019, 18:03
https://www.youtube.com/watch?v=fx4j9yBHfX4

Herzlichen Glückwunsch! Ich empfehle, die nächsten 10 Jahre nicht nach Venezuela zu fahren!!




Bild
Deutschlands unterlassene Hilfeleistung für Journalisten Billy Six
https://www.youtube.com/watch?v=axOXEFk ... VQ&index=4


neweddy66 Am 01.02.2019 veröffentlicht

Die unterlassene Hilfeleistung der Deutschen Regierung für den völkerrechtswidrig in Venezuela inhaftierten deutschen Journalisten Billy Six - VideoDokumentation

Nach 77 Tagen Einzelhaft und 2 Hungerstreiks des deutschen Journalisten Billy Six im Kerker von Venezuela verweigert die Deutsche Regierung noch immer jeglichen Diplomatischen Schutz und die Forderung nach seiner unverzüglichen Freilassung.

Im Gegenteil!
Die Deutsche Regierung fordert sogar ein VERFAHREN! Unter dem Deckmantel „faires und rechtsstaatliches Verfahren“ verbunden mit der Aberkennung der „Rechtsstaatlichkeit“ der Regierung in Venezuela verhöhnt die Bundesregierung das Schicksal von Billy Six.

Sehr geehrte Frau Angela Merkel, Sehr geehrter Herr Heiko Maas,
Was hat Ihnen der deutsche Staatsbürger und Journalist Billy Six angetan?
Wie viel Menschenverachtung können Sie noch gegenüber dem deutschen Journalisten Billy Six aufbringen?
Wie lange ignorieren Sie die Hilferufe unserer Familie und halten es nicht einmal für nötig darauf zu antworten?
Sie beide sind gewählte Vertreter des deutschen Volkes. Auch Sie haben sich an das Völkerrecht und die Deutschen Gesetze zu halten.

Fordern Sie unverzüglich die Freilassung des eigenen Staatsbürgers und deutschen Journalisten Billy Six und folgen Sie dem Vorbild Ihrer Amtskollegen von Frankreich, Spanien, Kolumbien und Chile!

Sehr geehrte Bundestagsabgeordneten,
Wir haben alle Vertreter des deutschen Volkes im Bundestag, die sich bisher noch nicht für Billy Six eingesetzt haben, persönlich über das Schicksal des deutschen Journalisten informiert. Keiner der 709 Bundestagsabgeordneten kann sich jetzt noch herausreden, er hätte nichts gewusst.
Jeder der 709 Bundestagsabgeordneten ist ab sofort persönlich mitverantwortlich für die Ungerechtigkeit und das Leid, das Billy Six zugefügt wird.
Machen Sie aus Ihrem Gewissen keine Mördergrube!
Handeln Sie jetzt!
Setzen Sie sich öffentlich für die unverzügliche Freilassung von Billy Six ein!

Ute und Edward Six
(Eltern von Billy Six)

Besuchen Sie unsere eigens zur Unterstützung zur Befreiuung von Billy Six eingerichtete Facebook-Seite https://facebook.com/freebillysix





Bild
Pressekonferenz von Billy Six und seinen Eltern vom 19.03. in Berlin
https://www.youtube.com/watch?v=Tsg5Jx5 ... ng&index=9


Epoch Times Deutsch Am 19.03.2019 veröffentlicht

Der deutsche Journalist Billy Six, der in Venezuela zu Drogen- und Menschenhandel sowie der Massenflucht von Venezolanern recherchierte, gab heute Vormittag eine Pressekonferenz in Berlin. Epoch Times war vor Ort – hier das Video von der Veranstaltung.

http://schaebel.de/allgemein/deutschlan ... ix/009929/




.
"Der grosse kosmische Witz ist, dass du das bist, was du suchst"

Benutzeravatar
future_is_now
Beiträge: 4346
Registriert: Donnerstag 24. August 2017, 10:12

Billy Six will Bundesregierung verklagen

Beitrag: # 5607Beitrag future_is_now
Donnerstag 21. März 2019, 10:47

Bild
Billy Six will Bundesregierung verklagen
https://www.youtube.com/watch?v=VFeoEeH ... cB4UEZ5ZZE

DeutschlandBuschFunk Am 20.03.2019 veröffentlicht

Der deutsche Journalist Billy Six ist aus venezolanischer Gefangenschaft nun wieder frei. Nach seiner Heimkehr erhebt er nun schwere Vorwürfe gegen die Bundesregierung.

