Geldsystem ist Betrugssystem

Hier ist Raum für allgemeine Themen
Benutzeravatar
future_is_now
Beiträge: 11060
Registriert: Donnerstag 24. August 2017, 10:12

Eine lehrreiche Lektion über Geld

Beitrag: # 14200Beitrag future_is_now
Montag 16. Dezember 2019, 15:56

https://dieunbestechlichen.com/

Eine lehrreiche Lektion über Geld

16. Dezember 2019

Kürzlich – ich hatte mir gerade die Liveübertragung einer EZB-Pressekonferenz im Internet angeschaut – stand ich mit einer Tasse Kaffee auf meiner Terrasse und blickte hinunter auf meinen Heimatort. EZB-Präsident Mario Draghi hatte einmal mehr darauf hingewiesen, die Inflation im Euroraum sei zu niedrig und deshalb sollten die Anleihekäufe wieder aufgenommen werden.

(von Andreas Marquart)

weiterlesen




Buchempfehlung:

Bild
Bankster: Wohin Milch und Honig fließen - Taschenbuch – 30. November 2016 von Jan van Helsing



.
"Der grosse kosmische Witz ist, dass du das bist, was du suchst"

Benutzeravatar
future_is_now
Beiträge: 11060
Registriert: Donnerstag 24. August 2017, 10:12

„Wir brauchen ein neues Geldsystem – Das gegenwärtige ist Unrecht“ (17. AZK: Bernd Udo Hack)

Beitrag: # 14207Beitrag future_is_now
Montag 16. Dezember 2019, 17:09

Bild
17. AZK: Bernd Udo Hack „Wir brauchen ein neues Geldsystem – Das gegenwärtige ist Unrecht“
https://www.bitchute.com/video/mhzlBQZ0iRoa/


Der Freie - 16.12.2019

Bernd Udo Hack macht in seinem Vortrag an der 17. AZK deutlich: Unser Geldsystem ist ein Massenbetrug, zum Nachteil der real arbeitenden und Güter produzierenden Menschen. Im Gegensatz dazu lassen die Finanzkapitalisten ihr „Geld arbeiten“, indem sie laufend leistungslose Einkommen beziehen und dadurch die real Arbeitenden ausbeuten.

Sicherung von:
https://www.kla.tv/15365



siehe auch:
Bild
>> „Globales Finanzsystem: Die Lunte brennt ...“ (Ernst Wolff)




.
"Der grosse kosmische Witz ist, dass du das bist, was du suchst"

Benutzeravatar
future_is_now
Beiträge: 11060
Registriert: Donnerstag 24. August 2017, 10:12

Die Kreditfalle

Beitrag: # 14522Beitrag future_is_now
Dienstag 31. Dezember 2019, 08:47

"Der grosse kosmische Witz ist, dass du das bist, was du suchst"

Benutzeravatar
future_is_now
Beiträge: 11060
Registriert: Donnerstag 24. August 2017, 10:12

Chin Meyer erklärt Markus Lanz "Finanzblasen"

Beitrag: # 14739Beitrag future_is_now
Donnerstag 9. Januar 2020, 12:57

Bild
Chin Meyer erklärt Markus Lanz "Finanzblasen"
https://www.bitchute.com/video/a9ySubq24zKI/


Der Freie - 12.12.2019

Brillant, bitterböse und, Mensch endlich mal das ganze Fachvokabular erklärt ;)

Kopie von:
https://youtu.be/NMbVLtTmL-4
https://www.youtube.com/channel/UC9L3PN ... T29Mjoidgw



.
"Der grosse kosmische Witz ist, dass du das bist, was du suchst"