Dies ist nur ein kurzer Ausschnitt aus der Pressekonferenz vom 19. März 2019. Die komplette PK mit Billy Six gibt es hier:
https://www.youtube.com/watch?v=Tsg5Jx5xzrU




.
"Der grosse kosmische Witz ist, dass du das bist, was du suchst"

Benutzeravatar
future_is_now
Beiträge: 4346
Registriert: Donnerstag 24. August 2017, 10:12

Russland schickt Militär nach Venezuela (25.3.19)

Beitrag: # 5667Beitrag future_is_now
Montag 25. März 2019, 16:02

https://smopo.ch/ - 25. Mrz. 2019:

Russland schickt Militär nach Venezuela

Bild

Russland hat mit zwei Transportflugzeugen Soldaten und Fracht nach Venezuela gebracht. Am Sonntag sind auf dem internationalen Flughafen von Maiquetía Simón Bolívar zwei russische Flugzeuge An-124 und Iljuschin Il-62 gelandet.…

https://smopo.ch/russland-schickt-milit ... venezuela/



.
"Der grosse kosmische Witz ist, dass du das bist, was du suchst"

Benutzeravatar
future_is_now
Beiträge: 4346
Registriert: Donnerstag 24. August 2017, 10:12

Billy Six packt aus - Was wirklich geschah!

Beitrag: # 5678Beitrag future_is_now
Dienstag 26. März 2019, 07:48

Bild
Billy Six packt aus - Was wirklich geschah!
https://www.youtube.com/watch?v=6bcvt-8 ... AgfQbbBNWl


SchrangTV Am 25.03.2019 veröffentlicht

Der deutsche Journalist Billy Six, der über 3 Monate in venezolanischer Haft war, gab exklusiv bei SchrangTV Talk ein explosives Interview. Brisant dabei ist, dass das Auswärtige Amt zu keinem Zeitpunkt die Freilassung vom freien Journalisten Billy Six gefordert hatte. Was unterscheidet ihn von dem deutsch-türkischen Mainstream-Publizist Deniz Yücel, für dessen Freilassung 2018 sich die Bundeskanzlerin sowie der Bundespräsident höchstpersönlich, als auch Intellektuelle und Künstler einsetzten? Für Yücel gab es sogar Großdemos, Solidaritätskonzerte u.v.m.

Liegt es etwa daran, dass Billy Six laut Wikipedia ausschließlich für „rechte“-Medien arbeite und somit in Ungnade bei Merkel und Co. gefallen ist?

Billy Six sagte wörtlich: „Das Auswärtige Amt wollte mich lebendig begraben“.

Sollte der Grund für die enorme Sympathie des „Welt“-Reporters Yücel etwa mit dessen Anti-deutschen Haltung zusammenhängen. In der „taz“ schrieb er einen Bericht mit dem Titel: „Super, Deutschland schafft sich ab!“. Hier ein Auszug:

„Der baldige Abgang der Deutschen aber ist Völkersterben von seiner schönsten Seite. Eine Nation, deren größter Beitrag zur Zivilisationsgeschichte der Menschheit darin besteht, dem absolut Bösen Namen und Gesicht verliehen und, wie Wolfgang Pohrt einmal schrieb, den Krieg zum Sachwalter und Vollstrecker der Menschlichkeit gemacht zu haben; eine Nation, die seit jeher mit grenzenlosem Selbstmitleid, penetranter Besserwisserei und ewiger schlechter Laune auffällt; eine Nation, die Dutzende Ausdrücke für das Wort ‚meckern‘ kennt, für alles Erotische sich aber anderer Leute Wörter borgen muss, weil die eigene Sprache nur verklemmtes, grobes oder klinisches Vokabular zu bieten hat, diese freudlose Nation also kann gerne dahinscheiden.“

Zudem wünschte der Journalist dem Bestsellerautor Thilo Sarrazin den „nächsten Schlaganfall“

erkennen – erwachen – verändern

Euer Heiko Schrang

https://www.heikoschrang.de/de/neuigkei ... h-geschah/




.
"Der grosse kosmische Witz ist, dass du das bist, was du suchst"

Benutzeravatar
future_is_now
Beiträge: 4346
Registriert: Donnerstag 24. August 2017, 10:12

Venezuela – das aktuelle Opfer eines Angriffskrieges

Beitrag: # 5692Beitrag future_is_now
Dienstag 26. März 2019, 18:25

https://kenfm.de/ -


STANDPUNKTE • Venezuela – das aktuelle Opfer eines Angriffskrieges (Podcast)

Kriege werden heute nicht mehr nur mit Bomben und Raketen geführt.

Von Jochen Mitschka.


Bild

Das Handbuch für „unkonventionelle Kriegsführung“ der US-Armee (Army Special Operations Forces Unconventional Warfare (1)) gibt einen Eindruck davon, wie Kriegsführung im 21. Jahrhundert von mächtigen Staaten realisiert wird. Da spielen Kriegserklärung und Invasionsarmeen längst nicht mehr die Hauptrolle. Neben verdeckten Operationen von Spezialeinheiten sind es psychologische Operationen, Nutzung der Zivilgesellschaft und die Unterstützung von „Elementen und Aktivitäten“, Diplomatie, so genannte Informationsverbreitung, Geheimdienstaktivitäten, wirtschaftliche Instrumente, und das Finanzwesen, die eine immer größere Rolle spielen. Und die Opferzahlen dieser „unkonventionellen Kriegsführung“ übersteigt nicht selten die eines Bombenkrieges. Allerdings ohne in das Bewusstsein der Gesellschaften zu gelangen, die dafür verantwortlich sind.

Und selbst als die frühere US-Außenministerin Madeleine Albright in einem TV-Interview im Jahr 1996 auf die Frage, ob die US-amerikanischen Sanktionen gegen den Irak, die eine halbe Million irakische Kinder das Leben gekostet hatten, diesen Preis Wert waren, mit „Es ist diesen Preis wert“ geantwortet hatte, gab es keinen Sturm der Entrüstung. (2):
(...)

WEITERLESEN





.
"Der grosse kosmische Witz ist, dass du das bist, was du suchst"

Benutzeravatar
future_is_now
Beiträge: 4346
Registriert: Donnerstag 24. August 2017, 10:12

Spannende Geopolitik: Das Blatt wendet sich – China entsendet ebenfalls Militär nach Venezuela (watergate.tv/4.4.19)

Beitrag: # 5870Beitrag future_is_now
Samstag 6. April 2019, 10:55

Spannende Geopolitik: Das Blatt wendet sich – China entsendet ebenfalls Militär nach Venezuela

Von: Watergate Redaktion - 4. April 2019



Bild

Nur eine Woche nach der Landung eines russischen Militärkontingents in Venezuela, hat China am vergangenen Wochenende ebenfalls Militärpersonal nach Venezuela geschickt. Die Entsendung chinesischen Militärs kann zweifellos als ein wichtiges Ereignis in der Weltpolitik angesehen werden. Denn im Gegensatz zu Russland, das seine Streitkräfte immer wieder ins Ausland entsendet hat, ist die Verlegung von chinesischem Militär ein Novum. Obwohl auch in Syrien wichtige chinesische Interessen auf dem Spiel stehen, hatte China kein Militär in das Land geschickt.