wilhelm25
Beiträge: 3282
Registriert: Sonntag 25. Februar 2018, 19:52

Geldsystem ist Betrugssystem

Beitrag: # 14841Beitrag wilhelm25
Freitag 17. Januar 2020, 11:27

Schaut mal bitte hier rein: Aus dem Beitrag ergibt sich, wie mühsam es war, Fachwissen über das Rechnen (Geld) in die Bevölkerung zu bekommen. Zu Zeiten Martin Luthers hat die "normale Bevölkerung ganz bestimmt keine Bücher über Mathematik gelesen. Wenn man die dortigen Ausführungen zu Ende denkt, dann ist klar, wie lange (in Jahrhunderten, wenn nicht in Jahrtausenden) es dauert, bis sich die Welt ändert! Hatte Martin Luther tatsächlich den von mir vermuteten Grund zu seiner Forderung, dann ist schlicht festzustellen:
  • Die "normale Bevölkerung" kann jetzt im Prinzip rechnen, hat nur nicht begriffen, warum man es auch unbedingt tun sollte!
  • Es stehen also noch dutzende Entwicklungsschritte aus!
  • Die Entwicklung wird nur eintreten, wenn sie gefördert wird.
  • Die Entwicklung wird nur eintreten, wenn sie nicht unterdrückt werden kann.
  • Geht mal davon aus, daß jeder Entwicklungsschritt bisher gnadenlos sabotiert wurde!
Die Typen hinter den Kulissen sind vermutlich überwiegend die Geldsäcke! Treten wir denen doch kräftig in den Unterleib. Da "ihr Geld überwiegend BLUTGELD" ist, habe ich keine Hemmungen, "ihr Geld" komplett wegzunehmen und diese Typen hungern zu lassen.

wilhelm25
Beiträge: 3282
Registriert: Sonntag 25. Februar 2018, 19:52

Geldsystem ist Betrugssystem

Beitrag: # 14842Beitrag wilhelm25
Freitag 17. Januar 2020, 11:30


wilhelm25
Beiträge: 3282
Registriert: Sonntag 25. Februar 2018, 19:52

Finanzmaffia und A-dolf H-itler!

Beitrag: # 15178Beitrag wilhelm25
Sonntag 16. Februar 2020, 18:59

Ich glaube es nicht. Ich kann es einfach nicht glauben. Mein Weltbild ist mal wieder völlig zusammengebrochen.

Hört es euch selber an. Es gibt einen Zusammenhang zwischen Adolf Hitler und der Finanzmaffia! Und zwar genau hier: Sinngemäß:
  • Die Finanzmaffia läßt sich nicht so gerne übergehen. Das wissen wir spätestens seit Adolf Hitler! (sinngemäßes Zitat Ende)
Haben wir hier etwa die tiefere Ursache für den zweiten Weltkrieg?


Benutzeravatar
future_is_now
Beiträge: 11060
Registriert: Donnerstag 24. August 2017, 10:12

Re: Finanzmafia und A-dolf H-itler!

Beitrag: # 15181Beitrag future_is_now
Montag 17. Februar 2020, 04:09

wilhelm25 hat geschrieben:
Sonntag 16. Februar 2020, 18:59
Ich glaube es nicht. Ich kann es einfach nicht glauben. Mein Weltbild ist mal wieder völlig zusammengebrochen.

Hört es euch selber an. Es gibt einen Zusammenhang zwischen Adolf Hitler und der Finanzmaffia! Und zwar genau hier: Sinngemäß:
  • Die Finanzmaffia läßt sich nicht so gerne übergehen. Das wissen wir spätestens seit Adolf Hitler! (sinngemäßes Zitat Ende)
Haben wir hier etwa die tiefere Ursache für den zweiten Weltkrieg?


wilhelm25:
Schau da: Adolf Schicklgruber wurde vom Tavistock Institute gecastet:



.
"Der grosse kosmische Witz ist, dass du das bist, was du suchst"

Benutzeravatar
future_is_now
Beiträge: 11060
Registriert: Donnerstag 24. August 2017, 10:12

Der EURO ist eine Fehlkonstruktion! (Interview Dimitri Speck)

Beitrag: # 15406Beitrag future_is_now
Mittwoch 4. März 2020, 06:44

DS: "Der EURO wird keinen Bestand haben."

Bild
Der EURO ist eine Fehlkonstruktion! (Interview Dimitri Speck)
https://www.youtube.com/watch?v=5Po69rW ... YDzyu9rogA

Friedrich & Weik -

Die Zeit läuft, ist ein Aufhalten eines Crashes noch möglich? Wie lange kann es noch gehen und was hat die Politik damit zu tun? Ist der Euro für oder gegen uns? All dies im Interview mit Matthias Weik und Dimitri Speck!



.
"Der grosse kosmische Witz ist, dass du das bist, was du suchst"

Antworten