Eine Gruppe von 120 Militärangehörigen soll bereits am 28. März auf der Karibikinsel Margarita vor dem venezolanischen Festland angekommen sein, um humanitäre Hilfe und militärische Regierungstruppen zu liefern. Die Presse berichtete jedoch kaum über die Verlegung des chinesischen Militärs nach Venezuela.

(...)

WEITERLESEN



.
"Der grosse kosmische Witz ist, dass du das bist, was du suchst"

wilhelm25
Beiträge: 537
Registriert: Sonntag 25. Februar 2018, 19:52

Russische Kriegsschiffe in New York und San Francisco

Beitrag: # 5889Beitrag wilhelm25
Sonntag 7. April 2019, 07:07

Schaut mal richtig hin: Es waren schon mal russische Kriegsschiffe in New York und San Francisco willkommen.

https://de.rbth.com/kultur/geschichte/2 ... ieg_824832

Das war während des amerikanischen Bürgerkrieges. Durch diese Schiffe sollen damals die imperialen Mächte England und Frankreich gehindert worden sein, in den Bürgerkrieg einzugreifen.

wilhelm25
Beiträge: 537
Registriert: Sonntag 25. Februar 2018, 19:52

Rußland und China in Mittelamerika

Beitrag: # 5895Beitrag wilhelm25
Sonntag 7. April 2019, 12:41

https://youtu.be/gduXXEUYk0Q?t=2150

Hört Euch mal bitte an, was Herr Hörstel zu Anlandung chinesischer Truppen in Venezuela zu sagen hat. Die USA-Pläne sind damit unterbunden, aber es gibt eine neue Möglichkeit einen Weltkrieg zu beginnen.
Herr Hörstel ist offensichtlich froh darüber, daß die USA im Moment blockiert sind, aber er sieht deutliche Gefahren!!

Es geht mal wieder nur um Geld, daß die "Geldsäcke" schon in überreichem Maße besitzen!! Die "Geldsäcke" werden jetzt zum Opfer ihrer eigenen Strategie. DIE hat nämlich keine natürliche Grenze und muß deshalb wie jedes Krebsgeschwür unendlich wachsen und den Wirt "ermorden"! Das macht ein richtiger Parasit normalerweise nicht!!

DAS ist der bekannt Größenwahn, den ich hier nicht weiter charakterisieren will! Fachleute begreifen sowieso, wovon ich schreibe!!

Es geht dem richtig großen Filz jetzt mit zunehmender Geschwindigkeit an den Kragen!

Und dann muß Einigung darüber hergestellt werden, wer von den Tätern aufzubaumeln ist und wer von den Tätern so große Verbrechen zu verantworten hat, daß die Ganze Familie ausradiert werden muß.

Ich bin vorgestern in der Bahn nach Elmshorn für dieses Plakat kritisiert worden: https://ia801509.us.archive.org/22/item ... 2_2019.pdf

Ich habe darauf mit einem Hinweis auf die Georgia Guidestones reagiert: https://archive.org/details/DieGeorgiaGuidestones720p

Von knapp 10 Milliarden Menschen, die wir weltweit haben, sollen 9,5 Milliarden Menschen ERMORDET WERDEN!!!! Ich erspare mir jetzt, den richtigen Begriff dafür zu nennen. Es hat etwas mit totaler VERBRENNUNG zu tun! Und "gerüchteweise" soll das schon mal durchgezogen worden sein!!!!!

Wenn der Klarname genannt und die historisch und zusätzlich GESETZLICH abgesicherten Fakten angezweifelt werden, dann kommt man dafür in den Knast! Dazu bin ich definitiv viel zu FEIGE!!!! Außerdem bin ich doch von den gesetzlich abgesicherten HISTORISCHEN FAKTEN ZU GENAU 200 % ÜBERZEUGT!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

Aber ich traue mich, die "kleine Korruption" an den Pranger zu stellen: https://archive.org/details/LUEGENPOLIZEI


Antworten